PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mal eben einen der ersten USA Alfa Händlern besucht



mabstrei
09.03.2015, 21:46
Hallo Zusammen,

bin gerade, wie sagt man so schön neu Deutsch, auf nem Business Trip in USA.

Hab dann dort am Wochenende einen der ersten Alfa Händler besucht, welcher eig. das komplette FCA Programm im Angebot hat. (Alfa, Fiat, Dodge, Chrysler, Jeep).

Laut Aussagen der Angestellten haben die dort schon drei 4C verkauft (der 3. verkauft stand allerdings noch hier). Ein 4. sei bestellt (in Perlmut-Weiß) und ein Spider sei auch schon bestellt.

Die warten auch schon, wie wir, ganz gespannt auf den 24.06.

Hier noch ein paar Fotos.

(Zum letzten Foto: schon mal soviele 500er auf einem Haufen gesehen :D ?)

Grüße aus North Carolina
:-->>

Michael
09.03.2015, 22:37
Danke für die Fotos.:thumb: Die Chrysler und Dodge Modelle gefallen auch. Als Mietwagen hattest du dann sicher einen Dodge Dart oder Chrysler 200?

turitar
10.03.2015, 07:34
Top Bilder vielen Dank, weiterhin einen guten Aufenthalt! :winkewinke:

mabstrei
10.03.2015, 13:49
Danke für die Fotos.:thumb: Die Chrysler und Dodge Modelle gefallen auch. Als Mietwagen hattest du dann sicher einen Dodge Dart oder Chrysler 200?
Leider nicht, da wir das Auto über eine Partnerfirma mit Deutschem Ursprung beziehen wurde es leider eine teutonische-Langweiler-Kiste...
Mein erster Gedanke war "Was für ein Frevel!"

Man könnte sich zwar was vernünftiges (V8) mieten, aber leider alles erst ab 27 :(