PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einbauort Kurbelwellen/-winkelsensor



mrdannylike89
02.12.2015, 01:00
Hallo,

ich habe die Suche benutzt, dort stehen alle möglichen Einbauorte, mal Ölwanne ab, Kurbelwelle raus usw http://www.stilo.info/wcf/images/smilies/biggrin.png bishin zum hinter dem Zahnriemen

Da ich bei mir die absolute Vermutung habe, das mein:

Fiat Stilo
20V 2.4 L
BJ: 2002

abstirbt, aufgrund des Kurbelwellen/-winkelsensors, wollte ich euch fragen, wo sitzt der? Kommt man leicht dran? oder ist das wirklich so ein hype?

Motor geht während der Fahrt aus, sobald er wärmer ist, Fehlercode: P0335 Kurbelwinkelsensor.

Denke mal Kurbelwellen und Kurbelwinkelsensor ist das selbe?

Am besten mit Bilder http://www.stilo.info/wcf/images/smilies/wink.png

lg

PAM
02.12.2015, 01:09
..KWS-Sensor könnte passen - hatte ich bei meinem *Mariechen auch mal... Motor kalt=funzt ... Maschine warm=alles aus=ADAC=ca.100 $ Abschleppkosten.:???:

Musst warten bis morgen, alle Experten jetzt im Koma hier um die Uhrzeit ...:roll:

mrdannylike89
02.12.2015, 01:11
Ja ist ja kein Problem :D

hab mich tot gewühlt wegen dem Fehler, weil er immer parallell die Getriebestörung angezeigt hat mit vielen weiteren Fehlern.

Ich warte gerne ;)

PAM
02.12.2015, 01:21
Ja ist ja kein Problem :D

hab mich tot gewühlt wegen dem Fehler, weil er immer parallell die Getriebestörung angezeigt hat mit vielen weiteren Fehlern.

Ich warte gerne ;)

Jojo .. alles jut, das wird schon & hört sich jetzt auch nicht so dramatisch an.. aber um diese Uhrzeit wurden unsere relevanten & kompetenten *ARP_Schrauber hier - die Dir evtl. helfen könnten - entweder (zu ihrer eigenen Sicherheit) von den *Freundlichen in die *Ausnüchterungszelle geschoben oder sie ratzen irgendwo zwischen den Mülltonnen hinter dem *ALDI oder *LIDL .. aber ab 8 Uhr ist hier wieder wat los ... bis dahin musste wohl warten :prost2:

Eddy
02.12.2015, 08:43
Ich kenne jetzt den Stilo Motor nicht so genaus
Aber der Kurbelwellensensor sitzt immer am Schwungrad zwischen Motor und Getriebe
und meistens von hinten zugänglich

Der greift am Zahnrad des Schwungrads die Drehzahl ab und den oberen Totpunkt.
Ist der defekt weiß die Motorsteuerung nicht mehr wann sie einspritzen bzw. zünden soll

Meist muss man von unten an den Sensor
bei einigen Motoren kann man durch entfernen der Drosselklappe auch von oben heran
aber üblicher Weise von unten.

Belli
02.12.2015, 10:54
moin...

das Teil sieht so aus...

80104und sitzt da...

80105mit Nummer 4 gekennzeichnet...

folge dem Kabel mit dem braunen Stecker...

80106


und hör zu wenn ich dir am Telefon was erkläre :-P :knutsch:

mrdannylike89
02.12.2015, 11:07
haha :D Prima, danke euch, danke Belli, hab zugehört nur mit Bild ist es einfacher :D :knutsch:

mrdannylike89
02.12.2015, 17:45
Also!!!

Kurbelwellensensor ist draussen, war relativ leicht dran zu kommen. Direkt unterm Anlasser für die die das lesen und es auch gesucht haben!!

Der Sensor war voller Öl! Ich denke es ist der Kurbelwellensimmering der kaputt ist. Weil eigentlich darf da doch gar kein Öl sein oder Irre ich mich?

Er hat einen Sollwert von 900 Ohm

Das hat er auch, sowie ich den Sensor erwärme mitn Heißluftfön geht der Widerstandswert auf über 4 Megaohm bis er irgendwann overload / kein kontakt mehr hat, dann lass ich ihn abkühlen dann kommt er irgendwann wieder auf seine 900ohm

Frage: Hat jemand schon mal den Simmering (falls es der ist) bei dem Wagen gewechselt?

SelespeedDriver
03.12.2015, 13:04
Doch der steht voll im Motoröl, das ist schon richtig, dass der verölt ist.
Den Defekt kann man nicht sehen, da der intern ist, die Erregerspule geht kaputt und dann kommt kein oder kein richtiges Signal mehr.

mrdannylike89
03.12.2015, 14:02
Danke für die Info ich habs anders angenommen. Ok also bestellt isser dann abwarten :-)

Eddy
03.12.2015, 21:23
Doch der steht voll im Motoröl, das ist schon richtig, dass der verölt ist.
Den Defekt kann man nicht sehen, da der intern ist, die Erregerspule geht kaputt und dann kommt kein oder kein richtiges Signal mehr.

Seit wann ist der Sensor im Öl ? Nobbi
Wie oben schong geschrieben der Sensor bekommt sein Signal von der Schwungscheibe (Anlasserritzel)
und das sollte relativ trocken sein , damit die Kupplung kein Ölbad erhält und rutscht.


@ Danny

Wie du schon richtig gemessen hast sollte der einen festen Wert haben
und vor allem sich nicht bei Wärme ändern.
Der Sensor ist defintiv defekt.

SelespeedDriver
04.12.2015, 21:49
Seit wann ist der Sensor im Öl ? Nobbi
Wie oben schong geschrieben der Sensor bekommt sein Signal von der Schwungscheibe (Anlasserritzel)
und das sollte relativ trocken sein , damit die Kupplung kein Ölbad erhält und rutscht.
Öhm, die Kurbelwelle hat innen hinten eine Scheibe mit Nocken drauf, guck dir beim 2.0TS doch mal an wo der Sensor sitzt, der geht in den Motorblock, sitzt einige cm rechts neben der Schwungscheibe.
Würde er die Schwungscheibe lesen, wäre der Sensor anders positioniert, der muss direkt über den nocken sitzen, sonst funzt das nicht wie es soll.
Falls du es nicht glaubst, hier der Beweis:
80213

Eddy
04.12.2015, 22:03
Stimmt Nobbi :oops:
Hast ja Recht :thumb:

Da war ich ja voll auf einer anderen Schiene , weiß auch gerade nicht was ich da gedacht habe :???: