PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Foto Verdeck Stellmotor



AS124
18.04.2016, 14:39
Hallo in die Runde.
Wer kann mir bitte ein Foto vom Verdeck Stellmotor im eingebautem
Zustand schicken.
Oder hier einstellen.
Danke!
Gruß Kai

75 Evo
18.04.2016, 14:46
zerlegt 8472484725

Ich habs eingebaut grad nicht greifbar .:winkewinke:

AS124
18.04.2016, 14:52
Danke!
Aber genauso habe ich den Motor vor mir liegen.
Da muss doch noch so ein Metallbügel angeschraubt werden.
Ich weiß nicht mehr wie der befestigt war ?

75 Evo
18.04.2016, 14:54
Ich such mal die CD raus, hab nen neuen Lappi und fotos nicht drauf,
Der Bügel ist für die Seilzüge, kommt gleich.:winkewinke:8472684727

AS124
18.04.2016, 20:53
Super, Danke��
Ich habe es zwischzeitlich auch so hinbekommen.
Nachdem es erst auf halben Weg immer stehen blieb, habe ich eine kleine Tour offen gefahren.
Und siehe da, es hat sich wunderbar geschlossen.
So langsam fängt die alte Klapperkiste an mir zu gefallen.
Gruß Kai

75 Evo
18.04.2016, 21:01
Wenn dasVerdeck nicht einwandfrei schließt, dann kannst an den Seilzügen vorsichtig einstellen,aber nicht zu viel verstellen, das ist fummelei bis alles top passt.

AS124
19.04.2016, 07:16
Dadurch das das Verdeck ein Jahr offen stand, hat die Hydraulik nicht richtig gearbeitet.
Es bliebt immer auf halben Weg stehen. Nach der Ausfahrt hat sich scheinbar das Hydraulik-Öl gesetzt.
Jedenfalls funktionierte das Schließen Abends wunderbar.
Da der Wagen scheinbar Jahrelang nicht gepflegt wurde, ist es möglich, dass das Öl nicht mehr das beste ist.
Kann man das wechseln? Oder auffüllen? Oder am besten die Finger davon lassen :-)
Gruß Kai

75 Evo
19.04.2016, 07:42
Moin, wechseln brauchst nicht, wenn alles dicht ist,dürfte auch nix fehlen, aber kannst ja mal nachprüfen ob was fehlt und eventuell auffüllen.Die ganzen Führungen und Scharniere mal gut Gangbar machen ,einfetten, das sollte dann funktionieren.:winkewinke:

Spiderman007
19.04.2016, 09:49
Moin zusammen, wo genau würde man den Oelstand prüfen ? An der messingfarbenen Schraube auf dem 2. Bild von Dir, EVO 75 ? Ich will jetzt nicht suchen. Was kommt da rein ?

75 Evo
19.04.2016, 10:38
Moin zusammen, wo genau würde man den Oelstand prüfen ? An der messingfarbenen Schraube auf dem 2. Bild von Dir, EVO 75 ? Ich will jetzt nicht suchen. Was kommt da rein ?

Nein wo die Bilder sind kannst nix prüfen, das ist nur der Verdeckmotor wodurch der Deckel geöffnet und geschlossen wird, das Zahnrad dadrin betätigt da die Funktion.
Oelstand wird an der Pumpe geprueft, aber ich weiss nicht ob es da ein bestimmtes Hydraulikoel sein muss, hab bei mir noch nix nachfuellen muessen.:winkewinke:

LindiTS
19.04.2016, 21:57
84726

Bin mal neugierig und frage nach der edition die du hast, da ich mich frage ob die Anbringung des Schraubenzieher Original ist....:mrgreen:

Welchen Sinn hat der?

75 Evo
19.04.2016, 22:09
Ich glaube das ich da irgendwie keine Lust hatte seitlich die Seile aus zu hängen , kanns aber nicht genau sagen, nehm eben manchmal > nicht normgerechte Methoden da ich noch Dinosaurier bin <:mrgreen: