PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meine Bella



1|4|7
12.12.2014, 13:21
Vor kurzem habe ich den Alfa gekauft, er hatte einen defekten Krümmer + oberer Querlenker vorne + Flexrohr wurde auch repariert. Tüv hat er bis 07/2016.
Kilometer: 215.000. Zahnriemen wurde bei ca. 204.000 Km gemacht und bei 210.000 Km bekam er eine Inspektion.

Nur aus Neugier, würde mich Interessieren wieviel Wert er jetzt hat. Und wieviel Wert er hatte als die Mängel da waren, sprich als ich ihn kaufte, eurer Meinung nach.

4 Winterreifen mit ca. 7mm Profil aus 2013 stehen noch im Keller und werden demnächst montiert.

Mir Persönlich gefällt das Auto ganz gut, jedoch dürften die Aufkleber alle entfallen ;)

679686796967970679716797267973679746797567976

guzzi97
12.12.2014, 14:14
Hi,
Glückwunsch...
welche Flüssigkeit ist den da ausgelaufen, auf er Beifahrerseite und, wie hat der mit unidchten Krümmer,
defe. Querlenker & Flexrohr TÜV bekommen und die AU bestanden ?

Das mit dem Preis, ist so eine Sache...wenn Du mit dem zufrieden bist, dann ist es doch okay..

Grüße
p.s. ich pers. hätte max. 1.000€ gegeben, Lack hat erheblich gelitten (Motorhaube & Stoßstange neu lackieren),
dann die obigen Mängel, dazu fällige Inspektion, magere Innenausstattung, etc.)

1|4|7
12.12.2014, 14:30
Helloooo ;)...

ne die Bilder habe ich am Montag gemacht als er frisch aus der Waschanlage kam ;).

Als er Tüv bekam, waren die Mängel nicht vorhanden. Ok sehr gut ich habe definitiv weit unter 1000Euro bezahlt. Krümmer war nicht undicht. Es ist ein Rohr abgebrochen :(.
Welche fällige Inspektion? er hat doch erst bekommen? vor 5.000km

Einsviersieben
12.12.2014, 14:48
Das mit den 1000€ hätte ich auch spontan gesagt,aber leider ist das relativ schwer dir da eine genaue Aussage zu geben.
dazu gehören natürlich nicht nur die Mängel und die Kilometer, sondern auch das äußere und innere Erscheinungsbild. Und noch vieles mehr.
Alles im allen ist es wichtig das dir das Auto gefällt & du mit dem Geld was du investiert hast/musst zufrieden bist :)
Aber im Grunde hast du ja nichts falsch gemacht...DU HAST DIR JA EIN ALFA GEKAUFT :))
das mit den Aufklebern dürfte doch kein Problem sein die zu entfernen, wenn sie dich stören oder??

1|4|7
12.12.2014, 15:50
Haha ich muss lachen bei deinem satz: "DU HAST DIR JA EIN ALFA GEKAUFT :smile:)" ja alfa legt schon sehr stark wert auf eine gescheite individuelle optik wie kein anderer ;) :-->>


Der Alfa sollte sowieso von einem Freund von mir aufbereitet werden, ergo die Aufkleber kann er gleich mit weg machen ;)...

Aber ist der Momentane wert von 2000Euro gerechtfertigt? wenn ich bei mobile.de mir die angebote anschauen auch mit der Ausstattung, sehe ich den zwischen 1800-2000.

baumschubser171
12.12.2014, 15:54
Auch mit der Laufleistung? Ich denke nicht...

1|4|7
12.12.2014, 15:56
Doch. ein Händler. Aber alle anderen mit geringer Laufleistung, dürfen noch Zahnriemen etc. durchführen.

Ob ich jetzt ein Fzg. kaufe der zwar weniger km hat, jedoch einiges an Investitionen ansteht oder eines welches schon alles gemacht wurde dafür allerdings mehr km hat... Dieses Thema ist so schwer diskutiert. Die meisten nehmen den mit weniger und wundern sich dann was sie alles machen dürfen oder, dass sie nach kurzerer Zeit später einen erheblichen Schaden haben, bin auf antwort gespannt :popcorn:

Ps. ich vergleiche mit selbigen motor. Und irgendwie ist "Tempomat" eine Rarität :??

BlackyBerlin
12.12.2014, 16:05
Bei der Laufleistung max. 1.100-1.500
Was für ein Baujahr wäre noch interessant.

1|4|7
12.12.2014, 16:12
2001

Beiträge au***atisch zusammengeführt

hmm.. ich bin jetzt der neugierhalber auf mobile.de.
Habe nur Marke modell "scheckheft" Klima " Tempomat" und 18Monate Tüv eingegeben der günstigste ist aus Italien und steht bei 1500Euro

BlackyBerlin
12.12.2014, 16:12
77 oder 88kW?

1|4|7
12.12.2014, 16:15
120ps die hab ich aber nicht eingegeben

BlackyBerlin
12.12.2014, 16:18
Und was hat er nun insgesamt incl.
der Reparaturen und HU gekostet?

1|4|7
12.12.2014, 16:20
Also alles KOMPLETT habe ich bezahlt 1010€ + knapp hundert euro für die anmeldung+schilder

BlackyBerlin
12.12.2014, 16:24
Na passt doch :wink:
Müssen nur noch die Lacksachen gemacht werden.
Was sind das nun für Streifen vorne rechts?

1|4|7
12.12.2014, 16:26
Das sind "Racing Streifen" haha frag mich bitte nicht, was sich der vorbesitzer bei den ganzen aufkleber dachte.... vor allem die roten spiegel...

lonelygeorge
13.12.2014, 13:49
Dann mal viel Freude noch beim weiteren verschönern des Autos.
Hmm was den Wert angeht, Mann kann zwar bei Mobile was Angeben aber ob es dann schnell für den Preis weggeht ist ne zweite Frage.
Kann aber sein das bei dem kleinen Motor durchaus noch weggeht, auch wenn ein Alfa nie als sparsames Auto gelten wird und vom Unterhalt her auch nicht ist..

1|4|7
13.12.2014, 14:32
Also zuvor fuhr ich ein Cinquecento Sporting. ich hab mir mal ausgerechnet, Steuern ist er gerade mal 18Euro Teurer als der Fiat, Versicherung zahle ich 5Euro im viertel Jahr mehr. Also, ich denke immer so, ich schaue wieviel darf ich zahlen und was bekomme ich dafür zurück. Diese Frage muss man jetzt nicht beantworten, die Gegenüberstellung vom Fiat zu Alfa erklärt sich von selbst ;)