PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : neues Sommerauto



mikesch
08.03.2015, 10:59
haben letzte Woche unser Sommerauto, den Porsche 924 verkauft. So wie es ausssieht in gute Hände. Nun brauchten wir ein neues Sommerauto. Diana wollte unbedingt was offenes, sollte aber was im "Kleingeldbereich" sein.

grübel, grübel ... BMW Z3?, der 916 fiel raus wg. gefällt nicht, MX5 muss auch nicht wirklich sein.

dann lief unser der über den Weg. MB SLK 200, volle Hütte, volles Scheckheft, knapp 150.000 und wirklich fast für Kleingeld :-D

Nächsten Frei. holen wir ihn, dann ein bisschen was dran tun und der Sommer kann kommen.:thumb: Werden den wohl auf 04-10 anmelden und den Trekker dann wohl auf 10-04 ummelden.

Eddy
08.03.2015, 11:44
Viel Freude mit dem neuen Cabrio Hartmut
Und ein immer ne Handvoll Sprit im Tank :-D

gt-guiseppe
10.03.2015, 12:05
Hallo Hartmut,
den selben hat mein Schwager auch gehabt, sehr zuverlässig.
Viel Spass damit.:-->>

mikesch
10.03.2015, 13:13
danke für eure Glückwünsche

@all

ist ja nur das Sommerauto und muss max. 6.000 km laufen. Wir wollen eigentlich mit dem Ende Mai nach Guernsey, so 10 Tage, dafür ist der gerade richtig. Ansonsten ein bisschen durch die Eifel oder die Ardennen cruisen, mal zur See und dann ist der Sommer ja wahrscheinlich auch schon wieder vorbei.

mikesch
12.03.2015, 21:06
er schläft ab nun bei uns :-D

ab morgen dann die noch nötigen Sachen erledigen, neue Socken (Pirelli Zero Rosso), Spur einstellen, Getriebe spülen, ausgiebige Pflege von innen und aussen und im April anmelden auf DH 170