PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Interclassics & topmobiel in Maastricht



mikesch
04.01.2016, 15:55
vom 14. Januar - 17. Januar ist es wieder soweit => InterClassics Maastricht - Home (http://www.ic-tm.nl/de/)

mikesch
17.01.2016, 12:32
Kurzbericht:

die Messe ist grösser geworden.

Eingentlich könnte man sagen, grosse Verkaufsmesse für mittel- hochwertiges Alteisen. Julen = 3 Stck. zwischen 17.000 - 25.000, Montis = richtig viele bis 90.000, die üblichen 11-er, F-Modelle bis 180.000, dazu Sternenkreuzer und ital. Feinkost mit dem Hottehüh, 308 GTS knapp unter 100.000

BMW hat den 100. Geb. aber es wird ziemlich uninsperiert zelebriert. Alle gezeigten Wagen waren 100% origeneel nederlands, also Erstzulassung in NL, keine Pretiosen aus MUC, allerdings hat die ansässige Verkaufsstelle, auch einen i8 und den neuen 7-bener zweck VK ausgestellt.

Die Clubs waren schon im letzten Jahr ausgelagert, der NL Alfa Club tritt nicht mehr an.

Coys verkloppte mal wieder mehr oder weniger erfolgreich.

Die kleinen Teilehändler sind immer noch, aber nicht mehr so zahlreich vertreten.

Fazit: wir kennen halt reichlich Menschen in der Szene, von daher ja ist immer wieder schön, hier nen Kaffee, da was Brause, dort ein leckeres Blondes mit ner Knackwurst und viel Small talk, zum Abschluss nen schicken roten - ja, hat gepasst.

Wer keine Kontakte hat, niemanden dort kennt und nur mal gucken will wird schnell enttäuscht. Immer noch zu klein, in max. 3 Std. ist man durch, die Preise zu heftig, P = 10 €, das Angebot der Autos na ja ...

Wir hatten Pressekarten incl. free parking, dann passt das, für richtig Kohle ???