PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 156er Arese kaufen?



Kiesi
24.07.2015, 22:18
Hallo Leute,

könnte gerade einen 156er 2,5 Arese sehr günstig bekommen. Ist kein Facelift, hat Au***atik und knapp 209tkm runter. Innen hellgraues Leder, für die Laufleistung okay, Tüv noch 23 Monate, Unterboden schon mal geschweisst Bj. 2000 dunkelblaumet., hinten rechts am Seitenteil unter dem Tankdeckel laut Foto etwas Rost...
Könnte ihn für 600€ abholen...achso, Zahnriemen letztmalig bei 145tkm gemacht... was meint Ihr?

75 Evo
24.07.2015, 22:29
Wenn Du ZR selbst machst und sonst OK ist , dann ist 600,- OK.
Was willst mit 4 oder 5 Autos ist die andere Frage?

AR-oppa
24.07.2015, 22:29
Preis finde ich sehr gut, zumal der TÜV fast neu ist.
ZR solltest du aber schnellstens machen, der ist sicher schon länger als 5 Jahre eingebaut, und von der Laufleistung sollte er sowieso raus.
Wenn du es nicht selber machen kannst oder willst, kannst du den Kaufpreis gleich nochmal draufschlagen, WaPu ebenfalls tauschen.
Das dunkle Blau (Blu Cosmo) ist eine meiner Lieblingsfarben für den 156:thumb:
Wenn Fahrwerksmäßig alles passt und nix klappert oder ausgeleiert anfühlt, kaufen und sich am Arese erfreuen, viel Spaß.
:-->>

AR-oppa
24.07.2015, 22:32
Was willst mit 4 oder 5 Autos ist die andere Frage?
Alfas kann man nie genug haben Gerd, versteh da Kiesi voll:thumb:

Kiesi
24.07.2015, 22:38
Hallo Ihr Lieben,
Ihr habt mit allem Recht, aber ist es beim Arese nicht vom Wechsel her zwischen 80-100tkm und oder alle fünf Jahre?
Und bei dem Kaufpreis würde ich erst mal fahren und das Risiko eingehen, weil bei mir im Umkreis muss ich mind. nen 1000er für den Wechsel rechnen... und ja, eigentlich absoluter Blödsinn, habe ja drei oder wenn ich den 147er meiner Frau noch berücksichtige vier Alfas vor der Tür stehen, also eigentlich totaler Schwachsinn, aber nen Arese mit so lange Tüv und nur rund 70 km Entfernung für den Preis reizt schon...obwohl ich eigentlich momentan keine Kohle hab...

75 Evo
24.07.2015, 22:47
Daniel, wenn Du den ZR nicht selbst machen kannst, dann ist das eventuell nicht so ideal, ok, für 600,- auf Risikofun fahren, wenn der ZR wirklich hops geht, Pech gehabt und zu den Ludolfs dann damit.
Hab schon ZR bei 30 Tausend verrecken sehen und welche die noch nie gewechselt wurden laufen noch. Ist poker.

AR-oppa
24.07.2015, 22:51
Bei so nen Traummotor wie den Arese, würde ich das Risiko nicht eingehen wollen den zu schrotten.
Deshalb ZR tauschen und dann Spaß haben.
:-->>

75 Evo
24.07.2015, 22:54
Eddy ist nicht weit weg von Dir , Wechselt Dir den sicher auch wenn Du fragst?

SelespeedDriver
24.07.2015, 23:05
Aldo würde jetzt sagen, vergiss es, Au***atik kann nix, klaut dem Motor seinen Charakter, weil nur 4 Gänge, der Schalter hat 6.
Sone alte Au***atik mit Drehmomentwandler und wenig Gängen ist immer schlecht, vom höheren Verbrauch abgesehen.

So wie ich dich kenne Kiesi, würdest du mit dem Wagen nicht glücklich.
Deshalb gucke dich lieber nach nem Schalter um ;)
Also weiter suchen, bis du das gefunden hast was du wirklich haben möchtest ;)

Achja, Arese alle 5 Jahre oder 90000km ;)

lonelygeorge
24.07.2015, 23:48
Also Günstig ist der Wagen sicherlich.
Nur Au***atik ist es mit dem Motor wohl leider nur halb soviel Spaß..

revej
25.07.2015, 02:42
Für 600 oder vielleicht noch weniger kaufen und einfach fahren und Spaß haben.
Aber bitte kein Geld mehr reinstecken das lohnt bestimmt nicht.
Und die Au***atick fand ich garnicht so schlecht wo ich die mal gefahren bin.

Kiesi
25.07.2015, 07:17
Danke Leute, habe jetzt mal drüber geschlafen und Nobbi trifft es denke schon am besten, aber der kennt mich ja auch ganz gut ;-)
Obwohl der Preis super ist, sollte ich besser sehen, was zu finden, was mir 100%ig zusagt, nicht nur wegen des Preises. Weil einfach kaufen und so lassen bis er auseinanderfällt, das schaffe ich nicht. Muss immer was dran machen und dann stecke ich wieder nur Kohle rein...nee, ich sage dem jetzt besser ab.

vonLeon
25.07.2015, 07:21
Weichkeks, Wandlerau***atik hat auch was.

SelespeedDriver
25.07.2015, 09:10
Besser is dat Kiesi, glaube mir du würdest nicht glücklich werden ;)

Wenn du nen Schalter willst, es stehen einige günstige GTA in den Autobörsen drin. :-)

AR-oppa
25.07.2015, 09:13
Was´n los Nobbi, bist du noch nicht unterwegs und den GTA holen ?
Jetzt aber los, oder ?

Viel Spaß bei der Rückfahrt:knutsch:
:-->>

Kiesi
25.07.2015, 10:18
Nobbi, wenn sich jemand für den 159er findet wäre das super und dann geht die Suche richtig los, aber noch einen Wagen hier hinstellen geht nicht, weder Platz noch Kohle ;)
Und ich schliesse AR Oppa an, viel Spass heute beim Abholen Deines GTA's :)

SelespeedDriver
25.07.2015, 16:08
Nee Jung vier wären auch etwas viel, kostet ja auch Kohle die ganzen Verischerungen & Co.
Wenn ich sehe dass mich der GTA bei 30% trotzdem noch 128€ im Monat kostet VK :shock:
Aber da muss ich durch, wer einen schnellen Wagen fahren will, muss auch die Kohle dafür aufbringen und da bin ich sehr gerne bereit zu :-D

Kiesi
25.07.2015, 16:12
Jo Nobbi, so schauts aus... haste nun den GTA zuhause?

SelespeedDriver
25.07.2015, 16:12
Jop habe ich :-D

Kiesi
25.07.2015, 16:22
Freut mich für Dich :)
Und, das breite Grinsen geht gar nicht mehr weg, gell ;)

SelespeedDriver
25.07.2015, 16:53
Nee das bleibt jetzt für immer oder bis ich mich an den Hobel gewöhnt habe :mrgreen:

PAM
25.07.2015, 20:13
Nee das bleibt jetzt für immer oder bis ich mich an den Hobel gewöhnt habe :mrgreen:

Jupp, Nobbi, Du musst das Fahren neu lernen ... von verreckten *1.3 Zweitakter- *olle Zicke 156 *nach dem Exitus auf den geilen 3.2 sind Welten zwischen ... fahr' vorsichtig - bitte! :roll:

SelespeedDriver
25.07.2015, 20:54
Jupp, Nobbi, Du musst das Fahren neu lernen ... von verreckten *1.3 Zweitakter- *olle Zicke 156 *nach dem Exitus auf den geilen 3.2 sind Welten zwischen ... fahr' vorsichtig - bitte! :roll:
Na klar fahr ich vorsichtig, was denkst du denn?
Ich will den ja schliesslich ewig behalten, es wurden vom GTA Selespeed als SW nur 504 Stk. gebaut :thumb:

PAM
25.07.2015, 21:16
Na klar fahr ich vorsichtig, was denkst du denn?
Ich will den ja schliesslich ewig behalten, es wurden vom GTA Selespeed als SW nur 504 Stk. gebaut :thumb:

..und mindestens die Hälfte wurde wohl auch schon bereits verheizt ...:roll:

SelespeedDriver
25.07.2015, 21:17
Kann gut sein :???:

editiondriver
26.07.2015, 09:52
Ich finds geil das du dich um so nen Ofen kümmerst Nobbi!
Hoffe,ne ich bin mir sicher du hast viel Spaß damit und hälst es durch so ein Ding immer wieder aufrecht zu erhalten.
Lohnen tut es sich auf jeden erst recht wenn er so selten ist.

Hab selber so ne Lancia Kappa Coupe Bude in Turbo stehen.
Selten wie blöd isser auch.
Alle zusammen gerechnet gab es um die 3000 Fahrzeuge davon,ist keinen Heller wert aber verkaufen geht nicht...
Anbei mal ne Liste aus Wiki,schon selten das Teil..




Motorisierung
Baujahr
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
Anmerkung


2.0t 16V
1997–1998
3
3
4
5
6
5
6
5
5
4
4
5
4
4
nie offiziell importiert


2.0t 20V
1998–2000
112
110
108
103
100
91
77
70
68
66
67
67
62
55



2.4 20V
1997–2000
263
257
252
240
226
214
180
175
154
145
130
120
117
104



3.0 24V
1997–2000
132
129
131
120
117
111
81
78
70
63
57
49
41
35
nur als Au***atik


Gesamt
1997–2000
510
499
495
468
449
421
344
328
297
278
258
241
224
198



Angaben laut Kraftfahrt-Bundesamt (https://de.wikipedia.org/wiki/Kraftfahrt-Bundesamt), Auskunft je zum 1. Januar des Jahres.

SelespeedDriver
26.07.2015, 10:38
Moin Tino!

Es lohnt sich auf jeden Fall und den optischen Zustand wie olle Zicke hat der GTA ja fast schon und wenn ich fertig bin sowieso :-D
Ich habe mir mit dem GTA einen Traum erfüllt, wollte ja so oder so nächstes Jahr einen haben, nun ist es halt schon dieses Jahr geworden :-D

Dann pass mal gut auf auf deinen Kappa, je seltener und weiter die Zeit, umso mehr steigt der im Wert.
Bei dir kann ich mir dann noch vorstellen, dass er top gepflegt ist, da ist es dann nur ne Frage der Zeit bis er wieder ordnetlich was wert ist.

guzzi97
27.07.2015, 10:15
@ Kiesi: wie Nobbi schon sagte, der 2.5V Au***. ist echt nicht zu empfehlen, da nur 4-Gänge
und die wiederum lang übersetzt sind, zum cruisen o.k. aber sonst...dann lieber einen Schalter..

Bzgl. ZR-Wechselintervall, beim V6 ist liegt dieser bi 80.tsd km und/oder 5-Jahre, die 60.tsd
betrafen nur die 4-Zylinder Modelle.

@ Nobbi : wenns nur die Versiecherung wäre...der GTA "frisst" sprit wie meine Katze die Mäuse *g*.
Aber, wenn mann sich an den Spritverbrauch gewöhnt hat, dann macht es nur noch Spass :)

Wo sind eigentlich die Fotos, oder wartest auf besseres Wetter und eine "Polierung" ? ;)

SelespeedDriver
27.07.2015, 11:18
@ Nobbi : wenns nur die Versiecherung wäre...der GTA "frisst" sprit wie meine Katze die Mäuse *g*.
Aber, wenn mann sich an den Spritverbrauch gewöhnt hat, dann macht es nur noch Spass :)

Wo sind eigentlich die Fotos, oder wartest auf besseres Wetter und eine "Polierung" ? ;)
naja das hängt ja vom Gasfuß ab Branni, die knapp 190km von Brilon nach Hause hat er sich 9,8 Liter gegönnt, bei durchschnittlich 140km/h, dat ist nicht viel, soviel hatte mein Sele auch gefressen ;)

Fotos gibts, wenn der Hobel fertig ist, ansonsten im Eunuchen ist eins.

harvensaenger
27.07.2015, 14:11
Was für eine Sparbüchse:thumb:,schätze mal die QV bräuchte evtl.einen Viertel Liter weniger bei Strich 140,eigentlich traurig
bei fast der Hälfte Hubraum,zwei Zylinder weniger und ca 100 kg. weniger Gewicht und einer (Aktuellen) Motorengeneration.:shock:

Eddy
27.07.2015, 14:37
Was für eine Sparbüchse:thumb:,schätze mal die QV bräuchte evtl.einen Viertel Liter weniger bei Strich 140,eigentlich traurig
bei fast der Hälfte Hubraum,zwei Zylinder weniger und ca 100 kg. weniger Gewicht und einer (Aktuellen) Motorengeneration.:shock:

Und einem anderen Fahrer :-D:-D

guzzi97
27.07.2015, 16:09
Nobbi : im "Cruising" Tempo ist ja langweilig ;)
Ich erwisch mich, min. 1* por Tag, mal "pdeal-to-metal" zu geben...geht einfach nich anders..
Daher, unter 13 / 11 -Liter komm ich kaum ;)

@Harvensaenger: tja, das frag' ich mich oft auch..vor kurzem haben die die 2.0 Liter Turbo mit
bis zuz 250-PS im Spritverbracuh getestet..

Ergebniss, im Vergleich zu den 6-Endern (BMW 330i, C-320 und A4 3.2) war der Verbrauchsvorteil
nicht messbar, bei "langweiligen" Sound und einer mehr als "eigenwilligen" Kraftentfaltung

Aaaber, im NEFZ Zyklus, jaaaa, da waren die Turbo-Motoren weit vorne..

Ergo, einizger Vorteil dieser "Donwsizin" Wahn..

- der Hersteller spart sich die Entwicklung weiterer Motoren, er kann einfach einen Motor in versch.
Leistungsstufen anbieten (siehe VAG mit seinen 2.0er Motoren, von 170 bis 270-PS "Cupra").

harvensaenger
27.07.2015, 17:31
Ich schaffe es einfach nicht unter Zehn Liter mit der QV auch wenn ich nach Verkehrsschildern fahre,50 ,70 100 man kennt die Dinger ja ,hat sicher schon jeder gesehen,der EU verbrauch soll 7,0 sein haha.
Mit dem Dicken 159 er brauche ich 7,5,im Sommer auch weniger,und bin eher schneller unterwegs dabei.

Chris Helferich
27.07.2015, 20:52
Alfa ist halt keine Sparbüchse, aber auch keine Saufziege, gell?

SelespeedDriver
27.07.2015, 21:35
So ist es Chris, ob Saufziege oder nicht, entscheidet der Gasfuß.

@Branni:
Der Cruisingmodus war auf der Rückfahrt Absicht, mit teilweise blanken Semi Slicks heize ich im Regen nicht.
Muss zugeben, dass Gas geben viel mehr Spaß macht, die erste Tankfüllung ist schon verballert :mrgreen:
Gerade eben mit Sohnemann 50km durch die Gewgend geknallt :thumb: das macht ne Gaudi, nuuuuur geil :mrgreen:

lonelygeorge
27.07.2015, 21:37
Das Schalten hört sich im GTA Sele ja besonders gut an. besonders das Runterschalen mit dem Zwischengas:thumb:

SelespeedDriver
27.07.2015, 21:43
Jupp, aber das mit dem Zwischengas kannte ich ja von meiner alten Zicke, die hat das ja auch gemacht ;)
Beim GTA kommt natürlich einiges an Schub mehr, logisch :-D

guzzi97
28.07.2015, 07:48
...hehe, abgefahrene Semislicks ;), dann waren ja schon die 140 fast zu viel :)

Jou, der 3.2er geht einfach wie die Hölle, anfangs war ich immer wieder "erschrocken",
zuerst, ein Fasutschlag ab 3.500 giri und dann noch einer, noch heftiger ab 5.500 giri,
macht echt süchtig, dann der Klang, zuerst tiefes grollen um dann richtig fauchend zu werden
und mit der CSC sowieso nur "geil" :D :D

Spritverbrauch, also ich bin eigentlich sehr zufrieden, von ~ 9 bis 16-Liter ist alles möglich *g*

So, genuch geschwärmt.. ;) ;)

SelespeedDriver
28.07.2015, 14:52
Naja mit fauchen ist bei meinem nix, der brüllt oben rum, aber richtig, dank dem offenen Luftfilter, den der Vorbesitzer da dran gebaut hat und der CSC Auspuffanlage ab Kat :mrgreen:
Aber, der alte Selespeed war im Stand lauter.