PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Vernünftige Beschleunigung App



guerriero
09.01.2016, 17:23
Hallo an alle,

kennt einer eine vernünftige Beschleunigungsmesser App die auch einigermaßen funktioniert?
Habe jetzt ein Paar getestet GPSSpeed HD, TRC und Speedbox.

GPSSpeed soll angeblich tempo 0-100 messen können, stimmt aber anscheinend nicht.
TRC soll dies auch könne in den Einstellungen kann man aber nur 1/4 Meile 1/8 Meile usw einstellen, acceleration kann man als start 0 Kmh und stop 100 Kmh eingeben aber wo man dann die zeit sehen kann keine Ahnung.

Speerbox ist simpel in der Bedienung aber ich zweifele ein wenig an der Genauigkeit, hab ich ausprobiert nicht optimal beschleunigt und zeigt 8,99 sek an erscheint mir ein wenig langsam.
aber wie gesagt nicht optimal Beschleunigt ein wenig die reifen durchgedreht 8-O

Kennt ihr Apps die dies gut können?

:?::?::idea:

OliBo
09.01.2016, 21:28
...in meiner Sturm- und Drangzeit haben wir die Beschleunigungsrennen Mann gegen Mann und Auto gegen Auto gefahren...
:jesus:

elbart95
09.01.2016, 21:31
Ich denke genau wirst du nur mit einem richtigen GPS Gerät messen können
Ein Handy hat ja auch noch 10m Umkreis wo es geortet wird

OliBo
09.01.2016, 21:34
Mir wäre aber kein GPS bekannt, welches au***atisch die Zeit nimmt für den Sprint von 0 auf 100 o.ä.

elbart95
09.01.2016, 21:36
Und wenn die die Höchstgeschwindigkeit man, dann haben die dich so ein graues GPS Gerät an der Scheibe , die kann man auch auf eine bestimmte Geschwindigkeit einstellen... Aber bezweifel das die für ein paar Euro zu haben sind

PAM
09.01.2016, 21:40
http://www.arnotec.de/****admin/download/datasheet/de/445214_Datenblatt_geschwindigkeits_atg200_2.pdf

.. kann man sogar an 'ne SPS anschliessen, die programmiere ich Dir dann :mrgreen:

poolboy
09.01.2016, 22:40
aDyno

blupp
10.01.2016, 00:52
Wenn du vernünftige Ergebnisse willst draucht du ein richtiges Messgerät mit einem 10Hz GPS, alles drunter ist einfach zu langsam. Racelogic oder Qstarz verkauft sowas z.b.. Kostet aber natürlich auch was.
Mit dem Handy ist vll etwas genauer wie von Hand gestoppt, aber viel schenken tut sichs nicht.

PAM
10.01.2016, 01:14
..das hier tut's notfalls auch ... nicht alles immer so kompliziert machen :???:

http://bernetblog.ch/wp-content/uploads/2008/04/stoppuhr.png

Wolf20VT
10.01.2016, 07:15
https://farm9.staticflickr.com/8776/18019526716_f367f872ab_b.jpg (https://flic.kr/p/tsjMv7)Acceleration (https://flic.kr/p/tsjMv7) by Julien Wolf (https://www.flickr.com/photos/wolf20vt/), auf Flickr
Drag Racing Mobile App Vollversion mit externen BT 10HZ QSTARZ GPS Gerät

Andre
10.01.2016, 11:53
Diese Dragracing App nervt total und dafür auch noch Geld bezahlt. :evil:
Gibt noch einen anderen Trick. Einfach MES anschließen und die Parameter Logging Funktion aktivieren.
Hier wählt man dann RPM und KM/H aus lässt mitlaufen.
Das Programm fügt dann noch au***atisch Zeitangaben bis in den ms Bereich pro Logeintrag hinzu.
Mit Excel kann man dann die Werte auswerten. :thumb:

PAM
10.01.2016, 11:55
Klingt vernünftig. Ich muss auch mal mehr mit MES machen, das gammelt hier so vor sich hin ... :???:

elbart95
10.01.2016, 12:00
Aber du hast halt nur die Geschwindigkeit auf die Drehzahl bezogen
Reifengröße ist hier egal; mit den Sommerreifen Vmax 210
Winterreifen Vmax 220
Nur weil se ein Zoll kleiner sind

alfaeffect
10.01.2016, 18:26
@ Wolf20VT
mit Spiderapp ;)

guerriero
10.01.2016, 21:05
hey da habt ihr aber alle viel zu geschrieben.

also Stoppuhr und dem Beifahrer in die Hand Drücken ist wohl die beste Lösung, wenn ich das hier verstanden habe:popcorn:

Wie gesagt habe ein Paar Apps getestet nur mit Speedbox habe ich einen Wert gemessen bekommen der mit etwas langsam vorkommt aber als Richtwert um dann zu vergleichen ohne Tuning mit Tuning sollte es vielleicht ausreichen.
Einfach um einen Vergleich zu haben ob man dann die Mehrleistung nicht nur Subjektiv empfindet oder ob man sie auch objektiv messen kann.

Darum ging es mir eigentlich nur.

Danke auf jeden fall allen für die Antworten:winkewinke:

Andre
10.01.2016, 21:09
Also ich komme mit meiner Jule und Tuning auf um die 6 Sekunden.
Kann sogar eine 5,8 oder 5,9 sein. Hatte vergessen bei MES den Paramter Geschwindigkeit auszuwählen. :mrgreen:

PAM
10.01.2016, 21:10
also Stoppuhr und dem Beifahrer in die Hand Drücken ist wohl die beste Lösung, wenn ich das hier verstanden habe:popcorn:



--genau ... :mrgreen:

guerriero
10.01.2016, 21:43
Kennt jemand die App PerfExpert?

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Hi Andre,

kannst du mir mal ne Anleitung für MES schreiben wo und wie man das damit messen kann?

Andre
10.01.2016, 21:57
Geh auf Parameter und wähle die aus die du überwachen willst.
Dann auf Diagramm und die Aufnahme starten und dein Programm abfahren. Wenn du fertig bist die Aufnahme stoppen.

Das generierte CSV **** liegt dann im Programmordner und kann wunderbar mit Excel verarbeitet werden.

guerriero
10.01.2016, 22:04
danke

guerriero
11.01.2016, 16:19
habe noch etwas gefunden NovaScan geht über OBD mit Bluetooth.

Wolf20VT
14.01.2016, 16:45
habe jetzt eine neue App die deutlich mehr auswerten kann, bin nur noch nicht zum Testen gekommen aus Zeitmangel

RaceDroid Pro

zeigt von 0-300 km/h in 10km/h Schritten die Zeiten an inkl. Leistungsberechnung und natürlich auch die üblichen Messpunkte wie 0-100 100-200 60ft 1/4 und 1/8 Meile oder eben selber Zeiten vorgeben

guerriero
14.01.2016, 20:02
Hallo Wolf,

diese Messungen kannst du auch mit der app Speedbox machen, seit dem update gestern.
Ich konnte NovaScan noch nicht ausprobieren da ich eine Bluetooth ELM bestellt habe, ich brauche aber eine WiFi Version die ich heute bestellt habe, wenn der ELM WiFi da ist kann ich die app ausprobieren.

Speebbox scheint mir etwas träge zu sein ansonsten eine einfach zu bedienende app.

die app die du gefunden hast schein eine rein Android app zu sein konnte sie nicht für IOS finden.

LG

Andre
14.01.2016, 22:04
habe jetzt eine neue App die deutlich mehr auswerten kann, bin nur noch nicht zum Testen gekommen aus Zeitmangel

RaceDroid Pro

zeigt von 0-300 km/h in 10km/h Schritten die Zeiten an inkl. Leistungsberechnung und natürlich auch die üblichen Messpunkte wie 0-100 100-200 60ft 1/4 und 1/8 Meile oder eben selber Zeiten vorgeben

Das klingt gut. Schau ich mir an, falls ich endlich mal mein Android Phone wiederfinde. :ueberzeug::evil:

poolboy
15.01.2016, 13:13
Das habe ich noch ;)

guerriero
15.01.2016, 19:25
ich habe ein android Tab

Andre
15.01.2016, 22:09
Hab heute mein Phone wieder gefunden. Lag mit in einer Kiste meines alten Interfaces.
RaceDroid Pro sieht so erstmal geil aus, aber leider macht es bei mir nix.
QStar läuft und ist verbunden, aber die App misst nix. :??

guerriero
16.01.2016, 13:01
Habe heute trotz dem nassen Wetter mal mit SpeedBox und Stoppuhr gemessen.
ca. 1,5 sec. unterschied, mit SpeedBox 8,5 sec 0-100KMh, mit der Stoppuhr knapp 7 sec.
Wenn ich das WIFI ELM habe werde ich dann mal das NovaScan ausprobieren sollte ja dann genauer sein, und dann mal den unterschied mit einer Tuningbox probieren.

guerriero
16.01.2016, 18:30
So habe jetzt auch mal mit Tuningbox probiert, nur mit der app(SpeedBox).
Direkt auf anhieb 2 sec. schneller als ohne, also mit der app 6,8 sec von 0-100, und wie gesagt die app hingt etwas hinterher.

jetzt warte ich auf das wifi elm um es damit und NovaScan Auszuprobieren.

Andre
17.01.2016, 00:42
Was für eine Tuningbox? Novitec?

twin
17.01.2016, 16:23
habe jetzt eine neue App die deutlich mehr auswerten kann, bin nur noch nicht zum Testen gekommen aus Zeitmangel

RaceDroid Pro

zeigt von 0-300 km/h in 10km/h Schritten die Zeiten an inkl. Leistungsberechnung und natürlich auch die üblichen Messpunkte wie 0-100 100-200 60ft 1/4 und 1/8 Meile oder eben selber Zeiten vorgeben

Läuft die als ganz normale App? Also nur mit nem Handy?

guerriero
17.01.2016, 19:04
Ja habe eine von Novitec und eine von RaceChip,

das ist aber nur eine Übergangslösung möchte wenn ich mal nach Berlin komme dann das Steuergerät Getunt bekommen:letsrock:, mit der Launch-control.

Andre
17.01.2016, 23:30
Pass auf mit der Novitec Box, die kann dir deine Kupplung killen. Letztens mit einem Kunden drüber gesprochen, den es erwischt hatte.
Außerdem hatte er mit der Box Ruckeln unter Vollast.:-(

guerriero
18.01.2016, 16:58
Danke Andre für deinen rat, werde das beobachten wie sich das verhält auch mit der RaceChip box.
Mir wäre es ja auch lieber gewesen von dir das Steuergerät angepasst zu bekommen, aber momentan komme ich nicht nach Berlin.
Aber aufgehoben ist nicht aufgeschoben.

guerriero
24.01.2016, 19:14
Hallo Andre,

das mit dem ruckeln hatte ich kurz auch, habe angerufen die Box neu eingestellt und jetzt ist es gut, die Einstellung für die einspritzmenge war zu hoch.
Aber um auf dich zurück zu kommen, ist eigentlich in dem preis für dein Tuning alles mit dabei, Mehrleistung, Launchcontrol, DNA Einstellung?

Ich wäre ja glücklicher über ein
"anständiges" Tuning.

LG

Andre
24.01.2016, 20:45
Ja bisher habe ich die anderen Features immer als Sahnhäubchen mit oben drauf gegeben. :winkewinke:
Sitze gerade am Schubblubbern. Beim Mito 1.4 TJet funktioniert es schon etwas. Muss noch Feintuning gemacht werden.
Bei der Jule habe ich bisher die passenden Maps noch nicht gefunden, kommt aber auch. :wink:

guerriero
25.01.2016, 16:47
ich hoffe mal bald nach Berlin zu kommen.

vielleicht hast du ja bis dahin noch mehr Features drin:-D

Beiträge au***atisch zusammengeführt

heut habe ich mal NovaScan probieren könne das WIFI Elm ist angekommen.
Jetzt muss ich nur herausfinden wo ich die Beschleunigung messen kann, Verbindung zum Fahrzeug geht, mann kann auch viele Sachen auslesen.
Hoffe mal ich finde die Einstellungen.

guerriero
25.01.2016, 17:28
Noch eine App gefunden die viele Daten liefert "DashCommand"

guerriero
30.01.2016, 23:37
So heute nochmal den RacheChip Ultimate getestet.
nachdem der Support mir gesagt hat ich soll den Linken poti eine stufe runtersetzten wegen dem Ruckeln beim Beschleunigen, und dies nun auch gemacht habe, heute nochmal auf der BAB duschbeschleunigt.
Problem besteht immer noch, soll jetzt den RaceChip zurücksenden und dann wird eine neue Software eingespielt dann soll die Beschleunigung ohne wiederkehrende Rucker (Leistungsverlust) von statten gehen.




Ria V. (RaceChip)
29. Jan., 17:14
Hallo nochmal Herr Minacapilli,

ich habe Ihnen soeben einen Retoureschein zugesendet, mit der Bitte, uns den RaceChip einst zur Umprogrammierung zuzusenden.

Wir spielen eine leistungsstärkere Software auf, bei der die Leistungsentfaltung jedoch homogen und ohne Ruckler ist.

Vielen Dank bereits vorab für Ihre Mühe.
Bei Fragen zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren.


Mit freundlichen Grüßen | Kind regards
Ria V.
Cus***er Service


Ich bin gespannt.

Andrè ich denke das ich dann Bald mir einen Tag nehme hier früh morgens losfahre und mir von dir ein anständiges Chiptuning an meiner Jule verpassen lasse:letsrock::-->>

Andre
31.01.2016, 00:42
Ich wäre für ein Wochenende. Samstag.
Stellst mir den Wagen hin, gehst in die City shoppen und Sightseeing machen und ich kümmer mich um deine Bella. :thumb:

guerriero
31.01.2016, 09:30
Muss ich mal schauen wie ich das Samstags einrichten kann.

denke aber das ich das bald in angriff nehmen werde.:winkewinke:

guerriero
07.02.2016, 10:58
Übrigens so sieht die Giulia von innen aus


82073820748207582076

guerriero
21.02.2016, 14:23
Update:

gestern ist der RaceChip Ultimate wieder angekommen mit neuer Software, gerade auf die Bahn gefahren und mal Gas gegeben das Ruckeln ist so sieht es momentan aus weg, Beschleunigt auch merklich besser.
Werde dann die Tage wenn ich Zeit habe die Zeitmessung vornehmen.

Aber wie ich gesagt habe , Andre , das ist nur eine Übergangslösung werde noch dieses Jahr zur dir kommen und das von einem "Profi"
anständig machen lassen mit deinen tollen zusatzoptionen.

Ich hoffe hoffe es noch vor den Sommerurlaub in angriff nehmen zu können, aber auf jeden fall danach:thumb:

in der Zwischenzeit muss ich mich mit dieser Lösung begnügen.:popcorn:


Übrigens habe ich vorigen Donnerstag auf der A2 hinter mir einen Weinenden BMW Fahrer gehabt der es nicht geschafft hat mich zu überholen und ab 230 hab ich ihn dann definitiv abgehängt, im Rückspiegel habe ich noch seine wut und die kommenden Tränen sehen können..(Ohne das ich den Chip hatte)....:letsrock:

Wollte einfach mal sehen ob ich mit Ihm mithalten konnte, dabei konnte er nicht mithalten.

:-->>

mx-stiffler182
24.02.2016, 11:12
Wenn ich nur das Geld für eine GIULIA MY 2016 hätte :tee:
Übrigens so sieht die Giulia von innen aus


82073820748207582076

guerriero
27.02.2016, 14:23
Na ja muss ja nicht unbedingt die 90t€ version sein oder?:mrgreen:

auch wenn diese Bella Macchina wirklich wundervoll aussieht, und sehr viel spaß verspricht.