PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spider 916, Batteriewechsel



Markus Wi
18.03.2016, 22:45
Hallo Gemeinde,
nun hat es auch meinen Spider (2.0 TS, Bj 2003) erwischt: Batterie nach Winterpause tiefentladen. Ich habe sie nun ausgebaut und versuche sie nun, sie über Nacht wieder zu beleben.
Wenn dies nicht klappt wird eben ausgetauscht.
Zwei generelle Fragen jedoch:
1. Müssen nach Neustart Fensterheber und/oder ZV-Fernbedienung neu angelernt werden? Oder bleibe ich davon verschont?
2. Sind allgemein Stromfresser bzw. Verdächtige von Kriechströmen bekannt (vom Radio abgesehen, dies war ausgebaut), wo könnte ich zuerst nachforschen?
Danke & Grüße
Markus Wi.

Masi
19.03.2016, 00:00
Bei uns ist es die Anlage gewesen.....haben seid dem einen Massehauptschalter montiert,nein keine Fensterheber anlernen ,du musst nur die Uhr stellen :wink:

75 Evo
19.03.2016, 07:47
Hatte an meinem nur die Batterie abgeklemmt und etwas "eingepackt"- angeklemmt, sprang sofort an und musste nix neu anlernen.:winkewinke:

AmericanCollie
19.03.2016, 07:51
Nix neu anlernen, wie Masi schon geschrieben hat, Uhr stellen und gut.

PAM
19.03.2016, 09:51
Hallo Gemeinde,
nun hat es auch meinen Spider (2.0 TS, Bj 2003) erwischt: Batterie nach Winterpause tiefentladen. Ich habe sie nun ausgebaut und versuche sie nun, sie über Nacht wieder zu beleben.
Wenn dies nicht klappt wird eben ausgetauscht.
Zwei generelle Fragen jedoch:
1. Müssen nach Neustart Fensterheber und/oder ZV-Fernbedienung neu angelernt werden? Oder bleibe ich davon verschont?
2. Sind allgemein Stromfresser bzw. Verdächtige von Kriechströmen bekannt (vom Radio abgesehen, dies war ausgebaut), wo könnte ich zuerst nachforschen?
Danke & Grüße
Markus Wi.

.. bei Serie 1 (< Bj 2.000) gab's Stress mit der Wegfahrsperre, dafür brauchte man die Code-Card, damit die Karre überhaupt wieder ansprang :roll:

danach gab's meines Wissen nach kein Stress mehr mit verlorenen "Daten" ..

Markus Wi
19.03.2016, 10:17
Danke Euch, das liest sich unspektakulär. Einen Masse-Hauptschalter werde ich dann ebenfalls installieren.
Viele Grüße und auf eine pannenfreie Saison!

Nachtrag: Stimmt - kein Anlernen usw. notwendig. Meine Freundin sprang sofort an. :-D

AR-oppa
22.03.2016, 19:59
.. bei Serie 1 (< Bj 2.000) gab's Stress mit der Wegfahrsperre, dafür brauchte man die Code-Card, damit die Karre überhaupt wieder ansprang :roll:

danach gab's meines Wissen nach kein Stress mehr mit verlorenen "Daten" ..

Also unserer ist Bauj 1997, da brauchts keine Codekarte, einfach Batterie anklemmen und gut:thumb:

Liegt wohl daran das die Macchina stehts gut behandelt wird, immer gewaschen ist, und auch nicht geraucht wird.......duw :mrgreen:

AmericanCollie
22.03.2016, 20:08
Also unserer ist Bauj 1997, da brauchts keine Codekarte, einfach Batterie anklemmen und gut:thumb:

Liegt wohl daran das die Macchina stehts gut behandelt wird, immer gewaschen ist, und auch nicht geraucht wird.......duw :mrgreen:

Hehe Dieter, könnte sein :mrgreen:

Elena ist BJ 96 und auch da keine Probleme bei leerer oder abgeklemmter Batterie. Uhr und Radio neu einstellen und gut.

sven1967
22.03.2016, 20:08
Ne Dieter das hat nix mit Rauchen zu tun, meine Batterie ist im Winter immer komplett abgeklemmt und brauche auch keine Code Karte zum Starten, Schlüssel umdrehen und Madam brüllt los.

Sie weiß halt das sie in guten Händen ist, beim Garage betreten zwinkert sie mir immer zu und zählt die Tage bis zum 01.04 :mrgreen:

AR-oppa
22.03.2016, 20:16
ja sven so sind sie die Bellas, ab und an noch über das lecker Heck gestreichelt..... und los gehts am 01.04:mrgreen:

PAM
22.03.2016, 20:16
..mein geliebter *Wixxfrosch brauchte das schon (BJ 1996) - und ich war froh, dass ich die *Code Card in der Tasche hatte ... auch bei ALDI auf dem Parkplatz, weil wieder mal die marode Batterie-Klemme locker war - Spannung weg ... dann ist Feierabend & da kann auch der ADAC nix mehr machen .. Wegfahrsperre aktiviert .. :roll:

AR-oppa
22.03.2016, 20:17
:popcorn::popcorn:

Spiderman007
04.04.2016, 09:55
Batterie Mitte Oktober ausgebaut, ab und an (wenn gemessene Spannung nahe 12,4 V war = 2 mal diesen Winter) im Keller bei 15 Grad ne Woche ans CTEK 5.0 und gut. Bella Macchina sprang auf den ersten Schlüsseldreh am Samstag an. Nix anlernen, nur die Uhr stellen. Gruss und guten Saisonstart, Heinz

PAM
04.04.2016, 19:19
Batterie Mitte Oktober ausgebaut, ab und an (wenn gemessene Spannung nahe 12,4 V war = 2 mal diesen Winter) im Keller bei 15 Grad ne Woche ans CTEK 5.0 und gut. Bella Macchina sprang auf den ersten Schlüsseldreh am Samstag an. Nix anlernen, nur die Uhr stellen. Gruss und guten Saisonstart, Heinz

.. dso muss dat ... :thumb:

Spiderman007
05.04.2016, 09:47
so löpt dat, PAM.. Gruss eines Hamburgers in Frankfurt lebend :-)