PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Keine Verbindung zum Steuergerät OBD2 mit Schiebeschalter auf 3 Pin



Spider-916-CH
28.11.2014, 19:22
Hallöchen,
neues Problem :-(

Wir haben einen älteren Spider 916, EZ Anfang 97.
Dieser hat ja noch den 3 Pol Anschluss im Batteriefach an dem Blechkasten unterm Subwoofer.

Zur Fehlerausleserei verwenden wir ein KKL Interface mit Schiebeschalter.
Dies funktioniert an einem neueren Spider mit 16 Pol Anschluss einwandfrei.

Nun habe ich einen Adapter auf 3 Pol Aufgesteckt für den älteren Spider und da klappt leider gar nichts.... Keine Verbindung

Um sicher zu gehen habe ich alles heute an einem anderen älteren Spider angeschlossen.... auch keine Verbindung zum Szeuergerät.

Als Softwar haben wir Multiecuscan 2.2

Hat jemand einen Rat?

LG
Frank

Eddy
28.11.2014, 19:45
Hi Frank

Bei verwendung des 3poligen Adapters muss der Schiebeschalter auf Nr.7 stehen sonst geht das nicht

Hast du das Interface schon mal verwendet ??
Also ist es installiert ???

Falls nicht habe ich hier eine Anleitung geschrieben die dir hilft

Installationsanleitung (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/bereich/reparaturanleitungen-alfa-romeo/neue-installationsanleitung-f%FCr-interfacce-fes-2-7-709.html)

ansonsten melde dich noch mal hier

Gruß Eddy

Spider-916-CH
28.11.2014, 19:54
Geht leider nicht auf 7 und auch bei keinem anderen.

Ja, hab das KKL schon erfolgreich im Betrieb gehabt aber bei einem neueren Spider Bj 2000 mit obd2.

LG
Frank

Eddy
28.11.2014, 20:00
Hi
Ein paar Fragen , auch wenn die dir teilweise doof erscheinen

Wurde das KKL nach meiner Anleitung installiert ?
Mit Treiberinstallation ?
Hast du die zusätzliche Spannungsversorgung angeschlossen ?
Wird dein KKL von Multiecuscan erkannt ?
Mach mal ein Screen von Test Button

Welche Steuerung möchtest du lesen ?
Das jede Steuerung seine eigene Buchse hat , weist du ?

Gruß Eddy


Geht leider nicht auf 7 und auch bei keinem anderen.

Auf einer anderen Stellung als Nr. 7 darf es auch nicht gehen !!!!

Spider-916-CH
28.11.2014, 20:17
Ich freu mich über Deine Hilfe... da gibts keine doofen Fragen :-)

Wurde das KKL nach meiner Anleitung installiert ?

Ja, lief ja am neuen Spider

Mit Treiberinstallation ?

Jepp
Hast du die zusätzliche Spannungsversorgung angeschlossen ?

Ja, habe + und - zusätzlich angeschlossen, rotes Lämpchen brennt im Interface

Wird dein KKL von Multiecuscan erkannt ?

Nein

Mach mal ein Screen von Test Button

Muss in die Garage ;-)

Welche Steuerung möchtest du lesen ?

Airbag... hab eine fehler selbst produziert... Tachoeinheit abgeklemmt um neue Birnchen einzusetzen und dummer Weise die Zündung angemacht ;-(

Das jede Steuerung seine eigene Buchse hat , weist du ?

Jepp, der Anschluss für den Airbag ist ja genau daneben im Batteriefach unterm Subwoofer.

Eddy
28.11.2014, 20:21
Wenn eine Spannungsversorgung angeschlossen ist
sollte auch das Interface erkannt werden.
Also der Test etwas anzeigen.

Da ist schon mal ein Grundlegender fehler vorhanden

Spider-916-CH
28.11.2014, 21:12
Da geht aber auch gar nichts :-(

Alles noch mal nach deiner Anleitung gemacht.

Wartezeit auf 1
Haken bei NUR VERFÜGBARE PORTS...
bei General den Haken raus und bestätigt.

Zündung an > und Scanne nach Interface .... es wird kein Interface angezeigt. Lämpchen am Interface brennt aber.

Folglich bringt dann auch F11 und F10 nichts, auch nicht wenn ich Interface 1 manuel auf K-Line hesetzt habe.

Eddy
28.11.2014, 21:40
Hast du real die Comports überprüft ?? (Systemsteuerung und in MES Einstellungen)

Die Wartezeiten usw. ist erst mal wurscht
Wenn dein KKL Saft hat und es wie in meiner Anleitung installiert wurde muss es erkannt werden.

Entweder hast du etwas nicht nach Anleitung gemacht
oder das Interface ist kaputt.

Die KKLs brauchen einen 12 Volt Anschluß damit Sie von MES erkannt werden.

Spider-916-CH
28.11.2014, 21:44
Ja, beide überprüft und 12V angeschlossen.

Ich stecks morgen noch mal in den Bj 2000 mit 16 Pol um alles dort zu überprüfen.

LG
Frank

guzzi97
30.11.2014, 14:51
Hi,
kann es sein, dass ihr das "flasche" 3-Pin Adapterkabel nutzt ?
Denn, für die "ODB1" Anschlüsse, also die 3-pin Anschlüsse, gibt es für jedes Steuergerät
ein seperates Adapter-Kabel.
Die findest Du u.a. bei Elektronik Fuchs.
Adapter 16pin ABS/AIRBAG/GETRIEBE/SERVO/CAN - Electronic-Fuchs (http://electronic-fuchs.de/epages/e87b02f8-46da-4792-be6d-42392d89d882.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/e87b02f8-46da-4792-be6d-42392d89d882/Products/1000-11)

Anders kann ich es mir nicht vorstellen.

Eddy
30.11.2014, 15:13
Das ist nicht richtig Branni :-D

Es gibt keine Unterschiedlichen 3 pin Adapter,
außer vielleicht welche mit noch zusätzlichen Masseanschluß

Deine verlinkten Adapter werden für OBD2 Buchsen verwendet.
beim 3 pin Adapter nicht notwendig :-D

Spider-916-CH
30.11.2014, 15:36
Hi,
kann es sein, dass ihr das "flasche" 3-Pin Adapterkabel nutzt ?
Denn, für die "ODB1" Anschlüsse, also die 3-pin Anschlüsse, gibt es für jedes Steuergerät
ein seperates Adapter-Kabel.
Die findest Du u.a. bei Elektronik Fuchs.
Adapter 16pin ABS/AIRBAG/GETRIEBE/SERVO/CAN - Electronic-Fuchs (http://electronic-fuchs.de/epages/e87b02f8-46da-4792-be6d-42392d89d882.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/e87b02f8-46da-4792-be6d-42392d89d882/Products/1000-11)

Anders kann ich es mir nicht vorstellen.

Hallo Guzzi,

nein, diese Adapter nimmt man wenn man kein modifiziertes Interface hat. Also ohne Umschalter.
Durch die verschiedenen Adapter werden die verschiedenen Pole angesteuert.

LG
Frank

Beiträge au***atisch zusammengeführt

So, heute das Schiebeschalter Interface beim Bj. 2000 Spider getestet.
Arbeitet dort einwandfrei und bekommt sofort die Verbindung zum Airbag auf Pol 3
Interface wird auch beim Scan sofort als K-Line auf Com 3 erkannt.

Nur mit dem 3 Pol Adapter tut sich nach wie vor nix :ueberzeug:

Eddy
30.11.2014, 15:52
HI Frank

Das Interface ist doch das gleiche ???
Nur der Adapter kommt hinzu

Demnach muss doch das Interface ohne Adapter erkannt werden !!?
Ergo verschwindet das Interface sobal du den 3 pin Adapter zustckst, richtig ?

Dann kann es doch nur am 3pin Adapter liegen ??

Hast du den mal durchgemessen ?

Spider-916-CH
30.11.2014, 16:02
Das dachte ich mir auch ....
Kennst du die Belegung?
Der Adapter hat zusätzlich Plus und Minus Anschluss

Eddy
30.11.2014, 16:20
Ja klar hab ich die :-D

67662

Spider-916-CH
30.11.2014, 17:51
Ich meinte die Polbelegung vom 3 Pol zum 16 Pol ;-)

Eddy
30.11.2014, 17:59
Ist die doch ??? :-D

Der pin 1 vom 3poligen geht auf den pin 15 des 16 poligen Steckers
der pin 3 geht auf den pin 7
der pin 2 geht auf den pin 4 (Masse)
das schwarze kabel geht auf pin 5 pin 4 + 5 am Interface ist gebrückt

das rote Kabel geht auf den Pin 16 des 16 poligen Steckers

Spider-916-CH
30.11.2014, 18:10
Haben alle Durchgang so wie du beschrieben hast.

Frage mich grade ob ggf. 1 + 3 Vertauscht sind.
Welcher ist 1 und welcher 3 ?

Sieht für mich grade mal danach aus....

Wenn ich den 3Pol Stecker vor mir habe und auf die Kontakte schau...
die Nase des Steckers zum einklippen ist OBEN....
dann habe ich rechts (K)? Kontakt zu 15 und links (L)? Kontakt zu 7

auf allen Bildern die ich so im Netz finde ist K + L aber genau anders herum.

Eddy
30.11.2014, 18:28
67664

Spider-916-CH
30.11.2014, 18:39
Ja, das Bild habe ich auch grade....
für mich sieht das so aus, als ob oben auf dem 3Pol die Nase zum einrasten ist.
Auch das mit dem Trennsteg zwischen L und GND sieht genau so aus wenn ich drauf schau...
nur das K + L dann bei mir vertauscht sind.

Am 16 Pol ist der Adapter auch von 4 auf 5 gebrückt.

Was kann grundsätzlich passieren wenn K+L vertauscht sind?
Theoretisch muss das doch so sein das die eine Leitung sendet und die andere empfängt oder??

Ich habe den hier:

67665

http://www.ebay.de/itm/361103023660?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

Eddy
30.11.2014, 18:46
Dann muss ich mal meinen Adapter aus der Garage holen um zu messen wie dort die Belegung ist.

Spider-916-CH
30.11.2014, 18:55
JAAAAAAAAAAAAAAAAA BIIIIIIIIITTE :knutsch::-->>

Eddy
30.11.2014, 19:17
Ist so wie im Bild

Nur musst du beachten das die abgebildeten Stecker die Buchsen am Fahrzeug sind
und nicht der 3pin Anschluß am Adapter

Ergo ist dein Adapter OK solange die Verbindungen auch bestehen
sprich das Interface kontakt zum Adapter hat.

Spider-916-CH
30.11.2014, 19:34
Nein, auf dem Foto von autodiag ist der 16 Pol der Adapter....

Wenn bei deinem Adapter die Einklinknase oben auf dem Stecker .... zu welchem Anschluss am 16 Pol geht dann bei dir der LINKE Kontakt des 3 Pol Adapters?

Eddy
30.11.2014, 19:54
Ist richtig , der abgesonderte Pin (also der neben der lasche) ist der k-line = Pin 7

Spider-916-CH
30.11.2014, 20:24
Ja, ist bei mir genau so :-( ... schade

Was sagst du hierzu?

RE: airbagsteuergerät auslesen 3200 ohne obd? - Carl3200GT (http://www.m-erdmann.com/forum/member.php?action=pro****&uid=1029) - 27.03.2013 19:55

Der Quattroporte IV hat noch das alte TRW Steuergerät mit der TRW-Nummer 200033-105:
http://i.ebayimg.com/t/Maserati-Quattroporte-IV-TRW-airbag-ECU-control-unit-/00/s/NTM4WDcxNw==/$T2eC16ZHJG8E9nyfoT%29qBQ6JZQ0Rfg%7E%7E60_12.JPG

Soweit ich weiß unterstützen diese Steuergeräte noch keine Gurtstraffer und keinen Schalter um den Beifahrerairbag zu deaktivieren.
Trotzdem wundert es mich, dass man das Steuergerät nicht auslesen kann. Die alten Alfa Spyder und Fiat Barchetta hatten auch das mit der TRW-Nummer "200033" und die werden von DnEcuDiag unterstützt. Vielleicht kannst Du den Programmautor mal dazu anschreiben.
Hast Du bei ECU auch "MY97" ausgewählt? Evtl klappts mit Angabe eines anderen Steuergerätes??


Ist von dieser Seite Google-Ergebnis für http://www.icarobd.com/upload/pro/fiat%203pin-1.jpg (http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.icarobd.com/upload/pro/fiat%25203pin-1.jpg&imgrefurl=http://www.m-erdmann.com/forum/printthread.php?tid%3D4174&h=379&w=600&tbnid=8J-B5QPriCf7tM:&zoom=1&tbnh=90&tbnw=142&usg=__XRkxfG_U6zr36wVzTNzL9OevBMU=&docid=SzDR5eb9JWZYTM&client=firefox-a&sa=X&ei=42Z7VOG1IMOgPczsgeAF&ved=0CEcQ9QEwAQ&dur=48823)

guzzi97
01.12.2014, 07:53
Hi,

bzgl. der Adapter, besten Dank für die Info.. :) da lag ich ja völlisch falsch...

Allso, wenn das Steuergerät nicht auslesbar ist, dann ist es defekt.
Aber bei Dir ist es so, als ob der Adapter einen "Kurschluß" erzeugt, dadurch ist
er im MES nicht erkennbar.

vlt. kann dir Eddy sein Adapter Kabel schicken um zu testen obs tatsächlich daran liegt :)

Seltsam, das ist..

Eddy
01.12.2014, 09:39
Ja, ist bei mir genau so :-( ... schade

Was sagst du hierzu?

RE: airbagsteuergerät auslesen 3200 ohne obd? - Carl3200GT (http://www.m-erdmann.com/forum/member.php?action=pro****&uid=1029) - 27.03.2013 19:55

Der Quattroporte IV hat noch das alte TRW Steuergerät mit der TRW-Nummer 200033-105:
http://i.ebayimg.com/t/Maserati-Quattroporte-IV-TRW-airbag-ECU-control-unit-/00/s/NTM4WDcxNw==/$T2eC16ZHJG8E9nyfoT%29qBQ6JZQ0Rfg%7E%7E60_12.JPG

Soweit ich weiß unterstützen diese Steuergeräte noch keine Gurtstraffer und keinen Schalter um den Beifahrerairbag zu deaktivieren.
Trotzdem wundert es mich, dass man das Steuergerät nicht auslesen kann. Die alten Alfa Spyder und Fiat Barchetta hatten auch das mit der TRW-Nummer "200033" und die werden von DnEcuDiag unterstützt. Vielleicht kannst Du den Programmautor mal dazu anschreiben.
Hast Du bei ECU auch "MY97" ausgewählt? Evtl klappts mit Angabe eines anderen Steuergerätes??


Ist von dieser Seite Google-Ergebnis für http://www.icarobd.com/upload/pro/fiat%203pin-1.jpg (http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.icarobd.com/upload/pro/fiat%25203pin-1.jpg&imgrefurl=http://www.m-erdmann.com/forum/printthread.php?tid%3D4174&h=379&w=600&tbnid=8J-B5QPriCf7tM:&zoom=1&tbnh=90&tbnw=142&usg=__XRkxfG_U6zr36wVzTNzL9OevBMU=&docid=SzDR5eb9JWZYTM&client=firefox-a&sa=X&ei=42Z7VOG1IMOgPczsgeAF&ved=0CEcQ9QEwAQ&dur=48823)



Moin
Was möchtest du über das Airbag Steuergerät wissen ?
Nach deinem Hinweis das im alten Spider und Fiat Barchetta das gleiche verbaut sein soll
habe ich heraus gefunden das diese Steuerungen nicht gelesen sondern ausgeblinkt werden.

Möchtest du dies machen ?
dann gib mir bescheid

Gruß Eddy

Spider-916-CH
01.12.2014, 17:14
Hi,

bzgl. der Adapter, besten Dank für die Info.. :smile: da lag ich ja völlisch falsch...

Allso, wenn das Steuergerät nicht auslesbar ist, dann ist es defekt.
Aber bei Dir ist es so, als ob der Adapter einen "Kurschluß" erzeugt, dadurch ist
er im MES nicht erkennbar.

vlt. kann dir Eddy sein Adapter Kabel schicken um zu testen obs tatsächlich daran liegt :smile:

Seltsam, das ist..

Naja, das kann man so und so sehen...
Schliesse ich nur das Interface am Lappi an kann es ja nicht funktionieren da kein Strom.
Der kommt erst über das Adapterkabel mit dem + Anschluss.
Dann leuchtet auch das Lämpchen, aber das Interface wird nicht erkannt.




Moin
Was möchtest du über das Airbag Steuergerät wissen ?
Nach deinem Hinweis das im alten Spider und Fiat Barchetta das gleiche verbaut sein soll
habe ich heraus gefunden das diese Steuerungen nicht gelesen sondern ausgeblinkt werden.

Möchtest du dies machen ?
dann gib mir bescheid

Gruß Eddy

Hi Eddy,

habs soeben mal mit DnEcuDiag versucht, ging aber auch nicht.

Werde das dann wohl mit dem "ausblinken" versuchen müssen.
Hast du eine Beschreibung?

Ich frage mich nur, warum dann so ein blöder 3 Pin Anschluss am Airbag-Steuergerät ist wenn man damit nix anfangen kann :-(

LG
Frank

Eddy
01.12.2014, 17:20
Ist das Airbag Steuergerät von deinem Maserati ?

Zu dem finde ich auch nichts , aber da du schreibst im Alfa Spider (älter)
und Fiat Barchetta ist das gleiche Verbaut !
Dazu finde ich einiges .

Werde dir die Angaben und Fehlercodes raus suchen.

Bis später

Spider-916-CH
01.12.2014, 17:29
Loool, nix Maserati :mrgreen:

Der Text stammte nicht von mir, sondern aus dem Marerati Forum.... ich habs nur kopiert... das aber EIGENHÄNDIG :letsrock::mrgreen::prost2:

Eddy
01.12.2014, 17:39
Loool, nix Maserati :mrgreen:

Der Text stammte nicht von mir, sondern aus dem Marerati Forum.... ich habs nur kopiert... das aber EIGENHÄNDIG :letsrock::mrgreen::prost2:


Demnach hast du aber in deinem Spider das gleiche Airbag Steuergerät drinne ??

Stimmt der hat wohl den 3 poligen Stecker im Beifahrer Fußraum , ich denke mal der Examiner kann darauf zugreifen ?!!
Obwohl Crashdaten (Fehlercode 9 ) mit anderen Mitteln gelöscht werden müssen

Eddy
01.12.2014, 17:47
Also hier ist vom Barchetta

Allgemeines :
67705

Fehlercodes lesen :
67706

Fehlercodes löschen :
67707

Fehlercodes Beschreibung :

67708


Ich denke mal jetzt sollte es funktionieren.
Halte dich aber genau an die Anweisungen.

Ich kenne es vom TRW2 Airbag da müssen vor dem Lesen die Airbags durch
Simulationswiderstände getauscht werden.

Spider-916-CH
01.12.2014, 17:48
Demnach hast du aber in deinem Spider das gleiche Airbag Steuergerät drinne ??

Stimmt der hat wohl den 3 poligen Stecker im Beifahrer Fußraum , ich denke mal der Examiner kann darauf zugreifen ?!!
Obwohl Crashdaten (Fehlercode 9 ) mit anderen Mitteln gelöscht werden müssen


Ja, scheint so als ob alle Italo Autos von damals die gleichen Steuergeräte hatten.

Nö, der Stecker ist beim Spider nicht im Beifahrer Fussraum sondern im Batteriefach unterhalb des Subwoofers untem Teppich.
Direkt daneben ist das Airbag-Steuergerät unter einer Blechverkleidung die man halt abschrauben muss um direkt ans Steuergerät zu kommen.

Hat zufällig jemand GÜNSTIG nen Examiner abzugeben???? :mrgreen:

Beim TRW2 gehts wohl um die Gurtstraffer.... die Warnung hatte ich auch im Multiecuscan gelesen

PAM
01.12.2014, 17:53
..da hättest mal bisschen früher kommen sollen ... 96er Wixxfrosch ... nu isser wech :roll:

67709

Spider-916-CH
01.12.2014, 18:33
Wieso, hatteste nen Examiner im Handschuhfach vergessen? :?? :mrgreen:

PAM
01.12.2014, 18:35
..ach so, ich dachte, Du suchst ein altes Steuergerät ... Clausi kann nicht mehr gut kieken ... sorry .. aber ist ja eh wurscht, die Karre ist wech ... :cry:

Eddy
01.12.2014, 18:46
..ach so, ich dachte, Du suchst ein altes Steuergerät ... Clausi kann nicht mehr gut kieken ... sorry .. aber ist ja eh wurscht, die Karre ist wech ... :cry:

Und ich habe es mir mit dem Käufer vom Wixxfrosch im LPG Forum verscherzt :mrgreen:
Naja macht nichts :wink: , solche Selbstbeweihräucherer :ueberzeug: kann ich eh nicht ab.

PAM
01.12.2014, 18:49
.. ja, hier hört man auch nix mehr von dem / der *Käufer /in .. na ja, ab dafür ... ich weine dem Wagen dennoch noch hinterher ... er hatte eine wunderbare Substanz.

Aus heutiger Sicht hätte ich ihn (natürlich vernünftig) wieder aufbauen sollen ... na ja ...:???:

Spider-916-CH
01.12.2014, 18:52
Nönö, das Steuergerät ist eigendlich nun über... hatte ja das aus dem schwarzen Spider (Schlachtauto) mit dem fehlerhaften getauscht. Den Fehler hatte ich ja selber produziert :down:

Möchte es aber trotzdem wieder intakt haben :mrgreen:


Heee, Eddy, was haste denn gemacht mit dem "Käufer" vom WF?

Eddy
01.12.2014, 18:55
.. ja, hier hört man auch nix mehr von dem / der *Käufer /in .. na ja, ab dafür ... ich weine dem Wagen dennoch noch hinterher ... er hatte eine wunderbare Substanz.

Aus heutiger Sicht hätte ich ihn (natürlich vernünftig) wieder aufbauen sollen ... na ja ...:???:


Naja nun ist es eh vorbei
Und ob der ach so tolle Gasumrüster den noch hat weis ich nicht
Ist mir auch vollkommen egal


Nur das sich einige von denen in den Foren so Selbstbeweihräuchern müssen
geht mir auf die Mütze :ueberzeug:

Denen muss es ja schlecht gehen.

Spider-916-CH
01.12.2014, 19:00
Jöööö, manche brauchen halt mal ab und an was auf die .... :mrgreen:

So, nu muss ich morgen erst mal zählen ob der Anschluss am Steuergerät 10 oder 30 Pins hat.....

Ich glaub ich trink lieber 30 Pins :prost2: stööööschen :-->>

PAM
01.12.2014, 19:03
Was soll's - egal, Eddy .. und nun kümmer Dich mal wieder um unseren *Examiner_OBD2-Freak, ich steige hier mal aus & gehe schön duschen .. ist sowat von lausig kalt draussen :???: & Clausihathungerundüberhauptgrummel ...

Spider-916-CH
02.12.2014, 16:55
war ja irgend wie klar...... das Mistding hat natürlich 30 Pins :down:

oder besser gesagt 25 Kontakte :-(

Spider-916-CH
04.12.2014, 18:46
Update:

Nachdem heute mal die ABS Lampe anging hatte ich die Gelegenheit KKL in Verbindung mit dem 3 Pol Stecker zu testen.
In das ABS Steuergerät komme ich problemlos rein und konnte den Fehler löschen.

Leider klappt das mit dem Airbag Steuergerät immer noch nicht (an 2 Identischen Autos)
Hier noch mal die komplette Steuergeräte Nummer:
TRW 60625181 200033-102

Vll. hat ja noch jemand ne Idee :prost2:

PAM
04.12.2014, 19:08
..denkst Du noch an meinen *LMM, Hase? ..ich warte ... :roll:

Spider-916-CH
04.12.2014, 20:02
Jepp, geht morgen raus, bekommst 2 St., einer lag noch in dem Auto rum, keine Ahnung ob der funzt.
Musste erst mal die Kiste zerlegen, bin aber soweit durch... nur noch die Türen.

PAM
04.12.2014, 20:04
Jepp, geht morgen raus, bekommst 2 St., einer lag noch in dem Auto rum, keine Ahnung ob der funzt.
Musste erst mal die Kiste zerlegen, bin aber soweit durch... nur noch die Türen.


Cool :thumb: .. dann habe ich dann mittlerweile 4 Stück von den stinkenden Schei**erchen :roll: - vielleicht hilf *parallelschalten oder ich muss dann doch mal an die Drosselklappe ran oder über eine *Lachgas-Einimpfung nachdenken, damit die Karre zieht ... :???: