PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hochtönerabmessungen 147, bzw. welche passen rein?



BlackyBerlin
21.11.2014, 13:47
Mahlzeit,

eigentlich solle bei meiner Neuen ja ein Bose
verbaut sein, dem ist aber nicht so, da steckt
irgendwas anderes in den Türen und hinten
im Kofferraum schwirrt eine große Bassbox
mit 2 drunterliegenden Verstärkern herum.
Soweit hört sich alles ganz gut an, allerdings
fehlen mir doch im Fond einwenig mehr Hochtöne.
Hat jemand die Abmessungen parat welche
größe an Hochtönern in die Türen passen?

HuSiVi
21.11.2014, 14:51
bei den Boses bleiben die Hochtönerlöcher leer.
Wenn du etwas machen willst ist das schon etwas aufwändiger. Und Arbeitsintensiver.
Versuchs mal mit den Klangreglern.

BlackyBerlin
22.11.2014, 09:01
Naja, die Klangregler bringen nicht
das was gewünscht ist, bringt ja
nicht den Hochton nach oben.
Bekommt man die Abdeckgitter
von vorne los, oder muss man
von hinten an das ganze ran?

Andre
22.11.2014, 09:08
Die Türverkleidung muss runter und dafür muss man die Stopfen im Griff beschädigen, Neue gibt es nur schwer.

baumschubser171
22.11.2014, 09:14
Scheint, als müßte ich mich an schwer verfügbare Ersatzteile gewöhnen... Also macht es Sinn, das kaputte Türfangband und die LS auf einmal zu machen. Die Abmessungen würden mich allerdings auch interessieren, dann kann ich das entsprechend vorbereiten.

OT: Meine Beifahrertür geht nur von innen auf. Kann mir jemand sagen, ob da "nur" was ausgehakt ist oder muß ich irgendwas ersetzen?

BlackyBerlin
22.11.2014, 09:21
Die Griffschale geht doch so ab,
muß man doch nicht die ganze
Türverkleidung abbauen, nur
für die Verkabelung ist das nötig.
Also, Gitter bekommt man nicht ab?

Andre
22.11.2014, 09:32
Das Gitter unten ist mit der Türpappe verklebt.

BlackyBerlin
22.11.2014, 09:36
Das muß ich ja nicht ran O:)

guzzi97
23.11.2014, 13:36
Das muß ich ja nicht ran O:)

doch, denn Du musst ja an die Kabel für den HT.

Probier doch einfach mal die HTs, die sind unten im TMT "eingeclipst" einfach in die
oberen HT-Aufnahmen zu verlegen.
Sollte sich deutlichst besser anhören, da dann die HTs um einiges "höher" Richtung
Ohren "spielen".

btw. wenn Du die Abdeckung nicht kaputt machen willst, holst Dir einfach die "normale",
dort sind die HT Aufnahmen schon vorhanden und die orig. BOSE-HTs einfach "einclipsen".
Andere HTs wird schwerig, da, wenn ich mich erinnere, die HTs einen Impedanz von ~ 1.5 Ohm haben
und die "normalen" Aftermarket hier 4 Ohm haben, ergot würde sie viel leiser klingen als jetzt.

Lösung:
a. HTs mit 2-Ohm kaufen (z.b. Amsel Andrian) -> wobei ich mir dennoch nicht sicher bin, ob die
"Trennung" der HTs funzt.
b. BOSE gegen eine neue Anlage bestehend aus, Versträker, Lautsprecher, Sub sowie neue Kabel
verlegen.

Grüße