PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verschleißanzeige der Bremsbeläge



Rusker
12.01.2015, 17:48
Hallo,

seit einigen Tagen höre ich ein schleifendes Geräusch beim Bremsen (hinten). War vor 2 Monaten beim TÜV und es wurde nichts beanstandet. Meine Giulietta hat momentan 29.000 km drauf.

Nun zu meiner Frage: Weiß jemand ob die Giulietta (Baujahr 2011, 1,4 TB MultiAir 16V Turismo) eine Verschleißanzeige der Bremsbeläge hat? Im Benutzerhandbuch bin ich leider nicht fündig geworden.

silberjule
12.01.2015, 18:00
Hallo Rusker,

also bei meiner Jule Bj.2010 sind die Kabel in den Klötzen vorhanden,alse gehe ich von einer Verschleissanzeige aus.
Kleiner Tip um hier auch weiter Hilfe zu bekommen,stell dich bitte einmal im Forum vor.

Gruss silberjule

sven1967
12.01.2015, 20:18
Bitte erstmal Vorstellen !!!
Hinten eine Verschleißanzeige?

Eddy
12.01.2015, 20:26
Ich denke auch das hinten keine Verschleißanzeige ist , kenne auch kein Auto bei dem dies so wäre

sven1967
12.01.2015, 20:30
Und ob das den Tüv interessieren würde, hauptsache bringt die Werte.

Andre
12.01.2015, 20:42
Ich denke eher, dass die Bremse etwas festsitzt und deswegen schleift.
Hatte ich bei meiner Jule auch. Alles zerlegen, säubern, fetten und es ist wieder Ruhe.

Rusker
12.01.2015, 21:07
Vielen Dank für Eure Hilfe. Der eine oder andere Beitrag hat mir sehr geholfen. :-) Auch wenn ich mich nicht vorgestellt habe:winkewinke:

sven1967
12.01.2015, 21:21
Was du ja noch tun kannst, immer hilfreich im Leben.

Eddy
12.01.2015, 21:33
Und ob das den Tüv interessieren würde, hauptsache bringt die Werte.

Stimmt :-D

An meinem 156 war auch mal beim TÜV die eine der beiden vorderen Verschleißanzeigen defekt (Kabel ab oxidiert)
Dies hat den TÜV Menschen gar nicht interessiert.
Wohl auch da die späteren Modelle eh nur noch eine Verschleißanzeige je Achse haben.