PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche Gutachten für Zender Challenge 7x15 für Alfa 155



Flacki
13.09.2015, 15:39
Da es mir ja bis jetzt noch nicht gelungen ist, für die serienmäßige 7,5x16 Speedlinefelge die für den TÜV ausreichende Papiere aufzutreiben, möchte ich nun versuchen, den 155 auf der Zender Challenge Felge (7x15 mit 195/55 15) über den TÜV zu bringen.

Da aber dieser TÜV Prüfer wohl auch wieder Papiere für diese Felge haben will ( die Reifengröße habe ich zumindest schon mal eingetragen) hier nun meine Frage an euch: wer hat so ein Gutachten und könnte mir eine Kopie da von zukommen lassen.

Und... nein! Ich kann und will nicht zu einem anderen TÜV fahren! Zumindest jetzt noch nicht!

Kiesi
13.09.2015, 16:55
Hi Flacki,

schreib mal an folgende Mailadresse:

hschmid7@t-online.de

Das ist der offizielle Kontakt von der Zender Homepage, wenn es um Gutachten von Zenderteilen geht.

Habe dort schon mehrfach was angefragt und nach ein paar Tagen als Pdf kostenlos gemailt bekommen...

Flacki
13.09.2015, 17:31
Mache ich, danke.
Da Alfa Romeo nicht antwortet, brauche ich dieses Gutachten bis Mittwoch Abend, daher meine Frage nach einer Kopie.

Don Corleone
13.09.2015, 17:37
Hallo Daniel/Hallo Flacki! Ich habe z.B. auch bei Remus vor ein paar Tagen kostenlose PDF /EBG für meinen Sebring ESD erhalten; und das am nächsten Tag!:thumb:....da sollte Zender (laut Deinem Tip,Daniel!)in der Lage sein,bis Mittwoch Dir,Flacki, das Gutachten zu mailen..?!:??..Viel Glück erstmal,und Schönen Sonntagabend Euch beiden!:winkewinke:

Kiesi
13.09.2015, 17:41
Viel Erfolg, wird schon werden :)

Flacki
15.09.2015, 08:46
So, nachdem Alfa Romeo es nach fast 2 Wochen immer noch nicht fertig gebracht hat, mir eine Antwort zukommen zu lassen, habe ich heute morgen eine Antwort von Zender ( bzw. der hinterlegten E-Mailadresse) bekommen. In PDF-Form wurde mir das Gutachten direkt mitgeschickt.
Ein großes Lob an die Firma Zender, die trotzdem, dass es sie nicht mehr gibt, so schnell reagiert und mir das gewünschte Gutachen direkt zumailt.

Dann werde ich am Donnerstag mal versuchen, den 155 mit " Zubehörfelgen" über den TÜV zu bringen.
Finde ich von Alfa Romeo schon eine traurige Nummer..... :cry:

Kiesi
15.09.2015, 09:03
Hi Flacki, dann gutes Gelingen beim Tüv :)

Die anderen Erfahrungen von Dir bezüglich Alfa und Zender habe ich genauso schon hinter mir...schon traurig, wie egal Alfa das alles ist...

Flacki
15.09.2015, 09:39
Danke sehr.

Ich habe gerade noch einen Anruf mit starkem italienischen Akzent, wohl direkt aus Italien ( Telefonnummer begann mit 0039...) bekommen. Meine Angelegenheit ist an die Homologation weiter geleitet worden. In Italien war August bis Anfang September aber Urlaubszeit und da ist wohl einiges liegen geblieben. Die nette Dame ( bei Alfa scheinen nur Damen zu arbeiten) konnte jetzt nicht sagen, wann die Dame (!) Inder Homologation zu meiner Anfrage kommt.

Ich soll auf jeden Fall mit den Zender Felgen zum TÜV fahren!!!

Bei diesen Aussagen graust mir jetzt schon vor der Zeit, wenn mein 159 mal in dieses Alter kommt und ich dann irgend welche Unterlagen brauchen sollte... Aber vielleicht dürfen bis dahin ja eh keine Diesel mehr fahren.

Flacki
23.12.2015, 15:07
Um die Sache hier noch zum Abschluß zu bringen: Alfa Romeo hat mir ein Schreiben geschickt, in dem keinerlei Einwände bei der Benutzung dieser Felge an meinem 155 erhoben werden. In den Nachfolgemodellen ( spätere Erstzulassungen) wurde die Rad-Reifen Kombi laut Aussage im Schreiben direkt mit in die Fahrzeugpapiere geschrieben.

Ach ja...das Schreiben kam dann fast Ende Oktober.... ohne Worte. Aber: der Weg über die Alpen ist ja bekanntlich weit!