PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 159er JTDM 1.9 Abgasgeruch im innenraum



ryudo84
07.05.2016, 10:51
Hallo meine Lieben Alfistis,
ich habe ein Problem mit meinem 159er SW 1.9 JTDm aus dem Jahre 2009.
Seid kurzem kommt über die lüftung ein Abgasgeruch in den innenraum. Konnte aber am Krümmer keine Rußpartikel feststellen. Im Stand ist es mehr als wenn ich Fahre der geruch. Wer kann mir weiterhelfen? :-s

MfG

fabrim
07.05.2016, 10:55
Schau dir den kompletten Bereich der Abgasanlage im Motor an.

Krümmer und auch AGR-Kühler

ryudo84
07.05.2016, 12:32
Im Laufenden betrieb? Und was wäre auffällig? Sorry wenn ich so doof Frage.

OliBo
07.05.2016, 12:57
Wenn's irgendwo herum schwarz ist oder pfeift und zischt.
Du könntest auch mal Deinen Auspuff hinten mit einem Lappen oder Handschuh zuhalten und jmd hört vorne, ob er was feststellt.
Dafür würde ich aber auf jeden Fall den Schlauch vom Abgasdrucksensor bzw. Differenzdrucksensor abklemmen.
Hätte Angst, dass er durch den hohen Druck beschädigt wird.
Das wird aber eine Fehlermeldung erzeugen, die evtl. gelöscht werden muss (falls sie sich nicht nach ein paar fehlerfreien Starts selbst löscht).

Mein Tip wäre übrigens das Flexrohr unter dem Motor, das siehst Du nur gut, wenn der Unterfahrschutz ab ist.

ryudo84
07.05.2016, 13:45
85185
So meine Lieben. Ich habe was gefunden was sehr rußig aussieht. Das gute alte Flexrohr. Ich hoffe ihr könnt das bild sehen. Schreibe grade via Handy.

fabrim
07.05.2016, 13:56
Jap das passt.

Eddy
07.05.2016, 14:06
Genau , da ist das innere Wellrohr abgerissen

ryudo84
07.05.2016, 14:30
Ok, freu mich Grade wie ein Schnitzel das ich den Fehler selber gefunden habe. Hatte schon mal bei meinem ersten 156er das rohr getauscht. Ist es genauso so einfach zu tauschen?

Eddy
07.05.2016, 14:51
Ich kenne das Hosenrohr vom 159 jetzt nicht

Aber warum soll der Wechsel schwieriger sein als beim 156 ?

Und ist vor und hinter dem Flexiblem Stück das Rohr gerade,
dann gibt es sogar nur die Flexstücke mit Schiebestücken
das man statt dem defekten Stück einsetzen kann.

Kommt natürlich drauf an ob genug Platz für die notwendigen Schellen vorhanden ist.

Ansonsten Hosenrohr raus , neues Hosenrohr rein , Fertig

ryudo84
07.05.2016, 15:26
Danke euch Leute für eure kompetente Hilfe. Werde mir nun ein neues Rohr bestellen und es in den kommenden Tagen verbauen. kann man bis dahin den geruch mindern?

MfG

Eddy
07.05.2016, 15:31
Eventuell mit einer GunGum Bandage

aber für den Aufwand und dann trotzdem nicht komplett dicht ist
würde ich mir diese Arbeit sparen

OliBo
07.05.2016, 17:13
Das Wetter soll die nächsten Tage schön werden.
Fenster auf und Lüftung aus.
;-)

PuntoED
07.05.2016, 21:10
kann man bis dahin den geruch mindern?

Nicht stehen bleiben