PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ABS, Fensterheber rechts und gesamte Beleuchtung geht nicht - gelöst



Schwarzfahrer
12.08.2015, 21:22
Hallo,

seit fast einem Jahr hatte ich mit einem mysteriösen Problem zu kämpfen bei dem mir keiner helfen konnte. Auch hier über die Suche bin ich leider nicht fündig geworden. Nun habe ich die Lösung doch noch gefunden und möchte sie hier für die Nachwelt festhalten. Vielleicht steht mal jemand vor dem selben Problem und ist froh wenn er gleich nen Lösungsansatz findet...

Aber eins nach dem anderen, also das ursprüngliche Problem war dass manchmal nach dem Motorstart (oder auch nur mit Zündung an) das ABS-Lämpchen geleuchtet hat, der rechte Fensterheber hat nicht mehr funktioniert und die komplette Beleuchtung ist ausgefallen.
Der Fehler ist sehr sporadisch aufgetreten und war auch meistens so schnell wie er gekommen ist auch wieder weg. Allerdings ist es gerade im Winter sehr nervig wenn kein Licht geht, ich musste mich deswegen sogar einmal abschleppen lassen.
Wegen dem Fehler war ich sogar 3 mal bei der örtlichen Alfa-Werkstatt aber dort angekommen hat es jedes mal wieder auf wundersame Weise funktioniert und keiner konnte sich einen Reim darauf machen...

Den mühsamen Weg der Fehlersuche erspare ich mir hier jetzt, Schuld an der ganzen Misere ist das Relais (Fernschalter) I108 - rot eingekreist im Schaltplan. Wenn dieses Relais nicht anzieht geht kein ABS, der Lenkstockschalter wird nicht versorgt -> deswegen lässt sich das Licht nicht einschalten und der rechte Fensterheber geht auch nicht.

76704

Dadurch erklärt sich auch warum der Fehler so sporadisch auftritt und sich gerne wieder selbst heilt. So lange das Relais nicht ganz kaputt ist geht es halt manchmal und manchmal nicht...

Das Relais sitzt im Kofferraum hinter der Verkleidung und hat die Teile-Nr. 7686774
Leider ist die Nummer nicht immer Aufgedruckt, siehe Foto von meinem Altteil. Beim neuen steht die Nummer wieder drauf...

76705 76706

Diese Anleitung bzw. Lösung gilt für den GTV / Spider der ersten Generation. Ich weiß nicht in wie weit die elektrischen Schaltungen bei den jeweiligen Facelift-Versionen geändert wurden.

Ich wünsche niemand dieses nervige Problem, sollte es aber doch mal irgendwo auftreten findet ihr hier hoffentlich gleich die Lösung...

Beste Grüße
Schwarzfahrer

Eddy
12.08.2015, 21:31
Danke für den Hinweis

Davon lebt ein Forum
das die Leute auch Rückmeldungen und Ihre Erfahrungen an andere weitergeben :thumb:

Weiterhin viel Freude mit deinem GTV :-D

Don Corleone
13.08.2015, 01:13
Hab zwar "nur" nen 147er...aber ist schon irre,das bei solch extremen Ausfällen so ein olles Relais schuld daran war:shock: !! Das wird bestimmt Vielen hier im Zweifelsfalle gut helfen!:thumb:!! ......:winkewinke:

guzzi97
13.08.2015, 09:54
Hallo Schwarzfahrer..

ganz dickes DANKE für die Auflösung Deiens Problems..
Und genau wegen sowas, liebe ich dieses Forum und vor allem "Euch" :)

Ist schon ein "dickes" Ding, was ein Relais alles verursachen kann..

Schwarzfahrer
15.08.2015, 13:44
Freut mich zu hören bzw. zu lesen dass mein Beitrag gut angekommen ist ;-)
Habe über die Jahre selber immer wieder mal hier Hilfe gefunden, auch wenn ich mich selbst so gut wie nie zu Wort gemeldet habe. Aber die Suche gibt ja doch so einiges her...
Da ich nun ein Problem hatte zu dem ich hier noch nichts finden konnte, hat es mich gefreut dem Forum auch mal was "zurückgeben" zu können!