PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bremssattel hinten klackert



motoguzznix
30.06.2015, 18:32
Hallo

Bei meinem 147er klackern die hinteren Bremssättel, wenn man über kurzwellige Bodenwellen fährt. Habe festgestellt, daß die Sättel etwas Spiel haben, wenn man daran rüttelt. Schlimm war es mit den alten Winterreifen, die waren scheinbar recht hart und haben das extrem übertragen. Das hat mich ziemlich genervt und ich habe lange gesucht, bis ich die Ursache gefunden habe.

Mit den neuen Sommerreifen ist es nur noch selten zu hören, aber dennoch störend.

Hat das noch jemand festgestellt? Mein Alfa hat erst 60000 km drauf, da sollte alles in neuwertigem Zustand sein. Kann man die Schwimmsattelführungen tauschen?

Vorne zB ist eine große Feder montiert an den Sätteln, hinten nicht. Fehlt da eventuell was bei meinem Auto?

AR-oppa
02.07.2015, 20:33
Bist du sicher das es die Sättel sind ?
Normalerweise liegen die sauber an den Belägen an, da ist eigentlich keine Luft zum klappern.
Hast du schon mal die beiden Schrauben an denen die Sättel am Bremssattelhalter befestigt sind nachgezogen, evtl. sind die nicht richtig fest.
Ich gebe immer etwas Loctite auf die Schrauben bevor ich die anziehe, glaub mit 35 NM, müsste mal im elarn nachsehen.
Kann auch sein das der Bremskolben fest ist und die Sättel deshalb spiel haben, immer etwas schwierig so ne Ferndiagnose:-k

Eddy
02.07.2015, 20:49
Sind beim 147 wie auch den neueren 156 an den hinteren Belägen keine Gleitbleche (oder wie die auch heißen) an den Führungen ??

Könnte es sein das die fehlen ???

suzikata
02.07.2015, 22:15
Moin,Moin..........
Gleitbleche..........mmh......muss mal in meinen Wühlkarton schauen, glaube aber ja. Aber warum sollten die Fehlen? Entweder sind die alten Gleiter noch drauf, dann waren Teile über, diese sind dann aber total verrantzt:??. Reinigen hilft.

1. Fahr die Klapperstrecke und teste mit der Handbremse, nur leicht ziehen, ob das Rappeln dann weg ist.
2. Wie ist die Wirkung der Handbremse. Wagen aufbocken, Handbremse betätigen. Ab 3. Zahn zieht die Handbremse an, blockieren beide Räder gleichmäßig?
3.Schau dir mal die Bremsscheiben an, sind die innen/außen auf beiden Wagenseiten blitzblank oder trage diese zur Zierde einen Rostring im Bereich der Bremsbelagauflagefläche oder sogar dicke Riefen.

Bei Handbremse ohne Wirkung und Rostring musste sowieso zerlegen.

Ist der Wagen tiefer, wie breit sind die Reifen und welches Baujahr ?
60000 kann man in 2 Jahren aber auch in 10 Jahren fahren,
Ein "Gummilager" sieht nach 10 Jahren deutlich anders aus als das 2-Jährige.
Mein Tipp wäre aber eigentlich ein ausgeleiertes Gummilager, Koppelstangen o.ä. vllt auch eine fehlendes Auspuffgummi. denn eine klappernde Bremse hab ich bisher noch nie gehabt.

:winkewinke:suzikata



PS:So, hab nochmal eben geschaut. Eddy, Du hast Recht, da sind noch Gleitschienen.

motoguzznix
03.07.2015, 10:18
Hallo

Vielen Dank für die Antworten.
Es sind eindeutig die Bremssättel, die haben Spiel, man kann sie deutlich hin und herbewegen mit der Hand. Der Kolben ist freigängig, die Scheiben haben ein gutes Tragbild innen und außen.

Scheinbar ist das Prblem sonst nicht bekannt.

Ich werde den Wagen demnächst hochheben und dann auch die Handbremse checken. Ich halte euch auf dem Laufenden.

Eddy
03.07.2015, 11:44
Hört sich an als wären die Führungen/Führungsstifte ausgeschlagen

suzikata
03.07.2015, 12:44
Moin,Moin....

immer ein bischen Glaskugelguckerei. Leider.


Hört sich an als wären die Führungen/Führungsstifte ausgeschlagen

Ja, aber a.Grd welcher Ursache ?
Kein Fett, oder Fett eingetrocknet da die Gummimanschetten defekt ? Nicht richtig verschraubt, sprich: Zu lose.
Einhergehend mit ggf. völlig verkrusteten Gleitschienen.
Bleibt dann nur noch der Bremssattelträger. Auch hier wieder prüfen auf korrekten Sitz / Drehmoment.

Die Bremsbeläge liegen doch in aller Regel satt an der Scheibe an, so dicht das die Scheibe "reibfrei läuft". Wenn ich bei mir den Bremssattel "rüttel" hat er auch ein wenig Spiel. Das ist normal. Also müsste ja bei motoguzznix dieses "normale Spiel" deutlich überschritten werden.

Ein Foto wäre schön und das Baujahr.

:winkewinke:suzikata