PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Quadrifoglio Verde Experience



Andre
12.10.2014, 21:29
Hat jemand von euch eine Einladung zur Quadrifoglio Verde Experience bekommen und nimmt dran Teil?

http://www.alfaromeo.de/de/Alfa-Welt/Quadrifoglio-Verde-Experience

Setesch
13.10.2014, 10:30
Also ausgefüllt hab ich's, aber bislang weder Niete noch Gewinner. Was allerdings ja mittlerweile mal raus sein sollte, da ich für Oschersleben am Mittwoch gemeldet hatte. Wenn das noch was werden soll, hätte mein Chef da sicher auch noch gern vorher bescheid ^^

lonelygeorge
13.10.2014, 18:53
Habs auch nur ausgefüllt sogar 2 mal, da sie mir 2 Nummern geschickt haben. Eine Mit Post und eine über email

Naja aber wird wohl nix werden, hab noch nie was gewonnen...:|

Waschbär
13.10.2014, 20:51
Habe es erst gar nicht gemacht. Oschersleben war mir zu kurz mit dem Termin und die anderen Termine sind mir zuviel Anreise [emoji12]

Setesch
13.10.2014, 23:17
Tja... was soll ich sagen...

"herzlichen Glückwunsch – Sie sind einer der Gewinner für die Alfa Romeo Quadrifoglio Verde Experience in Oschersleben am 15.10.2014!"

Mal schaun, ob das alles so passt... ist ja wirklich sehr sehr knapp alles. Egal... wird schon :mrgreen: :letsrock:

lonelygeorge
14.10.2014, 00:20
Berichte doch dann bitte mal wie es so war. Und wie so der Umfang überhaupt aussieht..

Andre
14.10.2014, 08:12
Wir wollen Bilder sehen. :-)

Oliver Tête
14.10.2014, 19:40
Ich bekam gestern (Montag) Abend auch eine Einladung für Oscherleben. Sollte innerhalb von 24 Stunden antworten (was auch nach 9 Minuten um 19:25 Uhr passierte) aber bis jetzt keine Meldung von Alfa.
Irgendwie typisch. Doch die Nacht ist noch lang und ggf. fahre ich morgen so dorthin!

Andre
14.10.2014, 21:03
Bring du bitte auch Bilder mit, danke.

Wolf20VT
15.10.2014, 06:14
Gritti hat auch eine Einladung bekommen, da die Termine ja alle mitten in der Woche sind , können wir die ja leider nicht wahrnehmen :down:
außerdem kein 4C dabei ... mit den QV Modellen langweile ich mich ja nur :???:

Setesch
15.10.2014, 20:01
So wieder zurück und erste grobe Sichtung durch. Muß noch alles hochladen und dann gibt's 'nen ausfürlicheren Bericht.

Alles in allem ein schönes Event, nur halt leider zu knapp angesetzt, so dass sie nicht wirklich die avisierten 200 Teilnehmer da hatten. Ist halt nicht so einfach von einem auf den anderen Tag dem Chef 'nen freien Tag aus dem Kreuze zu leiern, wenn man nicht selbst der Chef ist.

So ich lade dann mal ein paar der Bildchen hoch und stelle die dann später aus.

@Wolf20VT: Eine freie Rennstrecke am WE zu bekommen ist ja auch nicht ganz so einfach, wenn man noch halbwegs ordentliches Wetter haben will. Ich finde es hat sich gelohnt die 200km hinzufahren... und 4Cs waren schon da... nur halt fahren durfte der Ottonormalbürger die nicht... Presse schon (und vllt. auch ausgewählte Clientel, zu der ich leider nicht gehöre).

Setesch
15.10.2014, 21:08
So Bildchen sind im Album und nun kommt hier auch ein kleiner Bericht.

Sobald man erstmal an der Rennstrecke war, bot sich einem folgendes Bild: 66254Nachdem man sich erstmal angemeldet hatte, konnte man sich im VIP-Bereich (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/setesch/album/qv-experience/66241-wp-20141015-14-07-50-raw.jpg)http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/attachment.php?attachmentid=66264&stc=1&thumb=1&d=1413396828 (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/attachment.php?attachmentid=66264&d=1413398104)66253 (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/setesch/album/qv-experience/66241-wp-20141015-14-07-50-raw.jpg)erstmal mit Getränken oder einer Stärkung versorgen.
Danach dann die schicken Flitzer von nahem betrachten: 4C (man durfte auch Probesitzen)66255 (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/setesch/album/qv-experience/66241-wp-20141015-14-07-50-raw.jpg)66259 (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/setesch/album/qv-experience/66241-wp-20141015-14-07-50-raw.jpg)66258 (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/setesch/album/qv-experience/66241-wp-20141015-14-07-50-raw.jpg)
Giulietta QV und eine klassische Giulietta Sprint66256 (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/setesch/album/qv-experience/66241-wp-20141015-14-07-50-raw.jpg)66260oder aber auch den Mito QV (Wo mir grad mit Erschrecken auffält, dass ich den gar nicht einzeln auf 'nem Foto habe) (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/setesch/album/qv-experience/66241-wp-20141015-14-07-50-raw.jpg)
Mein absoluter Favorit (und der meiner Frau) war aber dieser kleine Flitzer6626266263 (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/setesch/album/qv-experience/66241-wp-20141015-14-07-50-raw.jpg)Einfach traumhaft schön :)
Und dann ab auf die Rennstrecke 66257 (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/setesch/album/qv-experience/66241-wp-20141015-14-07-50-raw.jpg)66261 (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/mitglieder-alben/setesch/album/qv-experience/66241-wp-20141015-14-07-50-raw.jpg)

Die Runden auf der Piste liefen wie folgt. Es gab zwei Gruppen zeitgleich auf der Strecke. Gruppe Mito und Gruppe Giulietta. Beide wurden von je einem Intructor in einem 4C angeführt. Der zeigte die Ideallinie und steigerte jede Runde das Tempo. Immer auf der Start-/Zielgeraden wechselte der erste Verfolger ans Ende der Gruppe (belgischer Kreis), so dass jeder mal in den Genuß kam direkt hinter dem Instructor zu fahren. Nachdem jeder mal erster Verfolger war, ging es an die Box und es wurde das Fahrzeug getauscht. Also Gruppe Mito wurde Gruppe Giulietta und umgedreht. Und dann das Ganze nochmal.
Während der Fahrten wurde man per Kamera gefilmt (oder auf Wunsch die Strecke vor einem) und die Dateien durfte man mittels 16GB SD-Karte nach Hause mitnehmen. Blöderweise stieg bei mir im Mito mit dem Starten des Motors die Kamera aus, so dass ich lediglich meine Giulietta-Fahrt in bewegten Bildern habe. Die gibt's aber nicht öffentlich :P

Nach der ganzen Raserei konnte man sich dann ein Gruppenfoto (und wer wollte noch ein persönliches Bildchen) nebst Bilderrahmen abholen und dann ans warme Buffet treten. Gab sehr leckere italienische Köstlichkeiten, von denen man gar nicht alle probieren konnte, weil sie so zahlreich waren. Beim Essen noch einen Plausch mit den anderen Teilnehmern die gemachten Erfahrungen teilen (und dabei feststellen, dass man am Vorabend noch PNs an diese verschickt hatte, die dann niemand mehr gelesen hatte). Gerade der Sound der Giulietta QV hat doch einige überrascht. Das ein 4-Zylinder-Turbo so kernig klingen kann war nicht nur mir sehr positiv aufgefallen.

Alles in allem hat sich Alfa richtig Mühe gegeben und ein recht stimmiges Ambiente geschaffen. Wenn da nicht dieser elende Termindruck zwischen Melden, Gewinnbenachrichtigung und Event gewesen wäre, hätte man sicherlich einiges mehr für das angeschlagene Image tun können.

P.S.: Irgendwie komm ich hier mit der Software nicht so recht klar... hoffe es ist trotzdem ein kurzweiliger Bericht geworden ;)

PAM
15.10.2014, 21:16
Wat ein Theater ... nun ist aber langsam auch gut mit dem 4C-Theater .. sooo wichtig ist die enge & teure Möhre nun auch nicht ... andere Hersteller haben Gleiches zu bieten ... *Alfa Romeo ist gut beraten, wenn sie den 4C schnell & werbewirksam auf den Markt bringen .. .denn auch Audi, MB & BMW & Co schlafen nicht ....

turitar
16.10.2014, 09:06
Setesch danke Dir für den sehr informativen Bericht. Dir Clausi muß ich hinsichtlich des 4C Recht geben. Das Ding ist nun journalistisch abgegessen und sollte, wenn nicht eine Neuerung oder sonst was ansteht, nicht weiter ausgekaut werden. Wichtiger wären wohl Informationen über den Entwicklungsstand der zukünftigen Modelle für das breite Publikum. :roll:

Andre
16.10.2014, 09:31
Bin ja schon etwas neidisch, wenn ich die Bilder sehe. Hätte nicht gedacht, dass man da auch über die Piste bügeln kann.
Mist, hätte ich mich mal auch registriert. :???:

Setesch
16.10.2014, 09:39
Hätte sich auf jeden auch für dich gelohnt. Schon allein für umme auf 'ne Rennstrecke mit 'nem Auto, was einem nicht gehört... also wo man nicht ganz so viel Angst um die Rep.-Kosten haben muß, wenn was schief geht und einem der Reifenverschleiß auch wumpe ist :mrgreen:
Wobei bei mir im D-Modus das ESP nur ein einziges Mal nachregeln mußte. Also auf Bestzeiten war da niemand aus. Ging hauptsächlich um die Präsentation und auf der Piste um die Ideallinie, die in Oschersleben nicht unbedingt da verläuft, wo man sie im ersten Augenblick vermuten würde.
Dennoch konnte man schon deutlich den Unterschied zw. meinem 166PS 156er sehen und dem QV-Julchen. Der Mito war da nicht ganz so weit weg von meinem. Lag nur in den Kurven 'ne gefühlte Welt besser :roll:

lonelygeorge
16.10.2014, 10:51
Ich denke würde sich dann wohl lohnen hinzufahren. Hört sich ganz gut an mit dem 4C vorne weg usw..
Zumal ich noch nie Rennstrecke gefahren bin.

Ich hab mich ja für Hockenheim eingetragen, aber da wird es vielleicht schon voll sein da einfach wesentlich mehr Zeit noch vor dem Termin ist.. Aber mal sehen, vielleicht geben sie auch erst 1 Tag vorher bescheid...

Setesch
16.10.2014, 12:37
Gerade, wenn man noch nie auf einer Rennstrecke war, ist dies eine tolle Gelegenheit. Klar wer alle paar Wochen auf irgendeinem Kurs seine Runden dreht, der dürfte bei diesem Event etwas gelangweilt um den Kurs rollen. Aber jeder andere...

Selbst meine Frau durfte mit ran da es nicht so viele Teilnehmer, wie geplant, gab. Als ich zur Anmeldung schritt, sagte man ihr, wenn sie ihren Führerschein bei hätte könne sie auch mitmachen. Durchaus etwas zögerlich lies sie doch darauf ein und zog voll mit. Vermutlich auch etwas angestachelt durch eine weitere Frau in unserer Gruppe ;) . Im Nachinein ist sie richtig glücklich und froh, dass sie sich doch getraut hatte, weil es einfach einen heiden Spaß machte :)

SelespeedDriver
16.10.2014, 13:27
Das ein 4-Zylinder-Turbo so kernig klingen kann war nicht nur mir sehr positiv aufgefallen.
Das liegt an dem besch*** Soundgenerator den die neuen QVs drin haben, da ist am Ansaugtrakt ein Schlauch der eine Membran drin hat und der führt in den Innenraum, so kommt der Sound zustande, draussen hingegen ist nix mehr mit Sound :roll:
Beschiss ist sowas :roll:

turitar
16.10.2014, 14:38
Das liegt an dem besch*** Soundgenerator den die neuen QVs drin haben, da ist am Ansaugtrakt ein Schlauch der eine Membran drin hat und der führt in den Innenraum, so kommt der Sound zustande, draussen hingegen ist nix mehr mit Sound :roll: Beschiss ist sowas :roll:

Ach Nobbi Du sprichst mir aus der Seele. Entweder man hat einen Sound, dann ists Klasse (so sollte es bei einem Alfa auch sein) oder man hat ihn nicht (sollte sich bei einem Alfa eigentlich ausschließen). Alles künstliche ist Schwachsinn. Entweder man kanns oder nicht. :down:

Setesch
17.10.2014, 19:36
Echt? Hätte fast gewettet, dass die von außen auch recht gut klangen. Bin mir grad aber nicht mehr so sicher. Auf jeden Fall klangen die 4C mit dem Sportauspuff echt böse :thumb:

Dani91
17.10.2014, 21:20
Die Giulietta auf bild 7 hat aber coole Sitze drin..

Die sind aber keine Serie oder...??

Setesch
18.10.2014, 14:34
Doch... sind die normalen QV-Sitze. Kannst ja mal bei Alfa den Konfigurator starten... da siehst es.

Dani91
18.10.2014, 22:51
Gibt's aber erst seit dem Facelift oder?

Andre
21.10.2014, 21:48
ja genau, genauso wie das angepasste Lenkrad ud Navigationssytem.

AlfaMito94
22.10.2014, 20:01
Ich habe mal zwei Fragen.

Wann fängt das Event an und kann man auch eine weitere Person mitnehmen?

Setesch
23.10.2014, 18:53
Wenn du gewonnen hast, erhälst du eine e-Mail, in der drinsteht, wann du deine Runden drehen darfst. Und natürlich kannst du jemanden mitnehmen. Ob der Jenige dann aber mitfahren darf, ist im Ermessen der Veranstalter. Da in Oschersleben nicht so viele waren, wie eigentlich geplant (hatte ich ja oben schon geschrieben), durfte meine Frau (die eigentlich nicht gewonnen hatte, nur mit war) auch mit auf die Piste.

Also ich meine jeweils "selbst ans Steuer". Ob jemand in dem von dir pilotierten Auto sitzen darf, weiß ich nicht. Da waren, zu der Zeit, wo ich in Oschersleben war, keine Beifahrer bei.

AlfaMito94
23.10.2014, 23:19
Ja hab gewonnen und hab schon denen geantwortet.

Vielen Dank für die Info! :)

alfaeffect
24.10.2014, 01:06
Wo bekommt man den Teilnahme Code her?

Andre
24.10.2014, 07:52
Von Alfa Romeo per Einladung.

alfaeffect
24.10.2014, 08:13
Den TeilnahmeCode bekommt man per Einladung, ist aber ein Pflichtfeld zur Registrierung.
Wie geht das?

AlfaMito94
24.10.2014, 16:07
Ich habe meine Teilnahme gestern bestätigt für Hockenheim. Wann bekommt man von denen die Details? Oder senden die per Post etwas zu? Weil ich hab noch keine Uhrzeit bekommen.

Setesch
24.10.2014, 18:36
Schwer zu sagen. Da es in Oschersleben zwischen Gewinnspiel und Veranstaltung gerademal 5 Tage waren (2 davon Wochenende), gab es Benachrichtigung am Montag, Zeiten am Dienstag und Veranstaltung am Mittwoch. In Hockenheim hatten sie ja etwas mehr Zeit, da könnte es also etwas entspannter sein.
Notfalls einfach an dem Tag hinfahren... die vor Ort wissen schon, zu welcher Gruppe du gehören wirst ;)

@alfaeffect: Die Codes wurden schon am 09.10.14 zugesandt. Per Post und per Mail (wo sie die hatten). Also wenn du keinen hast, bist du wohl entweder nicht für den Newsletter oder sonst bei Alfa/FIAT registriert oder aber sie haben dich vergessen. Letzteres wäre natürlich sehr ärgerlich... ersteres ist unverzeilich ;)

AlfaMito94
27.10.2014, 19:35
Ich hab gerade eben die Zeiten bekommen! :)

Wer fährt denn sonst noch zum Hockenheimring?

Toddy48
31.10.2014, 17:32
Ich habe am 22.10.auch die Mitteilung erhalten, dass ich gewonnen habe und am Hockenheimring dabei bin. Habe dann sofort die Rückmeldung gemacht, dass ich dort auch teilnehmen kann, aber leider bis heute noch nichts weiteres von Alfa Romeo gehört..;(

Andre
31.10.2014, 21:36
Einfach hinfahren[emoji106]

Setesch
01.11.2014, 13:24
Genau! Wenn du, Toddy48, rechtzeitig dort bist, können dir die Leute vor Ort sicher sagen, wo du reingehörst. Wie ich schon weiter oben schrieb, gab es da in Oschersleben absolut keine Probleme. Und da das Team von O-leben alle 3 Veranstaltungen macht, sollte das in Hockenheim auch klappen.

AlfaMito94
12.11.2014, 22:31
wer ist den morgen ab 11 uhr alles da??

guzzi97
13.11.2014, 10:04
viel Spazz..leider konnte ich nicht mitmachen, da ich nicht frei bekommen hätte / würde :(

..berichtet mal und macht mal ein paa Foddos :)

AlfaMito94
14.11.2014, 18:55
Also mein kleiner Bericht zu dem Event auf dem Hockenheimring.

Nachdem Papierkram wurde ich nett begrüßt von einen Mitarbeiter in der Box. Ich musste noch eine Stunden warten, dann konnte ich endlich fahren. Zuerst bin ich den Mito QV gefahren, da ich ihn schon mal gefahren bin wusste ich was mich erwartet. Der Mito QV ließt sich gut über den Hockenheimring fahren. Es wurde die Kurze-Variante der Strecke gefahren. Der Mito finde ich ist gut bestückt mit 170 PS und geht auch sehr flott voran. Aber da ich ja selber einen Alfa Mito als Diesel fahre muss ich sagen, dass sich die Tieferlegung bei meinem Mito gelohnt hat, weil dann kann man den Mito noch besser in den Kurven fahren.

Die Gruppe war allgemein langsam unterwegs.

Die Giulietta geht mit 240 PS ab wie sau und lässt sich sehr gut fahren. Der Sound ist auch sehr gut, aber ne ordentlich Auspuffanlage ersetzt dieses Soundmodul nicht.

Ich werde die Aufnahmen auf der SD in kürze mal Hochladen.

Aber ich konnte ordentlich Gas geben in der Gruppe, weil ich habe meistens den Instruktor im 4C gejagt und weil ich die Strecke schon von der 4C Präsentation kannte. :thumb::mrgreen:
671476714867149671506715167152

AlfaMito94
16.11.2014, 23:15
Ihr sind die Aufnahmen:


https://www.youtube.com/watch?v=RwGOXgr1mRE&feature=youtu.be


https://www.youtube.com/watch?v=eh6wiBTwseI&feature=youtu.be