PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bräuchte Schrauber für Zahnriemen + Nockenwellen Umbau



Relinquished
23.04.2016, 14:10
Servus Leute,

Da mein Mann mit dem ich das Projekt vorhatte doch meint keine Zeit zu haben bräuchte ich jemanden der Zeit und Lust hätte das mit mir zu machen ;)

Geht um folgendes: Zahnriemen muss gemacht werden (Bin schon knapp 3000km drüber jetzt) und im Zuge dessen wollte ich den Klassischen "JTS Einlassnocke in TS" Move abziehen. Hab halt nur noch nie nen Zahnriemen gemacht.

Haben tu ich folgendes:
-JTS Einlassnockenwelle
-Zahnriemen Kit + Wapu & Spannrolle
-Ventildeckeldichtung
-Fixierblöcke für JTS Nockenwelle

Momentan bin ich wieder in Ausbildung und dementsprechend wenig Geld habe ich für eine Werkstatt. Zumal privat noch viele Kosten sind aktuell. Umsonst machen soll derjenige das aber natürlich auch nicht ;) Da kann man drüber schwätzen.

Wäre also cool wenn sich jemand melden würde :knutsch:

Schokomanu
23.04.2016, 17:21
Wo wohnst du? Also PLZ? Ich mein dieses 2.0 Teil hat ja rundum Platz wie Sau. Evtl könnt ich das machen.
Ich hab halt ein Problem: ich würde lieber nen VW machen, als diesen Motor anzufassen.
Naja, aber können und wenn Spezialwerkzeug da ist...

HTC One M9

sven1967
23.04.2016, 17:38
Mario, es gibt genügend Videos bei YouTube und auch hier gibt es ne Super Anleitung von Fabrim, ich traue dir das durchaus alleine zu.
Bist doch nen fiffiges Kerlchen und machst doch sonst alles alleine.
Das schaffst du locker, so schlimm ist das nicht ;-)

fabrim
23.04.2016, 22:19
Genau. Und wenn Fragen auftreten fragen.

Relinquished
24.04.2016, 22:30
Wo wohnst du? Also PLZ? Ich mein dieses 2.0 Teil hat ja rundum Platz wie Sau. Evtl könnt ich das machen.
Ich hab halt ein Problem: ich würde lieber nen VW machen, als diesen Motor anzufassen.
Naja, aber können und wenn Spezialwerkzeug da ist...

HTC One M9

Komme aus Weinheim (69469) ;)

Das einzige was evtl. ekelhaft werden könnte ist, den alten PS auf die neue Nocke umzubauen :???: Ist draufgedreht soweit ich weiß. Aber halt wie die Sau. Entweder bastelt man sich was oder nimmt das Spezialwerkzeug dafür. Weiß aber gerade nicht was das kostet.

@Sven

Ja, das hat mir vor 2 Tagen auch schon jemand gesagt :´D Tu ich auch... also... soviel es geht alleine zu machen. Nur ist das beim ZR immer so ne Sache. Wenn du Scheiße baust beim Ventildeckeldichtung wechseln Z.b. kann es im schlimmsten Fall sein, das es undicht ist. Wenn du aber da *************** treibst, ist der Motor hin :oops: Deshalb hab ich da etwas Respekt vor.

Andre
24.04.2016, 22:33
Nur Mut!!! So schwer wie immer getan wird ist es am Ende garnicht. :thumb:
Hab letztes Jahr auch zum ersten Mal 3 Zahnriemen gemacht und alles 3 Romeos laufen noch bestens. :-->>

fabrim
24.04.2016, 22:36
Weinheim wäre in der Nähe meines Onkels. Ich weis jetzt nicht wie eilig das ist.

sven1967
24.04.2016, 22:37
Mario, ja der ist Fest, brauchst nen großen Schraubstock dazu ;-)
Empfehle dir gleich den Rep.Satz mit einzubauen, dann ist da auch Ruhe.
Und bevor du die Riemen der Nebenwellen rauf machst drehst deinen Motor eh 2-3mal mit der Hand durch und überprüfst die Steuerzeiten nochmal, kannst also so sicher sein das die auch stimmen bevor du den Bock das erste mal anwirfst ;-)
Respekt vor einer Arbeit haben ist doch Super, so ist sauberes Arbeiten Garantiert ;-)
Danach lachst du drüber ;-)
Du schaffst das :thumb:

Eddy
24.04.2016, 22:40
Nur Mut!!! So schwer wie immer getan wird ist es am Ende garnicht. :thumb:
Hab letztes Jahr auch zum ersten Mal 3 Zahnriemen gemacht und alles 3 Romeos laufen noch bestens. :-->>


Wie Andre schon schreibt so ein Hexenwerk ist das nicht , wird nur von manchen Leuten zum Hexenwerk gemacht.

Obwohl es auch Leute gibt.

Ein Bekannter (gelernter guter KFZler) sagte mal vor 10-15 Jahren zu mir, das er keine Zahnriemen für Kumpels und Freunden wechselt.
Obwohl die Ihn immer wieder fragen und nachleiern.

Er meinte wenn da mal was wäre und ein Motorschaden passieren würde , wäre jede Freundschaft am Ende.
Und dies möchte er nicht.

Was auch eine richtige Einstellung ist :wink:

revej
24.04.2016, 22:46
Ein Bekannter (gelernter guter KFZler) sagte mal vor 10-15 Jahren zu mir, das er keine Zahnriemen für Kumpels und Freunden wechselt.
Obwohl die Ihn immer wieder fragen und nachleiern.

Er meinte wenn da mal was wäre und ein Motorschaden passieren würde , wäre jede Freundschaft am Ende.
Und dies möchte er nicht.

Was auch eine richtige Einstellung ist :wink:

Wo er Recht hat hat er Recht.

Relinquished
09.05.2016, 22:16
Ich push das noch mal hoch ;) Alleine ist das mir mit Nockenwellenwechsel zu heiß. Bin schon knapp 4000km drüber. Wäre cool wenn sich jemand melden würde :letsrock: