PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alfa 156 und die Sitzheizung



Insanity0401
18.02.2016, 13:13
Hallo zusammen,

leider hat die Suche mir nicht verraten wo ich eine Anleitung oder der gleichen finde. Bei meiner Bella funktionieren beide Seiten Sitzheizung nicht. Bin der Meinung al was gelesehen zu haben von irgendwelchen Drähten die sich da lösen oder so. Wer kann mir helfen und hat mal eine Anleitung zur Kontrolle der Sitzheizung mit eventueller Reparaturanleitung?

LG Sebastian

peterQ4
18.02.2016, 16:05
bei mir waren die stecker locker, alles unter dem sitz zu finden
mittlererweile funktioniert links wieder nur die sitzfläche, gibts das auch als einzelfehlen, k.a., nicht gerade eine engineering meisterleistung

guzzi97
18.02.2016, 16:22
Hi,
es gibt folgende Fehlerarten

1. Sicherung durch
2. Stecker (unterm Sitz) locker / gelöst
3. Schalter defekt
4. Sitzheizung selbst (Heizungsdraht unterbrochen=> wenn rote Lampe am Schalter leuchtet, es dennoch
nicht warm wird)
hier hilft nur noch eine neue Heizungsmatte, "selber löten" ist nicht empfehlenswert, denn im schlimmsten
Fall kann der Sitz / Auto "abfackeln".

Grüße

bluemike
18.02.2016, 17:10
Hi,


Hi,

2. Stecker (unterm Sitz) locker / gelöst

Grüße

Ist nicht untypisch für Alfa/Fiat. Hatte ich vor kurzem auch - und nicht zum ersten Mal gesehen. Wobei mir immer noch rätselhaft ist, wie der abgehen kann. War aber so.

ElmarS.
18.02.2016, 20:45
Mein Stilo Abarth hatte diese Macke auch...
Schwachstelle Kabelverbindung löten und gut ist. ..bei dieser Gelegenheit die Kabel auf richtige Verlegung prüfen und ggf. fixieren.

guzzi97
19.02.2016, 07:43
..naja, ist nicht nur bei Afla / Fiat so, im grunde bei fast allen Herstellern, mal im Netz suchen.
Werdet verwundert sein, wer alles das gleiche Problem hat, ebenso mit dem Stecker der
Sitzerkennung (Airbag).
Scheint ein "Massenproblem" zu sein, nur dass es bei Alfa öfters vorkommt, da es viel öfters
bestellt wurde, als bei den anderen Herstellern.

Grüße

peterQ4
19.02.2016, 09:15
Das Airbaglamperl hat bei mir auch eine Weile geleuchtet nachdem ich die Sitzheizung angeschlossen hatte...nochmal Sitz raus...

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

alfaeffect
19.02.2016, 15:42
.. ..bei dieser Gelegenheit die Kabel auf richtige Verlegung prüfen und ggf. fixieren.

Also KAbel fixieren ist nicht so ein guter Tipp, außer vllt bei einen fest eingebauten Sitz.

ElmarS.
19.02.2016, 18:50
Also KAbel fixieren ist nicht so ein guter Tipp, außer vllt bei einen fest eingebauten Sitz.
Ok...vielleicht unglücklich formuliert.
Spielraum muß die Verkabelung haben und da,wo es geht fixieren. ..u.a. am Sitz [emoji6]

Insanity0401
19.02.2016, 18:59
Hallo zusammen,

vielen Dank für die vielen Antworten. Also die Lampe leuchtet aber der gesamte Sitz bleibt kalt. Also muss ich wohl davon ausgehen das ich neue Heizelemete für die Sitze brauche richtig?

LG Sebastian

alfaeffect
19.02.2016, 19:12
Ja,
wenn Du tauschst nimm gleich die Carbonmatten.

Insanity0401
19.02.2016, 20:01
Diese universellen oder welche meinst du? Da habe ich nur welche gefunden mit 2 Stufen Regelung wo denn ja auch ein anderer Schalter dabei ist. Ich wollte das schon gern so original wie möglich behalten ohne da zu fuschern.

alfaeffect
19.02.2016, 22:30
Das kannst Du anpassen. Die Carbonmatten halten viel länger und sind nicht so anfällig.

sven1967
19.02.2016, 22:36
Habe die Carbonmatten auch verbaut, sind universell zuschneidbar und heizen sehr schnell auf, Stufe 2 braucht man nur kurz, dann reicht Stufe 1 aus.
Kann sie nur empfehlen.
Mit jedem auch den originalen Schalter kombinierbar.

Insanity0401
20.02.2016, 09:49
Perfekt danke denn kümmere ich mich als nächstes darum wenn entweder die Halle mal wieder frei ist oder das Wetter etwas besser. Was sagen die Erfahrungen wie lange brauch man ungefähr pro Sitz mit allem?
LG Sebastian

alfaeffect
20.02.2016, 10:25
So etwas findest auch bei uns im Forum.
Ich führe dich (https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/bereich/alfa-romeo-reparaturanleitungen-werkstatt/anleitung-gta-sitzbez%FCge-abziehen-1315.html)