PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Selesspeed Gänge gehen mal rein und mal nicht



Spider-916-CH
16.09.2015, 20:46
Hi Leute, brauch mal Eure Hilfe

Töchterchen möchte gerne eine 147er haben.
Problem ist das Selesspeed.
Der Verkäufer des Autos gibt an das die Gänge mal rein gehen und mal nicht.
Angeblich hat die Werke auf irgend so einen Schaltsensor getippt.

Wie verhält es sich grundsätzlich mit diesem Problem?
Was braucht man an Teilen/Arbeitsaufwand.

Ich kenn mich ja leider mit diesem modernen Kram nicht aus... ein 916er braucht sowas nicht :mrgreen:

alfaeffect
16.09.2015, 20:58
Besteht die Möglichkeit des Fehlerauslesens?

Spider-916-CH
16.09.2015, 21:03
Haben das Auto noch nicht gekauft. Ich rufe den VK morgen mal an ob er das schon auslesen lassen hat und ob ein Fehler hinterlegt ist.

SelespeedDriver
16.09.2015, 21:18
Auf jeden Fall auslesen, ohne ist eine diagnose beim Selespeed kaum möglich.
Kannst auch mal auf Bellis Seite gehen, er hat dort Diagnosekarten, wo drin steht welcher Fehler bei was vorliegt und dessen diagnose sowie Fehlerbehebung.

Edit:
Die Werke meinte bestimmt den Gangwahlsensor, also den Schaltknüppel bzw. das was unter ihm verbaut ist.

Eddy
17.09.2015, 08:28
Moin Frank

Zusätzlich zum Fehler lesen solltest du den Pumpendruck prüfen (Software)
Hatte gerade letztens wieder einen Selespeed der nicht geschaltet hat
da war es das Pumpenrelais das die Pumpe nicht lange genug laufen ließ

guzzi97
17.09.2015, 08:53
hier Belli's Seite :

Selespeed Anleitung und Dokumentation (http://www.selespeed.de)

Anmelden (ist kostenlos) und schon kannste Dir die "Fehler" Karten anschauen und checken.
Und, wie meine Vorgänger auch sagten, ohne Fehler auslesen und dem Diagnoseprogramm (MES od. AlfaOBD)
wird schwer den Fehler zu lokalisieren od. lösen.

Spider-916-CH
17.09.2015, 10:29
Prima, ich dank euch erst mal :prost2:

Andre
17.09.2015, 11:21
Kauf den mal und handel ordentlich Rabatt raus.
Dann holst du dir bei Belli eine neue Pumpe und einen neuen Druckspeicher ca. 500€ und danach läuft die Zicke wieder. :thumb:

guzzi97
17.09.2015, 15:05
@Andre: bei der Preislage, gehen die Verkäufer seltenst so weit runter.

btw. ist das der "teuerste" Defekt, beim Sele (ausser dem Getriebe und Steurgerät) ?

Grüße

SelespeedDriver
17.09.2015, 17:51
btw. ist das der "teuerste" Defekt, beim Sele (ausser dem Getriebe und Steurgerät) ?

Grüße
Ja mit das Teuerste.
Ausser AR verkauft dir nen neuen Seleblock, dann wirds richtig teuer :???:
Obwohl son EV0 kostet auch ne Stange Geld..... mittlerweile.

Achja das Sele im "normalen" 156 und das vom 156 GTA sind nicht vergleichbar, komplett unterschiedlich aufgebaut.
Da habe ich erstmal dumm geguckt.
Aber die Pumpe ist gleich, deswegen habe ich die aus oller Zicke auch aufgehoben, bzw. bekomme sie noch von Aldo, wenn er sie ausgebaut hat, war erst ein Jahr alt das Dingen.

guzzi97
18.09.2015, 11:12
..ich frage deswegen, da ich mit evtl. nen 147er als Winterwagen holen werde und
habe einige entdeckt, die recht Preiswert sind, da das Sele Probleme beim schalten macht..
Daher die Frage, wenn mann also davon ausgeht, dass mann max ~ 500€ ausgeben muss,
(vorher mit MES auslesen *g*), dann könnte es halt schon Schnöppchen sein.
Denn, viele Verkäufer / Händler haben halt keine Ahnung, dass mann es auch "alleine" reparieren
kann, oder liege ich hier völlig falsch ?

Grüße

lonelygeorge
18.09.2015, 12:29
Hatte auch schon 2 mal Probleme mit dem Schalten. Beim ersten mal war es ein defekter Sensor. Und jetzt beim zweiten mal war es wohl einfach ein Kontaktproblem, sodass nicht immer strom da war.
Aldo hat das jedenfalls jeweils gelöst und fährt wieder Prima...

alfaeffect
18.09.2015, 12:30
..ich frage deswegen, da ich mit evtl. nen 147er als Winterwagen holen werde und
habe einige entdeckt, die recht Preiswert sind, da das Sele Probleme beim schalten macht..
Daher die Frage, wenn mann also davon ausgeht, dass mann max ~ 500€ ausgeben muss,
(vorher mit MES auslesen *g*), dann könnte es halt schon Schnöppchen sein.
Denn, viele Verkäufer / Händler haben halt keine Ahnung, dass mann es auch "alleine" reparieren
kann, oder liege ich hier völlig falsch ?

Grüße

Nein liegst Du nicht.
Wenn Fehlerbild und Fehler bekannt sind, weißt Du ja was auf dich zu kommt. ;)

Andre
18.09.2015, 12:59
..ich frage deswegen, da ich mit evtl. nen 147er als Winterwagen holen werde und
habe einige entdeckt, die recht Preiswert sind, da das Sele Probleme beim schalten macht..
Daher die Frage, wenn mann also davon ausgeht, dass mann max ~ 500€ ausgeben muss,
(vorher mit MES auslesen *g*), dann könnte es halt schon Schnöppchen sein.
Denn, viele Verkäufer / Händler haben halt keine Ahnung, dass mann es auch "alleine" reparieren
kann, oder liege ich hier völlig falsch ?

Grüße

Da liegst du richtig. Was ich bei meinen Reparaturen auch schon 2 Mal erlebt habe ist, dass die Kupplung verschlissen war und dadurch der Hub verstellt. Das hatte zur Folge, dass das Sele nicht mehr ordentlich schaltete.
Neueinstellen brachte nur kurz Erfolg, dann musste eine neue Kupplung rein.
Also sowas kann auch passieren und kostet dann natürlich auch ne Stange Geld.

SelespeedDriver
18.09.2015, 13:20
Hatte auch schon 2 mal Probleme mit dem Schalten. Beim ersten mal war es ein defekter Sensor. Und jetzt beim zweiten mal war es wohl einfach ein Kontaktproblem, sodass nicht immer strom da war.
Aldo hat das jedenfalls jeweils gelöst und fährt wieder Prima...
ah dein 156 Limo GTA Selespeed war das letztens beim Aldo :-D
Hatte mich schon gefragt wer das ist, nun ist alles klar.

lonelygeorge
18.09.2015, 14:29
joa dieses Jahr war irgendwie fast immer eins der 3 Autos bei Aldo:??.

Aber kann ich ja dann immer schön tauschen beim Abholen.:wink:.

Eddy
18.09.2015, 20:26
Achja das Sele im "normalen" 156 und das vom 156 GTA sind nicht vergleichbar, komplett unterschiedlich aufgebaut.


Die Unterschiedliche Bauart kommt allein schon daher das der GTA ein 6+R Getriebe hat
und die sonstigen 147er oder 156er 2.0 ja ein 5+R Getriebe
Der Block braucht ja schließlich eine Ebene mehr

SelespeedDriver
18.09.2015, 23:33
Jo schon klar Eddy ;)

Spider-916-CH
01.10.2015, 14:35
So, Töchterchen hat nun nen schwarzen 1.6 147er OHNE dieses depperte Selesspeed :mrgreen:

Eddy
01.10.2015, 17:09
Ich finde das Selespeed schon klasse :-D

SelespeedDriver
01.10.2015, 18:02
Ich finde das Selespeed schon klasse :-D
Ich auch :-D

Fehler
21.01.2016, 12:41
Ich finde das Selespeed schon klasse :-D

Aber nur solange sie keine Probleme macht .

SelespeedDriver
21.01.2016, 14:06
Probleme kommen bei Selespeed durch mangelhafte oder gar keiner Wartung.
Verschleißteile gehen überall kaputt, so auch ein EV0 oder Sensoren, der DS oder die Pumpe ;)

Eddy
21.01.2016, 17:23
Probleme kommen bei Selespeed durch mangelhafte oder gar keiner Wartung.
Verschleißteile gehen überall kaputt, so auch ein EV0 oder Sensoren, der DS oder die Pumpe ;)

Is doch immer so , oder ?

Was ich nicht hab kann nicht kaputt gehen :roll:
Fahr ich mit Bus und Bahn sind mir mir die Preise in den Werkstätten schnuppe :wink:

HeikoE
08.09.2016, 08:56
Guten Morgen

wollte kein neuen Thread eröffnen, wegen meinen Problem mit dem selespeed.

bei einen wagen ist die MKL an und die getriebe leuchte war an, diese konnten wir löschen mit AlaOBD..die MKL brennt aber immer noch...und er schaltet nur in den 1,2 und R Gang.. mehr geht nicht...

bei meinen zweiten blinkt auch die getriebe leuchte...1,2 und R geht rein.. mehr nicht ...diese Leuchte lässt sich komischerweise nicht ausschalten und die MKL brennt auch nicht... Fehlerauslese ergab hier nur Lampdasonde Sporatisch...

beide sind 156 er

kann hier jemand helfen...vielen Dank

SelespeedDriver
08.09.2016, 08:59
Was sagt denn das Selespeed STG wegen fehlern?

Ansonsten mag das Selespeed es nicht wenn das Hydrauliköl zu alt ist oder die Batterie zu schwach.
Hydrauliköl nimmt man LM Zentralhydrauliköl, nix anderes.

HeikoE
08.09.2016, 09:10
Hydrauliköl ist bei beiden erst neu drin..600ml ATF TOP TEC 1200, Batterien sind beide ok über 12 V,

bei dem einen muss ich sagen der stand allerdings 2 Jahre und wurde vom Vorbesitzer nur sporatisch mal angemacht,

Fehlerauslese ergab bisher nichts.. oder ich mach was falsch..

alfaeffect
08.09.2016, 09:53
Guten Morgen

wollte kein neuen Thread eröffnen, wegen meinen Problem mit dem selespeed.

bei einen wagen ist die MKL an und die getriebe leuchte war an, diese konnten wir löschen mit AlaOBD..die MKL brennt aber immer noch...und er schaltet nur in den 1,2 und R Gang.. mehr geht nicht...

bei meinen zweiten blinkt auch die getriebe leuchte...1,2 und R geht rein.. mehr nicht ...diese Leuchte lässt sich komischerweise nicht ausschalten und die MKL brennt auch nicht... Fehlerauslese ergab hier nur Lampdasonde Sporatisch...

beide sind 156 er

kann hier jemand helfen...vielen Dank


Suche schon bemüht??
Ich hab nichts gefunden, bist bestimmt der erste.

Ich habe nur das gefunden vllt hilft es ja.

Registrieren auf Selespeed Anleitung und Dokumentation (http://www.selespeed.de) gefunden

Bellis Diagnosekarten

1. FEHLER POSITIONSSENSOR GANGSCHALTUNG
2. FEHLER POSITIONSSENSOR GANGWAHL
3. FEHLER MOTORDREHZAHL
4. FEHLER KUPPLUNGSSCHEIBENGESCHWINDIGKEIT
5. FEHLER FAHRZEUGGESCHWINDIGKEIT
6. FEHLER INFORMATION GASPEDAL
7. FEHLER INFORMATION MOTORDREHMOMENT
8. FEHLER STEUERGERÄT SCHADHAFT
9. UNTERBRECHUNG CAN-LEITUNG


Was aber am wichtigsten ist, AlfaOBD anschaffen und Fehler auslesen.
Wel wenn die Getriebewarnleuchte angeht, wird auch ein Fehler hinterlegt, genauso bei der MKL.

HeikoE
08.09.2016, 12:00
AlfaOBD hab ich.. werd es gleich nochmal dran hängen..

harvensaenger
08.09.2016, 13:10
Ausserdem würde ich mir von dem Verkäufer den Euro und die Bratwürstchen zurückholen:-D Ist ja eine echte Frechheit.:mrgreen:

HeikoE
08.09.2016, 13:45
stimmt sollte ich tun...:-)

aber bei dem brennt nur die MKL --geht morgen in die werkstatt

bei meinen roten da hab ich des problem mit der Getriebeleuchte

Auslesung ergab folgendes: P1749 Au***atic gearbox Selespeed ----Alfaobd.....gedrückt mehr infos...Lenkstockschalter

Multicuscan ergab. 1749 Au***atic gearbox Selespeed ---ECU zu hohes Signal vom Sensor..

WElcher Sensor und wo sitzt das Teil...

Lampe lässt sich nicht löschen bevor Fehler behoben..;-)




P.S. wie Belli mir es schon sagte vor ein paar Wochen, als die Gänge immer rausflogen...Wechsel den Druckspeicher ...hmmm OK ja mach ich jetzt...

Vielen Dank nochmal an alle

HeikoE
11.09.2016, 10:06
Einen schönen Sonntag wünsch ich allen...

ich bräuchte mal wieder eure Hilfe...

habe das ein Euro Fahrzeug mal ausgelesen..

da gibt er mir den Fahler , das der Getriebe sensor defekt ist...

laut suche gibt mir Bosch zwei stück.. einen mit und einen ohne stecker..jeweils 2 pin..

und wo sitzt das teil vorn am Getriebe oder hinten...

vielen dank schon mal

Eddy
11.09.2016, 10:33
In diesem Bild (Ebay) habe ich den Getriebedrehzahlsensor markiert

89441

HeikoE
11.09.2016, 10:42
Danke Eddy jetzt kann ich das teil bestellen und dann einbauen...supi

zagato
11.09.2016, 16:55
Hallo,
Ich wollte mir nen 147 Selespeed anschauen.
Bei dem Auto geht nur der 4 GANG nicht rein.
Kann mir jemand sagen was das ist?
Vielen Dank Gruss Markus

SelespeedDriver
12.09.2016, 09:20
Ohne Auslesen kann dir das niemand sagen, sorry.

alfaeffect
12.09.2016, 10:52
Hallo,
Ich wollte mir nen 147 Selespeed anschauen.
Bei dem Auto geht nur der 4 GANG nicht rein.
Kann mir jemand sagen was das ist?
Vielen Dank Gruss Markus



Ohne Auslesen kann dir das niemand sagen, sorry.

So etwas steht mindestens einmal pro Thema drin wenn es um die MKL oder Selespeedsteuerung geht.
Hier gleich mehrfach siehe Beitrag 2,4,5,26
Warum wird das nicht gelesen und immer übersprungen, Glaskugel lesen funktioniert nun mal nicht.

SelespeedDriver
12.09.2016, 11:45
Das liegt wahrscheinlich daran, dass die Leute denken das alle Fehler ja schon mal behandelt wurden und deshalb bekannt sein müssten.
Aber leider sind Fehler von auto zu Auto meistens individuell.

alfaeffect
12.09.2016, 11:48
Das liegt wahrscheinlich daran, dass die Leute denken das alle Fehler ja schon mal behandelt wurden und deshalb bekannt sein müssten.
Aber leider sind Fehler von auto zu Auto meistens individuell.

So ganz unrecht hast Du da nicht. Einige / viele sind ja nun wirklich schon öfters behandelt worden.
Anscheint funktioniert die Suche nie. ;)

zagato
12.09.2016, 12:38
Das liegt wahrscheinlich daran, dass die Leute denken das alle Fehler ja schon mal behandelt wurden und deshalb bekannt sein müssten.
Aber leider sind Fehler von auto zu Auto meistens individuell.
Genau. .. über einen 4 Gang hab ich nichs gefunden.
Selespeed ist Neuland für mich und wenn man nichts fragen darf...

SelespeedDriver
12.09.2016, 13:21
Genau. .. über eine 4 Gang hab ich nichs gefunden.
Selespeed ist Neuland für mich und wenn man nichts fragen darf...
Das hat mit nicht fragen dürfen nix zu tun, bei den heutigen Karren macht man nunmal nix mehr ohne Fehlerauslesen ;)

alfaeffect
12.09.2016, 16:25
Genau. .. über einen 4 Gang hab ich nichs gefunden.
Selespeed ist Neuland für mich und wenn man nichts fragen darf...

Du darfst schon bloß ohne Infos geht gar nichts, sogar im Neuland ;)
und schau mal, hier ist zBsp ein Thema zum 4ten Gang (https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/selespeed-support-89/147-selespeed-geht-nicht-den-4-ten-gang-18991.html).
Ob das zu Dir passt wissen wir ja leider immer noch nicht,
weil immer noch kein Fehler ausgelesen wurde und immer noch kein genaues Fehlerbild gegeben wurde.
Der Wink mit den Zaunpfahl hat anscheint nicht geholfen sondern wurde wieder mal missverstanden.

@SelespeedDriver (https://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder/selespeeddriver.html)
Dein Post wurde mir gar nicht angezeigt.
Naja nun steht meiner auch noch. ;)

SelespeedDriver
12.09.2016, 16:33
alles ist gut Denis ;)

Eddy
12.09.2016, 17:26
Ich lese gerade erst diesen Beitrag

Und an meinem kurzzeitig gekauften 156 (Selespeed Block lag im Kofferaum)

War das auch zeitweise hat er nicht in den 4 Gang geschaltet meist wenn er warm war

Habe alle äußeren möglichkeiten geprüft (Druckspeicher Sensoren usw.) aber keine Abhilfe
ist auch nur Zeitweise aufgetreten.

Nach einem reinigen des Mehrfachsteckers ging es gefühlt etwas besser und nach dem ich das
Getriebeöl gewechselt habe noch mal viel besser
Danach ist der Fehler nur noch alle paar Wochen oder gar nicht mehr aufgetreten

Leider ist mir dann in Wiesbaden jemand an der Ampel volle Kanne herein gefahren und somit war der Totalschaden.


Letztlich muss ich sagen das es wohl hauptsächlich am Getriebe selbst lag.

zagato
12.09.2016, 21:28
Ich lese gerade erst diesen Beitrag

Und an meinem kurzzeitig gekauften 156 (Selespeed Block lag im Kofferaum)

War das auch zeitweise hat er nicht in den 4 Gang geschaltet meist wenn er warm war

Habe alle äußeren möglichkeiten geprüft (Druckspeicher Sensoren usw.) aber keine Abhilfe
ist auch nur Zeitweise aufgetreten.

Nach einem reinigen des Mehrfachsteckers ging es gefühlt etwas besser und nach dem ich das
Getriebeöl gewechselt habe noch mal viel besser
Danach ist der Fehler nur noch alle paar Wochen oder gar nicht mehr aufgetreten

Leider ist mir dann in Wiesbaden jemand an der Ampel volle Kanne herein gefahren und somit war der Totalschaden.


Letztlich muss ich sagen das es wohl hauptsächlich am Getriebe selbst lag.

Ich möchte den Wagen ansehen und kaufen.
Dieser 147 hat genau diese Symp***e.
Der vierte Gang geht manchmal nicht rein. Werde mir das gut überlegen. Viele Dank für die Info
Gruß Markus

guzzi97
13.09.2016, 09:44
@ Markus : sofern Du nicht das Sele-System "kennst" kann es ein Groschengrab werden.

Von daher ist gut zu überlegen, ob mann sich sowas antun möchte :)

Grüße

HeikoE
16.09.2016, 16:46
naja ein Groschen Grab hab ich hofentlich nicht mit mein 1 euro auto.. aber problemchenhat er dennoch.. komme bei multiecuscan(Registrierte version) nicht in die abs steuerung rein .. konnte alle fehler des autos bis jetzt beheben.. und nun hackt es an den kleinen ding.. mit belli schon telefoniert.. kkl-stecker umgelötet.. bei airbag hats geklappt.. aber bei abs nö will er nicht.. motormanagment meckert er mich an falscher Iso code.


aber was gutes hat der wagen auch.. war zum durchchecken und er würde wenn alle fehler wech sind problemlos neu HU bekommen........jetzt erstmal ein Bier...:prost2:

Eddy
16.09.2016, 21:40
Die Sicherungen für die ABS Steuerung hast du aber geprüft ?

Wenn die kein Saft bekommt , gibt Sie auch keine Daten preis !!

HeikoE
16.09.2016, 21:44
also sagen wir so.. ich hab viele sicherungen überprüft... und diese waren ganz... hmmm für,s abs wo sitzt diese..;-)

Eddy
16.09.2016, 21:50
also sagen wir so.. ich hab viele sicherungen überprüft... und diese waren ganz... hmmm für,s abs wo sitzt diese..;-)


Viel mir nur gerade so ein , meine Nichte hatte vor ca. 3 Jahren eine leuchtende ABS Leuchte (Seat)
also gerade zur Werkstatt (freie) im Ort, die haben nichts gefunden
Also zur nächsten Werkstatt ( VW) die haben auf Steuergeräte defekt getippt das Sie nicht auf das Steuergerät kamen.

Nach einigen Minuten ist deinen eine defekte Großsicherung im Motorraum aufgefallen , und alle Fehler waren behoben.

HeikoE
16.09.2016, 21:57
Ah, ja diese sind aber alle ganz... diese hab ich zu erst kontrolliert ;-) , ich werde morgen mal die stecker kontrollieren, diese hab ich noch nicht gecheckt..;-)