PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bi Xenon Brenner austauschen Giuletta 940



Italowolfi
07.08.2015, 09:17
Hallo,
seit gestern brennt die rechte Xenonlampe nur noch rosa.
Was muss ich beachten beim Austausch? Laut Datenblatt sollte eine
Osram Xenarc Original 66140 D1S 85V 35W PK32d-2 passen.
Die vier Schrauben am Steuergerät aufmachen und dort die Lampe einstecken?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Italowolfi

SelespeedDriver
07.08.2015, 20:28
Wie man den Brenner tauscht kann ich dir nicht sagen, aber was ich dir sagen kann ist, dass die Brenner immer paarweise getauscht werden ;)

guzzi97
10.08.2015, 09:55
Hi,
wie der Tausch geht, steht in der BDA und, ebenfalls, welcher Typ drin ist.
Obs jetzt die Xenarc od. "standard" sein soll, bleibt Dir überlassen.
Wichtig, sie sollte ungefähr die gleiche K-Zahl haben :) (Standard ist ~ 4.150K "leicht gelblich"
welche besondern bei Regen & Dunkelheit besser ausleuchtet als z.b. 5.000k "weiß"..)

Und, Nobbi hat Recht, egal ob Xenon-Brenner od. "normale" Lampen, sie sollen immer
Paarweise getauscht werden, denn :
a. die Lampen / Brennser altern mit der Zeit und es kommt dann zu unterschiedlich heller Ausleuchtung
b. i.d.r. geht die "alte" Lampe nach nur wenigen Stunden / Wochen auch defekt

Italowolfi
11.08.2015, 13:30
Hallo guzzi 97, vielen Dank für deine Anwort, auch selespeedDriver gehört mein Dank. In der Betriebsanleitung steht nur wie man die normalen Halogen Lampen tauscht, nicht wie man die Brenner wechselt. Oder ich bin blind. Hat denn niemand bisher einen Brennerwechsel benötigt? Ihr kennt euch doch alle super aus! Mit welchen ungefähren Kosten muss man rechnen, kostet es ungefähr in der Werkstatt?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

SelespeedDriver
11.08.2015, 13:38
Ich habe es am Samstag selber gemacht bei meinem 156, was es in der Werkstatt kostet kann ich dir nicht sagen.
Dass der Brennerwechsel nicht im Handbuch steht, liegt evtl. daran, dass man es selbst nicht ohne weiteres machen kann.
Bei meinem 156 ist der Wechsel bei eingebauten Schweinwerfern unmöglich, weil kein Platz, also muss die Stoßstange runter und die Scheinwerfer ausgebaut werden, das könnte bei der Jule auch so sein.
Zwei neue Brenner kosten um die 60-90€, je nachdem was du haben möchtest, Standard oder was besseres wie die Osram Xenarc.
Am besten mal beim Freundlichen anrufen und fragen oder selbst machen, handwerkliches Geschick vorraus gesetzt.

guzzi97
11.08.2015, 14:25
Hi Nobbi,
ich habe meine Brenner bei "eingebauten" Scheinwerfern tauschen können,einfach
den runden Stecker lösen und die drei Schrauben des "Deckels" lösen und voila, raus damit.

Hast Du etwa andere Scheinwerfer drinn ?

@italowolfi : sollte bei dir auch so gehen, Stecker abziehen und den Deckel lösen.
Die Brenner druch eine "halbe" Drehnung aus der Ankerung lösen.
Beim einsetzen, unbedingtg vermeiden, mit den Fingern ans Glas der Brenner zu kommen
und, am besten Batt. dabei abklemmen...für alle Fälle..

Grüße

SelespeedDriver
11.08.2015, 14:40
Hi Nobbi,
ich habe meine Brenner bei "eingebauten" Scheinwerfern tauschen können,einfach
den runden Stecker lösen und die drei Schrauben des "Deckels" lösen und voila, raus damit.

Hast Du etwa andere Scheinwerfer drinn ?
Nee aber nen GTA Selespeed, da ist weniger Platz, Beifahrerseite würde es evtl. noch gehen mit viel Frickelei, aber Fahrerseite no way, Selepumpe und sonstiges Geraffel im Weg ;)

Italowolfi
11.08.2015, 22:41
Ich weiß jetzt, wie's geht. War beim "Freundlichen"!
wie schon vermutet auf Beifahrerseite 4 Schrauben (15er Torx) des silbernen Steuergerätes lösen, dann Verbindung zum linken Scheinwerfer abstecken, dann kann man die Lampe mit 1/4 Umdrehung gegen den Uhrzeigersinn herausdrehen und dann die neue Lampe wieder einsetzen. Auf der Fahrerseite ist kein Steuergerät sondern eine schwarze runde Abdeckkappe aus Gummi. Die kann man entfernen wenn man vorher den Einfüllstutzen des Scheibenwaschbehälters entfernt hat. Ist nur gesteckt, geht ohne Werkzeug. In das Loch unter der Abdeckkappe reingreifen und die Lampe wieder lösen.
Ist ganz einfach, wenn man's weiss.
Freundliche Grüße

guzzi97
12.08.2015, 10:32
@Italowolfi, besten Dank für die ausführliche Anleitung :smile:

@ Nobbi,
hmm, das ist natürlich doof, ich musste "nur" den Kühlwasserbehälter lösen und die
schwarze "Abdeckung" auf der Fahrerseite.

Anbei, ein Foto, gut zu erkennen, die Kreuzschlitzschrauben, die den Deckel halten,
dahinter befindet sich der Xenon-Brenner.
Unten "drunter", die Sechskant Einstellschraube für die Höhenregulierung der Scheinwefer.
(soviel ich mich erinnern kann, passt da einen 8er Nuss drauf)
Ich nutze dafür so eine flexible Verlängerung und eingestellt habe ich es an eine weißen Wand.
Funzte super.. :smile:

http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/attachments/elektrik-elektronik-129/76669d1439368078t-bi-xenon-brenner-austauschen-giuletta-940-xenon-einstellschraube.jpg (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/attachments/elektrik-elektronik-129/76669d1439368903-bi-xenon-brenner-austauschen-giuletta-940-xenon-einstellschraube.jpg)

SelespeedDriver
16.08.2015, 18:22
So Branni, also es gibt beim 156 zwei verschiedene Versionen der Xenon Scheinwerfer.
Meiner ist von der letzten Generation und hat diese Einstellschraube nicht mehr, deiner ist von der alten und hat sie noch.
Habe mich darüber gestern mit Aldo unterhalten und er sagte mir, dass es zwei Versionen gibt, eine, wo man den Scheinwerfer an der Schraube einstellt wie bei dir (alte Version) und dann ein, wo man die Einstellungen über den Sechskant an den Bowdenzügen den Scheinwerfer einstellt (neue Version), erstere soll total schei** zum einstellen sein, weil man so schlecht ran kommt.
Also war es klar, dass ich trotz Sucherei diese Schraube bei mir nicht finden konnte, weil anderer Xenon Scheinwerfer ;)

guzzi97
17.08.2015, 08:29
Moinsen,
hmm, was heißt hier "alt & neu" ?
D.h. ich habe die "neuen" drinn, denn bei Dirk's "altem" 2.0er JTS (FL-II)
waren die Einstellschrauben identisch mit meinem GTA.

Seis drumm, die Einstellung der Xenon-Scheinwerfer erfolgt mittels "Einstellschrauben"
und nicht, wie oft vermutet, mithilfe des Diagnosegerätes.

Grüße

SelespeedDriver
17.08.2015, 09:31
Kann nur das wiedergeben, was Aldo sagte, er kommt ja nach Herten, dann kannste dich darüber mit ihm unterhalten ;)

guzzi97
17.08.2015, 14:39
..erstmal gugg ich bei Dir rein :)

SelespeedDriver
17.08.2015, 18:11
..erstmal gugg ich bei Dir rein :)
ööööhhhhhmmmmm, nöö :-P :mrgreen:






Doch doch, darfste :-D