PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Selespeed Problem!



Sha_dow
11.01.2015, 20:00
Hallo zusammen...

Ich bin neu hier im Forum. Leider habe ich ein problem mit meinen Alfa Romeo 156!

Habe hier im forum schon einiges gelesen aber es passt nicht so richtig zu meinen problem.

Seit ungefähr 1 Jahr hatte ich das problem (nicht immer) das der Alfa nicht angesprungen ist. Nur im R Gang oder im 3ten oder 4ten. Wenn es kälter wurde (Temperatur draußen) ist er ganz normal angesprungen. Aber in dem kleinen Display wo die Gänge angezeigt werden waren die Am blinken aber nur R,1, und 2! Soweit ich mich hier im forum durchgelesen habe sollte das glaube ich der Druckspeicher sein oder?
Seit gestern aber geht der R gang nicht mehr,und schaltet nicht höhr als im 2ten. danach geht er auf N und nicht in den 3ten!
Heute habe ich Wasser,Getriebeöl,Motoröl kontrolliert.Alles ok. kurz laufen lassen nochmal die gänge im stand durch geschaltet aber geht nur bis zum 2ten gang. aber der R Gang geht komischerweise wieder.

Ich hoffe mal ihr könnt den fehler bißchen eingrenzen
und ungefär sagen wie Teuer die Reperatur wird.


MFG:

Marcel

Belli
11.01.2015, 21:11
Hallo,

am besten liest du mal meine Doku zum Selespeed durch... Selespeed Anleitung und Dokumentation (http://www.selespeed.de)

da ist alles erklärt.

Und im Stand mit laufendem Motor kann man nur 1-2-R-N schalten...

Ein blinken der Ganganzeige ist immer ein Sensorfehler!

Druckspeicher kann man am besten via Diagnose prüfen... und je nach Alter ist ein Austausch immer sinnvoll.

Der Folgefehler eines defekten Druckspeichers ist eine defekte Hydraulikpumpe...

Ich vermute mal ganz stark einen Sensorfehler (Gangwahl / Gangstellung) und der gibt keine Anlassfreigabe, weil z.B. ein Gang als eingelegt angezeigt wird.

Auf alle Fälle mal Fehler auslesen und das System kalibrieren lassen.

alfaeffect
11.01.2015, 22:23
Und falls Du kein Fehler auslesen kannst weil Dir die Ausrüstung dazu fehlt, findest Du hier (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/private-schrauber-ecke-122/liste-von-diagnosekabel-und-software-inhaber-19080.html) sicherlich einen der in Deiner Nähe ist.

Sha_dow
14.01.2015, 12:23
Danke für den Tipp. Hoffe mal das sich einer aus meinen umfeld sich meldet.

Jetzt blinkt auch noch die Getriebe warnleuchte!


MFG:

Marcel

Eddy
14.01.2015, 19:08
Effektiver ist es wenn du dir jemanden in der Nähe suchst und den per PN anschreibst.
Sonst wird sich keiner melden
Denn die Leute lesen nicht alle Beiträge durch oder sind sogar nur alle paar Tage online.

BlackyBerlin
15.01.2015, 14:16
Ist dort in der Nähe nicht Profil: guzzi97 - Alfa Romeo Portal | Guter Geschmack muss nicht einsam machen! (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder/guzzi97.html)

guzzi97
16.01.2015, 10:30
..naja, über 100km ist nicht grad' in der Nähe :)
zudem habe ich null Plan vom Sele.

Grüße

BlackyBerlin
16.01.2015, 13:39
60km sind's doch nur. :wink:

Belli
16.01.2015, 20:30
anstatt so weiter zu fahren und diverse Versuche zu unternehm, würde ich mir entweder das Diagnosegedöns selbst kaufen... zur "Erstausstattung" reicht sogar die Freie Version von MultiECUScan und ein einfaches KKL Interface...

Du kannst dich auch mal direkt an mich wenden bzw. bei uns anrufen...

Die einzige "Fachwerkstatt" für Selespeed & Co. im Raum NRW ist Auto Krämer in Euskirchen... auto-krämer - Ihre freundliche Fachwerkstatt in Euskirchen - Das Team auto-krämer freut sich auf Ihren Besuch (http://www.auto-kraemer.de) --> Selespeed Supportcenter WEST ;-)

Je langer du erfolglos spielst umsomehr machste kaputt und dann wird es u.U. richtig teuer...

Sha_dow
20.01.2015, 12:06
Danke erst mal für eure antworten.=D&gt392;
Hatte zurzeit etwas wenig zeit für das thema Alfa!
Habe mir jetzt übergangsweise ein vw Passat geholt. ohne auto ist einfach schrecklich!!!!
Jetzt habe ich mich entschieden auf gut glück einfach mal den Gangwahlsensor zu tauschen.
Ok ab zu alfa teil raussuchen lassen, Fragen wie teuer, 180€ :cry:
Das ist mir dan doch etwas zu teuer. Habe vergleichsweise mal bei ebay geschaut nur unter dem
begriff "Gangwahlsensor" finde ich nichts. Habe aber mehrere Drosselklappenstellmotor/Poti gefunden.
Der sieht so aus wie in der Doku!!!!
Jetzt meine frage kann ich den auch nehmen?
TeileNr: PF2C/001674BE oder PF2C/00997BE oder PF2C/0019201H

hier mal ein link dazu:
FIAT PUNTO PANDA PALIO SEICENTO SIENA STRADA Drosselklappen Poti PF2C 19201H | eBay (http://www.ebay.de/itm/FIAT-PUNTO-PANDA-PALIO-SEICENTO-SIENA-STRADA-Drosselklappen-Poti-PF2C-19201H-/361139275328?pt=DE_Autoteile&hash=item5415940640)

MFG:

Marcel

alfaeffect
20.01.2015, 12:57
Danke erst mal für eure antworten.=D&gt392;
Hatte zurzeit etwas wenig zeit für das thema Alfa!
Habe mir jetzt übergangsweise ein vw Passat geholt. ohne auto ist einfach schrecklich!!!!
Jetzt habe ich mich entschieden auf gut glück einfach mal den Gangwahlsensor zu tauschen.
Ok ab zu alfa teil raussuchen lassen, Fragen wie teuer, 180€ :cry:
Das ist mir dan doch etwas zu teuer. Habe vergleichsweise mal bei ebay geschaut nur unter dem
begriff "Gangwahlsensor" finde ich nichts. Habe aber mehrere Drosselklappenstellmotor/Poti gefunden.
Der sieht so aus wie in der Doku!!!!
Jetzt meine frage kann ich den auch nehmen?
TeileNr: PF2C/001674BE oder PF2C/00997BE oder PF2C/0019201H

hier mal ein link dazu:
FIAT PUNTO PANDA PALIO SEICENTO SIENA STRADA Drosselklappen Poti PF2C 19201H | eBay (http://www.ebay.de/itm/FIAT-PUNTO-PANDA-PALIO-SEICENTO-SIENA-STRADA-Drosselklappen-Poti-PF2C-19201H-/361139275328?pt=DE_Autoteile&hash=item5415940640)

MFG:

Marcel


Schau mal hier (http://blog.f1-hydraulik.de/?p=184) vorbei und Deine Frage ist sofort beantwortet.

Überleg mal, wenn das Teil neu 180E kostet und Du findest es für rund 25E, da kann doch schon was nicht stimmen.
Diese Pfennigfuchserei legst Du hier am falschen Ende an.
So wird das gar nichts.

Sha_dow
20.01.2015, 13:03
Der soll nur laufen. Und zubehör teile sind doch nichts anderes!

Schokomanu
20.01.2015, 13:19
Der soll nur laufen. Und zubehör teile sind doch nichts anderes!


Dein Vorredner hat es dir auf dem Silbertablett serviert, warum das nix wird!
Du musst es nur kurz lesen!
Ich denk mal laufen tut er schon, fahren halt nicht [emoji16]
Ich bin frech, aber es ist nicht bösartig gemeint.
Dann bau halt 25€ Teile ein, bis du die 500€ Marke geknackt hast, und frag immer weiter warum das nix wird, obwohl ja alles gleich aussieht...
Wär ja auch blöd wenn man es mit der richtigen Diagnose am Ende schon für die hälfte an Geld in nem Bruchteil der Zeit repariert hätte.

AlfaNerd
20.01.2015, 13:25
Wenn Du mal Richtung Essen faehrst, kann Dir mit auslesen geholfen werden....

Sha_dow
20.01.2015, 13:28
Recht habt ihr ja. wer billig kauft,kauft zweimal. Es war ja nur eine frage ob man die auch einbauen kann!
habe auch noch gebrauchte gefunden. ich will da nicht mehr so viel geld reinstecken. Da kann ich den besser als Bastlerkarre
verkaufen. nur wenn ich so ein sensor bekommen könnte ist es besser ein laufendes auto zu verkaufen als eins was nicht
fährt. Alfa will über 900€ haben sofern es das problem ist.
Freie werkstätte in meiner umgebung machen nichts an Alfa´s bzw am selespeed!!!!

MFG:
Marcel

Beiträge au***atisch zusammengeführt


Wenn Du mal Richtung Essen faehrst, kann Dir mit auslesen geholfen werden....
leider fährt mein auto nicht richtig. nur bis im 2ten gang!

alfaeffect
20.01.2015, 14:57
Man kann doch nicht einfach ein Auto mit einer gewissen Ausstattung ohne Plan kaufen und dann rumschimpfen das alles so teuer ist.

Ich kann auch eine Lampe aus dem Ein Euro Laden kaufen. Ich wundere mich dann aber nicht das sie nur eine kurze Zeit funktioniert.

Autos haben nun mal was mit Geld ausgeben zu tun. Und wenn Du überall sparen möchtest darfst Du Dich über das Ergebnis nicht wundern.
Das selbe kann Dir genau so gut mit Opel,VW Audi etc passieren. Da sind die Preise aber zum Teil noch viel gesalzener.

Such Dir das Bauteil anhand von der Artikelnummer, sofern sie noch lesbar ist. Ansonsten gibt es hier sicherlich welche die Dir die richtige O-Nummer nennen können.
Der Preis sollte dann nicht mehr als 40% vom OVP abweichen. Alles was darunter ist, sollte näher recherchiert werden.

Du kannst ja dann mit den Bauteil zu Alfa fahren, es einbauen lassen mit abschließender Kalibrierung. Und dann wirst Du auch wieder Freude an dem Selespeed haben.
Ich sage es Dir so wie es ist wenn Du denkst das Du gerade am Selespeed günstig davon kommst - schlag es Dir umgehend aus den Kopf. Das wird nichts!!!
Wenn Du viel "Glück" hast beschädigst Du dann noch viel mehr und dann kannste sauer sein, aber bitte nicht auf Alfa weil die so "komische" Sachen bauen, sondern auf Dich weil Du der Sparfuchs bist.

redtshirt
20.01.2015, 15:39
bestell die Teile direkt beim Belli, da bekommst du den günstigsten Preis und das was du brauchst.
Vor allem lies die diagnose aus. Ohne die diagnosemeldung kann das Ganze noch ewig gehen und du hast alle Teile getauscht. Vor allem den Druck ansehen. Da sieht man schnell ob an Pumpe und Druckspeicher was defect ist. Die Pumpe kann Belli reparieren und den richtigen Druckspeicher zu finden ist auch nicht einfach.

Sha_dow
20.01.2015, 16:21
ok dankeschön an alle. Wenn alle teile bei alfa so teuer sind, dann lohnt es nicht die karre weiter zu nutzen.
Dan verkaufe ich den als defekt. Da ist die reparatur teurer als das ganze auto.

alfaeffect
20.01.2015, 16:55
Du verstehst es einfach nicht.
Aber mach wie Du denkst.

Sha_dow
20.01.2015, 17:56
was soll ich daran nicht verstehen?

Belli
20.01.2015, 20:46
Wenn du mir sagst was defekt ist, kann ich dir auch sagen was es kostet... weil so ist das alles nur bla bla... Dann kannste immer noch überlegen ob es sich für dich lohnt...

Es gibt keine billig zu reparierenden Fahrzeuge am Markt... und wer den billigsten Rotz kauft, der kauft eben 2x...

guzzi97
21.01.2015, 11:52
was soll ich daran nicht verstehen?

...alles...
z.b. schon mal bei VAG nachgefragt, was E-Teile für das DSG-Getribe kosten ?
Immer wieder das gleiche, "Schnäppchen" machen und sich wundern, dass die Preise
auf Niveu eines A4, 3er od. C-klasse sind und meckern, dass sooooo Teuer.

Am besten, Verkauf den Selespeed udn hol Dir nen Golf 3 od. Astra B/C, damit
wirste eher glücklich..


Grüße

Sha_dow
22.01.2015, 05:16
Der wagen sollte eh verkauft werden. Und wenn ich jetzt noch so viel geld reinstecken muss. Dann lohnt sich das nicht mehr. Wenn ich Glück habe ist der noch höchstens 1200€ wert! Und wenn jetzt noch die Reparatur 500€ kostet lohnt das nicht. Deswegen such ich was günstiges.

Schokomanu
22.01.2015, 06:11
Dann verkauf die Kiste doch mit dem Defekt zum schlachten.

Belli
22.01.2015, 11:09
Ein 156 Selespeed mit defektem Selespeed ist praktisch nix mehr wert... denn es wird sich kaum einer finden...

Deswegen eine Diagnose was überhaupt defekt ist... und dann mal über Preise sprechen.
Danach kannst du immer noch überlegen ob verkaufen, schlachten etc...

Sha_dow
22.01.2015, 16:22
Welches diagnose gerät kann ich den verwenden? Arbeitskollege hat eins mit Bluethoos aber der geht auch nicht. ADAC geht auch nicht. Wie gesagt will da nicht zu viel für ausgeben da der wagen ja weg soll. nicht das ich noch ein falsches bestelle.
Ein Kollege hatte das problem wohl auch mal aber beim 147 selespeed und er hatte nur den gangwahlsensor mit bremsenreiniger sauber gemacht. danach lief er wohl wieder! Wäre das auch ein versuch wert?

Schokomanu
22.01.2015, 16:27
Versuchs halt und frag nicht. ALLE Antworten stehen schon da.

Ich hab kein Bock mehr.

redtshirt
22.01.2015, 16:48
bist schwer von Ver...? FiatEcuScan fürn LapTop 50€ und ein ODB Stecker für 15€. Fertig. Damit kannst du alles auslesen. Wahrscheinlich reicht für einmal auslesen sogar die Freeversion. Danach weisst du was kaputt ist und fertig.

AlfaNerd
22.01.2015, 17:35
Die Testversion reicht aus.....

Belli
25.01.2015, 04:15
Wenn dein Kollege ein BT Interface hat, dann reicht es, wenn du dir die Freeversion von MES runterlädst...

Dann Fehler auslesen... und weiter...

Kann doch nicht so schwer sein. Einerseits willste nix investieren, anderseits gut verkaufen... das geht nicht zusammen.

Und wie gesagt, wenn du mir die Fehler nennst, sag ich dir was kaputt ist und was es kostet. Alles andere ist MUMPITZ!

Wenn du Glück hast muß das Selespeed nur neu kalibriert werden, dazu benötigst du dann aber die Vollversion von MES (50€)

alfaeffect
25.01.2015, 09:31
....

Wenn du Glück hast muß das Selespeed nur neu kalibriert werden, dazu benötigst du dann aber die Vollversion von MES (50€)

Oder wenn Dir das auch zu viel ist kannst Du auch hier (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/private-schrauber-ecke-122/liste-von-diagnosekabel-und-software-inhaber-19080.html) jemand aus Deiner Nähe suchen.

Belli
28.01.2015, 02:42
Wozu schreibe ich eigentlich meine Beiträge???

Übrigens... der Feldversuch mit den Billigsensoren (von Löwe) war nix... mir wurden 25 Stück vom Vertrieb zur Verfügung gestellt um diese fürs Selespeed zu testen.

12 waren seitenverkehrt und somit schonmal komplett unbrauchbar, weil die ja nichtmal montiert werden können. (diese gibt es rechts und linksdrehend)
10 funktionierten gar nicht am Selespeed
1 ging ca. 1h bzw. 3x kalibrieren
2 gingen ca. 1 Monat.

aber alle hatten eines gemeinsam... die Widerstände zwischen Pin A und B waren bei allen unterschiedlich...

demzufolge Schade um die Arbeit das zu testen... habe den ganzen Murx zurück geschickt und ein nettes Urteil dazu schriftlich beigelegt.
Die verkaufen den trotzdem.... naja sollen sie mal machen... wer billig kauft der kauft doppelt.

Das die nicht funktionieren liegt daran, das die Lesespur zu ungenau ist... für eine Drosselklappe u.U. vollkommen ausreichend, da die Werte nur in vollen Prozenten gerechnet werden... bei den verkoppelten am Selespeed, jedoch mit 2 Nachkommastellen... d.h. es muß exakt sein...

Die Teile kann man übrigens spottbillig vom Chinesen importieren... bei Abnahme von 1000 Stück kostet 1 Sensor 1,10€ brutto! Da ist der Transport, Zoll usw. alles erledigt und die Kiste steht vor der Tür... Zur Qualität muß man dann nichts mehr sagen... Oder?

Ich glaube es ist besser du verschenkst den Selespeed an einen der weiß was er dran machen muß und Spaß dran hat. Ich sagte ja auch bereits, das es ohne Diagnose, völliger Unsinn ist dran zu schrauben oder Teile zu tauschen... wird eh nicht funktionieren, denn wenn du Teile austauschst mußt du anschließend auch kalibrieren.

Mehr wie unseren Service kann ich dir nicht anbieten.

redtshirt
28.01.2015, 12:39
ich finde es schlimm, dass solche Teile überhaupt verkauft werden dürfen. Man muss es ja nicht direct bei ALFA kaufen aber bei einem seriösen Händler sollte man schon bleiben oder beim Selespeed einfach Belli fragen. Da bekommt man das richtige Teil zu einem guten Preis oder es geht günstiger und er kann es reparieren (wie Selespeedpumpen).

guzzi97
28.01.2015, 16:38
@ Belli : interessanter Lesestoff....

@redshirt : dann kannste Dich über ~ 75% der verkauften "NoName" Teile beschweren..
schau dich doch mal in der Bucht um, LMM, Lambdasonden, Querlenker, ja sogar Bremsscheiben,
unbekannter Herkunft..wer die Dinger kauft, spielt mit seinem Leben oder hat zuviel Geld..

GrÜße

Sha_dow
31.01.2015, 15:53
So habe jetzt den fehler ausgelesen.69363
Ich hoffe man kann es erkennen!

MFG:
Marcel

Eddy
31.01.2015, 16:24
Hi Marcel

Diese Fehler finde ich zuerst mal seltsam

P0704 ist eigentlich der Kupplungsschalter am Kupplungspedal , den sollte dein Selespeed aber gar nicht haben.

P1555 ist ein Fehler des Drosselklappenpotis

P0235 Ist ein Lade oder Saugrohrdrucksensor den sollte der 2.0 Motor aber nicht haben , ob der jts Motor einen solchen Sensor hat muss erst mal Nachschlagen.


Hast du diese Fehler mal gelöscht um zu sehen ob oder wann die wieder erscheinen ???

Sha_dow
31.01.2015, 16:30
Sorry war nur die simulation! Mit Multiecuscan (Free Version) geht das nicht!!! Habe jetzt mal mit DnEcuDiag ausgelesen. jetzt kommen die fehler die ich habe.69372

Alle konnte ich löschen nur P1742 nicht. schätze mal das, dass die ursache für das problem ist!

Eddy
31.01.2015, 16:36
Sorry war nur die simulation! Mit Multiecuscan (Free Version) geht das nicht!!! Habe jetzt mal mit DnEcuDiag ausgelesen. jetzt kommen die fehler die ich habe.69372

Alle konnte ich löschen nur P1742 nicht. schätze mal das, dass die ursache für das problem ist!



Toll :ueberzeug::-D jetzt weiß ich auch warum mir die Fehler so bekannt vorkamen :???:

Auch bei den Fehlern die man löschen konnte, ist es manchmal hilfreich wenn man sich die notiert oder gespeichert hat.

Sha_dow
31.01.2015, 16:40
habe fotos von den einzelnen fehler gemacht. und was ist jetzt kaputt? Gangwahlsensor??? Druckspeicher???

Eddy
31.01.2015, 16:47
Sorry war nur die simulation! Mit Multiecuscan (Free Version) geht das nicht!!! Habe jetzt mal mit DnEcuDiag ausgelesen. jetzt kommen die fehler die ich habe.69372

Alle konnte ich löschen nur P1742 nicht. schätze mal das, dass die ursache für das problem ist!

Und von welcher Steuerung sind nun diese Fehlercodes ??? :wink:
Nicht das ich mich noch mal blamiere :wink:

Denn der P1742 finde ich unter Drehzahlsensor hinten links ??????? bist du auf dem ABS ??????

Sha_dow
31.01.2015, 16:54
Motor Airbag ABS.

Eddy
31.01.2015, 16:58
ABS nicht. unter Motor.

Beiträge au***atisch zusammengeführt

ABS nicht. unter Motor.



Ahaa :??

daher die mittleren 3 Fehler die etwas mit Lambdafehlern zu tun haben. ????

Aber ich dachte du hast hier ein Selespeed Problem ???
Also erwarte ich auch Selespeed Fehlercodes ??? :-D

Sha_dow
31.01.2015, 17:05
HÄ... Wie schon erwähnt fährt mein auto nur noch bis zum 2ten gang. R geht auch nicht. Aber nicht immer. manchmal fährt er normal aber die getriege lampe blinkt und piept. Jetzt gerade die fehler ausgelesen. Den stecker habe ich in der einstellung rein gesteckt.69373 Dann mit DnEcuDiag verbunden und auf Felerauslesen gegangen. Dann hat er mir die fehler angezeigt.

Eddy
31.01.2015, 17:14
Schalterstellung am Interface ist ja richtig

Aber du musst die gewünschte Steuerung die du lesen möchtes auf der Startseite auswählen
Auf der Motorsteuerung (welche auch immer) findest du keine Fehler zu deiner Selespeed Steuerung ???

69374

Sha_dow
31.01.2015, 17:21
SeleSpeed CFC208F hatte ich ausgewählt
Also muss ich alle einzelnt an klicken und die fehler auslesen? Dachte der zeigt mir alle fehler an.

Eddy
31.01.2015, 17:33
SeleSpeed CFC208F hatte ich ausgewählt

Also hast du den 2,0 jts ?????? Das war für mich jedenfalls bisher noch nicht erkennbar ??

Die kannst du auch mit Multiecuscan Free Version lesen

Die Fehlercodes die du da hast passen für mich nicht ganz zusammen.

Aber da kann dir Belli sicher eher helfen. Oder wie er schon schreibt zu Aldo (AutoKrämer) fahren

Sha_dow
31.01.2015, 17:39
Habe ein Alfa 156 selespeed. 155ps ob 2,0 jts keine ahnung!!!

Eddy
31.01.2015, 17:44
Habe ein Alfa 156 selespeed. 155ps ob 2,0 jts keine ahnung!!!

Dann ist es die erste Selespeed Generation ob die schon eine Nummernbezeichnung hat weiß ich nicht.
Die ist aber bei Multiecuscan und auch AlfaOBD nur mit Selespeed bezeichnet.

Und ob dann die Fehlercodes stimmen kann ich dir nicht sagen.

Daher, mit Multiecuscan oder AlfaOBD kommst du auf die Steuerung
die CFC 208 ist ab dem jts (Direkteinspritzer) verbaut worden.

Deiner ist ein TS (TwinSpark)

Sha_dow
31.01.2015, 17:54
ok. aber mit Multiecuscan kann ich nur den Airbag auslesen. Wenn ich auf "Engine" gehe und dann auf Connect baut der die verbindung auf, aber sobald er verbunden ist kommt die meldung das ich die free version habe. und geht wieder raus.69375

Eddy
31.01.2015, 18:01
ok. aber mit Multiecuscan kann ich nur in den Airbag. wenn ich auf Engine gehe und dann auf Connect baut der die verbindung auf aber sobald er verbunden ist kommt die meldung das ich die free version habe. und geht wieder raus.

Gehe auf Scan und lass zuerst mal suchen welche Steuerung du überhaupt hast

Denn laut Multiecuscan ist die Selespeed Steuerung für den 156 (155PS) mit der freien Version lesbar , da schwarz geschrieben

Nur die CFC 208 vom jts ist rot geschrieben, demnach sollte schon eine Verbindung kommen und Fehler lesbar sein , aber mehr geht nur mit der registrierten Version



Wenn !!!! deine bisherigen Fehlercodes passen sollten vermute ich als erstes mal ein Kontaktproblem am Verbindungsstecker der Selespeedeinheit.

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Edit:

Und wie schon geschrieben , Engine ist nicht die Selespeed Steuerung !!!

Sha_dow
31.01.2015, 19:05
Muss morgen nochal probieren. Batterie leer.
Das kommt beim scan raus69376

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Am besten ihr sagt mir was ich "wie,wo" machen muss. Sonst blick ich bald garnicht mehr durch. aber erst morgen jetzt muss erst mal die Batterie laden

Eddy
31.01.2015, 19:18
Seltsam das deine Selespeed Einheit nicht gefunden wurde ???
Kann eigentlich nur an der schwachen Batterie gelegen haben !!!!!

Also du hast noch die erste Generation der Selespeed Einheit , da auch die Motronic M 3.1 gefunden wurde
und die musst du auch den 156 wählen mit dieser Motronic und dann auf Getriebe gehen.
Dann Verbinden auswählen.
Und Fehler lesen .

Du kannst auch beim lesen den Motor laufen lassen um ein herunter ziehen der Batteriespannung zu verhindern.

alfaeffect
31.01.2015, 19:34
Alternative benutzt Du AlfaOBD. ;)

Immer schön lesen was der Deddy ähm Eddy schreibt / sagt. ;)
Und dann ausführen.

Eddy
31.01.2015, 20:07
Alternative benutzt Du AlfaOBD. ;)

Immer schön lesen was der Deddy ähm Eddy schreibt / sagt. ;)
Und dann ausführen.



Ich glaub der "Deddy" muss dir mal an den Ohren ziehen :mrgreen::mrgreen::-D

alfaeffect
31.01.2015, 20:43
Lieber nicht, dann seh ich aus wie das Osterhasi. ;)

Sha_dow
01.02.2015, 15:24
So gerade nochmal am auto gewesen und mit Alfa OBD ausgelesen. Der zeigt mir auch die gleichen fehler an.69382
Und hier mal das protokoll! 69383

Meine vermutung der "Gangwahlsensor" also wenn ich den tauschen würde, dann sollte der wieder laufen oder?
Aber mit Multiecuscan geht leider nicht. Engine und Gearbox lassen sich nicht auslesen!!!!!

MFG:
MArcel

alfaeffect
01.02.2015, 16:31
Würde ich auch so sehn. Was sagt die Doku von Belli dazu, bzw Belli schon kontaktiert.
Und versuch mal nicht Dein Monitor zu fotografieren. Das geht leicht mit der "Druck" Taste auf der Tastatur selbst. ;)

Sha_dow
01.02.2015, 18:25
vieleicht liest er sich das ja später noch durch. Mit der taste "Druck" geht das nicht.

Eddy
01.02.2015, 19:02
Nein Marcel

Nur durch Austauschen des oder der Sensoren ist nicht au***atisch der Fehler behoben.
Es muss immer eine Kalibrierung /Einstellung vorgenommen werden.
Aber das hatte ich schon geschrieben


Dann dieses Diagnose Programm ist Alfadiag und nicht AlfaOBD aber das hatten wir gestern schon


Und nachdem du wie alfaeffect die Taste Druck gedrückt hast musst du die Speicherung in ein Editor Programm einfügen
Word oder Paint z.B.
Ich verwende Paint da es eh auf dem PC ist

Eddy
01.02.2015, 19:08
Ich bin mir auch im Moment nicht sicher ob der Gangwahlsensor nicht im Schalthebel ist
Denn wenn ich so Überlege sind die Sensoren an der Hydraulikeinheit
die Gangstellungssensoren

Aber dafür haben wir Belli der sich bestens Auskennt.

Sha_dow
01.02.2015, 19:21
So wie ich das aus der Doku erkenne sollte es der sein. 69393
Also wenn ich den sensor getauscht habe, muss ich noch nach Alfa und das getriebe kalibrieren?
Oder geht das auch mit irgend einer "free version"?

alfaeffect
01.02.2015, 19:47
vieleicht liest er sich das ja später noch durch. Mit der taste "Druck" geht das nicht.

Wieso sprichst Du in dritter Person von Dir? ;)


@Eddy Danke



So wie ich das aus der Doku erkenne sollte es der sein. 69393
Also wenn ich den sensor getauscht habe, muss ich noch nach Alfa und das getriebe kalibrieren?
Oder geht das auch mit irgend einer "free version"?

Na siehste geht doch gleich viel einfacher.

Eddy
01.02.2015, 19:51
69394


Mit Alfadiag hier

Sha_dow
01.02.2015, 19:59
Ich habe von Belli gesprochen! Ok dann werde ich mal morgen oder die tage das teil mal tauschen. mal sehen ob es was bringt.
und mit Alfadiag kann ich das dann Kalibrieren?

Belli
01.02.2015, 21:22
Ja erstmal definitiv der Gangwahlsensor... austauschen und weiter sehen...

Außerdem sollte mal der 20 pol. Systemstecker überprüft werden.

Und Finger weg von billigen Sensoren die du bei Ebay und Co. findest... das Geld kannst du auch in die Tonne kloppen... ist das gleiche.

AlfaDiag und sonstiges Gedöns... wird von uns nicht supportet weiterhin...

Wenn man weiß wie, kann man das Selespeed mit einem ELM und nem simplen Terminalprogramm unter Windows ansprechen und kalibrieren... ;-) so habe ich damals angefangen....
Aber das führt zu weit...

Kauf dir nen Sensor und vernünftige Software... MultiECUScan oder AlfaOBD...

Sha_dow
01.02.2015, 21:38
ok. ne habe die selespeed einheit komplett gekauft. wo ja drei von den sensoren drin sind. war auf jedenfall günstiger als ein sensor!
AlfaOBD habe ich auf Handy als voll version! muss nur mein kollege nach dem Bluetooth stecker fragen,ob er mir den ausleicht.
ok dann werde ich den sensor die tage mal tauschen. werde mich dann nochmal melden wegen dem Kalibrieren.

Schon mal besten Dank an Alle.

MFG;
Marcel

Sha_dow
13.02.2015, 13:36
So heute habe ich den "Gangwahlsensor" getauscht. Hat alles Super funktioniert!
Habe im internet eine Anleitung zum "Kalibrieren" gefunden und mit erfolg angewendet.
Jetzt schaltet er wesentlich Sanfter. Vorher hat er die Gänge förmlich "Rein Gehauen".
Ich Danke euch für eure hilfe.... Habe jetzt noch die "Selespeed Einheit" noch über.
Fals eine noch eine Braucht bzw Teile benötigt kann sich gerne bei mir melden.

Besten Dank nochmal...

MFG:

Marcel

BlackyBerlin
13.02.2015, 13:48
Marcel, ist noch die Gummimanschette
vom Kupplungsausrücker vorhanden?

Sha_dow
13.02.2015, 14:16
Marcel, ist noch die Gummimanschette
vom Kupplungsausrücker vorhanden?

Das ist noch vorhanden. 69734

Die Gummimanschette ist an der obersten rille eingerissen aber ist vorhanden.

BlackyBerlin
13.02.2015, 14:26
Mhhh, schade. Dann kann meins auch noch ohne bleiben.