PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Borbet FS 8,5x18 auf Alfa Spider 916 2.0 TS



Scherste
06.01.2016, 20:06
Hallo hallo, ich brauch mal euren fachmännischen Rat (konnte über die Suche und auch bei Google nichts genaues zu dem Thema gefunden):

Ich habe mir, wie der Titel vermuten lässt, die o.g. Felgen gekauft. Der Lochkreis ist 5x100, ET 35.

Das Ganze soll nun den Weg an meinen Spider finden und die momentan montierten Novitec N8 17 Zöller ersetzen.

Zentrierringe habe ich bereits nun brauch ich noch die passenden Versatzschrauben. Bei Squadra Sportiva gibt es die ja in allen Längen.

Dazu meine Frage: Da ich (noch) kein Gutachten zu den Rädern habe, wie ermittle ich nun die korrekte Schaftlänge für die Schrauben?

Genügt es die Tiefe der Löcher zu messen?

Weiter: Die Felgen haben ET 35. Die Novitec ja ET 30 soweit ich weiß. Passen die ET 35 nun ohne weiteres oder brauch ich Spurplatten (hab momentan 40mm pro Achse drauf). Kann bzw. muss ich die weiter verwenden?

Die Schraubenlänge dann einfach um 20mm erhöhen?

Zum Abschluss noch kurz zu den Reifen: Ich tendiere zu 225/40 hab aber für die Hinterachse auch 235/35 im Kopf. Laut einem anderen Gutachten für 8,5x18 Felgen müsste das passen. Liege ich hier richtig?

Ich hoffe, Ihr könnt mir hier weiter helfen!

Besten Dank!!!

Stefan


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Edlow
08.01.2016, 10:20
hallo
zu den versatzschrauben würde ich fast bei ebay schauen oder bei Kleinanzeigen da gibt's ne menge
zu der et ich glaub mit dem 8,5 x 18 wird das vorne ganz schön eng mit dem platten ich hab auch ein Spider mit gewinde und ich bekomm ohne platten vorne grad so meine 7,5 x17 et 35 an dem fahrwerk vorbei :???: am besten du probierst erst mal ne 8x18 und steckst die mal drauf ob des alles hinhaut..

AmericanCollie
10.01.2016, 23:02
Hi Namensvetter,

ich finde es immer irgendwie lustig ohne hier Jemandem nahe treten zu wollen. Das zieht sich durch alle Autoforen: "Ich hab mir Felgen gekauft, wie bekomme ich die eingetragen ??"

- Wieso erkundigt man sich nicht vor dem Kauf ???
- TÜV Prüfer sind da manchmal sehr hilfreich oder auch die Felgenhersteller

Meines Wissens nach werden keine Versatzschrauben eingetragen, wenn die nicht im Gutachten aufgeführt sind.
225/40 vorne und 225/35 Hinten wird nicht funktionieren, da spielt im Normalfall das ABS nicht mit - Thema unterschiedlicher Abrollumfang.

Gruß
Stefan

Scherste
07.02.2016, 21:53
Guten Abend zusammen, ich hol das Thema nochmal kurz hoch: Weil ich keine Lust zum rumdoktern hatte, hab ich mir nun einen Satz 18" Ducati Corse Räder geholt. Die ET ist hier ist 40,5 aber - spätestens mit Spurplatten - passen die (wurde ja schon mal besprochen hier im Forum das Thema).

Mit geht es eher um die Reifen: momentan sind 215/45 R18 montiert. Ich würde gern 225/40 R18 montieren, jedoch gibt es für die Dinger kein Gutachten - da Original Alfa. Wie finde ich nun raus ob ich die Reifen fahren darf? Bei allen anderen 18 Zöllern stehen beim 916 zu 99,9% die 225/40 Reifen in den Gutachten.

Aber was darf bzw. kann ich auf den Corse fahren?

Ich hoffe, hier weiß jemand mehr als ich!

Danke!

Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk

AmericanCollie
07.02.2016, 22:21
Vom Abrollumfang geht es, sind 2,1% Unterschied.
Einfach mal bei Alfa direkt nachfragen, nur die können eine Freigabe der Reifen auf den Felgen geben. Oder beim TÜV mal nachfragen evtl gibt es dort auch Unterlagen, musste aber nen Prüfer erwischen der gewillt ist nach zu schauen^^

sven1967
07.02.2016, 22:33
@Scherste, hast du dir jetzt noch einen Satz geholt :shock: warum ?
Ich fahre auf dem Spider 8,5 x 19 mit ET 30 bei 225/35 ohne Versatz oder Spurplatten ohne Probleme.

Scherste
07.02.2016, 22:48
Mir gefallen die Corse einfach. Das war ein Spontankauf. Und die Borbet FS verkaufe ich - ebenso meine Novitec N8. 😝
Felgen sind eben eine Droge - am Liebsten würde ich alle drei Monate neue holen, aber das wäre etwas übertrieben. 😁

Die 215er Reifen sind mir optisch zu schmal. Aber mal gucken, wie sie morgen auf dem Spider wirken.

Der nächste Akt wird dann eine dezente Tieferlegung. Ist deiner tiefer Sven?

Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk

sven1967
07.02.2016, 22:50
Joh Tief und Bretthart, ist Arbeit mit dem Teil zu fahren.

Scherste
07.02.2016, 23:15
Hast du nur Federn oder ein komplettes Fahrwerk drin? Musstest du bördeln oder so?

Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk

AmericanCollie
08.02.2016, 06:57
Moin,

ich fahr 8x18 ET35 mit 225/35/18 auf Elena, allerdings mit Original-FW. Nichts machen müssen, könnte auch noch etwas tiefer ohne Probleme.

sven1967
08.02.2016, 07:36
Hast du nur Federn oder ein komplettes Fahrwerk drin? Musstest du bördeln oder so?

Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk

Nur Federn, nix FW nix Bördeln.

Scherste
09.02.2016, 19:06
So, hab heut mal ein wenig geschraubt:
82145

Soweit gefallen mir die Felgen sehr gut. Problem: Der ist viel zu hoch! :down:
Nu ja, Federn habe ich schon mal zu hause (seit langem). Und hier ist auch mein "Problem":

Ich weiß partout nicht, was das für Teile sind (Hersteller quasi). Sie sidn blau und haben die Kennzeichung "RE 12/1 MA".

Hat hier jemand eine Ahnung um welche Federn es sich handelt? Hier mal ein Bild:

82146

Ich hoffe, wie immer, es kann mir jemand helfen!! :knutsch:

Vielen Dank! :winkewinke:

sven1967
09.02.2016, 19:11
Die sind von Rema.


http://www.ebay.pl/itm/REMA-Federn-zur-Tieferlegung-RE-12-1MA-RE-12-2-MA-blau-gebraucht-4er-Satz-/351099036093

Scherste
09.02.2016, 20:31
Die sind von Rema.


http://www.ebay.pl/itm/REMA-Federn-zur-Tieferlegung-RE-12-1MA-RE-12-2-MA-blau-gebraucht-4er-Satz-/351099036093
Weg hauen? [emoji17]

Gesendet von meinem HTC One M9 mit Tapatalk

sven1967
10.02.2016, 09:14
Weg hauen? [emoji17]

Warum ? Wenn du nen Gutachten hast ist doch alles gut.