PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AR 156 GTA Felgen Leichtbau



3DON7
02.01.2015, 01:21
Ciao @ alle.

Welche Felgen im Leichtbauformat a`la OZ Superleggera sind mit dem Segen vom Tüv für den 156 GTA zugelassen?

Die OZ gefallen mir nicht sooo.

Welche kennt Ihr noch?

Gibt es im Netz eine Liste mit Marke und Gewicht speziell für den 156 GTA?

Habe noch 18" Felgen mit Sommerbereifung.
Wäre bereit Optik gegen Leichtbau Felgen ( 17" o. 18" ) + zuzahlung meiner seits, meine 18" her zugeben.

Bei Interesse mach ich ein Bild der Alu`s und stell es hierrein.

Bis dann......

Stephan 159
02.01.2015, 07:49
Was noch leicht ist: Team Dynamics Pro Race GT (bei Alfisti.net) bzw. 1.2
Haben in 18 Zoll 9,3 kg.

Pro Race 1.2 | (http://www.teamdynamics.de/produkt/pro-race-1-2/)

BBS CH würden mir noch einfallen. Die gibts auch für den GTA

Oder die Motec Nitro, da weiß ich allerdings nicht, ob es ein Gutachten für den Alfa gibt.

Oder Sparco Tarmac, die gibts auf jeden Fall mit Gutachten.

Zu den Felgengewichten musste mal googlen ... gerade in Foren anderer Hersteller gibts la Listen, z.B. BMW.

Relinquished
02.01.2015, 13:24
Schau dich mal in dem Thread hier um ;) Detaillierter geht´s eigentlich nicht. Musst du nur umrechnen :)

Wheel Weight Comparison (http://www.m3post.com/forums/showthread.php?t=265756)

Stephan 159
02.01.2015, 14:49
Nur schade, dass man den größten Teil der Felgen dort hier fast nicht bekommt oder legal fahren kann (und wohl auch nicht wirklich bezahlen kann). Sind schon geile Dinger dabei ...

3DON7
02.01.2015, 21:00
Danke.
Sind ein paar Schmuckstücke dabei.
Aber gerade die, wie Stephan schon sagte, sind nicht wirklich bezahlbar.

Wolf20VT
02.01.2015, 22:03
Ich habe die Motec Nitro in 17 Zoll (7,6kg) auf meinem Coupe
Kannst du dir ja als 5x100 Felge und ebenfalls wie ich das habe über Versatzschraube montieren .
Mein Auto stande nicht mal im Gutachten. Einzelabnahme war kein Problem , kostete 67€ in Verbindung mit Gewindefahrwerk
https://farm4.staticflickr.com/3851/14459281112_598f8ca8a2_b.jpg (https://flic.kr/p/o2HAwd)

3DON7
03.01.2015, 11:47
@ Wolf20VT
Merkst du was von dem Gewichtersparnis?
Hast du mal den Sprint vorher nachher gemessen?
Was fühlst du an der Lenkung?

mikesch
03.01.2015, 23:34
mit entsprechendem Setup, vernünftigen Fahrwerk, alle Buchsen ok denke ich das Mondergewicht ist zu spüren.

Begründung: mein Porsche 944 hat rundum Fuchfelgen, geschmiedet, dazu ein Bilstein B6, alle Fahrwerksbuchsen neu, Domstrebe und das ganze per Radlastwaage mit neg. Sturz auf der VA eingestellt. Wenn ich mal einen "normalen" 944 fahre ist der Unterschied echt zu spüren.

Wolf20VT
04.01.2015, 11:14
natürlich merkt man das Felgengewicht und das sogar bei über 300PS, als ich die dicken 9J &10J RH ZW3 drauf hatte, waren das gefühlt 30PS weniger.
aber ich glaube die Motec fallen für dich flach weil die nur eine Radlast von 560kg haben, auch in 18"



Beiträge zusammengeführt

ich hatte vorher die ATS DTC SUPERLIGHT drauf, die gibts jetzt wieder und auch in 5x100
weiß nicht welchen Nabendurchmesser der GTA hat aber bei ET30 brauchst du eh noch min. 10er Platten drunter, meine mit ET20 haben gerade so am Brembosattel vorbei gepasst, kannste ja 15er oder 20er Platten mit passender Mittenzentrierung (zur Not passend drehen) drunter schrauben.
such hier mal nach Ringprojekt 156er, der hat die auch drauf
Projekt Alfa 156 Rundstrecke (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-156-92/projekt-alfa-156-rundstrecke-19399/index9.html)

Pro Track Motorsport-Shop - ATS DTC 7.5x17 ET30 (http://www.pro-track.de/product_info.php?info=p437_ats-dtc-7-5-x-17-et30--5x110----57-1mm-fix--einzellochkreis--sonderserie--.html)