PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 145 oder 147



rumtreiber61
21.09.2015, 19:17
Hallo Gemeinde

Es ist so weit meine Tochter bekommt ihren ersten ALFA.
So jetzt meine Frage da ich mich mit diesen Modellen nicht so auskenne die Frage an euch zu welchem würdet ihr mir raten.Vor und Nachteile der beiden Modelle,ich kenne beide nicht.
Sie favorisiert den 145 (der sieht so süß aus) ihre Worte,ich persönlich wäre für den147.
Danke im voraus für eure Mühe.

75 Evo
21.09.2015, 19:47
145 haben teilweise noch die Boxermotoren, die sind nicht gerade zugstark mit dem Gewicht, ich SAG 147, TS , die sind auch kostengünstig in gutem Zustand zu bekommen. Alle Ersatzteile sind verfügbar. :winkewinke:

Alessio
21.09.2015, 23:00
147 einfach weil es das neuere Auto und das Angebot um Faktor 15 größer ist ...

Hatte selbst einen mit der 1.6TS Maschine (Facelift) und der lief absolut problemlos. Mal abgesehen von den Querlenkern (knarzen) die ca. alle 60tkm anfallen gab es keine Auffälligkeiten bei regelmäßiger Wartung. Die Verarbeitung und Ausstattung ist auch schwer i.O.
Auch das Platzangebot ist gut.

147er passt perfekt zu ner jungen Dame meiner Meinung nach. Der Walter versteht schon was von Design ;), also mach ihr das bisschen schmackhaft wenn Sie schon die Wahl hat :)

rumtreiber61
21.09.2015, 23:43
ok und welcher ist der bessere 105 PS oder 120PS

Don Corleone
21.09.2015, 23:52
Nabend! :winkewinke:Ich weiss nicht,wie die Anderen das sehen:??...aber mir reicht eigentlich mein 1.6 ECO schon:-D...ist auch sicher für Fahranfänger gut geeignet,denke ich....:thumb:...aber die 120 PS 1.6er sind natürlich etwas flotter (Mehrverbrauch eigentlich bei normaler Fahrweise nicht der Rede wert?!)! Ich würde aber auch VORRANGIG nach dem Zustand/km-Stand/vernünftigen Preis usw. (vor Kauf des Gebrauchten/147er's) schauen ,und dann die Entscheidung unabhängig von der Motorvariante treffen...:mrgreen:

guzzi97
22.09.2015, 11:33
Hi,
also, wenn 145er, dann einen aus 1998, denn ab hier haben sie vier Airbags und ABS.
Zudem verfügen sie über die "aktuellen" TS-Motoren (120, 140 & 155-PS).
Leider auch mit den gleicher Wartugnsintensität des ZRs.
Rost, etc. ist auch beim 145er eigentlich kein Problem, da er der erste Alfa war der "Vollverzinkt"
wurde.
Dadurch dass er um eingies leichter ist als der 147er, macht gar der kleine 1.6er(120-PS) mächtig
Spass bei moderatem Verbrauch.
Nachteil, gute & gepflegte 145er sind sehr, sehr schwer zu finden, da sie mittlerweile kaum noch gewartet
werden und wenn doch, dann nur das nötigste.

Zum 147er wurde ja schon fast alles gesagt, ausser, der ECO (105-PS) ist im Unterhalt etwas günstiger
(z.b. er hat keine Ausgleichwelle, daher fällt auch der ZR-Wechsel preiswerter aus), dafür ist der Motor
dann doch etwas "träge" zum 120-PS 1,6er und so liegt am Ende der Verbrauch des ECOs auf fast
gleichem Niveu eines 120-PS Motors.
Daher wäre meine Empfehlung beim 147er, min. den 1.6 TS 120-PS und mit min. Distinctive Ausstattung.

Grüße

HuSiVi
22.09.2015, 14:07
ich würde ihr einen Mito schenken.
Die Rabatte für Neuwagen sind erheblicj! >20% !!
Günstig Finanziert Check 24 lässt Grüssen.
Könnte die kostengünstigere Alternative gegen einen Gebrauchten sein.

Mein 147 ist nach fast 10 Jahren immer noch besser als NEU.
Und ist noch nie so gut gefahren wie heute.
Was zahlt mir der Dealer?
Nixe. also fast nixe.
Ich mach einen Yougtimer draus.

Schaut man aufmerksam durch die Foren so sind Gebrauchte immer ein Fass ohne Boden.
Aber vielleicht berichten ja auch nur die Problemkinder und die anderen freuen sich.
man weis ja nie.

rumtreiber61
25.09.2015, 10:03
So Leute es ist ein Mito geworden und zwar der 1.4 16V 95 PS BJ 2009 mit 53000KM auf der Uhr.
Mal sehen ob das ein guter Fang ist.

AmericanCollie
25.09.2015, 10:27
Glückwunsch,

aber bring ihr gleich die gute alte Tradition des Alfa-Grußes bei :mrgreen: die wird - eben meist von jungen Mitodamen - leider sehr wenig gepflegt.

Stefan

AR-oppa
25.09.2015, 10:27
Viel Spaß und allzeit gute Fahrt damit:winkewinke:

rumtreiber61
25.09.2015, 11:27
78090Den Spaß wird sie haben (ich auch wenn ich an meine Patte denk)und das mit Gruß werde ich ihr beibringen

guzzi97
25.09.2015, 11:37
..schick sieht er aus und Glückwunsch :)

Alles richtig, nein, alles besser gemacht, als mit dem 147er :)

Daher, Allzeit Pannenfreie Fahrt..

gt-guiseppe
25.09.2015, 11:59
Glückwunsch an Deine Tochter. Da hat doch etwas "Schnuckliges".:-->>
Ich wünsche Ihr immer eine gute Fahrt.

harvensaenger
25.09.2015, 12:02
Unsere grosse pflegt weder den Handgruss noch den Wagen,Ihr Mito ist aus 2012 und sieht aus als wäre er 17 jahre Alt,ab nächstes
Jahr Sommer ist Schluss mit der Papa Finanzierung die hat dann ausgelernt und kann ab dann für Ihr Auto selbst schmücken,jetzt faselt Sie was von einem Bimmer Einser....naja wir werden sehen was Ihr Portmonaie dazu sagt.:twisted:

redtshirt
25.09.2015, 12:50
Glückwunsch, bei rechtzeitigem Zahnriemenwechsel und genug Öl ist das ein Dauerläufer vom Motor her.

rumtreiber61
25.09.2015, 14:23
Unsere grosse pflegt weder den Handgruss noch den Wagen,Ihr Mito ist aus 2012 und sieht aus als wäre er 17 jahre Alt,ab nächstes
Jahr Sommer ist Schluss mit der Papa Finanzierung die hat dann ausgelernt und kann ab dann für Ihr Auto selbst schmücken,jetzt faselt Sie was von einem Bimmer Einser....naja wir werden sehen was Ihr Portmonaie dazu sagt.:twisted:
Also da muß ich sagen meine ist da anders gestrickt die hegt und pflegt ihre Sachen.Sie hat vor 3 Jahren nen Roller bekommen der sieht noch aus wie außem Laden

harvensaenger
25.09.2015, 14:29
Glückwunsch zur lieben Tochter :thumb:,ich habe auch noch einen Versuch mit Töchterchen 2 die wird bald 17 und ist jetzt gerade beim Führerschein bei, aber wenn ich sehe wie Sie Ihr Fahrrad pflegt,schwant mir da auch nichts gutes :-s .
Irgendwas ist bei der Erziehung schiefgelaufen,muss mich auch an meine eigene Nase fassen :roll:

vonLeon
25.09.2015, 15:17
Unsere grosse pflegt weder den Handgruss noch den Wagen,Ihr Mito ist aus 2012 und sieht aus als wäre er 17 jahre Alt,ab nächstes
Jahr Sommer ist Schluss mit der Papa Finanzierung die hat dann ausgelernt und kann ab dann für Ihr Auto selbst schmücken,jetzt faselt Sie was von einem Bimmer Einser....naja wir werden sehen was Ihr Portmonaie dazu sagt.:twisted:



Du machst aber auch allen den Bimmel��

harvensaenger
25.09.2015, 15:27
Sei Froh das du mit Gören nix am Hut hast,die können einen manchmal zur Weissglut treiben.:twisted:
Die leihen sich dann auch mal Papas Autos aus,nur leider weiss der nichts davon:ueberzeug:
ich meine die echten Autos ! :shock:

paula
25.09.2015, 15:28
Sei Froh das du mit Gören nix am Hut hast,die können einen manchmal zur Weissglut treiben.:twisted:
Die leihen sich dann auch mal Papas Autos aus,nur leider weiss der nichts davon:ueberzeug:
ich meine die echten Autos ! :shock:
Dafür ab zu Mike in den Keller..:shock:

harvensaenger
25.09.2015, 15:30
Gute Idee,nur nass Dunkel und modrig muss er sein,der Keller:mrgreen: