PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alfa romeo 155 q4 stotternde beschleunigung bei hoher drehzahl



pantano21c
22.03.2016, 22:13
hallo zusammen.. ich habe ein problem an meinem q4.. im stand läuft er ohne probleme auch bei normaler fahrt, doch sobald ich vollgas gebe stottert er kurz und fährt dann normal weiter. manchmal bei vollgas im 3.gang bei ca 2800/min säuft er ab und kommt dann wider. ich konnte nicht herausfinden was es sein kann :(
folgendes wurde gemacht:
-system abgepresst
-zündspulen+kabel ersetzt
-kopfdichtung mit zahnriemen kerzen usw
vor 400km gemacht
- ladedruck ist ok, im overboost ca 1.2bar

fz ist motorisch gesehen original ausser bmc luftfilter einsatz..

hatte jemand schon das gleiche problem oder kann mir jemand irgendwelche tips geben?

danke im voraus

Flacki
25.03.2016, 14:40
Hast du mal den Fehlerspeicher ausgelesen? Vielleicht hat es etwas mit der Lambdasonde zu tun.... Wie ist es mit Benzinfilter? Ist der neu oder alt und zu ( nicht genug Druck)? Zündkerzen defekt? Die Ansaugschläuche sind auch bei Bewegung des Motors (Gas geben) noch dicht oder eventuell rissig?
Wurden die aufgeführten Maßnahmen wegen dem Stottern gemacht? Gab es das Stottern vorher schon oder erst seitdem alles gemacht wurde?

pantano21c
25.03.2016, 15:54
Hast du mal den Fehlerspeicher ausgelesen? Vielleicht hat es etwas mit der Lambdasonde zu tun.... Wie ist es mit Benzinfilter? Ist der neu oder alt und zu ( nicht genug Druck)? Zündkerzen defekt? Die Ansaugschläuche sind auch bei Bewegung des Motors (Gas geben) noch dicht oder eventuell rissig?
Wurden die aufgeführten Maßnahmen wegen dem Stottern gemacht? Gab es das Stottern vorher schon oder erst seitdem alles gemacht wurde?

fehlerspeicher habe ich nicht ausgelesen ( wo hat er denn überhaupt den anschluss? )
benzinfilter wurde auch ersetzt so wie die zündkerzen, weis aber nicht ob die defekt sind.. kann mann das am kerzenbild sehen?
die ansaugschläuche sind alle in ordnung und auch dicht. ich habe das system unter druck gesetzt alles io.
nein das ganze wurde wegen der defekten kopfdichtung gemacht das auto habe ich so gekauft..

Flacki
26.05.2016, 19:26
Wo der OBD Anschluss beim Q4 sitzt, kann ich auch nicht sagen. Könnte auch mangelnder Benzindruck sein, evtl. Pumpe defekt oder Vor-und Rücklauf vertauscht? Die Steuerzeiten wurden aber wieder richtig eingestellt, wenn die Kopfdichtung gemacht wurde?

pantano21c
27.05.2016, 18:08
heute habe ich im einen benzindruckregler mit manometer spendiert, nun muss ich ihn probefahren, mal sehen ob das etwas wird.
nein glaube weniger sonst würde er auch im stand unruhig laufen..
steuerzeiten stimmen [emoji1303]

pantano21c
16.06.2016, 19:08
Am dienstag wollte ich die probefahrt machen. sicherheitshalber habe ich zündung eingeschaltet und auf dem manometer geguckt[emoji32] benzindruck im stand 2 bar, hmm warum verstellt dachte ich.. motor laufen lassen und eine kleine runde auf dem platz gemacht, genau das selbe. schlussendlich lagen da ca 1 bar an.
nun habe ich eine walbro 255l bestellt und werde diese einbauen. ich hoffe ihm fehlt danach nichts:)

33deltahf
17.06.2016, 07:28
Moin,
bin gespannt! :popcorn:
Halt uns auf dem Laufenden und auch, wie sich die Pumpe verbauen lässt, welche Einbausätze Du zusätzlich gebraucht hast.

Wolf20VT
17.06.2016, 07:48
Dazu brauchst du kein Einbausatz. Die Walbro wird einfach im Pumpen Korb gegen die alte getauscht. Hab die auch im 20VT drin

33deltahf
17.06.2016, 11:24
Dazu brauchst du kein Einbausatz. Die Walbro wird einfach im Pumpen Korb gegen die alte getauscht. Hab die auch im 20VT drin
OK,
ist für mich interessant, da ich ja auch noch das Projekt 155 Q4 und meinen Integrale hab.

pantano21c
20.06.2016, 23:22
heute habe ich die benzinpumpe ersetzen können. als ich die pumpe raus nahm, war ich erstaunt.. das ganze gummi war porös und einige teile abgefallen.. sogar der hochdruck schlauch war zerbrösmelt, darum kein benzindruck auf der leitung.. doch ich habe sie trotzdem raus geworfen und gewechselt. im tank fand ich noch gold ( schön währs [emoji13]) der einbau ist sehr leicht
konnte nur 2 bilder machen
http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160620/f05229db4ff99da28fa46e0d4c95c0d0.jpghttp://uploads.tapatalk-cdn.com/20160620/94f7b11e0d415cf3a5547a13c8d4c838.jpghttp://uploads.tapatalk-cdn.com/20160620/0bb9269eb65648d53f89682667ff4c9e.jpghttp://uploads.tapatalk-cdn.com/20160620/f05229db4ff99da28fa46e0d4c95c0d0.jpg

33deltahf
21.06.2016, 07:06
OK, will gar nicht wissen, wie es bei meinem aussieht. Und? Läuft der Kessel oder konntest Du noch nicht testen?

Schokomanu
21.06.2016, 07:31
Die Walbro Pumpen sind zwar etwas lauter, aber sonst super. Hatte ich in meiner Supra auch drin

HTC One M9

pantano21c
22.06.2016, 14:37
OK, will gar nicht wissen, wie es bei meinem aussieht. Und? Läuft der Kessel oder konntest Du noch nicht testen?

ich konnte ihn gestern gahren, als er warm war, beschleunigt ich 1-2 mal ordentlich danach auf einmal lief der motor nicht mehr xD die 20A Sicherung der benzinpumpe im motorraum hats genommen.. ersetzt und gestern ca 1 stunde rumgefahren und benzindruck auf 3 bar [emoji1305] läuft prima ohne stottern oder sonst was [emoji1]

pantano21c
22.06.2016, 14:38
Die Walbro Pumpen sind zwar etwas lauter, aber sonst super. Hatte ich in meiner Supra auch drin

HTC One M9

meinst du? also ich finde die ist gar nicht viel lauter als die originale..

Schokomanu
22.06.2016, 15:07
Hast du ja recht, und ich auch. Etwas lauter.

HTC One M9

poolboy
22.06.2016, 15:36
Ich hab die 040 von Bosch genommen. Die ist sehr viel leiser und verbraucht weniger Strom (wird dadurch weniger heiß).