PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alfa Giulietta QV TCT in Grigio Magnesio Opaco Matt



max666
05.02.2016, 12:51
Servus Beinand,

ich darf mein Julchen vorstellen. Eine wie ich finde wunderschöne bella, in Matt Grau.
Verbaut ist ein Eibach Pro-Street-S Gewindefahrwerk, an der Vorderachse 15er Spurplatten und an der Hinterachse 20er Spurplatten. Stehen darf das Julchen auf Bobet Felgen in 8x18, die Grau gepulvert wurden, und das Felgeninnenbett ist in limegreen foliert.
Außerdem ist der Heckdiffusor der Sprint-Variante verbaut.
Soundtechnisch ist ein Reggazzon Endschalldämpferersatzrohr verbaut, was sich meiner Meinung nach klasse anhört, aber doch ein "wenig" laut is;)
Dank geänderter Software darf die bella auch ein wenig schneller rennen!
Als nächstes Projekt steht eine Downpie mit 200 Zeller an, und evtl ein großer LLK.
Ich freu mich auf euere Meinungen und evtl Anregungen!:-)

paula
05.02.2016, 12:56
Grüsse aus Brandenburg:winkewinke: Gut sieht sie aus, die Bella:thumb:

Andre
05.02.2016, 13:14
Ist das eine original Alfa Romeo Lackierung?
Sieht ja pornös aus. :thumb:

Willkommen bei uns. :-->>

PAM
05.02.2016, 13:17
Moin aus Hamburg - und ja, netter Lack ... mal wat Anderes als immer dieses schnarchige Silber ...:-->>

max666
05.02.2016, 13:23
Jep is eine original Alfalackierung. Im Sonnenschein schaut sich echt mega aus!

Boof-Camp
05.02.2016, 13:32
Schick...richtig schick ����

Masi
05.02.2016, 13:51
......:thumb:

Benjamin
05.02.2016, 13:57
Super Teil, das matte grau sieht richtig geil aus. Top Idee auch mit der Felgenlackierung.

guerriero
05.02.2016, 16:27
Das Auto Top die Farbe WOW

harvensaenger
05.02.2016, 17:14
Todchic :thumb: was hast Du da für Spurverbreiterungen drauf? Muss unbedingt nachschärfen :-D

Steht im Text,Dankeee:roll:

turitar
05.02.2016, 17:45
Na aber Hallo! Sieht gut und selten aus! Dürfte fast ein Unikat sein! :thumb:

max666
05.02.2016, 19:13
Merci!

Ingmar955
05.02.2016, 19:42
Grüße aus dem Ruhrgebiet...sieht echt gut aus ...

Habe auch überlegt, demnächst ein Pro Street Fahrwerk in meinen Mito QV einzubauen,
bist du mit dem Fahrwerk rundum zufrieden ?
Wäre super, wenn du mal deine Erfahrungen mit dem Fahrwerk teilen würdest.

:-->>

max666
05.02.2016, 20:03
Also Fahrwerk find ich genial!!! Hatte davor auch eine Giulietta QV, und dort nur novitec federn verbaut.....würde ich nie wieder machen, weil meiner Meinung nach der Komfort extrem gelitten hat!
Das Pro Street Fahrwerk bietet top Restkomfort, und fährt sich in Kombination mit den Distanzen wirklich mega! Ein absoluter Kurvenräuber ist das Julchen meiner Meinung nach damit! Auch qualitativ muss ich sagen, dass die verarbeiteten Materialien wirklich top wirken.

Ingmar955
05.02.2016, 20:17
Hatte in dem Mito, den ich vorher gefahren habe, auch nur Federn verbaut.
Bin da ganz deiner Meinung, muss ich nicht nochmal haben...

Danke für das Feedback,
werde wohl auch das Pro Street in Verbindung mit ner 15er Spurverbreiterung einbauen :prost2:

max666
05.02.2016, 20:31
82004
Hier noch ein Bild von der bella im Winterschlaf;)

Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk

gt-guiseppe
06.02.2016, 19:36
Glückwunsch, schaut richtig super aus.
:-->>
Das Autohaus kommt mir bekannt vor.

PAM
06.02.2016, 19:52
82004
Hier noch ein Bild von der bella im Winterschlaf;)

Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk


N' Rasenmäher mit Stützrädern? ... okay ... :??

Michael
06.02.2016, 20:39
Sehr schön. Wie hat das mit den Spurplatten vorne und hinten gepasst? Musstest du was verändern lassen und was sagt Tüv/Dekra dazu?


Eigentlich hieß es immer 15mm vorne und 20mm hinten bei 7,5x18 ET41 wäre das breiteste was ohne Veränderungen möglich ist, aber du fährst ja eine 8x18 ET35. :shock:

max666
06.02.2016, 22:42
Also hinten muss man am Übergang vom Kotflügel zur stoßgange das Plastik wegschleifen, und Sturz fahr ich auf maximal;) TÜV hat alles abgenommen so wie er dasteht, also Rad-Distanz-Reifenkomination!



Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk

alfapazzo78
07.02.2016, 09:24
Sieht gut aus , hätt ich gar nicht gedacht .... bin ja eher so der Glanzfanatiker :letsrock:

... wie siehts mit pflege aus , ist da was zu beachten und wie ist das wohl beim nachlackieren ?



Aber auch hier fällt mir leider wieder der Farbunterschied von Blech zu Kunstoff auf ... :-( ein Elend aller Giuliettas ?!



Gruss Rob

max666
07.02.2016, 18:38
Also Pflege is sehr intensiv, muss man schon bisl als hobby sehen! Nur Handwäsche, spezielles shampoo, spezieller reiniger, spezieller detailer, und natürlich auch spezielle versiegelung;)
Naja und nachlackieren, lieber ned drandenken.....gibt ned viele lackierer die des gscheid drauf haben:(
Is ned nur bei der giulietta so, BMW und Co haben da auch ihre Probleme...!


Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk

giulietta04
08.02.2016, 10:50
Bellissima :-->>