PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neue HU gesucht



baumschubser171
24.07.2015, 10:04
Moin,

der eine oder andere mag mitbekommen haben, daß wir uns am letzten WE einen 05er Mini Cooper mit Stoffmütze geholt haben. Das Ding braucht dringend was besseres in Sachen HU^^ Also, jeder, der weiß, was Laufzeitkorrektur bedeutet, darf seinen Senf abgeben :mrgreen:

Was ich mir wünsche:
Da die Cabriolette zu 99% von meiner Freundin bewegt wird und sie in ihrem Daily Driver ein AVIC-HD3 hat, wäre Pioneer schön (aber kein Muß). Die weiteren "Must-Haves":

- A2DP
- Front(!)-USB
- ordentliches Display (nix Punktmatrix mit einer Auflösung wie bei Pac-Man Arcade)
- Anschluß für LFB
- guter Audioprozessor mit mind. 5 Bändern
- CD-Laufwerk
- IR-FB (muß nicht im Lieferumfang sein, aber optional)

Man mag es glauben oder nicht, aber Laufzeit ist in diesem Fall für mich tatsächlich zweitrangig. In einem offenen Wagen sowieso etwas sinnfrei... 1-DIN ist Pflicht, ein DoppelDIN-Umbau ist schlicht unmöglich im Mini. Ich hoffe auf zahlreiche Vorschläge :)

Thx

Sebastian

guzzi97
27.07.2015, 10:24
..ihr habt doch keine Ahnung... :)

HU = Headunit :) nix Hauptuntersuchung..

Baumschubser, ja wie jetzt 1-Din, und "Matrix" Auflösung, oder wie ?

Bei den 1-Din Geräten gibts ja einige gute von Pioneer, Alpine, etc. kommt halt aufs Budget an.

Grüße

baumschubser171
27.07.2015, 10:27
OLED zum Beispiel, oder hochauflösende Punktmatrix. Nicht so ein "JVC-Style"...

guzzi97
27.07.2015, 16:14
..also, so was in Richtung Pio P80; P88; P-8; Alpine 134/137, etc. ?

Grüße

baumschubser171
27.07.2015, 16:17
Grundsätzlich ja Branni, aber die haben den USB-Anschluß alle auf der Rückseite, und das Verlegen ist nicht so toll im Cooper. Wenn es nichts aktuelles gibt, bin ich auch für Tips aus dem "Gebraucht"-Segment dankbar.

guzzi97
28.07.2015, 08:30
Sers,

hier ein paar mit Front-USB :

Pioneer (mein Favorit, da die USB-Steuerung / Ordnerverwaltung um ein vielfaches
einfacher und schneller ist, als bei Alpine) :

BT & DAB+
DEH-X6700DAB CD-Tuner mit DAB+ Tuner, USB und Aux-Eingang.
(http://www.pioneer.eu/de/products/25/121/61/DEH-X6700DAB/page.html)
DAB+
DEH-X6700DAB CD-Tuner mit DAB+ Tuner, USB und Aux-Eingang. (http://www.pioneer.eu/de/products/25/121/61/DEH-X6700DAB/page.html)

BT:
DEH-X5700BT CD-Tuner mit Bluetooth, USB und Aux-Eingang. (http://www.pioneer.eu/de/products/25/121/61/DEH-X5700BT/page.html)
DEH-4700BT CD-Tuner mit RDS, Bluetooth, USB und Aux-Eingang (http://www.pioneer.eu/de/products/25/121/61/DEH-4700BT/page.html)
MVH-X370BT Autoradio mit RDS, Bluetooth, USB, Aux-Eingang. (http://www.pioneer.eu/de/products/25/121/61/MVH-X370BT/page.html)

Alpine:

mit BT-FSE
Alpine - CD Headunits - CDE-177BT (http://www.alpine.de/p/Products/cd-head-units19/cde-177bt)
Alpine - CD Headunits - CDE-173BT (http://www.alpine.de/p/Products/cd-head-units19/cde-173bt)
Alpine - CD Headunits - CDE-183BT (http://www.alpine.de/p/Products/cd-head-units19/cde-183bt)
Alpine - CD Headunits - CDE-185BT (http://www.alpine.de/p/Products/cd-head-units19/cde-185bt)

ohne BT:
Alpine - CD Headunits - CDE-180R_CDE-180RM_CDE-180RR (http://www.alpine.de/p/Products/cd-head-units19/cde-180r_cde-180rm_cde-180rr)

So, nu hast Du die Wahl :smile:

Grüße

baumschubser171
28.07.2015, 08:46
Moin,

thx für die Vorschläge. Aber das trifft alles nicht so ganz den Style, den ich suche. Die Auflösung der Displays, die Optik usw.

Ich dachte an etwas in Richtung DEH-P77 oder 88, aber eben mit Front-USB. Scheint aber so, als wären meine Ansprüche mal wieder ein paar Modelljahre voraus.

Dann bleibt entweder ein 88 mit Verzicht auf BT oder ein 80, verlegen muß ich ja anscheinend so oder so.

guzzi97
28.07.2015, 15:22
Hi,
tja der "CarHifi Mann, baut halt alles "versteckt" ein :)

Das P88 kannste auich mit BT-betreiben, einfach das entsprechende BT-Modul anschließen

baumschubser171
28.07.2015, 16:52
Module kommen leider gar nicht in Frage, in dem Kackfass ist schlicht kein Platz im Brett für sowas.

guzzi97
29.07.2015, 11:52
..dann kommen dann halt nur die "aktuellen" in Frage, wie das P80, Alpine 137,
etc.
Btw. das USB-Kabel kann mann doch mit "passenden" Adaptern irgendwo in der
Mittelkonsole, oder gar einfach ins Handschuhfach legen, oder nicht ?
z.b.
Neutrik NAUSB-W Reversibler USB-Adapter Typ A/B D-Gehäuse (http://www.session.de/NEUTRIK-NAUSB-W-Reversibler-USB-Adapter-Typ-A-B-D-Gehaeuse.html)
od.
http://www.qashqaiforum.de/attachments/f19/1691d1271995029-usb-anschluss-p4220043-small-.jpg

baumschubser171
29.07.2015, 12:36
Wahrscheinlich wird es auf eine Einbaubuchse hinauslaufen, eigentlich wollte ich den Aufwand vermeiden. Das heißt HSF raus, Buchse rein, Kabel verlöten (verlegen geht bei seitllicher Montage der Buchse ja nicht) usw...
Die Mittelkonsole ist mal was richtig bescheiden, wenn es um Zubehör geht...
76152

guzzi97
30.07.2015, 08:42
..ach du kag....nen Mini..

Auf der anderen Seite, finde ich so ein "rausragender" Stick auch nicht gerade
praktisch, oft genug kommt mann dagegen, wenn mann z.b. was an der Lüftung, etc.
machen möchte.

Aber zurück zur Einbauposition, wo befindet sie sich original im Mini (wenn mann das "große"
Hifi Paket angekreuzt hätte) ?

Und, Frage einfach, warum eigentlich eine High-End HU bei Serien-LS, oder erfolgt
gar ein Car-Hifi Einbau ?
Wenn zweitens, dann ist doch der Einbau so einer Buchse doch nur eine "Kleinigkeit" :)

baumschubser171
30.07.2015, 10:42
Keine Ahnung, ob es das ab Werk gab und wenn ja, wo es sitzt...

Das mit den herausragenden Sticks ist schon ein Thema, aber da gibt es ja mittlerweile auch kleinere mit halbwegs Speicherplatz.

Findest Du das High-End? ;) Die Serientreiber sind besser als ich gedacht habe, da kann man mit einem entsprechenden Radio schon was rausholen. Aber nächste Saison würden die auch ersetzt werden, ich hab da noch was schönes von Helix im Keller :D Aber die übliche Reihenfolge, erst das Radio und dann die LS.

guzzi97
31.07.2015, 10:16
...wg. High-End, die Marken-HUs ab ca. 200e sind schon klanglich auf höhe der "Teuersten"
HUs, einziger Unterschied, ihnen fehlt ein bissel was an Ausstattung, wie LZK, etc.
Daher die Frage :)

Hab mal "gegoogelt" und festgestellt, dass der "USB-Anschluss", in dem "Ablagefach" Mittelkonsole,
also, im Bereich der "CUP-Holder", aber auch unter dem Klimabedienteil, und manchmal im Handschuhfach.
Also genügend Alternativen, die USB-Buchse zu verstauen.

Wennde es noch nicht hast, hier mal eine Umbauanleitung :
Autoradio tausch BMW Mini Cooper Einbauanleitung | Autoradio-Adapter-News Einbau Tipps (http://www.autoradio-adapter.eu/blog/autoradio-tausch-bmw-mini-cooper-einbauanleitung/)

Grüße

baumschubser171
31.07.2015, 10:30
Danke, im Moment ist da ein DEH-P7100BT drin. War das erste, was mir im Keller in die Finger fiel... Leider ist die BT-Firmware so veraltet, daß es Probleme mit dem Handy meiner Freundin und mit meinem gibt und dieser "Multi-Stick" ist auch nicht mehr der beste...

Ich denke, es wird auf eine verlötete Buchse im HSF hinauslaufen, woanders ist einfach nicht ordentlich Platz.

guzzi97
31.07.2015, 12:53
..was meinst Du mit "Problemen" ?
Bei der BT-Verbindung ?

Seltsamerweise haben bisher, alle HUs, "High-End" und aktuelle, dass ein zweites
Handy, nie "von alleine" verbindet. Mann muss es immer manuel machen..
Warum auch immer..
Dabei egal ob es das ALp. 134, od. 137, oder ein Pio P80, oder mein altes Avic handelt.

Einizg die Parrot CK3000, die war Klasse, auch 10-Jahre später, die aktuellensten Handy's
kein Problem, Telefonbuch wurde au***. übertragen und au***. Verbindung klappte auch
herovrragend.

Warum das die BT-module in aktuellen HUs nicht können, konnte mir bisher kein Hersteller
verraten.

Grüße

baumschubser171
31.07.2015, 13:13
Nee, vom Handy aus verbinden geht nicht und vom Radio aus verbinden läuft nach einer Zeit mit Fehlermeldung ins Leere. Denke mal, da hat die Firmware einen weg...

Alessio
05.08.2015, 13:49
Ich klinke mich mal in den Thread hier ein, weil ich derzeit eine single DIN Unit suche für meinen 916er Spider. Das vom Vorbesitzer verbaute Blaupunkt Accapulco funktioniert nicht mehr richtig.

Meine Ansprüche sind relativ gering, da ich eigentlich nicht vor habe am Lautsprecher/Verstärker Setup was zu ändern.

- Radio & CD-Laufwerk (MP3)
- optional wären AUX-in, USB, A2DP ganz nett wobei es auch reicht wenn ich mein Yatour-Interface anschließen kann.
- schlichtes Design passend für einen Spider
- Grüne oder weisse Hintergrundbeleuchtung

es kann also ruhig was gebrauchtest/älteres sein. Das bereits genannte DEH-P77 bzw. 88RS gefällt mir ganz gut, zumal ich bisher doch schon einige Geräte von Pioneer mein Eigen nennen durfte und immer zufrieden war.

Vll. gibt es in dieser kategorie mit klassischem Design noch alterantiven ?

Habe auch schon mit dem Gedanken gespielt auf "factory-fit" zurückzurüsten - aber das ist glaub ich keine gute Idee, es war nämlich ein TravePilot RNS 3 verbaut wenn ich mich nicht irre. Der Spider soll zwar original bleiben aber das ist dann glaub ich übertriebener Original-Fetischismus. was meint ihr ?!

Es geht in dem Fall wirklich mehr um eine technisch solide und optisch passende HU und keine High-End lösung mit unzähligen Plasitkknöpfchen und EQ-Blinklichtern.
Der Arese macht genug klangliche Untermalung - aber ein bisschen Steppenwolf und co. dazu kann nicht schaden fürs cruisen :)

guzzi97
05.08.2015, 16:25
..also, ich würde auf jedenfall eine HU holen, die zum Baujahr passt,
denn, gibt nix schlimmeres, als wenn in einem so schönen Fahrzeug, son'
neumodischer "Blink-blink" Kram drinne ist.

Wie hoch issn das Budget ?

vlt. hilft dieser link, von "Old-School" Hu's.

Kablomania - www.studio24.prv.pl (http://elektron.pol.lublin.pl/users/djlj24/studio24/caraudio/spisca5.htm)

Alessio
05.08.2015, 16:51
Über das Budget hab ich mir noch keine richtigen Gedanken gemacht - ich will mir nur keine Übergangslösung kaufen, sondern einfach das Gerät auswählen, welches sozusagen am besten zum "Karma" des Wagens passt ;) Die 916er Serie 2 wurden ja mit unterschiedlichen Geräten ausgeliefert hab ich gelesen (Clarion / Blaupunkt etc.)

D.h. wenn ich etwas entdecke bei dem ich sag "muss ich haben so genial" dann ist das Budget oben offen ;)

Die Seite ist sehr interessant ! Leider ist da die Auswahl quasi unendlich wenn ich mich im Jahr 2002 umsehe...

Der TravelPilot von Blaupunkt aus diesem Jahr (welches unter anderem im Spider/GTV von Werk aus verbaut war) wird wohl eher schlechtes Mittelmaß sein nehme ich an ? also denkst du schon, dass ich eher in Richtung Pioneer etc. aus der Zeit gehen soll ?

Hab sogar schon an ein MiniDisc-Gerät gedacht, das war ja zu der Zeit auch so ne Modeerscheinung hehe.

guzzi97
06.08.2015, 08:11
@ Alessio : gell, die Seite ist gut, mit Ihrer Hilfe habe ich mir damals für meinen
Mazda Youngtimer (Bj. 1989) entsprechend ein passende HU gekauft :)

Nu ja, die "alten" BP-Geräten waren vom Klang her nicjht zu verachten, waren halt wirklich
noch "Made-in-Germany".

Nimm einfach das, welches Dir am besten gefällt & die "höchste" Ausbaustufe.

TIP : datt Alpine & Pio haben i.d.R. einen CD-WEchsleranschluss, daran kannst Du
dann einen dieser MP3-Boxen anschließen und daher, trotz "OLD-School", MP3 vom
Stick, oder via AUX klasse Musi hören :)
Ach ja, die Pioneer Geräte unterstützen 50-fach CD-Wechsler, Alpine und der Rest nur
die 10-fach Wechsler :) Vlt. nicht uninteressant, für das "MP3-Gerät".

Und, ich hab mir die Dinger aus der Bucht geholt, einfach die "Favs" als "Suchliste"
erstellt und sobald eins eingestellt wurde, hab' ich ne Info bekommen.

Bezahlt habe ich i.d.R. selten mehr als 50€ für ein Voll funktionsfähiges Gerät was
zudem auch noch fast "wie neu" aussah.

Also, da geht was :D :D


@Baumschuber: hmm, da wird wohl das int. BT-Modul defekt sein :(
Und, schon entschieden, welche HU es werden soll ?

Alessio
18.08.2015, 19:57
@ Alessio : gell, die Seite ist gut, mit Ihrer Hilfe habe ich mir damals für meinen
Mazda Youngtimer (Bj. 1989) entsprechend ein passende HU gekauft :)


Die seite ist der Hammer! Danke.

Mich hat das Blaupunkt Bremen MP76 angelacht. (MP74 würde auch gehen)
76952

würde ganz gut zum stil passen finde ich - muss nur noch so eins finden wo :)

EDIT:
merke grade die MP74er (Los Angeles) sind häufiger zu finden - hier z.B.
http://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/autoradio-cd-mp3-blaupunkt-los-angeles-mp74/349697269-223-1342

Was meinst du guzzi ?

guzzi97
19.08.2015, 08:56
Hi,
also, ich finde das BP 74er (LA), optisch "hübscher", als das Bremen.
Aber, wie siehts mit einem Pio DEH-P9400 / 9600 / 8400 oder Alpine aus ?

Weil, für teilweise für den gleichen od. ~ 20€ mehr, bekommste "bessere" Geräte,
denn, das BP LA ist ja schon das "China-Teil".
Die letzten "echten" Blaupunkt Geräte war nur noch das RNS 4 (Navi).

Grüße

Alessio
19.08.2015, 09:46
Jo die hatte ich auch schon gesehen, bin dann eher zum Pio DEX-P9R tendiert, aber ich will ja weg von der blauen (hin zu einer grünen) Displaybeleuchtung. Ich weiß ist eigtl eine banale sache und sollte kein Entscheidungsgrund sein...

Das bp Rns 3 hab ich noch nicht gefunden.

Die alpine aus der Zeit gefallen mir einfach nicht

guzzi97
19.08.2015, 15:47
....das 9er od,. 88er Pio ist ja TOP, aber..schon fast zu "jung" für
Dein Schätzchen.

Nimm datt BP LA....passt auf jedenfall optisch (wg. dem silber) gut zum Spider.

Grüße

baumschubser171
19.08.2015, 19:41
Ich bin hier raus, hab gekauft und umgebaut.

guzzi97
20.08.2015, 09:01
Ich bin hier raus, hab gekauft und umgebaut.

wasn gekauft ? Bilder !! ;) ;)

baumschubser171
20.08.2015, 09:16
...einen 05er Mini Cooper...



wasn gekauft ? Bilder !! ;) ;)
Das hier ist ein Alfa-Forum. Ich hätte die Frage hier schon nie stellen sollen. Ganz sicher wird es aber keine Bilder von Fremdfahrzeugen mehr geben.

guzzi97
20.08.2015, 14:39
..ich meinte eher, welches Radio ?

Und warum keine Bilder, der Mini gehört doch zu "Euch", von daher, alle eine große
Familie ;)

Aber gut, wennde nich willst, auch o.k.

Hat mich halt nur interessiert, welche HU es geworden ist und wie es eingebaut aussieht,

Alessio
05.09.2015, 17:11
Blaupunkt MP74 ist drin - sieht authentisch aus im Spider :)
77373


@guzzi
hab noch ein Problem mit dem Yatour Interface. Es funktioniert zwar aber man hört ein leichtes knacksen im Hintergrund. Könnte es ein Masse-Problem sein?
Es sind an dem Kabel vom Yatour ja noch zwei Anschlüsse die ins leere gehen (schwarze kabel) was mach ich damit ?

asrael01
05.09.2015, 20:58
Ich hab in meinem 156er die beiden Kabel verbunden .Hab kein Knacksen. Wird in der Beschreibung als Abhilfe angeboten.

Gruß

Alessio
05.09.2015, 21:21
Ich hab in meinem 156er die beiden Kabel verbunden .Hab kein Knacksen. Wird in der Beschreibung als Abhilfe angeboten.

Gruß

okay werd ich wohl noch nachholen, hast du das bestehende MAssekabel verwendet oder wie hast du die beiden Kabel verbunden?

guzzi97
07.09.2015, 16:33
...sieht doch echt Klasse aus, das MP74.
Täuscht es, oder "sitzt" es nicht richig drinn, denn auf der einen Seite ist es super bündig.

Wg. dem Yatour, genau, verbinde mal die schwarzen Kabel mit Masse.
Entweder datt Massekabel vom Radio nehmen, oder aber z.b. von der "Handbremse" od.so..
da in der Nähe gibts ja genügend Masse-Anschlüsse.


Grüße

Alessio
07.09.2015, 21:04
Danke für die Tipps.

Sitzt schon richtig, es täuscht etwas wegen dem Winkel mit welchem ich es aufgenommen hab.
Also zumindest ist es auf beiden Seiten ziemlich gleich...

"Richtig" - ich glaub den Zustand erreich ich nie ;)

EDIT vom 08.09.2015
Habe gerade folgendes gelesen:
"May requires hooking up the two black wires(Ground wires) together,which are attached on the 8pin connector"

Man soll die beiden kabel also zusammenstecken ? was hat das für einen Effekt und weshalb ist das nicht gleich so gemacht worden.
Hier ein Bild was ich meine:
77450

guzzi97
08.09.2015, 10:43
....wer lesen kann, und soo :)

Warum, k.a., liegt wohl daran, dass das Yatour für alle Fahrzeuge gehen soll.
Alos, die beiden schwatten mit Masse verbinden und dann solls "laufen" :)