PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sammelthema: Bitte bei diesen Fahrzeugen / Händlern aufpassen



alfaeffect
21.10.2014, 10:59
Ich möchte nur sagen das bei diesen Fahrzeug größte Vorsicht geboten sein soll

hier (http://suchen.mobile.de/auto-inserat/alfa-romeo-alfa-156-156-sportwagon-2-4-jtd-20v-distinctive-cottbus/198743956.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=900&makeModelVariant1.modelId=9&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&fuels=DIESEL&minFirstRegistrationDate=2003-01-01&maxPrice=3500&ambitCountry=DE&negativeFeatures=EXPORT&maxMileage=190000&minCubicCapacity=2000&noec=1)

Er wird auf diversen Plattformen angeboten.

Kilometerstand stimmt weder im Tacho noch die angegebenen, geschweige die in ECU,
nicht reparierter / schlecht Unfallschaden vorne links (Beifahrerseite, siehe Scheinwerfer), genauso wie hinten.
Auto ist speckig (Cockpitspray bis zum abwinken), Motor läuft unruhig, Fahrersitz (Seitenwange) und Lenkrad sehr abgewetzt (km???)
wird nicht im Kundenauftrag verkauft, sondern nur so angegeben um die Gewährleistung etc zu umgehen. Serviceheft könnte jetzt gefälscht sein bzw da sein.

Die werden erst einsichtig wenn man Sie mit der Nase direkt drauf zeigt. Und keiner weiß was.

Weiter reichen und aufpassen.

guzzi97
21.10.2014, 12:28
Sers,
Anzeige iss schon wech :)

Aber ähnliches habe ich auch, hier der 156 GTA LIMo aus Paderbron..das einzige was oki ist,
- der Motorlauf
- die Rechnungen passen zum Serviceheft

Der Rest, ooh je...es tat mir in der Seele weh, als ich den Wagen gesehen habe, von aussen wie
von innen.
Die Probefahrt war schwierig, denn trotz verheriger Anmeldung (telefonisch & per eMail)
war das Fahrzeug nicht zur Probefahrt bereit.
Als es dann nach 1.5 Stunden endlich soweit war und ich mich auf die Fahrt machte, Ernüchterung.
defekt "Lampen", "Motor kontrolieren lassen", etc. Also, MEs drann..
Es waren mehrere Seiten Fehler vorhanden und das in so ziemlich allen Steuergeräten.

Versucht den Händler "auszufragen"..etc...wurd damit abgewunken, dass doch alles i.o.
sei und die Fehler, durch das lange stehen gekommen sind und überhaupt, was fällt mir
ein, ihm zu erzählen, denn nur er hat die Ahnung, imemrhinn ist er der Werkstatt-Meister.

Nachdem ich 5.000€ ausgerufen hatte, wurde ich vom Hof "geajgt", das war nun 2-Jahre her..
aber der Preis ist immer noch der gleiche.. :)
Also, wer ein bissel Spass haben will, der fährt dorthinn.
Gugst Du
Alfa Romeo Alfa 156 3.2 V6 24V GTA, Spoilersatz, Xenon, Led als Limousine in Paderborn (http://suchen.mobile.de/auto-inserat/alfa-romeo-alfa-156-3-2-v6-24v-gta-spoilersatz-xenon-led-paderborn/146120606.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=900&makeModelVariant1.modelId=9&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&minPowerAsArray=147&minPowerAsArray=KW&fuels=PETROL&ambitCountry=DE&zipcode=48165&zipcodeRadius=100&negativeFeatures=EXPORT&noec=1)

alfaeffect
21.10.2014, 16:23
Ich hab den auch gemeldet auf den Plattformen. Aber Reaktion gibt es keine.
Die erzählen den Plattformanbieter bestimmt irgendwas vom Pferd und der Drops ist dann gelutscht.

Es ist echt mies so was. Dann kommt wieder einer der den kauft und nicht überall nachschaut und dann geht das ganze Theater wieder los.
Wenn man sich verkalkuliert hat muss man nun mal in sauren Apfel beißen und ein Minusgeschäft machen.

sven1967
21.10.2014, 21:35
Hatte sowas kürzlich bei einem Händer in Karlsruhe, er war nicht bereit Auskunft über das Fahrzeug zu geben, für einen Preis von um die 2000 redet er nicht mit mir und wollte mir nicht mal sagen ob der Code der WFS noch vorhanden ist.
Ich solle doch vorbei kommen und kaufen. Der weg von Berlin da runter war mir dann für nen unfreundlichen Händler zu weit und habe mir dann meinen Spider ums Eck gekauft, zwar kein Facelift wie der andere, dafür läuft er und hat nachvollziehbare Historie.

alfaeffect
22.10.2014, 00:02
Ich würde das Thema gerne oben anpinnen.
Wieso?
Ganz einfach mit hier Fahrzeuge reinkommen vor den gewarnt werden kann bzw besondere Vorsicht angebracht ist.

Es soll kein schlecht machen von Fahrzeugen sein sondern eher die schwarzen Schafe zu filtern.
Oberste Voraussetzung sollte natürlich sein das man das entsprechende Auto persönlich kennt und auch angeschaut hat.

Wäre das so etwas möglich oder ist es nicht erwünscht?
Vllt kann jemand was passendes dazu schreiben.

guzzi97
22.10.2014, 09:22
@Alfaeffect : ich denke, es spricht nix gegen, wenn mann vor "Fahrzeugen" warnt, es darf halt
nur der Verkäufer / Hädler, etc. nicht schlecht / negativ da stehen..
Daher, evlt. meinen Post etwas "angleichen" :) ich glaub, hab da doch ein bissel zu "negativ"
über das AH berichtet.. :)

Oder wie sieht das der Forum-Scheffe ? :)

Grüße

DinoHunter
22.10.2014, 10:19
Cheffe hat sich ja schon mit einem "gefällt mir" geäussert.

Ich finde es gut, andere zu warnen. Es muss natürlich auch wahr sein, was kritisiert wird. Und warum soll man nicht auch vor gewissen Autohäusern- bzw. Händlern hier warnen? Jede Bank und Versicherung teilt sich auch die Daten von "suspekten" Kunden mit, also warum soll der Kunde nicht das gleiche Recht haben ?

sven1967
22.10.2014, 10:59
Gib ja sogar ne Gammel Fleisch liste, im weitesten sinne hängt ja beim Auto auch das Leben von ab.
Vielleicht sollte man um ärger zu vermeiden den jenigen nicht beim Namen nennen, eher Bundesland, Ort, Staße das wäre ich glaube erlaubt und jeder weiß trotzdem wer gemeint ist.
Glaube da sollte man den Tatbestand des "Rufmord" nicht unterschätzen.

HuSiVi
22.10.2014, 11:13
Ich möchte nur sagen das bei diesen Fahrzeug größte Vorsicht geboten sein soll
hier (http://suchen.mobile.de/auto-inserat/alfa-romeo-alfa-156-156-sportwagon-2-4-jtd-20v-distinctive-cottbus/198743956.html?lang=de&pageNumber=1&__lp=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=900&makeModelVariant1.modelId=9&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&fuels=DIESEL&minFirstRegistrationDate=2003-01-01&maxPrice=3500&ambitCountry=DE&negativeFeatures=EXPORT&maxMileage=190000&minCubicCapacity=2000&noec=1)
Er wird auf diversen Plattformen angeboten.
Weiter reichen und aufpassen.

ich krieg da XXX Angebote angezeigt - welchen meinste denn?

Eddy
22.10.2014, 11:26
ich krieg da XXX Angebote angezeigt - welchen meinste denn?

Die Anzeige war relativ Zeitnah zum Beitrag wieder verschwunden.

alfaeffect
22.10.2014, 11:59
Gib ja sogar ne Gammel Fleisch liste, im weitesten sinne hängt ja beim Auto auch das Leben von ab.
Vielleicht sollte man um ärger zu vermeiden den jenigen nicht beim Namen nennen, eher Bundesland, Ort, Staße das wäre ich glaube erlaubt und jeder weiß trotzdem wer gemeint ist.
Glaube da sollte man den Tatbestand des "Rufmord" nicht unterschätzen.

Es ist ja kein Rufmord wenn derjenige sich das Auto angeschaut hat und den entsprechenden Link zur Anzeige setzt. Das ist und soll auch Bedingung sein.
Name und Adresse brauch dadurch auch nicht genannt werden weil dies ja auch schon mit dabei steht.

@hundertsiebenundvierzig

Die Anzeige ist gelöscht worden. Es handelte sich um ein 156er Sportwagon ein paar Infos stehen ja oben. Er stand in Cottbus in ein Alfa Fiat (und noch eine Marke) AH.

Spider-916-CH
28.03.2015, 16:34
Alfa Romeo Spider 2.0 Twin Spark L! Gebrauchtwagen, Benzin, ? 1.900,- in Solingen (http://ww3.autoscout24.de/classified/268052736?asrc=st|as)

Falls jeman n Trümmerhaufen sucht ;-)

War heute mit roten Nummern bei dem Händler nach zig Mails hin und her.

Beschreibung war:

Lackschaden hinten links am Stossfänger... kann ich mit leben...

Auf weitere Nachfrage meinerseits:

Zahnriemen wurde bei ca. 100.000 km gewechselt... Auto hat nun knapp 180 tkm gelaufen, somit 20 tkm überfällig.... kann ich auch noch mit leben solang er mir bei der nach hause Fahrt nicht um die Ohren fliegt.

Angekommen... kurz ums Auto und mal reingeguckt... (Tür stand offen)

Lautsprecher (nicht Serie) links baumelt rum, Abdeckung fehlt
Beide Seitenscheiben fahren nicht au***atisch 1 cm herunter wenn man die Türen öffnet (Auto ist aber von 11/2000)
Lenkrad sieht von der Abnutzung eher nach 280.000 km aus
Fahretür leichte Druckstellen
Beifahrertür starke Druckstellen und ein Knick im Bereich der hinteren Türfalz (lack gerissen)
Motorhaube vorne rechts Lackbeschädigung
Beide hintere Querlenker fressen sich in den Alu Achsträger (Aussage vor Ort " Das Auto ist verkehrssicher")
Lack bild an mehreren Stellen undefinierbar (ausgebessert?!)

Nachdem ich dann kurz mal die "Macken" und auch die Preise der Teile erwähnt hab wurde der Vater?? relativ schnell relativ unfreundlich.

Und dafür fahr ich fast 300 Km :down:
Gleich mal ne Meldung an Autoscout gemacht :mrgreen:

LG
Frank

PAM
28.03.2015, 16:42
Alfa Romeo Spider 2.0 Twin Spark L! Gebrauchtwagen, Benzin, ? 1.900,- in Solingen (http://ww3.autoscout24.de/classified/268052736?asrc=st|as)

Falls jeman n Trümmerhaufen sucht ;-)

War heute mit roten Nummern bei dem Händler nach zig Mails hin und her.

Beschreibung war:

Lackschaden hinten links am Stossfänger... kann ich mit leben...

Auf weitere Nachfrage meinerseits:

Zahnriemen wurde bei ca. 100.000 km gewechselt... Auto hat nun knapp 180 tkm gelaufen, somit 20 tkm überfällig.... kann ich auch noch mit leben solang er mir bei der nach hause Fahrt nicht um die Ohren fliegt.

Angekommen... kurz ums Auto und mal reingeguckt... (Tür stand offen)

Lautsprecher (nicht Serie) links baumelt rum, Abdeckung fehlt
Beide Seitenscheiben fahren nicht au***atisch 1 cm herunter wenn man die Türen öffnet (Auto ist aber von 11/2000)
Lenkrad sieht von der Abnutzung eher nach 280.000 km aus
Fahretür leichte Druckstellen
Beifahrertür starke Druckstellen und ein Knick im Bereich der hinteren Türfalz (lack gerissen)
Motorhaube vorne rechts Lackbeschädigung
Beide hintere Querlenker fressen sich in den Alu Achsträger (Aussage vor Ort " Das Auto ist verkehrssicher")
Lack bild an mehreren Stellen undefinierbar (ausgebessert?!)

Nachdem ich dann kurz mal die "Macken" und auch die Preise der Teile erwähnt hab wurde der Vater?? relativ schnell relativ unfreundlich.

Und dafür fahr ich fast 300 Km :down:
Gleich mal ne Meldung an Autoscout gemacht :mrgreen:

LG
Frank


Für 1,9K€ kannst nun mal nix erwarten, Frank ... meiner ist genauso alt & wenn ich ihm mal irgendwann verkaufen sollte, wirst schon mindestens dat Doppelte hinblättern müssen - dann hast aber auch eine *top-gepflegte *Maria ... aber leider ist sie zurzeit unverkäuflich - zumal da noch eh ein paar nette Sachen reinkommen, die *Clausi erstmal geniessen möchte ... :wink:

sven1967
28.03.2015, 16:47
Die wissen schon warum immer dran steht "nur für Export"

Spider-916-CH
28.03.2015, 16:50
Ja, nur wenn ich "unter Kollegen" explizit nach Mängeln usw. nachfrage sollte auch ne ehrliche Antwort kommen.
Der Typ wusste das ich nur Spider / GTV`s mache

sven1967
28.03.2015, 16:56
Hmm wenn ich mal vergleiche habe für meinen 1800 gezahlt bj.96 aber mit zwei Ordner Rechnungen und Historie

PAM
28.03.2015, 16:59
*nur für Export - alle meinen alten Autos gingen in die Richtung ... (vor allem Benz, die sind heiss begehrt) .. aber Finger weg.

Besser ... wat halbwegs Anständiges kaufen (mindestens 2.000 mehr auf Tisch), sonst hast nur Ärger, und da können Dir dann auch die *Jungs vom *ARP nicht mehr viel helfen ...:roll:

sven1967
28.03.2015, 17:01
Clausi ich glaube nicht das Frank den fahren wollte ;-)

PAM
28.03.2015, 17:03
Clausi ich glaube nicht das Frank den fahren wollte ;-)


..bei Frank weiss man nie ... der ist so durchgeknallt, dass er sich zu Ostern auch noch 'ne durchgegammelte 24PS_*Ente zulegt - später & posthum für seine Enkel ... :mrgreen:

sven1967
28.03.2015, 17:07
Aus ner Ente kannst coole Sachen bauen, nen Kollege hat 7 Stück für jede Situation eine, der Typ heißt auch Ente bei uns ;-)

Nene der macht nur 916er was auch gut ist weil kannst immer Teile von ihm bekommen, schlecht ist der Typ kauft den Markt leer, wenn du was biliges findest kann es nichts sein sonst hätte Frank den schon gekauft :mrgreen:

PAM
28.03.2015, 17:15
..meine *Alten hatten 2 Stück hier in den *Siebzigern, eine *Gelbe & eine Grüne - geile Teile! Vor allen die ollen *Camping-Hocker, die als Fahrersitz durchgingen ... :shock:

@916 ... ich´habe leider kein Platz für Reserven, sonst hätte ich mir schon alle möglichen 916er hier auf den Hof gestellt ... die kosten ja nun echt nix - ich wüsste kein Cabrio, was zurzeit günstiger wäre auf dem Markt ... eine Frechheit eigentlich .. so ein schönes und auch robustes Auto ... :cry:

Spider-916-CH
28.03.2015, 18:15
@clausi.... du bist ein böses Mädchen :knutsch:

Nee, mal im Ernst... sowas nervt mich... als ob ich Samstags vormittags nix besseres zu tun hätte als in Köln im Stau zu stehen :ueberzeug:

Wollte den eigentlich wieder aufbauen... nen 11/2000 schlachtet man nicht ohne besonderen Grund.
OK, ich hätte auch nicht die 1900 bezahlt (war im voraus schon abgesprochen) aber die Kiste hätte ich nichtmals für 1k gekauft

PAM
28.03.2015, 18:20
*danke für dat Kompliment, Hase....:-D:knutsch:

sven1967
28.03.2015, 18:29
Clausi so ein paar Teile nehmen keinen Platz weg, das große die Karrosse da bauen wir dir nen Doppelbett draus :mrgreen: würde bestimmt cool aussehen.

PAM
28.03.2015, 18:41
Clausi so ein paar Teile nehmen keinen Platz weg, das große die Karrosse da bauen wir dir nen Doppelbett draus :mrgreen: würde bestimmt cool aussehen.

. n' motorisiertes Doppelbett? Goile Idee - dann aber bitte mit 3l V6 im Ar*** ...

sven1967
28.03.2015, 18:49
Nix Motor nur Front als Fußende, ohne Räder ohne alles.
Sowas :mrgreen: 71256

PAM
28.03.2015, 18:59
Nix Motor nur Front als Fußende, ohne Räder ohne alles.
Sowas :mrgreen: 71256


..haben Schul_Kumpels von mir damals (als 15-jährige) tatsächlich mal gebaut ... altes Stahl-Bettgestell, einfache Lenkung vorne dran & hinten einen Vespa-Motor rein ... lief sogar und die *Verrückten sind auf der Strasse damit gefahren .. :shock:

AmericanCollie
28.03.2015, 22:07
So ein Erlebnis hatte ich auch, als ich meinen CLK gesucht hatte.

Ich ging auf die Suche nach einem CK 320, und bin auch bei Mobile dann doch schnell fündig´geworden. 2 standen in der engeren Auswahl, ein "Sport" in Nürnberg, und ein "Elegance" in der Nähe von Karlsruhe. Als erstes hab ich mir den "Sport" angesehen, was sofort positiv auffiel war, daß er keinerei sichtbaren Rost hatte, aber die Ausstattung war dann doch der Grund, mir den "Elegance" auch einmal anzusehen. Fast gleicher Preis, fast gleiche KM Leistung und auch fast gleiches BJ. Nur wollte ich die 300 Km nicht fahren, ohne mich vorher zumindest Telefonisch nach dem Zustand zu erkundigen. Also dort angerufen, und nach Aussage am Telefon, sei er technisch OK und bis auf eine kleine Stelle am Kotflügel, die nachlackiert wurde auch Unfall und Rostfrei.
So gings dann ab nach Karlsruhe, dort angekommen, war der CLK dann doch nicht so ganz Ok.

Farhrertür hatte Streifschaden auf der gesamten Länge
Klarlackabplatzer am rechten Kotflügel
Scheinwerfer Fahrerseite milchig
BAS und ASR leuchtete auf, genauso wie Öldruck
Brandlöcher von Zigaretten in der A-Säule und Türverkleidung
Wählhebeldeckel fiel ab, am Spiegelschalter fehlte der Knopf
Fahrertür ließ sich nur mit Gewalt wieder zum Schließen überreden
Kein Scheckheft

bei der Probefahrt, zu der ich mach dann doch noch überreden ließ, klang der Motor komisch - irgendwie blechern.
Und beim Blick unter die Motorhaube fiel dann auch noch der Schleim im Öleinfüllstutzen negativ auf, was mich dann gänzlich davon überzeugte die Finger von dem Auto zu lassen.

Ist immer Mist, wenn man so weit fährt und dann dermaßen enttäuscht wird.

Gruß
Stefan

alfaeffect
28.03.2015, 22:44
Darf ich Dein Augenmerk hier drauf (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/ebay-mobile-de-autoscout24-de-usw-120/bitte-bei-diesen-fahrzeug-h%E4ndler-aufpassen-35571.html) lenken.

Spider-916-CH
28.03.2015, 23:36
verschieben?

Edit:

ach nee, Andre hat`s schon auf FB verlinkt

PAM
28.03.2015, 23:47
Jo, geht mal alle auf *FB - dann könne wir den Laden hier auch langsam dichtmachen ...

botexnet
28.03.2015, 23:51
Wie denn jetzt? Was denn jetzt? ************book? Hab ich nicht, kenn ich nicht, will ich nicht.
Wir haben doch hier ein Forum also warum dann noch FB??? Kann ich nicht verstehen.

Spider-916-CH
29.03.2015, 00:05
Jungs und Mädels (Clausi).....
gaaaanz ruhig ... ;-)
Qualität zeichnet sich aus..... immer... irgend wann .... früher oder später... :mrgreen::-->>

alfaeffect
29.03.2015, 00:21
Fatzebook is mir egal.
Ich passe mal, Moment.

Edit: erledigt

fabrim
29.03.2015, 00:24
Wer braucht frazzebook? Ich bin zwar angemeldet dort aber bin da schon ewig nicht mehr drauf gegangen und möchte ich auch ehrlich nicht mehr. Die ganze Werbung, Spieleanfragen und geburtstagsanfragen geht mir auf de nusse

Relinquished
29.03.2015, 21:56
Fratzenbuch hab ich schon, auch seit dem es noch voll cool und Hip war, bis heute erfolgreich gemieden. Damit fang ich jetzt aber auch bestimmt nicht noch mit an ;)