PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Empfehlung für OBD gerät gesucht! :)



Nickel
25.08.2015, 19:14
Ahoi,

ich hab schon versucht zu suchen aber die suche spuckt bei OBD nichts aus. :/

Heute ging mal wieder die motorkontrollleuchte an. Außerdem tritt in letzter zeit öffter mal die fehlermeldung "vorglühanlage nicht verwendbar" auf (liegt wohl an der batterie, bin die letzte zeit wenig gefahren, der wagen stand viel) und nun will ich doch mal das geld investieren und mir ein onboard diagnose gerät investieren.

Nun die frage, welches gerät wäre da am besten?
Was es können sollte ist klar!
-Fehler auslesen und löschen
-Ich fänds gut wenn ich damit auch noch andere änderungen vornehmen könnte wie z.b. das piepen beim öffnen und schließen ausstellen usw.
-Falls möglich auch das wiedergeben von kenndaten wärend der fahrt.
-Nach möglichkeit über bluetooth um das ganze auf dem handy wieder zu geben und direkt schauen zu können falls ein fehler auftritt..

Ich möchte nicht unbedingt hunderte von euro ausgeben. :P

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

mfg

Nickel

Eddy
25.08.2015, 19:37
Hi Nickel

Dazu findest du hier im OBD Bereich sehr viele Infos zu :-D
Hatten wir hier schon alles zig mal

Kurzfassung:

Fürs Läppi - Multiecuscan und ein ELM Interface (BT oder usb)

Fürs Androit Handy - AlfaOBD und ein BT Elm

Gruß Eddy

alfaeffect
25.08.2015, 19:40
Ich habe es auch mal in den richtigen Bereich geschoben.

@Nickel
Bei mir war die Suche nicht kaputt. ;)
Allein wenn man die Suche nicht benutzt und sich einfach mal durchs Forum klickt findet man die Diagnosethemen, auch im Portal.
Ich mach hier mal zu.
Wenn Du fragen hast bitte im entsprechenden Thema fragen.