PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TIps zum richtigen Umgang mit der Klimaanlage im Auto



guzzi97
08.07.2015, 08:34
Hi,
da das Thema, "wie und warum soll ich die Klimaanlage im Auto nutzen"
bei vielen nicht bekannt ist, habe ich mir erlaubt, ein paar links zu posten,
wo, wie ich finde, gut beschrieben ist, warum und wie mann die Klima im Auto
nutzt.

"Richtiger Umgang mit der Klima"
Ratgeber: Richtiger Umgang mit der Klimaanlage - Magazin von auto.de (http://www.auto.de/magazin/ratgeber-richtiger-umgang-mit-der-klimaanlage/)

und

Prima Klima statt dicker Luft ? Vom richtigen Umgang mit der Auto-Klimaanlage | GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung mbH (http://www.gtue.de/sixcms/detail.php?id=37743)

Ergo, tut eurer Gesundheit und dem Geldbeutel was gutes und nutzt die
Klima & Wartung regelmäßig.

So schont ihr euren Geldbeutel und den Gang zum Arzt (z.b. wg. Schimmelbefall,
Bakterien, etc. in den Filtern, bzw. der Klimanlage selbst)

Grüße

redtshirt
08.07.2015, 13:48
ich lasse meine Klima alle 2 Jahre desinfizieren und wechsel einmal im Jahr den Pollenfilter. Die Klimaflüssigkeit tausche ich alle 4 Jahre. Beim GTA merke ich nicht ob die Klima läuft oder nicht. Aber bei meinem Colt merke ich es deutlich. Bei der giulietta merkt man das laufen auch etwas an der Leistung. Obwohl ich den Filter regelmäßig wechsel, die Klima auch im Winter immer mal mitlaufen lasse und bei unterschiedl. Werkstätten desinfizieren lasse, riecht es manchmal etwas unangenehm, wenn ich sie nach längerer Laufzeit ein paar Minuten vor Ankunft ausschalte. Aber das kann nur der subjektive Eindruck sein, wenn die Luft plötzlich feucht und warm wird.