PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Alfa Romeo 156 Sportwagon 1.9 JTD



Luca95
22.03.2016, 12:10
Hallo bin ganz Neu hier und hoffe bin hier an der richtigen Adresse. :)

Ich suche im Moment einen Alfa Romeo 156 Sportwagon mit 1.9 JTD Motor da ich gelesen habe das er sparsamer und standfester ist wie der 2.4 JTD. Leider ist es auf einschlägigen Onlineseiten schwierig was vernünftiges zu finden.

Suche bis 170.000 KM. Farbe bin ich relativ offen, Schwarz wäre natürlich sehr schön :D


Kurz mal zu meiner Lage :
Habe im Moment noch einen VW Polo 9n 1.2 Benziner den ich Verkaufen werde, ein paar Interessenten habe ich bereits hierfür. Bei diesem werden ungefähr 2.500€ rumkommen. Ein wenig Geld habe ich noch in der Hinterhand um eventuelle Reperaturen zu machen. Reperaturen muss ich nur die Ersatzteile bezahlen da mein Vater KFZ Meister ist und dass dann für mich macht. :)

Wenn ihr jemanden kennt der so ein Auto abzugeben hat wäre es super wenn ich euch hier melden könntet :)

Komme aus 34497 Korbach und suche im Unkreis von 200 KM. Je nach Auto würde ich natürlich auch einen weiteren Weg in Kauf nehmen.

Boof-Camp
22.03.2016, 12:35
Hi und herzlich willkommen, wie heißt du denn!? ��

Richtige Entscheidung zu Alfa zu wechseln, dann haste auch den Virus ����

Luca95
22.03.2016, 13:02
Achja vorstellen wäre auch mal eine Idee gewesen :D

Ich heiße Luca ;)

Ja der Alfa Virus hat mich eigentlich schon gepackt da mein Vater selber schon den 156 Sportwagon fährt und einen Spider hat :D deswegen heißt es für mich jetzt auch wechseln ;)

guzzi97
22.03.2016, 14:58
Moinsen und willkommen :)

Ist denn grüne Plakette Pflicht ?
btw. der 2.4rer ist genauso Standfest wie der 1,9er :)

der hier sieht doch "Schnukelig" aus, Facelift, TÜV neu bei Kauf und voll im Budget
müsste mann nur noch fragen tun, wann der Zahnriemen gemacht wurde, der ist alle 5-Jahre od. 120.tsd km
drann.
Alfa Romeo 156 Alfa Sportwagon 1.9 JTD 8V Gebrauchtwagen, Diesel, ? 2.450,- in Siershahn (http://ww3.autoscout24.de/classified/286077232)

noch einer, hier in Schwarz...preislich, etwas über Budget, aber da geht bestimmt was ;)
Alfa Romeo 156 Sportwagon 1.9 JTD 16V/KLIMA//ALUFELGEN/2.HAND Gebrauchtwagen, Diesel, ? 2.999,- in Remscheid (http://ww3.autoscout24.de/classified/283529780)

in schwarz, private Hand und fast neuem Zahnriemen und mit 1.500€ voll im Budget.
Wg. TÜV, müsste mann mal nachfragen
Alfa Romeo 156 Sportwagon 1.9 JTD 1-HAND*TÜV*07/16*KLIMAAU***ATIK Gebrauchtwagen, Diesel, ? 1.500,- in dortmund (http://ww3.autoscout24.de/classified/280099989)

Dersau-Daniel
22.03.2016, 16:09
Also ich würde mal sagen der "alte" 2,4er 10v ist der Standfesteste Motor den es im Alfa 156 gibt. Hab schon div. mit + 300.000 km Laufleistung gesehen. Die 1,9er 16v oder 2,4 20v sind da schon anfälliger. Ist nur sicher nicht so leicht einen so alten Alfa in einem Guten zustandt zu finden.

Luca95
22.03.2016, 16:57
Also grüne Plakete ist nicht Pflicht. Die Autos werde ich mir gleich mal anschauen.

Also hab ich das richtig verstanden mit dem Motot, der 2.4 JTD ist mindestens genauso gut ? Ich blicke da nicht ganz durch der eine sagt dies der andere das :D Hat jemand Vllt ein paar persönliche Erfahrungen :D

AR-oppa
22.03.2016, 20:24
Ciao Luca, laß dich nicht verunsichern, alle 1.9 JTD, egal ob 8 oder 16V, sowie die 2.4 JTD mit 10V sind gut für Laufleistungen über 500Tkm.
Unser 2.4 JTD 10V mit 136 PS lief bis zum Verkauf mit 349.TKm wie ne eins, mein 1.9 JTD, 8V hat jetzt aktuell 341.Tkm auf der Uhr den geb ich sowieso nie mehr her.

Nur die 20V sind etwas empfindlicher aber im 156 längst nicht so empfindlich wie die 2.4 JTD, 20V im 159:roll:

Il Biscione
22.03.2016, 21:02
Ich würde den Polo nicht fur einen runtergerockten 156 Trecker abgeben :roll:

AR-oppa
22.03.2016, 21:30
Ich würde den Polo nicht fur einen runtergerockten 156 Trecker abgeben :roll:
...ich hab auf dich gewartet Bingo:ueberzeug::-D

Luca95
22.03.2016, 22:16
Ich würde den Polo nicht fur einen runtergerockten 156 Trecker abgeben :roll:

Sehr nett gemeint, aber für mich steht fest was größeres muss her und es soll der 156 werden :thumb:

Beiträge au***atisch zusammengeführt


Ciao Luca, laß dich nicht verunsichern, alle 1.9 JTD, egal ob 8 oder 16V, sowie die 2.4 JTD mit 10V sind gut für Laufleistungen über 500Tkm.
Unser 2.4 JTD 10V mit 136 PS lief bis zum Verkauf mit 349.TKm wie ne eins, mein 1.9 JTD, 8V hat jetzt aktuell 341.Tkm auf der Uhr den geb ich sowieso nie mehr her.

Nur die 20V sind etwas empfindlicher aber im 156 längst nicht so empfindlich wie die 2.4 JTD, 20V im 159:roll:


Das klingt doch schon einmal sehr gut vielen dank für diese Info :)

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Mal so nebenbei gefragt was haltet ihr allgemein so von diesem Angebot ?

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/alfa-romeo-alfa-156-156-2-4-jtd-kombi-t%C3%BCv-neu-eichelhardt/223761351.html

alfaeffect
22.03.2016, 22:56
Da steht nichts zum Auto.
Wartung,Zahnriemen...... TÜV.....

Luca95
23.03.2016, 00:01
TÜV ist diesen Monat neu gemacht worden.

Wegen Wartung habe ich ihn angeschrieben da ich ihn telefonisch leider noch nicht erreichen konnte.

AR-oppa
23.03.2016, 07:38
Aufgrund des Baujahres, trotz neuem TÜV mind. 500.- € zu teuer:???:
Wie Denis schon schrieb ZR sollte neu sein, Wartungsheft/Historie erfragen.
Ansonsten schau in dir mal an, verhandeln dann vor Ort nach der Probefahrt, wichtig bwei diesem Baujahr das alle Schlüssel inkl. Codekarte vorhanden sind.

Bei den Schlüsseln handelt es sich noch um die alten roten, bei denen geht gerne mal der Schalter für die FB nicht mehr, bzw. die Schlüssel brechen auseinander, Ersatz gibts zwar in der Bucht, bei Alfa kostet Ersatz so um die 160.-€, nur mal so als Verhandlungsargument.

Mit der Kilometerleistung ist der noch nicht mal richtig eingefahren, vorteil bei diesem Motor, der hat noch nicht dieses nervige AGR das dauernt verstopft, das gabs erst ab der 140 PS Version.

Il Biscione
23.03.2016, 07:58
...ich hab auf dich gewartet Bingo:ueberzeug::-D

Und?
Willst du den Jung mit so einem Scheißhaus ins verderben schicken?
Der hat keine Zeit und kein Geld so einen Pflegefall ständig zu pflegen. Das Ding soll vor der Disco ordentlichen fahren und nicht den Schallpegel der Disco mit dem gejaule der Querlenker übertönen :mrgreen:
Und so eine satte Rußwolke sieht auch scheiße vor der Eisdiele aus :roll:

Also Alfa-Brille ab und mal unbefangen beraten den Jung :wink:

Luca95
23.03.2016, 09:11
Ich bedanke mich schon einmal recht herzlich bei euch für die vielen Ratschläge, Scheine hier sehr gut aufgehoben zu sein :)

Werde mir den Hobel bei Gelegenheit am Wochenende anschauen ;)

AR-oppa
23.03.2016, 12:16
:knutsch: Alles gut Bingo, weiß ja das NAMV......:roll:

Glaube kaum das bei artgerechter Bewegung und 2T Olio beimischung:thumb:in irgendeiner Form eine Rußwolke entsteht, scheißhäußer lass mal die anderen produzieren.:winkewinke:

Gibt nix schöneres und beieindruckenderes unter den Dieseln als den satten Durchzug und den daraus resultierenden Fahrspaß eines 156 mit dem 2.4 JTD, quasi der Arese unter den Dieseln.:mrgreen:

Glaube das der Junge ein Alfisti wird, da ist der 156 ein klasse einstieg, wunderschön, zuverlässig später kauft er sich dann mal womöglich ne Alfetta oder ne alte Giulia sowas nennt man aktive Nachwuchsförderung
.:-->>


Also Alfa-Brille ab und mal unbefangen beraten den Jung :wink:

:??Äh dachte wir sind hier in einem Markenforum, oder hab ich mich etwa verlaufen und bin in "Motortalk" gelandet:roll:

Il Biscione
23.03.2016, 13:26
Gibt nix schöneres und beieindruckenderes unter den Dieseln als den satten Durchzug und den daraus resultierenden Fahrspaß eines 156 mit dem 2.4 JTD, quasi der Arese unter den Dieseln.:mrgreen:


Dieter gibbet bei dir um die Ecke, 6-Zylinder Diesel-Bimmer :mrgreen:

AR-oppa
23.03.2016, 21:09
Dieter gibbet bei dir um die Ecke, 6-Zylinder Diesel-Bimmer :mrgreen:

.............zu viele Bingo, die meisten wollen sie einfach nur verkaufen :mrgreen:, ab und an findet sich so ein armer Teufel aus dem Norden, der freut sich dann wie Bolle, versteh das auch nicht warum :??