PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kaufberatung Bremsenentlüftungsgerät



AR-oppa
07.04.2015, 12:43
Ciao Alfisti,

kennt jemand von euch dieses Bremsentlüftungsgerät ?

Bremsenentlüfter Bremsenentlüftung Bremszylinder Autozubehör Bremse entlüften | eBay (http://www.ebay.de/itm/400885634806?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)

Mit dem Gerät könnte man gemäß der technischen Daten auch den ABS Block entlüften.
Hat jemand von euch das Teil im Einsatz taugt das was ?
Würde mich um Rückmeldungen freuen.

Ach ja seit langem nutze ich das Ezzibleed Entlüftungsgerät, das ist nicht schlecht, leider kann man damit nicht den ABS Block mit entlüften weil es nicht soviel Druck aufbaut, und ich möchte auch die alte Bremsflüssigkeit aus dem ABS rausbekommen, bzw. bei komplett leerer Anlage alles sauber entlüften können.

Freu mich schon auf eure Rückmeldungen.

fabrim
07.04.2015, 12:54
Also für mich sieht es aus wie ein simples Pump Fläschchen das wohl für ABS auch nichts taugen wird. Du kannst zwar Druck beaufsichtigen aber sobald du den entlüftungsnippel öffnest baut sich der Druck wieder ab.

AR-oppa
07.04.2015, 12:57
Ja sowas hatte ich auch befürchtet, die echten haben ja einen Kompressoranschluß, damit der Druck konstant bleibt.
Also wahrscheinlich besser ich spar auf ein richtiges oder ?

paula
07.04.2015, 13:19
Fa. Twin Busch bei ebay für 184€ mit Kompr.-Anschluss bis 2,7 bar.

poolboy
07.04.2015, 19:09
Ich habe folgendes Gerät:

http://www.amazon.de/Laser-4832-Manueller-Bremsenentl%C3%BCfter-2-Liter/dp/B002ZTRUAW/ref=sr_1_1/278-7771381-3941845?ie=UTF8&qid=1428425689&sr=8-1&keywords=laser+bremsenentl%C3%BCfter

Ich kann es wärmstens empfehlen. Man füllt Bremsflüssigkeit rein, pumpt auf 1,5bar auf und entlüftet entspannt. Der Druck bleibt sehr lange erhalten.

in Verbindung mit:

Bremsenentlüfterflasche: Amazon.de: Garten (http://www.amazon.de/BGS-Bremsenentl%C3%BCfterflasche/dp/B00AC1JWTC/ref=pd_bxgy_auto_img_y)

eine perfekte Kombination.

fabrim
07.04.2015, 19:14
Ich habe folgendes Gerät:

Laser 4832 Manueller Bremsenentlüfter 2 Liter: Amazon.de: Auto (http://www.amazon.de/Laser-4832-Manueller-Bremsenentl%C3%BCfter-2-Liter/dp/B002ZTRUAW/ref=sr_1_1/278-7771381-3941845?ie=UTF8&qid=1428425689&sr=8-1&keywords=laser+bremsenentl%C3%BCfter)

Ich kann es wärmstens empfehlen. Man füllt Bremsflüssigkeit rein, pumpt auf 1,5bar auf und entlüftet entspannt. Der Druck bleibt sehr lange erhalten.

in Verbindung mit:

Bremsenentlüfterflasche: Amazon.de: Garten (http://www.amazon.de/BGS-Bremsenentl%C3%BCfterflasche/dp/B00AC1JWTC/ref=pd_bxgy_auto_img_y)

eine perfekte Kombination.

Das ist doch fast das gleiche Entlüftungsgerät wie er bei eBay gesehen hatte. Der Druck dürfte zwar lange konstant bleiben aber die Frage ist ob sich damit auch das ABS-System mit entlüftet.

AR-oppa
08.04.2015, 21:47
Genau so isses Fabrim, es ist das identische wie von ebay, nur fast doppelt so teuer.
Trotzdem danke an poolboy für seine Erfahrungen mit dem Gerät:thumb:.
@poolboy hast du damit schon mal einen ABS Block entlüftet ?

poolboy
08.04.2015, 21:57
Nein, ich habe meinen ABS Block damals mit einem Entluefter der mit Unterdruck arbeitet entlueftet.

fabrim
08.04.2015, 22:01
Dann fällt der doch flach. Ich schau mal nach ob ich dir was gutes tun kann. In welcher Preisklasse darf der denn Max. liegen?

AR-oppa
09.04.2015, 09:44
Dann fällt der doch flach. Ich schau mal nach ob ich dir was gutes tun kann. In welcher Preisklasse darf der denn Max. liegen?
Super, danke fürs Angebot, schick dir gleich ne PN !

Markus:QV
09.04.2015, 10:41
Das sollte es doch eigentlich bringen? Bremsenentlüftungsgerät Druckluft Bremsenentlüfter Bremsen Entlüftungsgerät | eBay (http://www.ebay.de/itm/Bremsenentluftungsgerat-Druckluft-Bremsenentlufter-Bremsen-Entluftungsgerat-/361264596975?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item541d0c47ef)

Ich such selber gerade sowas, da ich bisher nur mit unterdruck gearbeitet habe und nicht ganz zufrieden bin.

AR-oppa
09.04.2015, 19:38
Ja, das dürfte funktionieren

Gesendet von meinem AN10DG3 mit Tapatalk 2

fabrim
09.04.2015, 19:51
Also ich persönlich habe von hazet einen bremsen entlüfter in unterdruckausführung und bin mehr als begeistert. Kostet zwar etwas mehr aber bislang keine Probleme.
Und so einem günstigen (möchte nicht billig sagen) entlüfter würde ich abraten persönlich. Aber spätestens wer so ein Ding hat und an einem Passat 3B das Ding ran hängt und ihm der Behälter um die Ohren fliegt weis dann spätestens auch warum [emoji16]
Über Unterdruck kann nichts passieren außer das was soll. Und da lieber ein paar Mark mehr investiert aber gut investiert.

poolboy
09.04.2015, 19:59
Das Blöde bei Unterduck ist, dass meist Nebenluftgezogen wird.

Eddy
09.04.2015, 20:06
Das Blöde bei Unterduck ist, dass meist Nebenluftgezogen wird.

Dies ist auch meine beobachtung,

poolboy
09.04.2015, 20:08
Ja leider wird Luft an den Entlüftungsventilen vorbei angesaugt. Bei Überdruck passiert das nicht.

Eddy
09.04.2015, 20:10
Ja leider wird Luft an den Entlüftungsventilen vorbei angesaugt. Bei Überdruck passiert das nicht.

Stimmt :thumb: Und sämtliche Versuche dies dicht zu bekommen waren umsonst.
Was auch logisch ist den über das Gewinde des Nippels kann auch Luft einströmen.

poolboy
09.04.2015, 20:13
Daher kann ich auch jedem das Laser Entlüftungsgerät wärmstens empfehlen. Befüllen, pumpen, Nippel aufdrehen, fertig.

fabrim
09.04.2015, 21:29
Mal so ne Frage nebenbei. Wo schließt ihr das Teil an das ihr Luft mitzieht?! Bei mir noch nicht einmal. [emoji15]

Eddy
09.04.2015, 21:43
Ich hatte mir so eine Handsaugpumpe gekauft um , unter anderem auch, die Bremse zu entlüften
Den Schlauch auf den Nippel und per Unterdruck die Bremsflüssigkeit zu ziehen :roll:
Dann habe ich versucht mittel Federklammer den Schlauch auf dem Nippel abzudichten , hat auch nur schlecht funktioniert.

fabrim
09.04.2015, 21:51
Wusste gar nicht das es sowas als handsaugpumpe gibt. Ich habe eines von hazet das an den Kompressor angeschlossen wird und dann an den entlüftungsnippel. Der saugt sich dann daran fest und von oben an dem bremsflüssigkeitsbehälter kommt der nachlaufbehälter drauf damit man nicht drauf achten muss das der Behälter leer läuft.

Wie gesagt schon zig Autos damit gemacht ohne Probleme. Ich kann sogar vorher die alte bremsflüssigkeit direkt aus dem Behälter saugen und vor dem entlüften neue einfüllen. Spart zudem auch noch Zeit.

Eddy
09.04.2015, 22:26
So in der Bauart ,


71597


um auch gleichzeitig damit Druckfühler und Schläuche zu prüfen

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Ich dachte auch für mich im Privat Gebrauch ist es ausreichend. :???:

fabrim
09.04.2015, 22:46
Ok. Seh ich ehrlich gesagt zum ersten Mal.

vonLeon
10.04.2015, 00:12
Also meiner einer Benutzt zum Bremsflüssigkeitswechsel eine alte Benzinpumpe, die saugt das super ab:wink:

Eddy
10.04.2015, 00:25
Also meiner einer Benutzt zum Bremsflüssigkeitswechsel eine alte Benzinpumpe, die saugt das super ab:wink:

Auch eine Idee :-D
Nur wie gehst du vor ?

Setzt du die auf den Entlüftungsnippel und lässt Sie laufen ?
Oder eine Pumpe mit Schlauch auf der Saugseite ?

Hätte jetzt gedacht das die nicht genug Unterdruck erzeugt ??

Habe ja immer welche (Pumpen) hier herum liegen :-D

vonLeon
10.04.2015, 02:09
Ist ne Benzinpumpe der alten Schule, bringt 8 bar Druck und saugt selbst an, macht ordentlich unterdruck und natürlich hat sie nen schlauchanschluss auch auf der Saugseite.

fabrim
10.04.2015, 06:29
Auch ne gute Idee.

Eddy
10.04.2015, 09:29
Auch ne gute Idee.

Denke ich auch , nur stelle ich mir vor das die ohne ein Begrenzer sehr schnell den Behälter leersaugt ???

fabrim
10.04.2015, 10:04
Denke ich auch , nur stelle ich mir vor das die ohne ein Begrenzer sehr schnell den Behälter leersaugt ???

Das kann man mittels entlüftungsnippel eingrenzen. Zur Not mehrmals schauen und ausprobieren.