PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ..was liegt noch an bei Euren Bellas in 2015?



PAM
18.03.2015, 10:34
..haben wir bestimmt einen Thread drüber - hab ich aber nicht mehr gefunden - also:

Was muss noch, was kann noch bei Euren *Bellas dieses Jahr? ..

Los geht's ... :letsrock:

NewAlfisti
18.03.2015, 10:39
Erster:mrgreen:

- Neue Sommerreifen
- Neuen Antennenhalter, nachdem mir die Antenne beim abschrauben rausgebrochen ist:evil:
- Evtl. Bella verkaufen:??

SelespeedDriver
18.03.2015, 10:43
- Kühlwasserverlust beheben (lassen -> Aldo)
- neue Kupplung mit allem drum und dran
- evtl. Getriebe Revision, mal schauen.... :roll:

Il Biscione
18.03.2015, 10:46
Giulia im April zum TÜV und der Trecker im November

sven1967
18.03.2015, 11:01
Viel zu viel habe Arbeit bis 2016..... :popcorn: immer mit der Ruhe ;-)

FHM1971
18.03.2015, 11:51
Nur Kleinigkeiten :??
Kupplungsnehmer wechseln
Querlenker vorne oben wechseln
Bremsscheiben und Beläge vorne wechseln
Auspuff (weiß noch nicht ganz genau wie wo was)
Getriebeöl wechseln
Gasfedern Heckklappe wechseln
Sommerreifen evtl. mit Felgen
Lackrestaurierung
Fensterheber hinten und Heckscheibenheizung instand setzen
Bisschen was am Interieur machen (Handbremshebel, Schaltknauf etc.)
Und dann fällt mir oder Bella bestimmt noch was ein :D

PAM
18.03.2015, 12:40
Erster:mrgreen:

- Neue Sommerreifen
- Neuen Antennenhalter, nachdem mir die Antenne beim abschrauben rausgebrochen ist:evil:
- Evtl. Bella verkaufen:??

Wie - verkaufen - Du *Abtrünniger, darauf steht hier die Todesstrafe per 5 _Liter-*10W60_Einlauf mit 100 Bar in den Ar*** ... :ueberzeug:

NewAlfisti
18.03.2015, 12:52
Nix 10w60, ich fahre 'nen Trecker, also höchstens 5w40.
Ist dann auch ein bisschen dünner.:roll:

Trecker ist auch das Problem. Fahre ja alle zwei Wochen mal 30-40 Km.
Und das wird sich auch kaum ändern die nächste Zeit, zu mal ja auch die Mopped-Saison wieder losgeht.:thumb:
Also wer Interesse hat. Tausche auch gegen Benziner. Only Alfa versteht sich:-D

OliBo
18.03.2015, 13:53
Ich hoffe nur noch Tanken und Waschen in regelmäßigen Abständen!
Im August zum TÜV und bevor's kalt wird noch ne Inspektion.

...das würd' ich mir wünschen...

HuSiVi
18.03.2015, 14:11
sobald die Tage ausreichend warm und trocken sind kommt die "Winter Adé" Pflege.
Das Aufhübschen für den Sommer.
Am Dienstag den 31.03. kommen die Winterrreifen runter und die Somerschlappen drauf. (Merke: von Oktober bis Ostern)
danach, so hoffe ich mal, kommt nix mehr.

PAM
18.03.2015, 14:55
Was geht bei *Maria? ..

- Getriebe_Revision (*Ausrücklager, Kupplung, Schwungscheibe, Flüssigkeiten)
- Heck_Domstrebe
- neue Lederhocker mit (altersangemessener) Sitzheizung - dann komme ich auch gut an die schei**- Airbag-Kabel ran zum Zusammenlöten
- neuer Luftfilter
- neuer LMM
- neuer *Lenkstock (auch wieder *Airbag-Theater..)
- Edelstahl_MSD (bald ist die Anlage komplett..)
- Klarlackaufbereitung
- Bitumen in die Türen zur Soundoptimierung
- Austausch jeder Schraube / Mutter / Unterlegscheibe, die wir anfassen, wir auf Edelstahl umgerüstet..

und ..

- individuelle Motorabdeckung in Edelstahl - der Plastikdreck ist erstmal runter, über das *Design muss ich mir noch Gedanken machen ...

http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/attachment.php?attachmentid=70943&stc=1

guzzi97
18.03.2015, 15:10
..
159 1.9 JTDm :
- 120. tsd km Inspektion
- polieren & versiegeln
- Hohlraumversiegelung

156 GTA:
- "normale" Jahresinspektion
- polieren & versiegeln
- Sitzheizung (beide) reparieren
- BOSE "rauswerfen" und was "vernünftiges" verbauen
(alles schon da, muss nur noch die Zeit finden werden)
- 2te Hupe einbauen (imo klingt die Hupe, wie bei einem Mofa..)
- Lüftungsdüse links, tauschen
- Aussenspiegelhalter re. lackieren (das typische "blühen")
- Hohlraumversiegelung

Datt wars...im Grunde, viel " Fleißarbeit"

Il Biscione
18.03.2015, 15:23
- Austausch jeder Schraube / Mutter / Unterlegscheibe, die wir anfassen, wir auf Edelstahl umgerüstet..


Vorsicht!
Man sollte die Elektrochemische_Spannungsreihe (http://de.wikipedia.org/wiki/Elektrochemische_Spannungsreihe) beachten, den Fehler macht Luigi an allen möglichen Stellen :wink:

PAM
18.03.2015, 15:31
Vorsicht!
Man sollte die Elektrochemische_Spannungsreihe (http://de.wikipedia.org/wiki/Elektrochemische_Spannungsreihe) beachten, den Fehler macht Luigi an allen möglichen Stellen :wink:


Wir reagiert Messing auf Stahl, Ingo? .. ich will die Blenden auf die bestehenden Messing - Buchsen schrauben ... bzw. - dazwischen evtl. normale Stahl-Verlängerungen installieren (Höhenausgleich..)...

SelespeedDriver
18.03.2015, 15:33
Habe noch was vergessen:

- Bremsbeläge hinten wechseln
- Türfangband Fahrertür endlich mal tauschen, das Teil liegt hier schon seit drei Jahren rum :roll:

@Claus:
nimm kein Bitumen, nimm Alu-Butyl, erstens ist das viel besser und zweitens lässt es sich auch leichter verarbeiten ;)

BlackyBerlin
18.03.2015, 15:41
Bei einer schönen Bitumenbahn heiß verklebt
hat Clausi's Maria auch keine Lackprobleme mehr.

PAM
18.03.2015, 15:42
Habe noch was vergessen:

- Bremsbeläge hinten wechseln
- Türfangband Fahrertür endlich mal tauschen, das Teil liegt hier schon seit drei Jahren rum :roll:

@Claus:
nimm kein Bitumen, nimm Alu-Butyl, erstens ist das viel besser und zweitens lässt es sich auch leichter verarbeiten ;)

..danke für den Tipp, Nobby .. ist ja auch zunächst das Programm für das ganze Jahr - das ist alles eh nicht an einem Wochenende machbar ... erstmal *Getriebe & dann schauen wir wir weiter - die Teile sind auf alle Fälle schon alle da ... da werde ich mit meinem sehr wertgeschätzten Freund *botoxnet_Björn noch bisschen wat zu tun haben ... der Ar** ist aber auch sowat von zappelig :ueberzeug: - Clausi ist hingegen eine beschiss***, faule Sau :cry:

NewAlfisti
18.03.2015, 16:09
- das ist alles eh nicht an einem Wochenende machbar ...
- Clausi ist hingegen eine beschiss***, faule Sau :cry:

- wissen wir
- wissen wir auch:roll:

erzähl mal was Neues:mrgreen::knutsch:

Il Biscione
18.03.2015, 16:18
Wir reagiert Messing auf Stahl, Ingo? .

Genau die Kombination hatte Luigi für den Deckel vom Luftfilterkasten an meinen Trecker gewählt, damit hat er voll daneben gelegen. Ich hab die Messingbuchsen gegen Stahl am Austauschkasten getauscht, den alten Kasten habe ich bei der tollen Materialkombination nicht mehr zerstörungsfrei auseinander gekriegt :twisted:
Die Profis in den Alfa-Werken stümpern den Mangel mit Fett hin :wink:

PAM
18.03.2015, 16:42
- wissen wir
- wissen wir auch:roll:

erzähl mal was Neues:mrgreen::knutsch:


..bin doch stets bemüht, wie Du weisst, Heiko :wink: ... und ich hoffe, Dein B_Day -Geschenk kommt noch rechtzeitig, da muss ich mal morgen hinterhertelen ... :roll:

greymorane
18.03.2015, 18:21
Guden,
bin neu hier und habe grade das Thema hier gefunden.
Habe soeben ein neues Kühlwasser Thermostat von Behr bestellt, hoffe das kommt noch am Freitag um es dann direkt am Wochenende einbauen zu können ;) Habe hier gelesen, dass sich das System von alleine entlüftet? Kann das jemand bestätigen?

Was noch an liegt wäre der Anlasser, der macht seit 3 Monaten merkwürdige geräusche beim starten...habt ihr da nen Tipp? direkt tauschen oder mit bisschen "Gleitmittel" flott machen?
Achso, mein Endtopf ist wohl langsam vom Rost aufgefressen worden...jemand nen guten Tipp für Ersatz? Brauche keinen Sportendtopf! :P

LG aus Hessen

PAM
18.03.2015, 18:26
Guden,
bin neu hier und habe grade das Thema hier gefunden.
Habe soeben ein neues Kühlwasser Thermostat von Behr bestellt, hoffe das kommt noch am Freitag um es dann direkt am Wochenende einbauen zu können ;) Habe hier gelesen, dass sich das System von alleine entlüftet? Kann das jemand bestätigen?

Was noch an liegt wäre der Anlasser, der macht seit 3 Monaten merkwürdige geräusche beim starten...habt ihr da nen Tipp? direkt tauschen oder mit bisschen "Gleitmittel" flott machen?
Achso, mein Endtopf ist wohl langsam vom Rost aufgefressen worden...jemand nen guten Tipp für Ersatz? Brauche keinen Sportendtopf! :P

LG aus Hessen


Moin, mein lieber *greymorane - eigentlich stellt man sich erstmal vor (*Vorstellungsthread), bevor man die *Tür aufmacht & in ein neues *Forum stolpert .. oder? ...

greymorane
18.03.2015, 18:33
*Sry* hatte das Forum doppelt geöffnet und die "Antwort-Taste" nicht betätigt:oops:

Hätte jetzt auch garnicht mit so einer schnellen Reaktion gerechnet :D Das funktioniert hier ja super:mrgreen:

PAM
18.03.2015, 18:35
..aber immer - viel Spass Dir hier ... im *ARP :wink:

alfa331
18.03.2015, 18:57
- beim 156 beide Aussenspiegel erneuern
- polieren und versiegeln
- Ölwechsel

- beim GT neuen Mittel/ Endtopf einbauen
- polieren und versiegeln
- neue Alus
- verschiedene "Plastikteile" im Innenraum mit Klavierlack versehen

dave72
18.03.2015, 20:33
Spider: Ölwechsel, Bremsen, neue Sommerreifen,
159: Ölwechsel, Heckklappe "entrosten" und lackieren lassen, :down:
Das steht fix im "Plan"

Schokomanu
18.03.2015, 21:28
Hmm...
Dach lackieren
Schwellerverkleidung abbauen und drunter schauen und richten was man findet.
Unterboden abschleifen und schauen, ob Durchrostungen da sind, die beheben etc
Motorhaube entsorgen (andere drauf machen)
FMIC Kit verbauen
Kleinere Lacksachen zähl ich mal nicht auf
Dieselfilter
Pollenfilter
Neuer Unterfahrschutz
Anderer Abgaskrümmer
Fahrzeugvermessung
Fahrwerk
Vorderachse
Klimawartung
Scheiben tönen
Bei meiner Fahrleistung min. 1 Serviceintervall
Ob das alles 2015 passiert? Glaub nicht. Lohnt das? [emoji15] ist mein Alltagswagen, ich weiß aber was kaputt ist, was kaputt geht, was nicht mehr so schnell... Und lieber steck ich in diesen über einen längeren Zeitraum 3000€, als mir für 30.000 nen jungen Stern zu finanzieren, nach dem Motto: is abbezahlt wenn der dann auch bei 5000€ oder 10.000€ angekommen ist. Und da brauch ich auch Verschleißteile für 30-40TKM pro Jahr

Wolf20VT
18.03.2015, 21:35
Thema verkaufen und neues Auto kaufen :mrgreen:

Froschkönig1985
19.03.2015, 08:11
beim GT:
- Polieren (arbeit für die Madamme)
- Sommerreifen drauf.
- mit etwas Pech nen neuen Mittelschalldämpfer.
- Endlich den PDC Sensor tauschen der manchmal zicken macht.

beim 159:
- Ansaugtrackt reinigen
- Klima instandsetzten (wenn der kollege Fabrim zeit hat :knutsch:)
- Felgen mit Sprühfolie Weiß "lackieren" und hoffen das es den Weißen OZ Superturismo WRC nahe kommt.

treff2000
19.03.2015, 08:25
Bereits gemacht:
-neue Bremsen vorne und hinten
-jährliche Unterbodenpflege
-neue Sommerreifen (225/50/17)

Wird noch gemacht:
-komplette Innen- und Außenreiningung (Fachwerkstatt) Anfang April
-180.000km Service


Ansonsten....einfach nur fahren :wink: (hoffentlich :cool:)

editiondriver
19.03.2015, 08:34
Schon erledigt:
Schürzen lackieren neues Scudetto und Kampfspuren entfernt!
Noch vor mir kleine Inspektion mit Bremsen machen und nen Ölwechsel den beim freundlichen um den doch so wertvollen Stempel zu bekommen..
Und dann mal sehen was das Jahr so bringt..Toi toi an alle...

RedSlusher
19.03.2015, 08:41
Am 147 nichts mehr, der schläft dann erst mal bis November.

Am Spider dann:
- Gründlich sauber machen
- Lederpflege
- Die Sommerreifen noch runterreiten und wenn die fertig sind logischerweise neue kaufen + Felgendoc
- Klimaau***atik heizt mir selbst bei eingestellten 20°C ordentlich ein^^

Das war's hoffentlich und ich kann den ganzen Sommer unbeschwert fahren :prost2:

dave145
19.03.2015, 14:06
-Q2
-Ölwechsel & neuer TÜV
-neue Folierung

mikesch
19.03.2015, 15:53
den 156 Mitte April bis Mitte Oktober in die Sommerpause schicken, während des Sommers die Beschädigung am Heck beseitigen

und

mit Jule zur Mille Miglia fahren :-->>

Spider-916-CH
19.03.2015, 16:02
Stabigummis vorne beim 156er erneuern.... bohhhhhhhhh hab ich da bock drauf :down::roll:

Eddy
19.03.2015, 16:16
Stabigummis vorne beim 156er erneuern.... bohhhhhhhhh hab ich da bock drauf :down::roll:

Glob ick :???: ist eine Menge Schrauberei

SelespeedDriver
19.03.2015, 17:49
Stabigummis vorne beim 156er erneuern.... bohhhhhhhhh hab ich da bock drauf :down::roll:
Viel Spaß dabei :thumb: :mrgreen:

Edit:
Nimm direkt welche aus PU, dann hast du Ruhe ;)

Spider-916-CH
19.03.2015, 17:54
Klaro... liegen schon 3 Wochen hier rum.... hatte mal versucht die Alten ohne das ganze Theater rauszufummeln ..... NO WAY :ueberzeug:

SelespeedDriver
19.03.2015, 18:03
Nee ohne den Fahrschemel abzusenken wird dat nix :roll:
Ist ne mordsmäßige Arbeit, nur gut, dass das Aldo gemacht hatte :mrgreen:
Aber da kamen auch direkt GFW und Sportstabis rein ;)

Spider-916-CH
19.03.2015, 18:08
Ja, leider... wie ich das hasse :-(
Anders Fahrwerk ist schon eingebaut... :-)

AmericanCollie
19.03.2015, 21:05
- Neue Felgen und Sommerschuhe
- evtl. Roadsterbügel und Windschott

schon erledigt:
- neue Musikanlage
- Verdeckabdeckung neu lackieren lassen (Klarlackabplatzer)

Stefan

Markus916
08.04.2015, 20:05
Leider das große Steak:
Zahnriemen, WaPu, Zündis, dazu neue Pendelstütze (Gummis kaputt) Schläuche für Ansaugrohre porös, Kühlmittel, ÖL und ....
Teuer, teuer. Da wird für schöne Kleinigkeiten in 2015 nix übrig bleiben.
Leider.
:-(

PAM
08.04.2015, 20:08
Leider das große Steak:
Zahnriemen, WaPu, Zündis, dazu neue Pendelstütze (Gummis kaputt) Schläuche für Ansaugrohre porös, Kühlmittel, ÖL und ....
Teuer, teuer. Da wird für schöne Kleinigkeiten in 2015 nix übrig bleiben.
Leider.
:-(


*Alles hat seine Zeit & *Gut Ding will Weile haben - steht sogar schon in der Bibel (glaube ich zumindest ... :roll: ) ..

sven1967
08.04.2015, 21:15
- Neue Felgen und Sommerschuhe
- evtl. Roadsterbügel und Windschott

schon erledigt:
- neue Musikanlage
- Verdeckabdeckung neu lackieren lassen (Klarlackabplatzer)

Stefan

Windschott :shock: bist noch nicht offen gefahren?
Das Ding ist so konstruiert das da nix zieht im Nacken

AmericanCollie
08.04.2015, 21:31
Windschott :shock: bist noch nicht offen gefahren?
Das Ding ist so konstruiert das da nix zieht im Nacken

Logisch offen, so oft wie es nur geht. Erste "Ausfahrt" war unterm Sternenhimmel bei -4° C :letsrock:

Ich brauchs eigentlich nicht, aber Frauchen ziehts immer mal zu sehr, und was tut man nicht der Liebe wegen^^ Ausserdem gefallen mir die Bügel.

sven1967
08.04.2015, 21:40
Bügel und Windschott?
Kaufe deiner Frau nen Schal und gut ist, hmm aber jeder hat seinen Geschmack ;-)

AmericanCollie
08.04.2015, 21:59
Kaufe deiner Frau nen Schal und gut ist

Schals stricktse selber, da brauch ich keine kaufen :mrgreen:

PAM
08.04.2015, 22:00
Logisch offen, so oft wie es nur geht. Erste "Ausfahrt" war unterm Sternenhimmel bei -4° C :letsrock:

Ich brauchs eigentlich nicht, aber Frauchen ziehts immer mal zu sehr, und was tut man nicht der Liebe wegen^^ Ausserdem gefallen mir die Bügel.

Na, da gibbet ja nun *günstigere & einfachere Möglichkeiten der Wärmung ... :roll:

1) Dicke Kapuze auf:

http://www.ilpost.it/wp-content/uploads/2012/03/grace.jpg


2) Muffige *Pferdedecke um den Hals - auch warm & kuschelig ..

http://www.pferde.de/fm/pferdede01.a.142.de/pf_upload/Pferd_Decke_Herbst_winter_karo_brauner_aufmerksam_ 14765900_xxl-kl.jpg

3) ... optional & zusätzlich *innere Wärmung ..

http://www.messeshop-deutschland.de/fotos/getraenke/spirituosen/likoere/kraeuterlikoere/kuestennebel_sternanis/kuestennebel_sternanis.jpg

... immer noch spannender, billiger & effektiver als der olle Windschott oder diese schwulen *Alu_Bügel ... :mrgreen:

sven1967
08.04.2015, 22:03
Dann hilft nur auf den Sommer warten und nicht bei -4° durch den Winter cruisen ;-)

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Bääh Küstennebel, ganz ganz böses zeug ;-)

PAM
08.04.2015, 22:07
Bääh Küstennebel, ganz ganz böses zeug ;-)

..fährst aber immer geradeaus mit :mrgreen: .. allerdings auch in den Kurven ... :roll:

sven1967
08.04.2015, 22:10
Ganz ganz böse Erinnerungen dran, hat nen Meister von uns damals immer zum Frühstück mitgebracht, der kam aus Flensburg, danach war Schicht im Schacht.

Ich bleibe lieber hierbei :mrgreen:
71594

fabrim
08.04.2015, 22:19
Naja. Wer trinkt denn schon cachaca zum Frühstück [emoji16]

PAM
08.04.2015, 22:27
Naja. Wer trinkt denn schon cachaca zum Frühstück [emoji16]

... ich ... :roll: .. dazu zum *Tunken ein legger warmes *Croissant :prost2:

AmericanCollie
08.04.2015, 22:32
... ich ... :roll: .. dazu zum *Tunken ein legger warmes *Croissant :prost2:

und schon sieht der Tag viel freundlicher aus http://www.smilies-paradies.de/images/animierte-smilies-smaulis-059.gif

fabrim
08.04.2015, 22:51
Muss ich mal ausprobieren. Wo bekomm ich des Zeugs her

sven1967
09.04.2015, 06:11
Meine Herren Moin Moin @ all

grr was musste ich feststellen als ich gerade ins Büro kam, es ist erst Donnerstag :down:
man so eine blöde vier Tage Woche zieht sich aber auch....

So aber jetzt erstmal nen Eimer Kaffee auf den Tresen hiefen...:tee:
Tee und Cappu stehen hinten auf dem Tisch , nun man ran hier.

@ Frabrim, kommt drauf an wann und wo man sein Frühstück einnimmt ;-)
Und dat Zeugs gibt es nur an der Quelle in Brasilien :-D

fabrim
09.04.2015, 06:26
Moin.
Mist. Nach Brasilien komm ich nicht so schnell.

BlackyBerlin
09.04.2015, 09:49
Hier wird sich's ja gemütlich gemacht,
dann kommt von mir mal zwischendurch
meine die bei meiner noch anstehenden
Problembeseitigungen die durchgeführt
werden müssen.

- Problem mit erhöhter Temperatur in den Griff bekommen
- kompletter Zahnriemenwechsel mit allem drum und dran
- untere Querlenker vorne + Spurstangenköpfe
- hinten Zugstreben
- Achsvermessung

SelespeedDriver
09.04.2015, 10:41
- Problem mit erhöhter Temperatur in den Griff bekommen
Guck dir mal deinen Kühler an, die vergammeln gerne und ob die WaPu noch funzt ;)
Test ob die WaPu noch funzt(2. Person nötig), Motor laufen lassen, der eine gibt etwas Gas im Stand, der andere guckt während dessen ob ein gleichmäßger Wasserstrahl aus dem kleinen Schlauch im Ausgleichsbehälter kommt, wenn ja Wapu OK, wenn nein Wapu defekt.

BlackyBerlin
09.04.2015, 10:44
Ich hab ein Déjà-vu :shock:


Guck dir mal deinen Kühler an, die vergammeln gerne und ob die WaPu noch funzt ;)
Test ob die WaPu noch funzt(2. Person nötig), Motor laufen lassen, der eine gibt etwas Gas im Stand, der andere guckt während dessen ob ein gleichmäßger Wasserstrahl aus dem kleinen Schlauch im Ausgleichsbehälter kommt, wenn ja Wapu OK, wenn nein Wapu defekt.

Da bin ich ja dran, WaPu scheint es zu sein.

AR-oppa
09.04.2015, 12:41
Dann passt es ja, wenn du den ZR sowieso machst, ist die WaPu ja mit dabei beim wechseln, so mach ich es wenigstens immer.