PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ölstandsensor Alfa 155



Ste84
01.08.2015, 19:57
Hallo Jungs,

Hab da mal eine Frage: Und zwar habe ich mir heute einen 155 angesehen.
Ganz ok ,nur die Ölstandluchte hat geleuchtet! Woran kann das liegen?
Klar zu wenig Öl und woran vielleicht noch?

Gruß Stefano

sven1967
01.08.2015, 23:11
Die Lampe leuchtet in erster Linie bei zu wenig Öldruck, was mehrere Ursachen haben kann unter anderem zu wenig Öl.
Aber ich würde die Finger von sowas lassen, denn wenn es wirklich nur von zu wenig Öl kommen sollte sagt das aber schon ne menge über den Besitzer aus, wer nicht mal Öl nachschaut den behandelt den ganzen Wagen nicht gut.

Ste84
01.08.2015, 23:16
Die Lampe leuchtet in erster Linie bei zu wenig Öldruck.



Würde nicht dann die Motorölkontrollleuchte leuchten?

sven1967
01.08.2015, 23:21
Sorry, hat der eine extra Ölstandsleuchte?
Aber selbst wenn lässt das auf den Pflegezustand schließen.
Musst du wissen, ist bestimmt ne Preisfrage, aber wer den Motor nicht Pfelgt...
Nicht das dir nen Fass ohne Boden anlachst.

baumschubser171
01.08.2015, 23:25
Ob zu wenig drin ist, sagt Dir ja der Peilstab ;) Neben dem Ölstand selbst kann der Niveaugeber in der Ölwanne eins weg haben, der Kabelbaum kann irgendwo beschädigt sein, ein Stecker Kontaktprobleme haben...

Ste84
01.08.2015, 23:25
Genau, der hat nochmal eine leuchte extra.
Zumindest hat er 10W60 drinne gehabt.

Ste84
01.08.2015, 23:30
Ok, dann weiß ich jetzt auf jeden fall wo er sitzt.
Werde dann etwas öl nach kippen wenn ich den hole. Vielleicht hat es sich dann schon erledigt!?

baumschubser171
02.08.2015, 01:14
Zieh mal den Peilstab. Der Niveaugeber spricht in der Regel bei der Min.-Markierung an, manchmal auch knapp darunter. Wenn der Ölstand so niedrig ist, werden Niveaugeber und Verkabelung in Ordnung sein. Wenn der Ölstand paßt, gibt es zwei Tricks, um zu prüfen, woran es dann liegt.