PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AlfaOBD nun auch für den 4C



Eddy
06.03.2015, 09:59
Wie ich gerade gesehen habe wird nun auch der 4C von AlfaOBD (http://alfaobd.com/index.html) supported :-D

PAM
06.03.2015, 10:03
Wie ich gerade gesehen habe wird nun auch der 4C von AlfaOBD (http://alfaobd.com/index.html) supported :-D


..erstmal einen haben ... :cry:

Eddy
06.03.2015, 10:09
..erstmal einen haben ... :cry:

Ja , aber wenn du einen hast
kannst du sofort Softwaretechnisch drauf zugreifen :mrgreen::mrgreen:

PAM
06.03.2015, 10:23
Ja , aber wenn du einen hast
kannst du sofort Softwaretechnisch drauf zugreifen :mrgreen::mrgreen:

Dat fehlt mir gerade noch .. wenn ich mir einen *4C leisten würde, will ich damit FAHREN & nicht gleich FUMMELN ... :evil:

Froschkönig1985
06.03.2015, 10:26
^^ Montagsautos gibt es sicher auch beim 4C ^^

NewAlfisti
06.03.2015, 12:59
Eher nicht, sonst gäbe es ja mehr zu kaufen:mrgreen:

OliBo
06.03.2015, 14:37
Vielleicht werden die ausschließlich montags gebaut... Deswegen auch so selten.

Froschkönig1985
06.03.2015, 19:29
^^ Ja... aber die wenigen die es gibt, kann man aber jetzt mit AlfaOBD auslesen um Werkstattkosten zu sparen.
den 8C kann man sicher auch auslesen^^

Eddy
06.03.2015, 19:37
Natürlich macht es in den wenigsten Fällen einen Sinn bei einem relativ neuen Wagen
Fehler auslesen zu wollen , außer vielleicht die gefahrenen Km beim gebraucht Kauf

Und die wären auch über den 1.8 Giulietta Motor zu lesen.

Aber ich finde es schon gut das Alexey ständig sein Programm weiter entwickelt.


Und der 8C hat einen Maserati Motor also auch diese Steuerung , da denke ich mal nicht das
AlfaOBD oder MES, wenn überhaupt , so schnell die in sein Programm aufnimmt.