PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : umbau 156 2.4jtd auf 6 gang



mobitronic
27.02.2016, 08:34
hallo leute, ich habe hier einen 2003 156 2,4jtd 150ps mit 5gang getriebe
aus einem 1999 alfa 166 jtd mit 136ps habe ich ein 6 gang getriebe und einen motor.

ich baue gerade den motor um und habe vor auch das 6 gang getriebe umzubauen, hat das schon jemand gemacht?

ich konnt rausfinden dass das getriebe passt aber die felge beim rechtsanschlag am getriebe schleift, das löse ich mit spurverbreiterungen.

aber passen sie schaltseile?

gruß martin

AR-oppa
28.02.2016, 21:02
Die Schaltseile vom 156 sollten passen.

Schokomanu
06.03.2016, 09:57
Kann man den 10V doch so einfach auf 6-Gang Getriebe umbauen?

Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk

mobitronic
06.03.2016, 17:07
bin gerade dabei, kann erst nächste woche berichten, das getriebe ist jetzt schon am motor dran, nun muss das ganze nur noch rein.
bis jetzt musste ich nur die diff glocke umbauen, waren nur ein paar schrauben, mal sehen

AR-oppa
06.03.2016, 17:09
Bin gespannt, wird interessant:thumb:

mobitronic
17.03.2016, 22:20
hallo leute, getriebe vom 166 ist drin und läuft wie es soll, wer hilfe braucht kann sich melden.
muss mir noch ein 6 gang schaltkopf besorgen:-->>

Schokomanu
17.03.2016, 23:24
Also schieß los, was hast du alles machen müssen? Wie fährt es sich? Was für Drehzahlen im letzten Gang bei 200 Km/h, oder bei 120 Km/h, 140 Km/h was auch immer du weißt.
Woher nehmen die Alfa das Geschwindigkeitssignal? Getriebe? Passt das dann noch?

mobitronic
18.03.2016, 10:11
also, ich habe das getriebe aus meinem verunfallten 1662.4jtd mit 136ps aus 1999.
umgebaut werden muss:

1. Abdeckung Haube vom differenzial, ist mit 8 schrauben fest, weil die mittlere motoraufhängung dort befestigt wird, anders als bei dem 166.

2. ein stahlgewicht der am schaltkonsole am getriebe ist, da der vom 166 bei 6 gang und dem rückwertsgang am baterieträger anschlägt, der vom 156 ist anders gebogen, hab erst das gewicht weggelassen, konnte auch ohne keine Nachteile feststellen.

3. und hier bin ich nach am überlegen, beim vollen rechts einschlagen schleift der reifen am getriebe da es 3cm länger ist als das 5gang getriebe.

ich habe jetzt 3cm spurverbreiterung bestellt, also 1,5cm pro seite, und werde das mit den jetzigen 15" felgen kombinieren.
vielleicht reicht das, wie es mit den 17" felgen aussieht muss ich noch testen.
sonst muss man die Lenkung so einstellen dass der anschlag früher da ist.

die Drehzahl kann ich euch noch nachtragen, hab da bei der ersten probefahrt nicht drauf geachtet da der wagen noch abgemeldet ist und ich nur mit ausgeliehener roter nummer fahren konnte.
vom fahren her ist es ganz normal, da die gänge kürzer übersetzt sind kommt es mir so vor als ob er spritziger ist, kann aber rein subjektiv sein.

mobitronic
18.03.2016, 11:24
8365983660


hier kann man das gut sehen, da links ist das 6 gang vom 166 und rechts das 5 gang vom 156er

AR-oppa
18.03.2016, 11:26
Sehr cool, und interessant:thumb::thumb:

Andre
18.03.2016, 11:55
Konntest du ihn mal ausfahren bis in den 6. Gang?
Gibt es keine Probleme wegen der Gear Ratios?
In deiner ECU Software dürfte gar keine Gear Ration für den 6. Gang hinterlegt sein.:??

mobitronic
18.03.2016, 11:59
wie meinst du Gear Ratios? hatte za. 160km/h im 6 gang und er zieht selbst da gut durch

Andre
18.03.2016, 12:08
Na es gibt in der Software für jeden Gang das Übersetzungsverhältnis, Torque Maps, Logiken die den eingelegten Gang erkennen usw.

Weisst du was für eine ECU Software du hast? EDC15 oder EDC16?

mobitronic
18.03.2016, 12:15
ich bin mir nicht sicher aber ich glaube es ist EDC15, ist ja ein 2003er mit 150ps

Andre
18.03.2016, 12:17
Bei der EDC15 bin ich jetzt nicht so firm. Kann sein, dass es da so etwas noch nicht gibt. :thumb:

mobitronic
18.03.2016, 12:18
ich bin mir nicht sicher aber ich glaube es ist EDC15, ist ja ein 2003er mit 150ps
habe alle gänge bis in den 6 ausgefahren, ist alles normal, aber wie gesagt, muss noch Praxis sammeln.

wie würde das sein wenn sich das nicht verträgt

Andre
18.03.2016, 12:20
Hab letztens von so einem Fall gelesen und da gab es dann Fehler, also das Auto hat den 6. Gang nicht erkannt und ist somit nicht mehr ordentlich gefahren.

mobitronic
18.03.2016, 12:30
na das probiere ich heute nochmal, das will ich wissen, hatte ein mal beim schalten in den 6 gang eine verspätete Reaktion auf die gasannahme, könnte das sein? sonst hat er weiter beschleunigt, so eine art als wenn sich der Motor verschluckt, kann aber vom lmm kommen oder so. ich teste heute nochmal.

mobitronic
18.03.2016, 13:33
so, habe *** mal angeschrieben, da ich die Software bei ihm optimieren lassen will.
seine antwort:

"der erkennt zwar die Gänge aus Drehzahl zu Geschwindigkeitsverhältnis, aber das wird nicht genutzt um irgendwas zu schalten oder zu begrenzen"

also kommt das verschlucken bei mir wo anders her, die Praxis wir es zeigen und ich berichten.

Schokomanu
18.03.2016, 14:52
In der edc15c7, die ist in der 150 PS Version verbaut, gibt es kein gangabhängiges Drehmoment. Ab der 175 PS Version, also der edc16c irgendwas dann schon.
Auch beim 1.9 jtd edc15c5 mit 115 PS gibt es kein gangabhängiges Drehmoment

HTC One M9

mobitronic
18.03.2016, 20:48
so leute, falscher alarm, das verschlucken war von alten lmm, habe den auch noch umgebaut und alles top.

hier die drehzahlen was ich bis 170km/h ablesen konnte.

100km/h--> 1950u/min
120km/h--> 2250u/min
140km/h--> 2550u/min
160km/h--> 2950u/min
170km/h--> 3200u/min

ich musste 1mm an dem anschlag vom schalthebel wegschleifen, da der 6 gang nicht immer rein ging.
unter der schaltmanschette sieht man den anschlag rechts, quasi die muffe die man hochzieht beim einlegen des rückwärtsgangs
jetzt ist vom fahren her und bedienug alles top.:-D

Oller Schrauber
19.03.2016, 11:41
Hundertvierzig steine = 2550 Touren, ich liebe es.
Motor kaum zum Hören ;-)

Marcus

mobitronic
19.03.2016, 19:38
ja, man hört nur windgeräusche, man muss aber auch sagen dass das 5 gang getriebe auch sehr gut für den motor ausgelegt ist.
mit der 6 gang übersetzung ist es perfeckt.
und sonst ist der 2.4er ein geiler motor, fahre den viel lieber als mein hauptfahrzeug, den bmw 535d, den es nur als au***atik gibt.

Oller Schrauber
20.03.2016, 09:31
Hat das Getriebe denn 1:1 gepasst (Am block) oder musstest du da was ändern ?

Marcus

mobitronic
20.03.2016, 10:26
ja, das getriebe passt 1 zu 1, das was umgebaut werden muss hatte ich auf den bildern oben beschrieben.