PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : unser Neuerwerb



mikesch
05.02.2016, 20:04
hier mal ein Bilder von unserem Neuerwerb

PAM
05.02.2016, 23:09
hier mal ein Bilder von unserem Neuerwerb


.. ist okay, Hartmut .. aber nicht Clausi's Ding ... Geschmackssache halt - & ich würde mir auch nie SO WAS kaufen für teures Geld ... (bis auf die *Milanos vielleicht..:roll:)

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/e7/Alfa_SZ_AutoItalia_Brooklands_May_2012_THP_7123.jp g


..wenn - denn dann doch eher den hier - aber wir reden von schlichten VISIONEN, von banalen Träumen .. und : gute STAHLFELGEN (sauber aufbereitet) sind irgendwie auch absoluter *Kult!

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/57/Alfa_Romeo_1600_Zagato_Junior_red_vr.jpg

guzzi97
05.02.2016, 23:12
...wunderschöner 164er, GlÜckwunsch und die AZEV Felgen passen auch wunderbar..

mikesch
06.02.2016, 00:21
Clausi, der war sowas von günstig, den stehen lassen wäre völlig verkehrt gewesen.

Der 164 bekommt Saisonkennzeichen und soll den 944 und Dianas SLK ein bisschen entlasten. Allein der SLK hat im letzten Sommer 10.000 km gerannt, der Porsche hat dieses Jahr ebenfalls 8.000-10.000 km zu rennen (der muss im Sommer wieder nach Le Mans) Wir brauchten einfach noch ein Sommerauto. Jule bleibt Rallyeofen hat aber diese Jahr auch 6.000-8.000 zu rennen. U. a. muss sie ja zur Mille Miglia

Der 156 bleibt Winterschlurre und hat somit Sommerpause.

Du siehst ging nicht anders ...

PAM
06.02.2016, 00:30
Clausi, der war sowas von günstig, den stehen lassen wäre völlig verkehrt gewesen.

Der 164 bekommt Saisonkennzeichen und soll den 944 und Dianas SLK ein bisschen entlasten. Allein der SLK hat im letzten Sommer 10.000 km gerannt, der Porsche hat dieses Jahr ebenfalls 8.000-10.000 km zu rennen (der muss im Sommer wieder nach Le Mans) Wir brauchten einfach noch ein Sommerauto. Jule bleibt Rallyeofen hat aber diese Jahr auch 6.000-8.000 zu rennen. U. a. muss sie ja zur Mille Miglia

Der 156 bleibt Winterschlurre und hat somit Sommerpause.

Du siehst ging nicht anders ...

Du machst dat schon:thumb: ..

..btw - wann lernen WIR uns beide eigentlich mal persönlich kennen? ..Ich bestehe darauf ... :ueberzeug:

mikesch
06.02.2016, 00:39
Du machst dat schon:thumb: ..

..btw - wann lernen WIR uns beide eigentlich mal persönlich kennen? ..Ich bestehe darauf ... :ueberzeug:

wie wäre es mit September in Vartdal?

PAM
06.02.2016, 02:08
wie wäre es mit September in Vartdal?

September? So weit kann ich noch nicht denken, Schnuggel, aber ich sage erstmal *ja.. :knutsch:

Schei** auf olle *Masi, wir machen notfalls unser eigenes Ding & grunzen beizeiten bei irgendwelchen verlausten Elchen an einem beschis*** Fjord.

Bring' aber bitte ausreichend Alk mit ... dat ist schon wichtig .. :roll:

Louis57
07.02.2016, 11:59
Servus Hartmut,
gratuliere zur Neuanschaffung, 164 ist immer gut. Hatte fast 10 Jahre lang einen 3 Liter. Du fährst mit der Jule zur Mille? Wir sind noch am überlegen, natürlich nicht ob wir fahren, sondern mit was. 2015 waren wir mit der Jule, 3500 Kilometer durch Italy gebrettert, sind aber viel näher dran wie Du. Wie schaut Deine Mille-Planung aus, wann gedenkst zu fahren und wo machst Station? Evtl. können wir uns ja treffen.
Viele Grüße
Louis

mikesch
07.02.2016, 12:25
Salut Louis,


geil Du fährts auch.

Ja, dieses Jahr ist die Jule dran. Wir machen evtl. Station in Molveno, direkt an der Brenta-Gruppe. (kennen da ein nettes Hotel) Dann über den Monte Bondone Richtung Riva und dann am Ostufer weiter nach Desanzano.

Wir wollen wahrscheinlich Sonntags oder Montags runter Molveno (Achtung Pfingsten)

Louis57
07.02.2016, 12:45
Ciao Hartmut,
Hört sich gut an was Ihr vorhabt. Also wir fahren am 18. Mai nach Lonato, ist gleich neben Desenzano, Richtung Brescia, wohnen da seit Jahren im gleichen Quartier. Donnerstag Brescia, dann zum Start wieder nach Lonato. Samstag geht's dann Richtung Toscana. Dieses Jahr ist der Streckenverlauf am Samstag wieder so wie früher übern Futa-Pass. Da haben wir was in der Nähe von der Rennstrecke Mugello.

Viele Grüße
Louis

mikesch
07.02.2016, 13:00
Salut Louis,


ja so machen wir das.

Letztes Jahr hat es nicht geklappt. Im Jahr davor waren wir ebenfalls erst in Brescia, Abends in Desenzano in einer Pizzeria essen und dem Rallyetross zuschauen, nachts runter Richtung San Remo, am nächsten Morgen Durchfahrt in Gambettola, am Sonnatg dann oberhalb von Modena den Rallyetross abgewartet und schwarz im Pulk mitgefahren, oberhalb v. Padua wurde Diana dann in einem Örtchen sogar ein Carepaket reingereicht. In Brescia dann den Zieleinlauf miterlebt.

Gerade das mitfahren im Pulk war geil ... in den Kreisverkehren wurden wir durchgewunken, über rote Ampeln ... HAMMER

Ich schicke Dir nachher per P.N. meine mobil-Nr.