PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sportsitze für Alfa 156 gesucht!



Alfa2215
12.06.2015, 00:35
Heiii Leute :)

Ich suche 2 Sportsitze für meinen 156 T.Spark 2.0 Limousine.
Könnt ihr mir ein paar empfehlen die auch passen mit Gutachten ?

Danke :)

botexnet
13.06.2015, 16:27
Sparco, Recaro da gibt es die passenden Konsolen und dazugehörige Sitze.

Alfa2215
14.06.2015, 02:42
Brauche ich beim Bj.98 überhaupt ein Gutachten ?

alfaeffect
14.06.2015, 04:39
Für alles was Du am Fahrzeug änderst und nicht in Serie bei Alfa verbaut wurde brauchst Du Gutachten oder ABE etc..

mikesch
14.06.2015, 12:20
ich würde in der Bucht nach einer GTA-Ausstattung suchen

SelespeedDriver
14.06.2015, 12:41
Soweit ich weiß haben die meisten Sitze eine ABE, die Konsole muss aber für das Fzg sein und der Sitz muss auf die Konsole passen.
Die passenden Konsolen mit Gutachten sind meist das Problem, Sitze bekommt man an jeder Ecke in allen Preisklassen, die fangen schon für 200€/Stk. an, dann sind die aber auch Müll.

baumschubser171
14.06.2015, 13:22
Also... Hat das fragliche Fahrzeug ab Werk Seitenairbags, ist es fast immer Essig mit dem Sitzaustausch. Airbags austragen ist seit ein paar Jahren nicht mehr drin... Ausnahmen sind selten, z.B. der Astra G, den gab es als OPC ab Werk ohne Seitenairbags. Ist da aber Bestandteil der Fahrzeug-ABE.

Weiters muß der Sitz bzw. die Konsole bei einem Dreitürer entweder klappbar sein, oder die hinteren Sitzplätze werden in dem Zug ausgetragen.

Zum Schluß müssen Sitze und Konsolen in der Länge verstellbar sein und eine Rückenverstellung aufweisen, dann kann eingetragen werden.

Ausnahmen sind entweder sehr teuer (Recaro A8) oder - wie bei manchen Porsche - wieder Bestandteil der Fahrzeug-ABE.

botexnet
14.06.2015, 14:27
Der 156 ist eine Limousine oder aber Sportwagon (Kombi) somit müssen die Sitze nicht klappbar sein. Das austragen des ggf. vorhanden Seitenairbags ist mit einbau eines passenden Widerstandes überhaupt kein Problem. Hersteller wie Recaro oder Sparco helfen da auch gerne fernmündlich weiter. Ansonsten gilt, Sportsitze müssen eingetragen werden. Beim 156 gibt es da überhaupt keine Alternative zum eintragen. ABE gibt es NICHT!

SelespeedDriver
14.06.2015, 15:38
Ich habe nicht gesagt, dass es eine ABE für alles gibt, einiges Sitze haben eine, die Konsole und das Gutachten der Konsole müssen aber zum Sitz passen und eingetragen werden :roll:
Wollte mir damals Sportsitze in meinen Maggiwürfel bauen, mir war das aber alles zu wild, günstige Sitze bekommste mangels passender Konsolen nicht eingetragen, Recaros und Konsorten sind zu teuer :???:

Alfa2215
19.06.2015, 04:40
Will nur maximal 250€ ausgeben!
Hab auch einige im Internet gefunden aber nicht so das was ich mir vorstelle ^^
Wollte eigentlich Schalensitze haben aber finde immer nur welche ohne ABE oder über 600€ 1Sitz :(
Für mich ist aber auch nicht nur der Sinn einen Sportsitz zu haben sondern auch für meinen Rücken da ich eine Skoliose habe! Und ich einfach in diesen Sitzen perfekt gerade bin.

guzzi97
19.06.2015, 11:20
Hi,
von Recaro gibt es passende Sitze (mit Airbag !!) sowie den passenden Sitzschienen,
alles mit ABE..
Kosten aber dementsrpechend, ab ~1.000€ gehts los, pro Sitz..

SelespeedDriver
19.06.2015, 15:22
Wollte eigentlich Schalensitze haben aber finde immer nur welche ohne ABE oder über 600€ 1Sitz :(
Tja und damit sind wir bei der Thematik die ich schon angesprochen hatte, die Sitze die man auch fahren darf, sind leider teuer :???: