PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 156 2,5 V6 gekauft! Schnapp oder Dummheit?



Ste84
09.10.2014, 22:48
Tag Leute,

habe mir dieses Jahr den 2. Alfa gekauft.
Nach den 159 habe ich mir für sage und schreibe 200€ nen 156 2,5 V6 gekauft.
Laufen tut er aber wie ein Sack Nüsse,
im Leerlauf hat er ständig Fehlzündungen und beim Gas geben verschluckt er sich ständig, aber wenn er ein bisschen hochdreht hört er sich aber dann recht normal an.
Zur Vorgeschichte:
Der vor Besitzer ist die Karre letztes Jahr beim beschleunigen einfach aus gegangen, hat die karre nach Bosch gebracht und die meinten Lmm.
Die wollten aber so viel Geld haben das er sich im Internet ein billigeres gekauft hat. Und seit dem läuft die Karre so schlecht.
Frage: kann das wirklich am Lmm liegen? Hatte mal den Stecker vom Lmm gezogen und lief genau so bescheiden.
Meint ihr,das das ein Fehler war den zu kaufen? Sonst sieht die Karre ja echt schnike aus!

Gruß Stefano

Don Corleone
09.10.2014, 23:01
Naja, für 2oo Euro kann man nicht grad von Kauffehler sprechen...aber der Vorbesitzer wird ja schon seinen Grund gehabt haben,den Wagen abzustossen....also weg damit,oder schlachten,um Gewinn zu machen,wenn doch zuviel repariert werden muss (Elektrik/Motor??) ,oder Du willst investieren--auch wenns mehr zu tun gibt als Luftmengenmesser zu tauschen; und die Bella auch länger fahren!?:??--vielleicht hat hier noch jemand Tips für Dich (ich hab da auch nicht soviel Plan)--einfach mal warten..:mrgreen:...Schönen Abend und viel Erfolg ...:winkewinke:

Ste84
09.10.2014, 23:03
Fahren würde ich den schon gerne, alleine wegen der Ragazzon Anlage!

blupp
09.10.2014, 23:04
N billig LMM kann dafür sorgen das er wie ein Sack Nüsse läuft. Überprüf das Ansaugsystem noch auf Falschluft, das sorgt auch dafür das er das schießen anfängt. Anfällig is der Bogen vor der Drosselklappe.

Don Corleone
09.10.2014, 23:10
Na dann ,Stefano, höre auf blupp's Ratschlag...vielleicht hast Du ja Glück!:thumb: Ach ja; kannst ja mal nen Bild posten...wenn der Wagen so "schnike" aussieht (für DEN Preis?!)--würde ich gern mal sehen:shock:...Also dann...:winkewinke:

Ste84
09.10.2014, 23:12
Was mir aufgefallen ist das der ansaugstutzen zu drosselklappe gar nicht mit ne schellen befestigt war.
Vielleicht sollte ich die erstmal dran machen

Ste84
09.10.2014, 23:12
Werde morgen mal Fotos machen

Don Corleone
09.10.2014, 23:15
Yo, mach das mal! Gilt auch für Fotos! Bringt vielleicht was mit den Schellen...?? Ansonsten bald den Rest checken...und nochmal posten? Würde mich mal interessieren,wie es weitergeht...:-D

revej
10.10.2014, 00:14
Bevor du irgendwelche Teile kaufst schau dir aber bitte erst unter den Teppich im Innenraum und den Unterboden an, viel. ist die Hütte auch schon kommplett vergammelt.

Nicolaj
10.10.2014, 08:24
Weiters kannst du mal.die steuerzeiten kontrollieren, wann wurde letztes mal der zahnriemen getauscht? Wenn der spanner vom ZA nur leicht nachgibt passen die steuereziten nicht und dann läuft er auch am stand sehr schlecht. Falschluft hatten wir ja schon und sonst mal fehlerspeicher auslesen. Dort muss ja was drin stehen.

guzzi97
10.10.2014, 09:11
Sers,
also Fehlzündungen, etc. kommen nicht vom LMM, sondern eher von :
- undichter Ansaugtrakt
- def. Zündspule(n) / Zündkerze(n) (Wann wurde die denn getauscht?)
- Steuerzeiten durch falsch montierten ZR

Aber bevor Dich ans "werkeln" machst, prüf mal den Unterboden, wenn der "durchgegammelt" sit, wie
revej schreibt, dann ab zur Presse, denn bei dem Presi und möglicher defekte, lohnt sich keine
"Instandsetzung"

Dennoch, *Daumen drück"

Grüße

Viper3dc
10.10.2014, 09:34
Schon mal Fehlerspeicher ausgelesen? Wäre (neben dem prüfen bzgl. Rost) mit das erste was ich machen würde bevor ich anfange irgendwelche Teile auszutauschen ;)

Ste84
10.10.2014, 10:15
Lass heute mal Fehler auslesen, wegen dem rost werd ich auch schauen. Kann mir aber nicht vorstellen das das so schlimm sein kann da er ja letztes Jahr noch TÜV bekommen hat.
Halte euch auf dem laufenden

NamEleZzz
10.10.2014, 13:11
Wenn man den Rost beim Tüv sieht ist es meistens schon zu spät.

Der rost kommt eher von innen nach ausen.

Besonders Kritisch war bei mir der bereich unterm Fahrersitz, Stirnwand vom Kotflügel vorne Links, Fußraum der Fahrerseite und jetzt kam noch der beginn der hinteren Kotflügel dazu. Die Stellen würd ich aufjedenfall mal checken.

Gruß

blupp
10.10.2014, 13:24
Lass heute mal Fehler auslesen, wegen dem rost werd ich auch schauen. Kann mir aber nicht vorstellen das das so schlimm sein kann da er ja letztes Jahr noch TÜV bekommen hat. Halte euch auf dem laufenden

Bei Falschluft werden auch Fehler mit Fehlzündungen gesetzt, nicht in die Irre führen lassen. Habe ich schon hinter mir.

Ste84
10.10.2014, 17:27
Hier die Bilder

Ste84
10.10.2014, 20:40
Also, das auslesen hat nicht gebracht. War aber auch nur in der freien Werkstatt.
Aber was ich herausgefunden habe ist das zwei Zylinder nicht laufen. Morgen baue ich neue Zündspulen und Kerzen ein

Don Corleone
10.10.2014, 23:03
Hi,Stefano! Habe die Bilder und die Postings seit gestern gesehen/gelesen. Die Felgen find ich schonmal gut:mrgreen: (die sind schon alleine die 200 Euro wert!) Naja, scheint ja doch mehr dran zu sein ,an dem Wagen?! Von den nichtlaufenen Zylindern und ggf. Rost(?) mal abgesehen:??... Wünsch Dir jedenfalls Erfolg bei den vorgesehenen Instandsetzungen :thumb:,sofern es nicht finanziell ausufert?! Gruss; Don..:winkewinke:

John Locke
11.10.2014, 00:05
Wahnsinn, für 200- :shock: Definitiv nicht dumm. Verpass dem Motor nen neuen Dichtsatz samt Öl und Kerzen und das is der Megaschnapper. Ausser natürlich der hat nen bösen Lager/ Ventilschaden aber die 200 Kröten hast allein durch die Felgen drin

Smartos
11.10.2014, 12:46
Für 200 Krisen-Euro würde ich erstmal sagen "Schnapp". Setz Dir ein Limit, für das Du noch in die Bresche springen würdest, wenn an der Kiste etwas kaputt geht und es nicht mehr mit Gebrauchtteilen etc. halbwegs zu reparieren geht.

Noch ist meine Liebe zu meinem Alfa noch nicht sooo groß, als das ich die Kiste nicht gnadenlos zum Weißblech-Recycling bringen würde, wenn mal 'n dickes Ding kommt.

Aktuell hat sich mein Klimakompressor festgefressen und ich frage mich, wo ein ganzer Liter Öl 10W-60 auf der Fahrt von Berlin nach HH (rund 300 km) geblieben ist (und der andere halbe auf der Rückfahrt).

Sollte mir meine Ducati auf vier Rädern darauf keine vernünftige und vor allem "preiswerte" Antwort geben können... arrivederci.

So einen Scheiß kannste eben nicht mal so auf 'ner Probefahrt herausfinden, es sei denn man rollt mit einer halben Fachwerkstatt an.

HuSiVi
11.10.2014, 13:33
siehs doch einmal unter dem Motto: Biete Rostlaube suche Traumauto.
Verklopp die guten Teile für richtiges Geld und dann noch einmal von vorne.
Wenn Du das ein paarmal gemacht hast steht dein Traumauto vor der Tür.

Oder aber - 2. Variante - Pflegen Pflegen Pflegen und alles sofort und umfassend Reparieren und Instandsetzen.
Das Ganze mindestens bis das Teil die "20 Jahre" Lebensdauer überschritten hat, besser sind jedoch 30 jahre.
Und Du hast einen veritablen Oldtimer nach dem sich die Jungs die Finger lecken werden.
Ährlich.

Ste84
11.10.2014, 19:28
So, heute ganzen Tag geschraubt.
Auto läuft wieder, keine Fehlzündungen mehr und Gas nimmt er auch wieder sauber an.[emoji28]
Bin mir nicht sicher aber glaube die Zündspulen 5 & 6 waren vertauscht.
Habe sie trotzdem gewechselt.
Montag melde ich die Karre mal an,
mal sehen wie er läuft!
Jetzt muss ich noch heraus finden wo Wasser eindringt.
Die hintere Bank ist leider feucht gewesen.

Gruß Stefano

guzzi97
12.10.2014, 11:20
..siehste, kleine Ursache, große Wirkung.
Da hat wohl jemand nach dem ZR-Tausch ein bissel "Mist" gebaut..

Bin mal gespannt, was der TÜV'ler findet..
Daumen drück, dass es nur "Kleinigkeiten" sind..

Bin mal auf Deinen Bericht gespannt.

Don Corleone
13.10.2014, 01:30
Hi, Stefano! Na,das klingt ja doch gut....für nen 200 Euro Wagen!! Wünsche dann weiter Glück beim Tüv--so das Du ev. tatsächlich mit dem Wagen gut fahren kannst:thumb:...Gruss und Guten Wochenstart:winkewinke:

Ste84
14.10.2014, 22:16
Update:
Auto angemeldet und ein bisschen rum gefahren. Heute noch Öl wechsel gemacht und mir gleich den unterboden angeschaut, kaum rost! Im Innenraum unter dem Teppich hab ich auch geschaut, so gut wie kein rost. Aber
wenn ich ihn zum 1. mal starte läuft er immer noch unruhig,ich lass ihn dann ein bisschen laufen und dann starte ich ihn erneut und dann läuft er plötzlich!?
Wenn er dann warm ist Macht er so gut wie keine mucken mehr.
Jemand ne Idee? Vielleicht das billige Lmm? Oder sollte ich die drosselklappe mal säubern?

revej
15.10.2014, 13:28
Drosselklappe reinigen ist immer ne gute Idee und kostet nichts.

Ste84
15.10.2014, 16:19
Habe heute mein alten Herrn nach Fiat zum auslesen geschickt und das kam da heraus!
Muss ich jetzt alles tauschen? Und was ist das alles überhaupt?

Smartos
15.10.2014, 20:54
Hm, liest sich so, als würde alles irgendwie zusammenhängen. Die falsch gemessene Luft, deren Temperatur und die daraus folgende verkehrte Lamdaregelung.

So ein Bosch-LMM kostet in der Bucht um die 160 Euro, ist also noch kein "Totalschaden".

Nicolaj
15.10.2014, 20:59
Code system ist das schlüsselsystem für die wegfahrsperre..
Ich denke der temperatursensor ist im luftmassenmesser verbaut. Also ein teil.
Zu lampe störanzeige weis ich jz nicbt ganz was fer exaniner damit sagen will... ist die leuchte defekt? Leuchtete die motorkontrolle?
Und lamda muss einfach nur der wert im exaniner überprüft werden ob er passt.
Also ich würde mal lmm tauschen und schaun was passiert... gibts ja auch im nachbau um 80-100 euro...

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk

Ste84
15.10.2014, 21:24
Aus der Karre werd ich nicht schlau!
Nachdem er ausgelesen wurde, läuft er wieder auch wenn ich ihn kalt starte.

Ste84
15.10.2014, 21:26
Lampe storungsanzeige, kann das die blöde Airbag leuchte sein? Die konnten sie nämlich nicht löschen!

blupp
15.10.2014, 21:34
Lampe storungsanzeige, kann das die blöde Airbag leuchte sein? Die konnten sie nämlich nicht löschen!

Wenn du die Zündung anmachst müssen kurz alle Lämpchen leuchten, irgendeine geht wohl nicht.

Ste84
15.10.2014, 21:38
Muss ich mal prüfen.

Don Corleone
15.10.2014, 22:58
Hallo Stefano!Tja,die liebe Elektrik!:??Wenn die Reparaturkosten dafür (und für andere Mängel) nicht durch die Decke schiessen; hast Du nen Schnapper gemacht;zumal Du gepostet hast,das der Wagen in Sachen Rost noch gut dasteht:thumb:...Also; Politur und Grundreinigung ;ggf. noch vor dem Winter das bissel Rost eliminieren/umwandeln (Noverox ?)...und fertig ist die Laube ---P.S.: Wie siehts mit dem Fahrwerk & Bremsen aus?... Bis dann...:winkewinke:

guzzi97
16.10.2014, 08:39
Sers,
die F-Meldungen können auch einfach "alte" Meldungen sein.
Die Lamdasonde kannste leicht auch selbst messen, hier im Forum habe ich ne kurze Anleitung
geschrieben, welche wo sitzt und wie mann sie messen kann (mit den entsprechenden Werten).
Ich würde Dir zudem empfehlen, ein "umgebautes" KKL-ODB II Interface zu besorgen und MES od
AlfaODB. so kannst Du dann selbst die Fehler lesen / löschen und auch im Airbag Stg. nachschauen,
was "defekt" ist.

Grüße

Ste84
16.10.2014, 10:08
Woher bekomme ich den so ein umgebautes KKL-OBD II her?
Den alfaOBD hab ich

Eddy
16.10.2014, 10:17
Hallo

Mit diesem KKL und den Schalter auf Stellungsnr. 3 gestellt
kannst du deinen Airbag Fehler auslesen

KKL Interface schaltbar (http://www.ebay.de/itm/151015653820?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)

Ein Anleitung zur Installation und Treiber gibt es hier im OBD Bereich

Ste84
16.10.2014, 11:38
Der 156 hat doch kein obd 2!?

Eddy
16.10.2014, 12:00
Der 156 hat doch kein obd 2!?

..Kommt drauf an , nach Angaben von Belli soll die Motronic M 7.3.1 OBD 2 fähig sein.
Nur hat dein 2.5 er keine M7.3.1

Und es spielt auch keine Rolle denn

1. Willst du ja wohl dein Airbag auslesen ? und da gibt es kein OBD irgendwas

2. benötigst du zum Lesen der Steuerungen ein Interface und eine Software

Interface ist für den 156 das KKL das effektivste und in der Software kannst du
wählen zwischen AlfaOBD und Multiecuscan


Gruß Eddy

guzzi97
16.10.2014, 13:03
Hi,

hast recht, der 156er hat eigentlich "ODB I", dennoch es hat die "ODB II" Schnittstelle
und somit sind alle Stg. über die ODB-Schnittstelle erreichbar und daher ist ein KKL-ODB II
zu nutzen.

Bzgl. Software, siehe Beitrag von Eddy

Ste84
16.10.2014, 14:43
Also bei meinem 159 benutze ich das hier nur als Bluetooth und AlfaOBD
Kann ich das jetzt auch am 156 benutzen? Oder nicht?
Sorry Jungs, bin da echt nicht der fitteste.

Eddy
16.10.2014, 15:04
Sorry Jungs, bin da echt nicht der fitteste.


Deshalb bekommst du ja hier Hilfe :-D

Damit kommst du auf dein Motorsteuergerät

Und mit Adapter auf ABS und Klimaanlage und auch Xenon

Aber der My99 Airbag wird mit einem anderen Protokoll gelesen
und dieses Protokoll kennt das ELM nicht
Aber das KKL hat es

Oder auch das teurere OBDkey das kann alle Protokolle die du benötigst.

Ste84
16.10.2014, 16:06
Und das KKL funzt dann nur mit ein Laptop oder?
AlfaOBD hab ich nämlich auf mein Handy

Eddy
16.10.2014, 16:18
Richtig das geht nur über usb und die Handy Versionen von AlfaOBD haben nur die Bluetooth oder Wifi Funktion

Bei der Windows PDA Version müsste ich erst nachsehen , da habe ich längere Zeit nicht mehr rein gesehen.

Aber das OBDkey Interface gibt es in allen Versionen.

Gruß Eddy

Ste84
16.10.2014, 17:37
Wo bekomme ich den so obdkey her?

Eddy
16.10.2014, 23:12
Hier


OBDkey all units (http://www.obdkey.com/vehiclediagnostics.asp)

Ste84
17.10.2014, 21:39
So, heute nochmal mich um die Airbag Fehlermeldung gekümmert und fündig geworden. Es war das steuergerät, es war nicht fest geschraubt! Fehler gelöscht ,fertig! Den Himmel samt A und C Säulenverkleidung ab montiert und gereinigt. Morgen werd ich die Schläuche vom schiebedach noch durch blasen.
So langsam wird es was.

Gruß

Dani91
17.10.2014, 22:23
Sehr Gut:thumb:

Don Corleone
17.10.2014, 23:36
Hi,Stefano! Glückwunsch zu Deinem investigativen Spürsinn!:thumb:....Dann wirds ja anscheinend was mit Deinem Schnapper!! Ein Fehler nach dem anderen merzt Du akribisch aus-- Sehr schön! ...Weiterhin Good Luck ,und Gute Fahrt mit Deiner neuen Bella!:winkewinke:....

Ste84
18.10.2014, 09:43
Danke, ich gebe mir auch echt mühe das Gefährt wieder in einem guten Zustand zu bringen. Und da ich auch so ne macke hab was italienische Autos betrifft mach ich das auch gerne!

Setesch
18.10.2014, 15:42
Finde ich richtig top, dass du den wieder fit machst. Wäre der dem falschen in die Hände gefallen, dann wär's wieder einer weniger. So scheinen dem guten ja noch ein paar tolle Jahre ins Haus zu stehen :thumb:

Ste84
21.10.2014, 17:34
Bräuchte nochmal eure Hilfe,
bei mir funzt die innenbeleuchtung nicht wenn die Türen geöffnet werden.
Egal welche Tür, nie geht das Licht an! Da können doch nicht alle Schalter/ Kontakte hin sein, oder?!

guzzi97
22.10.2014, 09:50
Sers,
glückwunsch erstmal zu Deiner harnäckigkeit :) Finde ich echt Klasse, dass Du
dir soviel Müe gibts..und das beste, sind anscheinend echt "Kleinigkeiten"..: )

Wg. dem Innenlicht, Lampe schon gechecked, nicht das sie kaputt ist.. :)
ansonsten
- Türkontakte
od.
- Innenlicht selbst

Daher, miß doch einfach mal am Innenlicht, ob überhaupt was ankommt

Grüße

Ste84
22.10.2014, 10:06
Die einzelnen Birnen gehen nur eben nicht wenn ich irgendeine Tür öffne. Verdammt!

Nicolaj
22.10.2014, 10:07
Sind die schalter eh richtig eingestellt?? Lässt sich ja ausschalten das sie angehen wenn ne tür auf geht

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk

Ste84
22.10.2014, 10:09
Hab ich auch schon nach geschaut

Nicolaj
22.10.2014, 10:11
Linker schalter in mittelstellung müsste es sein

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk

Ste84
22.10.2014, 10:14
Blöderweise steht der Schalter ja auf mitte

Nicolaj
22.10.2014, 10:19
😯... oh... vl das lichtsteuergerät? Die anderen lichter funktionieren alle? Ich hatte das zwar auch nal bei einem meiner 156er jedoch gibgs nach mehrmaligem auf und zusperren wieder weswegen ich mich nie genauer drum gekümmert hab.

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk

Ste84
22.10.2014, 10:21
Lichter funtzen alle

Ste84
23.10.2014, 10:19
So, gestern habe ich drosselklappe gesäubert und einen gebrauchten neuen Lmm eingebaut. Dann drosselklappe wie hier im Portal beschrieben Neu angelernt und was soll ich sagen: " er läuft wieder richtig gut"
Jetzt sind es noch kleinigkeiten die gemacht werden müssen, wie eben mit der Beleuchtung und der Motor vom schiebedach

Nicolaj
23.10.2014, 10:21
😄😄💪👍👍
Super!

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk

Ste84
23.10.2014, 10:21
Am Wochenende werde ich den 156 nochmal richtig sauber machen und versiegeln.
Und dann gibt's noch mal Bilder[emoji6]

Nicolaj
23.10.2014, 10:29
Bilder sind immer gut [emoji1]

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk

NamEleZzz
23.10.2014, 12:55
Jetzt sind es noch kleinigkeiten die gemacht werden müssen, wie eben mit der Beleuchtung und der Motor vom schiebedach

Wenn du Teile brauchst kannst dich melden, Innenbeleuchtung und Motor vom Schiebedach hab ich noch Zuhause liegen müsste nur vorher alles nochmal testen.

Gruß Michael

Ste84
23.10.2014, 13:30
Ich komm auf dich zurück, Michael

Ste84
24.10.2014, 17:25
Hier noch ein paar Bilder vom Auto nach dem waschen.
Blöderweise kam wieder Wasser durch den Lüfter Motor,
also abdeckung ab und die Tropfschale über den Filter nochmal extra verschraubt. Eine Halterung war gebrochen. Man,man, man! [emoji28]

Smartos
24.10.2014, 18:30
Da kann man froh sein, dass Alfas erdgebunden sind und nicht fliegen können.

Ste84
26.10.2014, 16:40
Nach dem das Auto wieder vernünftig läuft hab ich mal geschaut was er den so verbraucht. 13 Liter ist doch i.o. oder?

revej
26.10.2014, 16:55
Bei normaler Fahrweise nein. In der Stadt gekommen man das schon hin.
Wie und wo bist du gefahren

Ste84
26.10.2014, 16:57
Würde sagen 70% Stadt rest Land

revej
26.10.2014, 17:37
Ich bin meinen 156 V6 mit ca. 9-11 Liter gefahren.

John Locke
26.10.2014, 17:54
Unfassbar....200 Euro :D Aber die Spiegel sind übel

Ste84
26.10.2014, 17:54
So auf 12 Liter würde ich noch vielleicht kommen, alles darunter wäre nur noch schleichen!

Ste84
26.10.2014, 17:56
Die Spiegel kommen auch noch weg, die sind wirklich übel[emoji6]

revej
26.10.2014, 18:03
Hm wenn du nicht unter 12 Liter kommst läuft da was verkehrt.

Ste84
26.10.2014, 18:22
Ich werde es mal im Auge behalten, mal sehen vielleicht pendelt es sich ja noch ein

Smartos
26.10.2014, 18:51
Was ist denn als "Normverbrauch" im Handbuck angegeben?
Mein 2.0 JTS steht da mit 12.2 Liter/100 km in der Stadt.
Ich komme da mit "schonender" Fahrweise auf 11.5 L/100km

Insofern ist (leider) alles in Ordnung.

Ste84
26.10.2014, 19:09
Hab mal nach geschaut 11.4 kombiniert 16.5 Stadt und 8. irgendetwas ausserhalb.
Dann bin ich mit den 13 Liter doch im grünen

guzzi97
27.10.2014, 09:33
Sres,
wow, der steht ja wirklich gut da...

Nu ja, fast, bis auf dern "Wabengrill" und diese echt "pööösen" Rückleuchten..

@ Revej : ich fahre meinen GTA auch mit nur ca. 13-L, und da ist auch locker ü.60% Stadtanteil und
ansonsten, lass ich es auch mal gerne "fliegen" :)

Sicher, habe auch schon mal ~ 18-Liter verbraucht, da ging die NAdel aber nie unter 200km/h *g*.

Alles in allem, bin ich echt zufrieden mit dem Verbrauch, mein "alte" 2.0er TS hat bei fast dem gleichen
Fahrprofil zw. 10 und 11-L verbraucht..

Allerdings hat er bei weitem nicht sooooo viel Spazzz gemacht..

Grüße

revej
27.10.2014, 10:44
Moin, ich bin mit meinem Verbrauch auch sehr zufrieden,zumal man ja auch selber bestimmen kann��
Aber ich persönlich finde seinen Verbrauch doch ein bissel zu hoch.
Es ist ja bei ihm ja auch die Version ohne Krümmerkat das spart ja eigentlich auch noch mal.
Aber erstmal beobachten und ggf handeln.

guzzi97
27.10.2014, 16:16
..nu ja, im "Eurozyklus" ist er doch mit 18-Liter Stadt angegeben..
da sind wir doch gut dabei :)

NamEleZzz
29.10.2014, 18:11
Hier noch die Bilder wie in der PN angekündigt.
Gruß Michael

guzzi97
30.10.2014, 10:21
öööhm, watt iss datt ?

NamEleZzz
30.10.2014, 13:54
für den threadersteller:thumb: per PN ist das Bilder verschicken komplizierter.

Ste84
22.11.2014, 12:28
Soooooo, nachdem ich mich entschieden habe das Auto zu behalten und mein 159 ti dafür abzugeben( 3 Autos sind da doch zu viel[emoji16])
bräuchte ich nochmal eure Hilfe!
Habe im Keller noch 6j x 15 Stahlfelgen, kann ich da die eingetragen 205 Reifen drauf packen( Winterreifen)

Danke nochmal an Michael für die Teile!

Alessio
23.11.2014, 11:45
Soooooo, nachdem ich mich entschieden habe das Auto zu behalten und mein 159 ti dafür abzugeben( 3 Autos sind da doch zu viel[emoji16])
bräuchte ich nochmal eure Hilfe!
Habe im Keller noch 6j x 15 Stahlfelgen, kann ich da die eingetragen 205 Reifen drauf packen( Winterreifen)

Danke nochmal an Michael für die Teile!

205/60/15 --> 5.5J - 7.5J --> (empfholen 6J)
205/50/15 --> 5.5J – 7.5J --> (empfohlen 6.5J)
205/45/15 --> 6.5J - 7.5J --> (empfholen 7J)

Ste84
23.11.2014, 12:29
Danke

Ste84
08.03.2015, 20:33
So, mal wieder ein kleines Update![emoji6]
Hab nämlich wieder was am meinem 156 gemacht.
Zahnriemen + wapu und Öl wechsel ( 10W 60 Shell Helix )
Bremsen komplett vorn und hinten ( Brembo Max )
Zündkerzen, Luftfilter, Schiebedach repariert ( Motor gewechselt)
Ansaugbrücke lackiert
Alfa Emblem vorn gewechselt
http://tapatalk.imageshack.com/v2/15/03/08/9a14e3cb9f7a585e1a043521e4769dc3.jpg
http://tapatalk.imageshack.com/v2/15/03/08/bf32718272051ecb59d0720fb9eda8e1.jpg
http://tapatalk.imageshack.com/v2/15/03/08/92fcdf68752e0524843eeaffc57d86dc.jpg
http://tapatalk.imageshack.com/v2/15/03/08/9790ae7a5e5cd9ca954f171228f2cd55.jpg
http://tapatalk.imageshack.com/v2/15/03/08/c9fc9d43c515df8943aed21561fb248c.jpg
http://tapatalk.imageshack.com/v2/15/03/08/3683c7b0983111dc06dede761f2950a2.jpg
Jetzt muss ich noch die lambdasonde wechseln ,originale Rückleuchten und Spiegel kommen wieder dran.
Im Sommer wird vielleicht noch die komplette Front lackiert

Gruß

PAM
08.03.2015, 21:41
..super Arbeit, mein Lieber ... Respekt! :thumb:

Ste84
13.03.2015, 17:14
http://tapatalk.imageshack.com/v2/15/03/13/a3cdce480153e7283cc73a90b320aca9.jpg
Originale Rückleuchten sind auch wieder drinnen!

alfaeffect
13.03.2015, 17:38
http://tapatalk.imageshack.com/v2/15/03/13/a3cdce480153e7283cc73a90b320aca9.jpg
Originale Rückleuchten sind auch wieder drinnen!


Das sind aber keine Originalen Rückleuchten.
Und die Kombi mit dazu mit KNZ ist immer gut. ;)
Ich sag nur erloschene Betriebserlaubnis vom Auto und wenn es kracht und schlecht aussieht bekommst Du definitiv eine Teilschuld.
Ich würde Dir empfehlen Du suchst Dir originale Rückleuchten oder halt die MHW´s. Setz doch Deine saubere Arbeit fort und fang dort nicht an zu pfuschen.

Schokomanu
13.03.2015, 21:32
Nachdem das ja bestimmt nur für Fotozeecke montiert wurde ([emoji6])...
Also mir gefällt es (rein optisch) richtig gut. Evtl ist es mir etwas zu dunkel außen, aber das sind Feinheiten.

Nachdem ich in Bavaria lebe, und zusätzlich täglich in München fahre, brauch ich über sowas nicht nachdenken. Gibt nur Theater.

Dafür darf ich in Deutschland noch schnell fahren [emoji106]

Ste84
13.03.2015, 21:39
Auf dem Bild kommen die Rückleuchte aber auch sehr dunkel rüber als sie wirklich sind. Muss eh bald zum TÜV, mal sehen ob die was sagen[emoji6]

Schokomanu
13.03.2015, 21:50
Was sind das eigentlich für Felgen?
Was ist für ein Fahrwerk verbaut? Ist das FW älter? Oder hast du es eingebaut? Hab dazu nix im Threat gelesen

Ste84
13.03.2015, 21:55
Felgen sind von RH ZW3 in 9x18
Und das Fahrwerk ist von KW

alfaeffect
14.03.2015, 02:39
Auf dem Bild kommen die Rückleuchte aber auch sehr dunkel rüber als sie wirklich sind. Muss eh bald zum TÜV, mal sehen ob die was sagen[emoji6]


Es ist egal ob jemand was dazu sagt oder nicht. Die Betriebserlaubnis ist erloschen vom Fahrzeug. Wenn das "Fachmänner" nicht erkennen da sind es es keine "Fachmänner" und das entbindet Dich und auch diesen "Fachmann" nicht von den Pflichten. Im Gegenteil Du machst es mit vorsatz und er weil er nicht gewissenhaft gearbeitet hat.
Sobald irgend etwas passiert wo das relevant ist wirst Du ein dran gebraten bekommen.
Es gibt nur 3 Möglichkeiten legal davon zu kommen.
Originale unlassierte verwenden, MHW suchen und einbauen oder das Heck so umbauen das Du andere Hersteller einbauen kannst.
Und da brauch man gar nichts schön reden.

Ste84
01.04.2015, 16:06
So....war heute wieder fleißig[emoji2]
Lamdasonde gewechselt, beide Radhäuser vorn und das Unterbodenblech aus Alu[emoji108] 714077140871409

RedSlusher
01.04.2015, 16:28
Hab mir das hier alles mal durchgelesen... absolut genial für nen Kaufpreis von 200€ =D&gt392;

Ste84
01.04.2015, 16:41
Mittlerweile bin weit über den 200€ aber bei dem lohnt es sich wirklich! Hab heute auch nochmal nach Rost geschaut, und bin auch fündig geworden. Hab etwas Rost am Radhaus gefunden. Alles sauber gemacht und neu versiegelt, fertig!
Bin echt erstaunt das der noch so gut von unten aussieht

Markus:QV
01.04.2015, 17:08
Schönes Projekt, gefällt mir.

guzzi97
02.04.2015, 11:22
Hi,
Frage bzgl. Unterfahrschutz, welcher und vom wem ist er.. ?

Grüße

alfaeffect
02.04.2015, 11:36
@guzzi
schau mal beim Nachbarn in den Shop, das nennt sich Aluminium Motor-Schutzabdeckung.
Das ist ein Replica von den Dänen. ;)


Hier gibt es auch noch was zum Unterfahrschutz (http://www.unterfahrschutz.eu/Alfa%20Romeo/index.htm)

Außerdem weißt Du das doch selber. ;)
Klick (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-156-81/unterfahrschutz-bei-156er-2-0-twin-spark-erste-serie-serienm%E4%DFig-verbaut-30735.html#post482987)

Ste84
02.04.2015, 11:40
Jup, stimmt! Lohnt sich auf jeden Fall.

guzzi97
03.04.2015, 15:48
@guzzi
schau mal beim Nachbarn in den Shop, das nennt sich Aluminium Motor-Schutzabdeckung.
Das ist ein Replica von den Dänen. ;)


Hier gibt es auch noch was zum Unterfahrschutz (http://www.unterfahrschutz.eu/Alfa%20Romeo/index.htm)

Außerdem weißt Du das doch selber. ;)
Klick (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-156-81/unterfahrschutz-bei-156er-2-0-twin-spark-erste-serie-serienm%E4%DFig-verbaut-30735.html#post482987)

Jou, ich ick weiß, aber die im Shop haben keinen für den GTA, der für die R4 Motoren
passt nicht, laut deren Aussagen..

Der vom 2.5er müsste doch aber am GTA passen, oder nich ?

Ste84
03.04.2015, 15:53
Also, sollte doch passen.71451

alfaeffect
03.04.2015, 17:28
Wieviel 3.2 V6 24V Motoren gab es den im 156er?
Ich dachte das ist der GTA?
Und das kann man dort (wie auch auf den Screenshot zu erkennen) markieren und bestellen.

revej
03.04.2015, 23:09
Der Unterfahrschutz von Alfisti kommt auch aus Dänemark hat Andre aus dem Shop mir mal erzählt als ich da mal Teile abgeholt hatte.

alfaeffect
04.04.2015, 02:20
Der Unterfahrschutz von Alfisti kommt auch aus Dänemark hat Andre aus dem Shop mir mal erzählt als ich da mal Teile abgeholt hatte.

Das kann so eigentlich nicht mehr stimmen, weil die Partnerschaft schon lange entzogen worden ist.

Das hatte ich schon irgendwo mal erwähnt.

Zeatek ist heute Alfastumper.com



Edit
Hier ist es.
(http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/suche-73/unterfahrschutz-aus-alu-aluminium-f%FCr-156-a-22706.html#post344501)
Hier (http://www.alfastumper.com/product_info.php?cPath=270_1_123_393&products_id=61) ist auch das Original, mit entsprechenden Hinweis. ;)

Ste84
15.04.2015, 21:25
Habe heute mal wieder das schöne Wetter genutzt[emoji16]
Schaltknauf getauscht und Bremssattel mit Hamarite eingekleistert.
71878718797188071881

alfachaot
16.04.2015, 10:38
Gibt es eine Bezugsquelle für den Schaltknauf?
Danke schön mal!

Markus:QV
16.04.2015, 11:46
Das kann so eigentlich nicht mehr stimmen, weil die Partnerschaft schon lange entzogen worden ist.

Das hatte ich schon irgendwo mal erwähnt.

Zeatek ist heute Alfastumper.com



Edit
Hier ist es.
(http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/suche-73/unterfahrschutz-aus-alu-aluminium-f%FCr-156-a-22706.html#post344501)
Hier (http://www.alfastumper.com/product_info.php?cPath=270_1_123_393&products_id=61) ist auch das Original, mit entsprechenden Hinweis. ;)

DIe ****************************** haben das tatsächlich einfach kopiert? Passt mal wieder zum Gesamtbild des Ladens.

Ste84
16.04.2015, 15:57
Gibt es eine Bezugsquelle für den Schaltknauf?
Danke schön mal!
Den Schaltknauf kannst bei Alfisti.net
kaufen.

guzzi97
17.04.2015, 10:59
Der Schaltknauf ist "schick", ich pers. finde den orig. mit dem Schaltschema
aber schicker.

Aber, jeder wie er es mag :)

@ MarkusQV : wie meinste das, ich habe bisher nur gute Erfahrungen mit denen gemacht
und, den Alu unterfahrschutz haben sie schon seit "ewigkeiten" im Programm..

alfaeffect
17.04.2015, 11:42
.....
und, den Alu unterfahrschutz haben sie schon seit "ewigkeiten" im Programm..

Das ist richtig, die hatten ja auch die Erlaubnis dafür, bis sie ihn einfach kopiert haben haben und selber verkauft haben.

resto
17.04.2015, 12:41
Netter Schaltknauf mal ein anderer, als den man sonst so kennt.

Ste84
09.06.2015, 22:18
Hab mal wieder langeweile gehabt.
74139741407414174142

Dachhimmel A und C-Säule Schwarz eingefärbt[emoji28]

Ste84
09.06.2015, 22:30
Hab mal wieder langeweile gehabt.
74139741407414174142

Dachhimmel A und C-Säule Schwarz eingefärbt[emoji28]

Und noch ein paar Bilder mit meiner Freundin geschossen
7417274173741847419174195

Michael
13.06.2015, 23:30
Hab mal wieder langeweile gehabt.
74139741407414174142

Dachhimmel A und C-Säule Schwarz eingefärbt[emoji28]

Mit was hast du denn schwarz eingefärbt? Ist der Ausbau des Himmels kompliziert? Wie bekommt man den aus dem Auto raus?

Ste84
14.06.2015, 00:35
Ich persönlich finde es jetzt nicht schwer auszubauen 20-30 min Arbeit.
Eingefärbt: habe mit Textilfarbe aus der Dose angefangen aber nach 4 Dosen und 30€ weniger habe ich erst den halben Himmel geschafft!
Hab im Internet gelesen das Schuhcreme gut funktionieren soll.
Hab's ausprobiert, klappt ganz gut.
Ist auch um einiges günstiger!
Die Kunststoffteile hab ich aber lackieren lassen, die kommen morgen rein, habe sie heute wieder bekommen.

alfaeffect
14.06.2015, 04:50
...
Eingefärbt: habe mit Textilfarbe aus der Dose angefangen aber nach 4 Dosen und 30€ weniger habe ich erst den halben Himmel geschafft!
Hab im Internet gelesen das Schuhcreme gut funktionieren soll.
Hab's ausprobiert, klappt ganz gut.
Ist auch um einiges günstiger!....

Und schwarzer Stoff und Sprühkleber /Textilkleber?
So habe ich das früher auch schon gemacht und das hält heute noch.
Bei Schuhcreme hätte ich Angst bei Wärme als schwarzer aus zusteigen. ;)

Ste84
14.06.2015, 08:40
Hab's ja vorher getestet, und es färbt nichts ab.

Ste84
14.06.2015, 11:46
Bin fertig!
745087450974510
Und Tüv hat er auch bekommen[emoji16] [emoji106]

Ste84
10.07.2015, 16:57
7545475455
Ein neuen Alu-Öl Deckel für mein Arese[emoji41]
Habe ich heute mal eben gemacht.

Ste84
16.08.2015, 14:21
http://images.tapatalk-cdn.com/15/08/16/480b1bca4d022a3d973a188b5a804875.jpg
http://images.tapatalk-cdn.com/15/08/16/4a51a2deb8e8dde234d9cad73d9ba7e2.jpg
http://images.tapatalk-cdn.com/15/08/16/fd93a626f45dca69693c5c6cf4e520a9.jpg
http://images.tapatalk-cdn.com/15/08/16/903ce3b7f8971a7e6aa42fbcc602e2d5.jpg
http://images.tapatalk-cdn.com/15/08/16/d5c0f93760ebb5703ff9165cb28e396c.jpg
http://images.tapatalk-cdn.com/15/08/16/8427f3c6c9519f9a2f5bba8f0217a61c.jpg
Generationen treffen![emoji6] [emoji111]

Eddy
16.08.2015, 14:36
Schöne Bilder :thumb::-D

AmericanCollie
16.08.2015, 14:41
Jaaaaaaa,

das Treffen der Generationen, hab ich gestern schon bei Facebook kommentiert. Klasse Bilder :thumb:

Stefan

Ste84
18.10.2015, 16:16
http://images.tapatalk-cdn.com/15/10/18/4e14f80f6c9baafbcb3c390344d5eccb.jpg
Hab mein Öldeckel etwas modifiziert!
Öldeckel 2.0[emoji6]