PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Rep Kit für Türverbindung AR 156



alfaeffect
19.05.2016, 15:00
Hallo alle miteinander, ich suche wie erwähnt das RepKit für die Türverbindung, aus den Innenraum in die Tür rein.
Also den Männlichen so wie weiblichen Anschluss, nicht nur die Plastik sondern auch die Pins / Crimpendstücke.
Und zwar für alle Türen.
Es soll wohl auch Teilenummern geben aber irgendwie finde ich die nicht.
Kann mir die Nummern jemand nennen?
danke

Baujahr ab 2002, also Innenfacelift

Alfa2215
19.05.2016, 15:52
Meinst du die beiden ?
10x Schutz Befestigung Clip VW Peugeot Fiat Citroen 155809966 6992G2 14115980 | eBay (http://www.ebay.de/itm/10x-Schutz-Befestigung-Clip-VW-Peugeot-Fiat-Citroen-155809966-6992G2-14115980-/182027202849?fits=Make%3AAlfa+Romeo|Model%3A156&hash=item2a61aab121:g:x08AAOSwB4NWxI6X)10x FIAT Strada TÜRVERKLEIDUNG BEFESTIGUNG CLIPS INNENRAUMVERKLEIDUNG HALTER | eBay (http://www.ebay.de/itm/10x-FIAT-Strada-TURVERKLEIDUNG-BEFESTIGUNG-CLIPS-INNENRAUMVERKLEIDUNG-HALTER-/141670260682?hash=item20fc349fca:g:ztwAAOSwpdpVWc5 w)

alfaeffect
19.05.2016, 18:03
Nein, ich meine das was ich sage / Schreibe. ;)
Die Pins / Crimpendstücke für die Kabelleitungen sprich männlichen so wie weiblichen Anschluss.
Also für die Verbindung von den Innenraum in die Tür rein.
Also keine Haltemöglichkeiten vor Türpappen.

Lokomotion
19.05.2016, 19:34
Die passten bei unserem Fiat, evtl. ist's ja die gleiche Technik.AMP Superseal - Kalitec - Industrievertretung (http://kabelschuhe-shop.shopgate.com/category/333133?page=2)
Gibt's bei unserem Fiat Alfa Händler aber auch.
Gruß Stefan

AmericanCollie
19.05.2016, 19:40
Meinste die hier:

http://eper.fiatforum.com/cgi-bin/naread.exe?src=D:/Fiat/ePER/data/SP.NA.00976.FCTLR/rx1.na&type=N&key=5552600001

Nr 5 = 10528283 - LEITUNG
Nr 6 = 10528387 - LEITUNG

FIAT ePER (http://eper.fiatforum.com/eper/navi?COUNTRY=010&GRP_COD=555&SBMK=R&DRIVE=D&SGS_COD=0&MAKE=R&COMM_MODEL=156&CAT_COD=X1&MOD_COD=116&SGRP_COD=26&ALL_FIG=0&LANGUAGE=4&NEW_HTTP=TRUE&PREVIOUS_KEY=SUBGROUP_7&ALL_LIST_PART=0&SB_CODE=-1&KEY=PARTDRAWDATA&PRINT_MODE=0&EPER_CAT=SP&WINDOW_ID=1&GUI_LANG=4)

alfaeffect
19.05.2016, 21:28
Genau die sind es. Aber ohne Leitungssatz nur die Gehäuse und Pins

SelespeedDriver
19.05.2016, 21:35
Ob man die Gehäuse einzeln bekommt wage ich zu bezweifeln, aber die Pinne selbst müsste jeder Fiat Händler haben.
Ist bvei VW auch so, da habe ich damals am Golf auch paar neue Pinne gebraucht, die hatten die mir sogar geschenkt.

alfaeffect
19.05.2016, 23:04
Ich habe jetzt schon alles durch Würth, Conrad......, alte Stellen, es gibt keine die passen könnten,
entweder zu viele Haltepunkte oder genau spiegelverkehrt oder zu kurz.
Das würde alles nicht passen.
Vom freundliche habe ich jetzt auch eine Antwort bekommen.
Gehäuse+Pins männliche Seite 64E, weibliche Seite 48E, das mal 4.
Die werden wohl auch mit den Klammerbeutel gepudert.

Also wer noch möglichkeiten kennt, wo solche Pins bekommt, immer her mit der Info.
Ich werde auch mal ein paar Fotos machen mit Größenangaben.

Bei eper (dank an AmericanCollie) habe ich jetzt was mit Kabelschuh gefunden.
leider ohne Bild, die 2 Nummern sind aber laut Google Pins von der Deckenbeleuchtung.

Die gleichen Stecker sind anscheind auch beim Fiat Stilo (ca Bj 2005) verbaut.

33deltahf
20.05.2016, 12:01
Sind Vor-FL und Facelift unterschiedlich oder kann ich Dir den Kram am Sonntag einfach aus meinem Schlacht- 156 rausschneiden?
BJ 2000 2.0TS, auch kein Innenraum-FL

alfaeffect
20.05.2016, 13:43
Ab Innenraum FL sind alle Hauptverbindungsstecker geändert worden.
Dazu zählen auch die Türverbindungen, vor 2002 drehbar, danach per Schiebeverriegelung.
Was ist Deiner den für ein Baujahr?
Schau mal hier (http://s36.photobucket.com/user/JamesvonDakota/media/teilesuche/020420161244.jpg.html) und hier (http://s36.photobucket.com/user/JamesvonDakota/media/teilesuche/020420161245.jpg.html).
Das ist die Rückseite von den Fensterhebertastern. Sehen die so aus, also die Pins nebeneinander?
Die gab es ab Innenraumfacelift.

33deltahf
20.05.2016, 13:55
BJ 2000, wird wohl leider nix, sorry

alfaeffect
20.05.2016, 13:58
Schade Baujahr 2000 hab ich hier. :(

SelespeedDriver
20.05.2016, 15:09
Dazu zählen auch die Türverbindungen, vor 2002 drehbar, danach per Schiebeverriegelung.
Das kann so ja nicht stimmen, denn sonst hätte meine olle Zicke auch die drehbaren Stecker gehabt, hatte sie aber nicht, die wurden mit diesem "Bügelschieber" verriegelt, beim GTA das gleiche Prinzip ;)

alfaeffect
20.05.2016, 18:13
Welches Baujahr war der 156er?

SelespeedDriver
20.05.2016, 20:47
10/2000 erste Serie ;)

33deltahf
24.05.2016, 10:17
Das kann so ja nicht stimmen, denn sonst hätte meine olle Zicke auch die drehbaren Stecker gehabt, hatte sie aber nicht, die wurden mit diesem "Bügelschieber" verriegelt, beim GTA das gleiche Prinzip ;)

Also, die vom Schlacht-156 sind auch zum Schieben. Brauchst Du die? FH-Einheit hab ich vergessen zu schauen. Man wird nicht jünger :cry:

alfaeffect
24.05.2016, 10:35
Meinst Du mich jetzt?
Weil Du SelespeedDriver Zitat genommen hast.

33deltahf
24.05.2016, 10:52
Ja meine Dich. Kannst Du mit denen was anfangen oder ist das abhängig von der FH-Einheit?

alfaeffect
24.05.2016, 12:30
Also wenn dann müssten alle 4 Fenster gesteuert werden und die Stecker müssen entsprechend den Bildern aussehen wie "Ich suche diese Teile (http://k-urz.de/vcd5)."
Also alle nebeneinander.
Ich gehe nacher in die Garage und mach mal ein paar Fotos.

33deltahf
24.05.2016, 12:43
Ich vergleiche den ganzen Kram, sobald ich zu Hause bin.

alfaeffect
24.05.2016, 13:03
Kein Problem, ich komm auch erst am säten Nachmittag in die Garage.

33deltahf
24.05.2016, 21:15
Schaltereinheit passt definitiv nicht, sorry. Gruss Dirk

alfaeffect
31.05.2016, 17:08
So hier ein Link zu den Bildern von den Pins die ich brauche (https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/suche-73/suche-teile-vom-156er-39475.html#post701083).
Mit der Epernummer kommt ein leeres Steckergehäuse für den Kabelbaum für die Heckklappe. :down:

Schokomanu
31.05.2016, 18:12
Kein Link zu sehen. Jedenfalls nicht für mich

HTC One M9

alfaeffect
31.05.2016, 18:38
Jetzt aber. Hatte ich vergessen

SelespeedDriver
31.05.2016, 21:48
Hm, das sind doch auch ne Art Standard Stecker, die muss eine auf KFZ Elektrik spezialisierte Werkstatt haben :??

alfaeffect
31.05.2016, 22:26
Leider nicht Nobbi, Standard geht so bis 20mm länge dann ist es vorbei.
zBsp Iso Pins haben ca 14-17mm.
Und dann spielt ja auch noch der Haltepunkt eine Rolle. ;)

SelespeedDriver
31.05.2016, 23:07
guck mal hier (http://www.gewie.eu/shop/stecker-kontakte/), für mich sehen die so aus.
Das kann nix extra für Alfa sein, in der Industrie bedient sich jeder an Standard Bauteilen.

Edit:
Bei RS Electronic gibts nen riesen au***otive Bereich, die haben da Stecker und die Gegenstücke für Au***otive Steckverbinder, musst mal gucken.

alfaeffect
31.05.2016, 23:25
guck mal hier (http://www.gewie.eu/shop/stecker-kontakte/), für mich sehen die so aus.
Das kann nix extra für Alfa sein, in der Industrie bedient sich jeder an Standard Bauteilen.

Edit:
Bei RS Electronic gibts nen riesen au***otive Bereich, die haben da Stecker und die Gegenstücke für Au***otive Steckverbinder, musst mal gucken.


Das glaube ich auch nicht das es nur für Alfa ist, irgendwo / irgendwer hat die Teile.
Mein letzte Hoffnung war halt Würth die haben schon ein sehr großes Arsenal, aber leider nichts dabei.
buerklin habe ich jetzt schon durch, große Auswahl aber nichts für mich dabei.
Werde mal Deine 2 Sachen untersuchen.

Wenn es an den Pins scheitert habe ich keine Alternative mehr.

SelespeedDriver
31.05.2016, 23:30
Guck bei RS die haben Seiten voll dieser Pins, die Auswahl von Bürklin ist echt begrenzt.
Auf jeden Fall musst du nach au***otive Steckverbindern suchen, die muss es ja geben geht nicht anders.
Wenn du sie bisher nicht gefunden hast, bedeutet nur, dass du nicht an der richtigen Stelle und/oder richtigen Begriff gesucht hast.
Bei Elektronik Distributoren kommst ohne Fachbezeichnungen keinen mm weit. ;)

alfaeffect
31.05.2016, 23:41
Ich weiß, ich kenn die Bezeichnung von den Teilen nicht.
Das wird schwierig, ich hab halt immer schwierige Projekte. ;)
Oder ich bin schwierig :mrgreen:

Wo finde ich bei Rs den Bereich.
Bei buerklin stehen ähnliche Pins (leider nicht die richtigen) unter Leistungsstecker bzw Crimpverbinder

Edit
Ein Bereich habe ich grad gefunden.

SelespeedDriver
01.06.2016, 00:07
Wollte dir gerade den Link schicken, aber nun hast du ihn ja gefunden.
Tja dann wars wie gesagt klar, dass du nicht fündig geworden bist, ohne genaue Bezeichnung findet man nix.

alfaeffect
01.06.2016, 00:19
Tja, leider steht nichts drauf.
Ich geb die Hoffnung nicht auf das sich hier jemand damit auskennt und mir Infos geben kann.

baumschubser171
01.06.2016, 07:34
Schau mal hier:
http://www.te.com/deu-de/plp/amp-connectors/Zn60Y30Dq.html?q=&n=42646%2054179&type=products&p=6&samples=N

Die fertigen für die meisten Hersteller.

alfaeffect
01.06.2016, 08:35
Danke
Puhhhh, 4100 Artikel da habe ich aber zu tun

baumschubser171
01.06.2016, 09:19
Ich habs nur auf dem Handy gesehen, keine Ahnung ob es da noch Filtermöglichkeiten gibt?

alfaeffect
01.06.2016, 09:55
Ja gibt es, überwiegend habe ich erst mal nur Stecker gesehen.
Wenn mir jemand den Namen der Pins sagen könnte.

SelespeedDriver
01.06.2016, 11:25
Ich fürchte dir bleibt da nix weiter als sich die anzugucken, die so aussehen und anhand der Datenblätter (liegen alle bei RS vor) die Maße zu checken.
Willkommen im Leben eines Elektronikers, wenn der ne Schaltung entwirft, wälzt der auch Datenblätter ohne Ende und umso spezieller/hochwertiger das Gerät, desto höher der Aufwand die richtigen Bauteile zu finden, da gehts bei Relais um die Art der Kontakte usw. usf. nur mal als Beispiel ;)

alfaeffect
01.06.2016, 12:20
Ja da weiß er aber schon die Namen, ich hab nur die Maße und das Aussehen. ;)
Vllt haben wir ja einen Elektroniker hier der den Typ kennt den ich suche.

SelespeedDriver
01.06.2016, 13:23
Die werden unter Stiftkontakte oder Steckkontakte geführt ;)

alfaeffect
02.06.2016, 12:51
So, ich hab den heißen Tip bekommen das das Logo auf der Rückseite von dem weiblichen Pin von der Firma FCI stammt.
Das selbe Logo ist auch auf den Schiebebügeln.
Die Leergehäuse habe ich schon gefunden (was ich nicht brauche), jetzt gilt es den Typ / Modell der Pins herauszufinden.