PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NTC-Sensor



df1274
10.03.2016, 19:22
Moin,

kann mir hier jemand sagen, wo genau der NTC-Sensor im 156 Sportwagon 2.0 JTS sitzt?

Danke

alfaeffect
10.03.2016, 19:39
Kühlmittel oder Außenbereich?

df1274
10.03.2016, 19:41
Moin,

war beim Auslesen.
Fehler: NTC-Sensor?

Eddy
10.03.2016, 20:48
Etwas mehr sollte doch dabei gestanden haben ?

Denn alle Temperatursensoren sind entweder NTC oder PTC



Was hast du ausgelesen Motorsteuerung oder Klimaanlage ?

Ein Fühler sitzt am Kühlwasserthermostat
Im LMM ist auch ein Sensor

alfaeffect
10.03.2016, 21:35
Der andere NTC sitz im Spiegel. ;)

Eddy
10.03.2016, 21:57
Der andere NTC sitz im Spiegel. ;)

Dat wees ick , der ist aber für die Klima :-D daher meine Frage welche Steuerung gelesen wurde

alfaeffect
11.03.2016, 00:53
Ich auch, siehe Beitrag 2 ;)

df1274
11.03.2016, 16:54
Wir hatten gestern die Motorsteuerung ausgelesen...und als Fehler stand eben nur: NTC-Sensor...ansonsnten nichts.

Fehler ist auch nur, wenn es Nachts zu kalt ist.
Wenn ich ihnen "etwas" Eiskratzen muß, dann springt nach 2-3 Minuten die MKL an u. nach Feierabend kann ich dann wieder "zum vertrauten" fahren u. Fehler löschen lassen.

Trotzdem würde ich gern wissen, wo dieser Sensor ist...kann ich ja sicherlich auch selber tauschen.

Eddy
11.03.2016, 17:46
Mit welcher Software habt Ihr ausgelesen ?

Multiecuscan oder AlfaOBD ?

da mus doch ein Fehlercode dabei gewesen sein
in etwa so

P0xxx


Dies solltest du schon mit angeben sonst bleibt dir nur wahlloses Teile tauschen

df1274
11.03.2016, 17:50
Es war ne Soft von BOSCH.

Ich weis wie die Fehlercodes aussehn...mein letzter war P0300...defekte Zündspule.

Aber diesmal einfach nur NTC-Sensor...sonst überhaupt nichts

Eddy
11.03.2016, 17:57
Dann würde ich dir dazu raten

hol dir ein KKL Interface und lies den Speicher mit MES oder AlfaOBD (PC Version) selbst noch mal aus
es sollte die kostenlose Version ausreichen

df1274
11.03.2016, 17:59
OK, Danke