PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nockenwellen vom 2,0 TS auf den 1,6 TS



Tuono2004
07.11.2014, 22:55
Hallo nochmals,
kann mir jemand sagen ob die Nockenwellen vom 2,0 TS in einen 1,6er passen.
Ich habe sie zunächst mal eingebaut, mit den Fixierböcken fixiert etc. Sie haben ja 2 mm mehr Hub als die 1,6er. Die Köpfe und Ventildurchmesser sind ja sonst gleich und die Kolbenfreistellungen auch. Es könnte evtl. auf der Auslassseite im Überschneidungsbereich Probleme gegen ??
Ich dachte wenn der Riemen drauf ist mal ganz vorsichtig von Hand durchdrehen.
Hat jemand Erfahrungen dbzgl. gemacht
Vielen Dank
Grüße Jürgen

Eddy
07.11.2014, 23:12
Von dieser Variante habe ich noch nichts gehört
Bin aber neugierig wie es ausgeht :-D

Wenn der frei durch zu drehen ist , könnte es funktionieren.

Tuono2004
09.11.2014, 21:08
Hallo zusammen,
es hat funktioniert. Auto läuft problemlos.
Allerdings ist kein Unterschied zu merken obwohl die Wellen deutlich mehr Hub haben. Ventile haben genug Freistand.
Nur hatte ich die falsche Kopfdichtung (dünne Variante) und habe also alles zweimal gemacht. Die alte war zum vergleichen schon eine Woche weggeworfen.
Fazit:keine Mehrleistung, nach wie vor 10 Liter auf 100km und ohne Drehzahl geht nichts.
Hauptsache er läuft wieder.
Gruß Jürgen