PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : KFZ Versicherungswechsel



Andre
08.11.2014, 12:15
Heute war es soweit und der Brief von der DEVK zur aktuellen Berechnung der KFZ Versicherung flatterte ins Haus. Wir sind dort seit Jahren Stammkunden und haben keine Unfälle oder sonstige Ansprüche die beglichen werden müssen.
Trotz sinkender Schadensfreiheitsklasse bekommen wir jedes Jahr eine Erhöhung.
Eigentlich schon eine Frechheit wie man mit Stammkunden umgeht, aber so ist es ja fast überall.

Diesmal ist jetzt aber Schluß damit und es wird auch nicht mehr diskutiert.
Fix alle Daten in den Versicherungsrechner eingegeben und siehe da bei besserer Leistung 200€ weniger im Jahr bei Vollkasko. (http://partners.webmasterplan.com/click.asp?type=b222&bnb=222&ref=249435&js=1&site=2170&b=222&target=_blank&title=Tarifcheck24.de+-+Versicherungspartnerprogramm)

Da freut man sich. Keine 15 Minuten Arbeit und 200€ gespart! \\:D/=D&gt392;

Schokomanu
08.11.2014, 12:35
Bin auch bei der DEVK und werde wechseln.
Musterkündigungsschreiben hab ich schon rausgesucht und fertig gemacht. Ne passende neue Versicherung ist auch in Sicht.
Hab nur n bisschen Angst, dass was schief geht. Aber nachdem es bei mir auch 200+ Euro im Jahr gespart sind, geht an nem Wechsel nix vorbei

Andre
08.11.2014, 12:37
Da wird schon nix scheif gehen. Man muss es eben nur mal machen. Wir Deutschen sind immer viel zu faul und gemütlich.

Don Corleone
08.11.2014, 12:39
Hallo,Andre! Immer dasselbe...Die wollen immer abkassieren:evil:...Stammkunde? Was ist das? :??...in der Vor-Internet Ära habe ich dann einfach nach Erhalt des Erhöhungsschreibens bei der Vers. angerufen : Die haben sich lange Jahre immer wieder auf kurze ,laute "Ich wechsle.."-Drohungen eingelassen,und z.B. den Haftpflicht -Tarif günstiger als vorher gestaltet...:mrgreen:--Einmal habe ich mich geärgert: Sollte für einen Peugeot 405 DEUTLICH mehr bezahlen,als für einen Porsche 924 S --Antwort der Abzocker: tja, wird mehr von jungen Fahrern mit hoher Unfallhäufigkeit gefahren---blablabla...dementsprechend TK/RK Einstufung! :down: Lächerlich...naja,und für meinen 147 Eco zahl ich 370 Euro NUR Haftpflicht im Jahr --beim Günstigsten Anbieter!! :ueberzeug:...hmmm! Hauptsache,Dein Tarif macht sich bezahlt...und Du hast Geld für Urlaub/Familie/Bella-Reparaturen extra übrig?!:-D...bis dann....:winkewinke:

sven1967
08.11.2014, 17:59
Meist lohnt sich ein Anruf, hatte ich schon nen paar mal bei der DEVK "gut das sie anrufen wir hätten ihnen da ein Angebot zu machen" habe ich da sehr oft gehört, jedoch hat die DEVK ein komisches Rabatt System, wenn man 5 Verträge hat (Hausrat, Haftpflicht usw.) wird es billiger.
Ich bin letztendlich doch zur LVM gegangen, ohne Rabatt System und immer günstiger und habe einen Ansprechpartner nicht wie ne Warteschleifen Online Vers. wie die Allsecure z.B.
Also wer im Berliner Raum wohnt kann ich meinem nur empfehlen, der gibt sich echt mühe immer günstiger zu sein wie jeder andere.
Mein Junior hat gerade sein erstes Auto bei ihm versichert, Anfänger, erstes Auto aber mit 52% anfangen :mrgreen:
Mein Daily Drive Car kostet mich als 2.0 /110 PS Diesel bei 26% 450€ im Jahr Vollkasko was ich als günstig empfinde.
Mein Spider mit 04/10 Kennzeichen kostet mich im Jahr 180€ als Zweitwagen.

PAM
08.11.2014, 18:20
..ich müsste auch mal wieder nachdenken - ich gebe GARANTIERT zuviel aus für diesen ganzen Mist (den ich nicht mal nutze seit gefühlten 100 Jahren) ... :???: Bin einfach zu faul ... *Mhhpf .. what soll's - Dir einen schönen Abend, & Clausi wird jetzt mal duschen gehen ...

67050

sven1967
08.11.2014, 18:28
Ach Clausi man ist immer überversichert, die man gerade braucht hat man aber nie.
Wer im 10 OG wohnt braucht keine Glasversicherung, die Gefahr das dir da einer nen Stein reinwirft ist eher gering, aber ne Rechtschutz für den Anwalt den man braucht weil man den erwischt hat der es trotzdem versucht hat :ueberzeug: hat man nicht und der Typ hoffentlich ne Zahnzusatzversicherung :mrgreen:


Ne ne sind mir eindeutig zu viele Gören auf deinem Pic. gut das ich Castrol fahre :mrgreen:

Andre
14.11.2014, 14:59
Heute kam der Brief vom ADAC für die Giulietta. Hier bin ich ber der Schadenfreiheitsklasse gesteigen und die Preise sind gesunken.
So wünscht man sich das.
Habe trotzdem verglichen und nichts preiswerteres gefunden.
Top! So hält man seine Kunden.:thumb: