PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was bringt ein Fachkrümmer?



HuSiVi
03.02.2016, 13:24
erklär mir doch bitte einmal wozu ein Fächerkrümmer gut ist und was der (solo oder wie auch immer) bringen soll?
Mein 147 hat schon von Hause aus einen Fächerkrümmer.

sven1967
03.02.2016, 13:35
erklär mir doch bitte einmal wozu ein Fächerkrümmer gut ist und was der (solo oder wie auch immer) bringen soll?
Mein 147 hat schon von Hause aus einen Fächerkrümmer.


Was ist der Unterschied zwischen einem normalen Krümmer und Fächerkrümmer? (Auto, Motor, Tuning) (http://www.gutefrage.net/frage/was-ist-der-unterschied-zwischen-einem-normalen-kruemmer-und-faecherkruemmer)

https://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%A4cherkr%C3%BCmmer

Was bringt mir es wenn ich mir einen Fächerkrümmer einbaue? (Auto, Tuning, BMW) (http://www.gutefrage.net/frage/was-bringt-mir-es-wenn-ich-mir-einen-faecherkruemmer-einbaue-)

Olli
03.02.2016, 14:28
https://www.youtube.com/watch?v=o9KPZZnMEHM


https://www.youtube.com/watch?v=zi2BexMQlZY


https://www.youtube.com/watch?v=EI0hT8Hw1T0

SelespeedDriver
03.02.2016, 14:33
Bei einem guten Fächerkrümmer sind die Rohre jedes einzelnen Zylinders gleich lang, was bei dem "pseudo-Fächerkrümmer" nicht der Fall ist.
Gegenüber Gußkrümmern haben sie noch den Vorteil, dass die Rohre strömungsgünstiger sind.

guzzi97
04.02.2016, 08:59
..wie Nobbi sagt, die Länge der Krümmer ist bei allen gleich lang, was dazu führt, dass die
Abgase alle "gleichzeitig" weitergeleitet werden, zusammen mit dem passenden Rest (MSD & ESD)
kann mann i.d.R. ein "schnelleres" hochdrehen sowie etwas mehr Drehmonet dadurch erreichen.
"Neudeutsch", der Motor kann "freier" atmen.
Zudem ist auf der Krümmerseite, der Kopf etwas kühler, da wie gesagt, die Abgase gleichmäßig
& schneller abgeleitet werden und somit entsteht kein "Abgasstau".
Leistungsmäßig bringt das aber kaum einige PS, wenn überhaupt..alledings, im Zusammenspiel
"echten" optimierugnsmaßnahmen am Motor & Steuergerät kann mann so gute 8 bis 10% rausholen.

Grüße

HuSiVi
04.02.2016, 09:17
mein Tuner meint jede Maßnahme die weniger als 10% bringt ist nutzlos - weil nicht spürbar.
also sollte man mindestens 20 bis 25% Steigerung anstreben.
Dann die Kosten / Nutzen Rechnung ??

sven1967
04.02.2016, 09:26
Jede Tuning Maßnahme fordert ihren Preis und hat Vor- und Nachteile z.B. Scharfe NW gleich beschiss... Leerlauf etc.
Die Optimierung des Ansaug und Abgastraktes bringt zwar keine Mehr PS ABER einen Agilen Motor und das ist meiner Meinung nach sehr viel Wert. Fächerkrümmer und eine Optimierung des Kopfes über eine Flowbench und du hast einen komplett anderen Motor ohne auch nur einen Zusatz PS zu haben.

guzzi97
04.02.2016, 11:17
...wie gesagt, nur die "Auspuffanlage" zu ersetzen, bringt wirklich kaum was, manchmal sogar
eher negativ.
Bestes Beispiel beim Arese V6 3.7 umbau, um ca. 50 Mehr-PS zu bekommen, muss mann ca. 8.500 €.
investieren.

Grüße

harvensaenger
04.02.2016, 11:52
Mit dem tollsten Fächerkrümmer bremst man sich vor dem Kat wieder aus,thermisch mag es (etwas) bringen.kann ich nicht genau sagen.
Bei dem AM sind letztes Jahr 200 Zeller Kats und ein Sportendtopf nebst Sportluftfiltern drunter gekommen( alles gebraucht für einen recht kleinen Schein),nen Fächer hat er ja schon Serie,durch die Kats kann man schon durchsehen und leute auch namentlich benennen was bei den Originalen nicht möglich ist(man sieht höchstens ein helles Lichtchen).
Nach Anbau ist das Auto etwas lauter unter Last,beschleunigt aber nicht schneller o.ä.
Der Vorteil es liegt ca.500 Giri früher das Drehmoment an,das Auto lässt sich dadurch Schaltfauler fahren und der Verbrauch sank von ca 14 Ltr.auf kurz über 13 bei schon recht zügiger Fahrweise.Im Bummeltempo geht da auch was zwischen 10 und 11 Ltr.
Mehr kann und darf man da auch nicht erwarten.
Für den ganzen Klimbim habe ich 1600 Euro ausgegeben.das war noch so gerade im Rahmen für den Gag.

Jeanie
04.02.2016, 16:53
Der AM spielt bloß in einer anderen Liga als nen 147.

harvensaenger
04.02.2016, 17:13
Ach Quatsch, ist auch nur ein oller Saugmotor von Ford nix weiter,
Was ich geschrieben habe könnte auch für einen 147er bedeuten das selbst der unten raus viel besser gehen würde mit 200 Zellen,
gibt's garantiert auch,ich schätze der bräuchte dann auch einen halben Ltr. Sprit weniger.
müsste mal einer ausprobieren.

Beim AM gabs auch keine MKL und durch den Tüv ist er auch gekommen alles Grün,
könnte ich mir bei jedem anderen Auto auch vorstellen.

twin
04.02.2016, 17:36
Dieses "freier" hochdrehen und besser "ausatmen" spürt man schon. Zusätzlich ist die Geräuschkulisse etwas sportlicher, aber nicht aufdringlich.

Wenn man sich einen originalen Krümmer anguckt, was der für dicke Schweißnähte innen im Rohr hat. Das ist total ungünstig. Da kann so ein Fächerkrümmer nur besser sein.

guzzi97
05.02.2016, 08:30
Bei "kleineren" Motoren, vor allem den 2.0er TS Motoren, bringt ein Fächerkrümmer kaum was,
denn, die Motoren sind schon an der oberen Leistungsgrenze angekommen.
Der Vergleich zum AM "hinkt" ein bissel, denn unser KAi hat ja die gesamte Anlage getauscht
und, dadurch dass der AM-motor eher "Stock" ist, merkt mann hier den "Vorteil" deutlicher als
bei den TS-Motoren.
Wie gesagt, nur der Fächerkrümmer alleine bringt kaum was, ausser fürs Auge und Ego :smile:
Im zusammespiel mit einem 200er Kat und eine "Sportaufpuff Anlage" könen schon einige % Mehrleistung
dazukommen, daher habe die Dinger ja auch keine ABE :wink:

Grüße

twin
07.02.2016, 11:09
Das möchte ich so nicht unterschreiben. Der Fächerkrümmer bringt beim 2.0 auch was. Das original ist sowas ungünstig.