PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bluetooth OBD Adapter Alfa 159



mado1969
19.10.2015, 12:34
Bevor ich hier gesteinigt werde - JA, ich habe die Suchfunktion benutzt, bin aber auf keine, für mich, befriedigende Antwort gestoßen. Deshalb meine Frage:

Ich möchte mich auch ans Thema OBD-Adapter für meinen 159 1,9-16V herab wagen um einige Daten sichtbar am Android-Handy/Laptop verfügbar zu haben. Welchen Adapter könnt ihr mir empfehlen? Apps gibt´s ja einige, das ist nicht das Problem!

Auf Amazon usw. findet man kleine, blaue Bluetooth Adapter (Mini Auto OBD2 ELM327K Bluetooth v2. 1 Code Reader Scanner Diagnosetool für Android Phones - blau) für knapp 7 Euro. Ist sowas empfehlenswert?

Danke im voraus für eure Antworten

Eddy
19.10.2015, 19:07
Hi

Die kleinen blauen Interface v2.1 funktionieren nur mit den Apps die man bei Googleplay laden oder kaufen kann.

Mit AlfaOBD, welches ich dir empfehlen würde laufen die nicht. Keine Chance

Kauf dir dieses BT ELM (http://www.ebay.de/itm/151841232185?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT) das läuft damit und der Software AlfOBD kommst du auf alle Steuerungen außer dem ABS
dafür benötigst du noch den grünen Adapter , den gibt es auch bei diesem Händler .
Einfach mal nachfragen.

Wurde aber alles schon zig mal durchgekaut. :wink:
Ist nur leider für Laien oft verwirrend.:???:

Gruß Eddy

guzzi97
20.10.2015, 11:38
...ööhm, Eddy, da muss ich Dir wiedersprechen..

Habe seit ca. 2-Jahren das Mini BT-ELM (von Amazon, Verkäufer "China") und es funzt hervorragend mit
AlfaOBD 4 Android, ebenso mit allen anderen, wie z.b. Torque, etc.

Grüße

Eddy
20.10.2015, 13:39
Stimmt Branni , die habe ich auch
nur die es Letzter Zeit zu kaufen gibt gehen nicht
Ich habe 4 St. von den Teilen Zuhause liegen die nicht gehen

Die älteren die ich habe gehen Probemlos

guzzi97
21.10.2015, 08:59
..hmm, also ich habe letztens noch welche gekauft und die funzten prima.
Daher, habe ich Dir wiedersprochen.

Würde sagen, er solls einfach ausprobieren, wenns nicht geht, kann er es ja immer noch zurück geben :)

Eddy
21.10.2015, 09:02
Noch eine Nachfrage

Hat dein in den letzten Wochen gekauftes ELM die Softwareversion v2.1 ???
Welche Mado1969 beschreibt.

Denn diese funktionieren effektiv nicht.

Mach einfach mal einen Screen von deinem Interface Test und stelle den ein

BlackyBerlin
21.10.2015, 09:21
Hi

Die kleinen blauen Interface v2.1 funktionieren nur mit den Apps die man bei Googleplay laden oder kaufen kann.

Mit AlfaOBD, welches ich dir empfehlen würde laufen die nicht. Keine Chance

Kauf dir dieses BT ELM (http://www.ebay.de/itm/151841232185?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT) das läuft damit und der Software AlfOBD kommst du auf alle Steuerungen außer dem ABS
dafür benötigst du noch den grünen Adapter , den gibt es auch bei diesem Händler .
Einfach mal nachfragen.

Wurde aber alles schon zig mal durchgekaut. :wink:
Ist nur leider für Laien oft verwirrend.:???:

Gruß Eddy

Moin Eddy,

sag mal, bekommt man das Innenleben dieses
ELM eventuell in ein kleineres Gehäuse rein?
Weißt sicher warum ich frage.

Eddy
21.10.2015, 10:55
@ Erik

Ich meine dir schon in Kelbra vorgeschlagen zu haben ?????

OBD Verlängerung (http://www.ebay.de/itm/Slim-Flach-OBD-2-Verlangerung-Kabel-OBDLink-ELM327-etc-Diagnose-Interface-/181640057038?hash=item2a4a9750ce:g:L3cAAOSwq7JUKB7 F)

Damit sollte dein Wunsch möglich sein :-D

BlackyBerlin
21.10.2015, 11:16
Oh, nee Eddy, das hatteste
mir noch nicht vorgeschlagen.

:thumb:

Arne Regreblemmük
21.10.2015, 16:01
..hmm, also ich habe letztens noch welche gekauft und die funzten prima.


Kannst du mir mal bitte per PN den Link schicken? Damit ich nicht irgendwelchen Rotz kaufe? :)

Eddy
21.10.2015, 19:25
Ich kann nur noch diese guten Gewissens empfehlen

BT ELM (http://www.ebay.de/itm/151841232185?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)

mado1969
04.11.2015, 08:45
Wie in vielen Postings beschrieben ist das ELM327 echt ein Mist. Ich habe mir eins über Amazon bestellt. Das kam dann viele Tage später natürlich aus China. Voller Hoffung auf ein funktionierendes Teil habe ich es angesteckt. Die Bluetooth-Verbindung zum Tablet klappte auf Anhieb. Zündung an und es ging schon los: Airbagfehler am Tachodisplay angezeigt, alle Anzeigen am Instrument leuchteten auf, Tankanzeige ging auf Null und auch das Heizungspanel schaltete sich aus. Nach einigen Sekunden ging sogar der Motor selbstständig aus.

Der Adapter landete daraufhin im Müll. Aber die 5,60 Euro war der Versuch wert ;-)

@eddy
passt der von dir vorgeschlagene Adapter unter die geschlossene Klappe? Er sieht mir doch etwas zu lang aus...??

Kennt jemand diesen Adapter? Passt der? : OBD (http://www.ebay.de/itm/OBD-MaxiScan-903-Bluetooth-Scan-Tool-Diagnose-Interface-Alle-OBDII-Protokolle/221795965932?_trksid=p2047675.c100005.m1851&_trkparms=aid%3D222007%26algo%3DSIC.MBE%26ao%3D1%2 6asc%3D20140117130753%26meid%3D497d1f4a74b64c09ad7 626542891444e%26pid%3D100005%26rk%3D2%26rkt%3D6%26 sd%3D151841232185)

Eddy
04.11.2015, 08:54
Moin

Nein der passt nicht unter die Klappe beim 159
aber es gibt OBD Verlängerungskabel mit denen man
das Interface dann sonstwo positionieren kann.

Das Interface in deinem Link soll laut Aussage eines Mitgliedes hier (mir fällt der Name gerade nicht ein )
funktionieren.

Darauf hin habe ich mir auch ein solches bestellt. Noch mal eines zum Testen :roll:
Das sollte die nächsten Tage hier eintreffen.
Dann kann ich persönlich mehr dazu sagen.

mado1969
04.11.2015, 09:34
@eddy
danke für die schnelle Antwort. Die Lösung mit Verlängerungskabel usw. gefällt mir nicht so.

Ich warte dann mal gespannt auf deinen Testbericht ;-)

guzzi97
05.11.2015, 09:42
Hi,
selbst das "Mini" BT ELM passt nicht hinter der Verkleidung, weil, genau da ist die "Mulde"
im Deckel..
Belli hat z.b. einfach ein "Loch" in die Verkleidung "gesägt" so passt dann der BT Adapter prima
rein :)

Aber, was spricht gegen so eine Verlängerung, das andere Ende kannste doch dann Prima im
der unteren Ablaga Mittelkonsole legen..sieht man nicht und wenn benötigt, einfach Adapter druff.

@ Eddy : btw. echt gute Idee mit der Verlängerung, werde sie mir auf jedenfall besorgen, denn
ewig die Verkleidung "abfummeln" nervt auf Dauer :)

Grüße

mado1969
05.11.2015, 13:33
@guzzi97
da muss ich dir leider widersprechen. Das blaue BT ELM327 mini passt sehr wohl unter die (geschlossene) Abdeckung. Doch leider funzt das gekaufte Ding im 159er nicht, dafür aber im Punto 188!? Klingt komisch, ist aber so. :-) Ein Verlängerungskabel ist natürlich eine Alternative weil man (und da hast du vollkommen recht) den Adapter jeglicher Größe unterm Armaturenbrett verstecken kann. Aber wenn´s ohne Verlängerung geht wär´s mir lieber.

Ich warte mal auf den Testbericht von Eddy und entscheide dann.

Tony73
05.11.2015, 16:38
Die doppelt so großen als Mini, passen bei der 939 Serie auch noch unter der Abdeckung. Sind sogar besser weil die Mini's bekommt man nur schwer wieder rausgefummelt

Alfabeto
05.11.2015, 18:02
Moin

Nein der passt nicht unter die Klappe beim 159
aber es gibt OBD Verlängerungskabel mit denen man
das Interface dann sonstwo positionieren kann.

Das Interface in deinem Link soll laut Aussage eines Mitgliedes hier (mir fällt der Name gerade nicht ein )
funktionieren.

Darauf hin habe ich mir auch ein solches bestellt. Noch mal eines zum Testen :roll:
Das sollte die nächsten Tage hier eintreffen.
Dann kann ich persönlich mehr dazu sagen.

Hallo Eddy,
ich glaube Du meinst mich und dieses Interface:
OBD MaxiScan 903 Bluetooth Scan Tool Diagnose Interface Alle OBDII Protokolle | eBay (http://www.ebay.de/itm/221795965932?_trksid=p2060353.m2749.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)
Funzt bei mir mit nem billig Tablet und AlfaOBD prima
@ Toni73: hast recht, :shock:ist echt fummelig, aber 10x hin und her wackeln, dann ist es raus

Alfabeto
05.11.2015, 18:09
Moin

Nein der passt nicht unter die Klappe beim 159
aber es gibt OBD Verlängerungskabel mit denen man
das Interface dann sonstwo positionieren kann.

Das Interface in deinem Link soll laut Aussage eines Mitgliedes hier (mir fällt der Name gerade nicht ein )
funktionieren.

Darauf hin habe ich mir auch ein solches bestellt. Noch mal eines zum Testen :roll:
Das sollte die nächsten Tage hier eintreffen.
Dann kann ich persönlich mehr dazu sagen.

Hallo Eddy, ich glaube Du dieses hier aus dem Nachbarfred:
OBD MaxiScan 903 Bluetooth Scan Tool Diagnose Interface Alle OBDII Protokolle | eBay (http://www.ebay.de/itm/221795965932?_trksid=p2060353.m2749.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)
@Toni73: hast recht ist etwas fummelig, da sehr klein! Aber 10x wackeln, dann kommt's:-D

Doppelpost, weil ich hier wieder mal jedes Bit einzeln aus dem Kabel ziehen muss (SCH**SS Telekom)
Mod, bitte löschen

Eddy
05.11.2015, 18:56
Zum Rausfummeln kann man auch eine Maurerschnur nehmen und eine Schleife um den Stecker machen
dann bekommt man das einfach wieder heraus :-D

harvensaenger
05.11.2015, 19:27
Mit Speckpfoten ists echt schwierig,hab ich vorhin erst wieder erfahren dürfen:cry:.
Musste aber raus der Vogel weil mir unser tipidtopo erstmal ein frisches, grosses 80Nm ******* reingepimpt hat.
Ich liebe Ihn den tipi :knutsch:

Eddy
09.11.2015, 19:16
So nun habe ich das beschriebende MaxiScan Interface mal auseinander gebaut und untersucht.
Das es im KWP2000 (z.B. Motorsteuerung 159,156 147 usw.) Protokoll läuft hatten wir ja schon

Aber im CAN Bus geht es nicht da ein Brückenwiderstand auf der Platine vorhanden ist

Ich habe nun das winzig Kleine Bauteil gefunden. Und wenn Ihr es entfernt habt
geht das Interface auch im CAN Bus Protokoll

Nach den Messwerten muss es funktionieren , nur den tatsächlichen Test konnte ich noch nicht machen.

Also

- Die Folie vom Rücken des Gehäuses abziehen
- Die beiden Schrauben ausdrehen

79589

- Den kleinen Taster hochklappen (senkrecht stellen)
- Das Gehäuse vom Stecker abnehmen


79590

- Die Platine auf der beweglichen (nicht gelöteten Seite) leicht hochbiegen
- Den kleinen schwarzen Widerstand (roter Kreis) von der Platine entfernen am besten mit einem kleinen Lötkolben
damit die Leiterbahnen darunter nicht beschädigt werden.
- Dann das Interface wieder zusammen bauen.


Der Brückenwiderstand ist von der kleinsten Bauart die ich kenne
also nur mit guten Augen oder ner Lupe zu machen

Nun hat es die Messwerte die zum lesen des CAN Bus Protokolls nötig sind.
Und kann wie jedes andere Interface mit den notwendigen Adaptern für andere Steuerungen benutzt werden.

Auf gutes gelingen
Gruß Eddy

Andre
09.11.2015, 20:48
Klasse Eddy [emoji123]🏻[emoji108]

Speedy@1098
09.11.2015, 21:26
Klasse,

apropos Adapter, brauche ich für den Mito (1.6 Diesel) einen Adapter, oder gehts dort ohne?

Gruß Daniel

Eddy
09.11.2015, 21:56
Für die Adapter bleibt es bei den Vorgaben von MES oder AlfaOBD

Für den Mito den gelben Adapter

Motorsteuerung , ABS und Lenkung = ohne Adapter
alle anderen mit dem gelben Adapter ( A3)

guzzi97
10.11.2015, 09:24
Eddy, unser MC-Giver :)

Respekt..

Aber, wozu iss dann der Widerstand überhaupt da, wenn er nicht benötigt wird, oder liegt es
am Alfa / Fiat CAN-BUS, das er "stört" ?

mado1969
10.11.2015, 13:15
Habe heute das MaxiScan 903 erhalten, in die Diagnosebuchse gesteckt, Bluetoothverbindung aufgebaut, Torque gestartet, Zündung an und -- funktioniert gegenüber dem ELM327 auf Anhieb!!! :thumb:

Nun hab ich auch alle wesentlichen Daten als nette Spielerei live am RNS. =D&gt392;

79597

x-alfa
29.11.2015, 02:46
Habe ebenfalls hier ein MaxiScan und kann leider nicht per CAN verbinden.
Alllerdings habe ich noch eine Frage bzgl. Diagnose.
Ich sollte einen manuellen Freibrennvorgang wegen des DPF starten, ist das mit dem MaxiScan möglich?
Per AlfaODB konnte ich es leider nicht machen.

Mache ich was falsch? :D

Gruß

Eddy
29.11.2015, 12:30
Hallo

MaxiScan ach ja da war ja noch was :oops:

Um die CAN Bus Verbindungen mit dem MaxiScan herstellen zu können
muss man, wie ich schon mehrmals geschrieben habe ein Widerstand entfernt werden.

Nur habe ich festgestellt das es 2 verschiedene Platinenaufbauten für das MaxiScan gibt.
(jedenfalls kenne ich "nur" zwei)

Und da ist dieser Widerstand an verschiedenen Stellen :roll:


Zum Regenerieren !
Ja das ist natürlich mit dem MaxiScan möglich
auch mit dem ELM oder auch mit dem KKL
Hast du eine Verbindung zum Motorsteuergerät , muss die Regeneration auch möglich sein.

Aber !

Die Regeneration ist nur unter bestimmten Umständen/Vorgaben möglich
Hast du diese Vorgaben erfüllt ????
(stehen in den Beschreibungen von AlfaOBD oder MES )

x-alfa
29.11.2015, 13:28
Also, den Fehler habe ich falsch interpretiert :>
Ein paar Diagnoe-Tests (u.a. Turboladedruck Anzeige) gehen wegen der Unit nicht, und nicht wegen dem Interface.
z.B. ging der Test für die Cruise-Control Anzeige problemlos.

Werde mich nach dem Formel 1 Rennen weiter damit beschäftigen. AlfaOBD zeigt mir folgende Anweisung an:

- remove the gas extraction outlet from the vehicle's exhaus pipe.

Kann mir einer bitte erklären, wie ich hier vorgehen muss? :D
Wo ist dieses Teil und wie entferne ich es?

Gruß

Alfabeto
20.12.2015, 15:15
Hallo

MaxiScan ach ja da war ja noch was :oops:

Um die CAN Bus Verbindungen mit dem MaxiScan herstellen zu können
muss man, wie ich schon mehrmals geschrieben habe ein Widerstand entfernt werden.

Nur habe ich festgestellt das es 2 verschiedene Platinenaufbauten für das MaxiScan gibt.
(jedenfalls kenne ich "nur" zwei)

Und da ist dieser Widerstand an verschiedenen Stellen :roll:


Zum Regenerieren !
Ja das ist natürlich mit dem MaxiScan möglich
auch mit dem ELM oder auch mit dem KKL
Hast du eine Verbindung zum Motorsteuergerät , muss die Regeneration auch möglich sein.

Aber !

Die Regeneration ist nur unter bestimmten Umständen/Vorgaben möglich
Hast du diese Vorgaben erfüllt ????
(stehen in den Beschreibungen von AlfaOBD oder MES )

Hallo Eddy,
ja, da war doch was:mrgreen: (mit der schwarzen Version des MaxiScan 903)
ich habe gestern mein Blue&Me rausgeschmissen und muss jetzt noch den CAN-Bus Reset machen, da die KM-Anzeige blinkt.
Muss das sofort geschehen, oder ist das nur ein lästiger Warnhinweis?
Bevor ich jetzt lange herumexperimentiere, ist der Reset nur mit geändertem Modul möglich?

Danke vorab
Georg

Eddy
20.12.2015, 15:44
Ja Georg Sorry

Da ich die ganze Zeit keine Bilder mehr einfügen konnte (mein Läppi ist überaltert)
hab ich nun ein neues und nun sollte es wieder funktionieren.

Also es gibt 2 verschiedene Platinenaufbauten vom MaxiScan Interface , jedenfalls ich kenne nur 2

Und ich habe bei beiden den betreffenden Brückenwiderstand markiert und nun gehen die auch im CAN Bus Protokoll

Welches du hast musst du dir anschauen und vergleichen.

https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/attachment.php?attachmentid=80663&stc=1
https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/attachment.php?attachmentid=80664&stc=1

Eddy
20.12.2015, 16:01
Und da ein Bild etwas unscharf ist noch mal vergrößert und markiert.

https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/attachment.php?attachmentid=80665&stc=1

Alfabeto
20.12.2015, 18:40
super, ich danke Dir:thumb:

Alfabeto
28.12.2015, 17:21
Hallo zusammen,

den besagten Widerstand habe ich entfernt, konnte aber mit der Alfa-OBD Demoversion keinen CAN-Bus Reset machen.
Daraufhin habe ich mir noch schnell bei Nacht und Nebel die Vollversion im Google-Play-Store gezogen:
Die ist derzeit für 37,76 im Angebot!!

Heute Abend mal schauen, ob de Bus kütt :mrgreen:

LG
Georg

bahneis
27.01.2016, 08:16
Ich steige hier leider nicht mehr so ganz durch.
Gibt es zur Zeit einen Bluetoothadapter auf dem Markt um den 159er mittels AlfaOBD aufm Handy auszulesen, OHNE den Adapter umzulöten oder ähnliches?

Eddy
27.01.2016, 08:29
Na klar gibt es den
habe den auch schon zig mal hier verlinkt

ELM 327 BT (http://www.ebay.de/itm/151841232185?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)


nur für das ABS zu lesen , wenn benötigt wird der grüne Adapter benötigt


Gruß Eddy

Jowen
24.02.2016, 10:14
Aber der ist doch wieder zu groß fürs zuklappen - geht nicht der bei dem ihr da herumlötet auch für's reine auslesen + Klappe zumachen?

Oliver Bartz
14.06.2016, 09:31
Hallo zusammen.
Hab den maxiscan wie beschrieben bearbeitet.
Ich komme damit leider immer noch nicht auf den bodycompiter um das Tacho blinken auszuschalten.
Muss ich mich dafür mit der Code Karte anmelden ?
Auf motor Steuergerät kann ich zugreifen und hab volle Funktion.
Als software hab ich Alfa obd.
Fahrzeug ist ein gt 1,9 Bj 2004.

Eddy
14.06.2016, 17:59
Du hast also den beschriebenen Brückenwiderstand entfernt ??

Lade dir bitte mal die Multiecuscan Test Version herunter und
und mach mal einen Interface Test und stelle das Testergebnis hier ein

Eine Code nummer musst du im Normal Fall nicht eingeben
wenn alles nicht nützt kannst du es aber auch mal damit versuchen.

Oliver Bartz
19.06.2016, 20:47
Du hast also den beschriebenen Brückenwiderstand entfernt ??

Lade dir bitte mal die Multiecuscan Test Version herunter und
und mach mal einen Interface Test und stelle das Testergebnis hier ein

Eine Code nummer musst du im Normal Fall nicht eingeben
wenn alles nicht nützt kannst du es aber auch mal damit versuchen.

http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160619/7b517b08b43b33729c3a08fb89144acf.jpghttp://uploads.tapatalk-cdn.com/20160619/e639f38e73b8b18395be4f388c9d4f62.jpg

Das kommt beim Test mit der motorsteuerung heraus.
Geh ich auch den Bordcomputer kommt ein Fehler mit semaphore.
Auch mit mes kann ich nur auf die motorsteuerung zugreifen.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Eddy
19.06.2016, 21:11
http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160619/7b517b08b43b33729c3a08fb89144acf.jpghttp://uploads.tapatalk-cdn.com/20160619/e639f38e73b8b18395be4f388c9d4f62.jpg

Das kommt beim Test mit der motorsteuerung heraus.
Geh ich auch den Bordcomputer kommt ein Fehler mit semaphore.
Auch mit mes kann ich nur auf die motorsteuerung zugreifen.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Dies ist ein Test des Interfaces nicht der Motorsteuerung
Dieser Test zeigt ob dein PC mit dem Interface komonuzieren kann
Dies ist schein bar nach der Anzeige OK

Nur ist der Brückenwiderstand im Interface noch verbaut ist die Anzeige genau so
dadurch ist nicht zu erkennen ob ein Brückenwiderstand verbaut ist.


Da du aber für den GT ja die Motorsteuerung nicht über das CAN Bus Protokoll liest
spielt das nur eine untergeordnete Rolle

Bekommst du denn eine Verbindung (Adapter) mit dem ABS ??


Um den Service zu reseten oder den Bodycomputer , usw. zu lesen muss der Brückenwiderstand entfernt werden.
Daher noch mal die Nachfrage ?

kommst den auf diese Steuerungen ??

Oliver Bartz
20.06.2016, 12:46
Werd mir das obd heute noch mal anschauen. Der Brückenwiederstand ist weg wie beschrieben. Hab das schwarze obd.
Hatte keinen Lötkolben zur Hand. Hab mir der Lötlampe einen feinen Schraubenzieher erhitzt und den wiederstand rausgeholt. Das Prinzip ist das selbe.
Kann leider erst morgen Abend wieder testen und dazu mehr schreiben.
Danke dir schonmal

Achso. Nein ich komme nicht auf die anderen Einstellungen. Nur auf die Motor Steuerung.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Eddy
20.06.2016, 18:11
Hi

Was ist das schwarze OBD ??????

Name ????



Nochmal , der Brückenwiderstand muss nur entfernt werden um beim GT auf Service , Body, Proxi usw. zu kommen das CAN Bus Protokoll verwendet wird.

Auf ECU muss auch ohne Entfernen des Widerstands eine Verbindung hergestellt werden können. !!!

Für ABS wird der grüne Adapter benötigt.

Oliver Bartz
20.06.2016, 18:57
Ich muss doch auf den Body um das tachblinken weg zu bekommen. Er hat einen neuen Tacho bekommen vom Vorbesitzer. Auf ECU komm ich ohne weiteres.
http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160620/8a324d69faef4bb3641cc03d2b07c361.jpg
Mein obd. Maxiscan extra gekauft weil hier beschrieben wurde was ich damit anstellen muss das ich auf den Body komme.
http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160620/3ba32a516a3f8587bcd0e4d28f9bd25e.jpg
Wie weiter vorne beschrieben die Brücke entfernt. Ziemlich klein das Teil.

Ich hoffe das es so in Ordnung ist wie ich es entfernt habe. Oder muss noch mehr weg ?
Ich will dich und andere nicht nerven mit dem Thema.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Eddy
20.06.2016, 19:13
Wenn auf dem Widerstand die 121 aufgedruckt war sollte es passen
jedenfalls die Position war richtig

Den Treiber aus meiner Anleitung hast du auch installiert ??


Dann sollte es funktionieren

Mehr kann ich dir leider nicht dazu sagen

Oliver Bartz
20.06.2016, 19:48
Alles klar.
Hab alles gemacht wie beschrieben. Bis auf den Treiber [emoji24].
Hab den wohl überlesen.
Ich danke dir für deine Hilfe.
Ich sag dann mal bescheid wenn es läuft.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk