PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Giulietta QV, 2013. Mit dem Pistenclub in Dijon - Prenois.



Track2013
22.09.2014, 23:20
Trackday mit Pistenclub
Dijon – Prenois, 19.9.2014

Am Mittwoch erst wurde ich informiert,
dass man nun doch nach Dijon fahre um am Freitag
am Pistenclub - Trackday in Dijon teilzunehmen.
Es seien etwa zehn Starplätze für uns reserviert.

Mit dem, naja…, dem Julchen halt…, an einem Trackday teilzunehmen,
an dem es von Potenzprotzen nur so wimmelt, macht denn das Sinn?

Hab‘ mir dann überlegt, dass zu früheren Zeiten, bei jeweils vomFRC organisierten
3-Stunden-Rennen, auf dem alten GP-Kurs in Hockenheim, mit allen erdenklichen
Fahrzeugen mit geradezu riesigen Feldern, das ja
immer auch irgendwie funktioniert hatte, etc., etc. …

:mrgreen:
Das Motto für die Langsameren muss lauten:
Ein Auge von Zeit zu Zeit nach vorne auf die Piste richten, …
aber pausenlose, zweiäugige Tieffliegerbeobachtung nach hinten!

Na ja, das jetzt mal vorneweg:
Wirklich rücksichtsvolle Typen, die Tieffliegerpiloten, keiner hat mich berührt, geschweige denn
übersehen oder angeschoben! Besten Dank!

Habe also meine alten -die schon in Spa gebrauchten- Semislicks auf den 17-Zoll-Winterfelgen
nach Dijon mitgeschleppt in der Hoffnung, es möge doch nicht regnen etc.


Vormittag

Zum Glück zwei Gruppen!
A
Die Schnellen, mit /ohne Strassenzulassung
B
Die „Julchengruppe“, jedenfalls die, mit Strassenzulassung.

Die Gruppe A kann noch fahren…
die Gruppe B dann aber lange nicht, keine Sicht, eine undurchdringliche Nebelwand
liegt über dem ganzen Kurs.

Warten, warten…
:cool:
Dann geht’s doch noch los… nur für etwa 15 – 20 Minuten allerdings.

Mittagspause

Das angekündigte Gewitter naht.
Schwarze Wolken, Wind von Westen, Regen, Donnergrollen, und nochmals Regen.

Nachmittag

:??
Piste ist schon längere Zeit offen, es dürften nun alle gleichzeitig…
Einige fahren auch, (nur) die mit Regenreifen, vermutlich…
Ich rate zwar ab. Macht doch keinen Spass nur herum zu eiern…
Einer (von uns) wechselt trotzdem auf Strassenreifen.
Er fährt, doch wie erwartet, nicht gerade zügig…eher fahrschulmässig.
Kommt nach zwei drei Runden wieder rein.

Warten.

Ich lade meine Utensilien ins Auto.
Sage, dass ich bis etwa drei Uhr abwarten wolle,
gemäss Wetterbericht müsse es eigentlich wieder besser werden.

Freitagnachmittag, ca.14.30 Uhr

:letsrock:
Tatsächlich!

Das Wetter zeigt sich doch noch von der besseren Seite.
Zwischen den schwarzen Wolken blauer Himmel!
Ich lade mein Utensilien natürlich wieder aus.

Helm auf!
:neutral:
Die alten, harten Semislicks haben anfangs auf der nassen Piste absolut keinen Gripp,
es rutscht ohne Ende, macht trotzdem Spass, von Runde zu Runde wird’s besser...

usw. …

Na, könnt jetzt ja den Film schauen, wenn ihr Lust habt.


http://www.youtube.com/watch?v=gKXF5zn5FDs&list

Fazit aus meiner Sicht:

Trotz Regen, wenig PS, fehlendem Gripp, keiner weiteren Alfas, …
ein schöner Trackday!
Ganz toll organisiert vom Pistenclub, lockere, freundschaftliche Atmosphäre,
nicht zu viele Autos.

:thumb:
Nur zu empfehlen!

Grüsse
Track2013 / mmygian22

Andre
22.09.2014, 23:26
Klingt alles gut. Beim Video habe ich mir nur das erste Drittel angeschaut. Der Golf Fahrer hat sie aber auch nicht alle beisammen. Was schleicht der so rum, dann soll er nicht auf die Piste gehen, wenn er Angst hat.
Und wieso hast du den Clio nicht eingekommen? War der so überlegen?

Track2013
22.09.2014, 23:45
Klingt alles gut. Beim Video habe ich mir nur das erste Drittel angeschaut. Der Golf Fahrer hat sie aber auch nicht alle beisammen. Was schleicht der so rum, dann soll er nicht auf die Piste gehen, wenn er Angst hat.
Und wieso hast du den Clio nicht eingekommen? War der so überlegen?

Der Golffahrer hat sich bei mir über Mittag entschuldigt.
Flotter Typ, aber ohne grosse Erfahrung auf der Rennpiste. Kommt an Trackdays öfters vor.

Den Clio habe ich im ersten, sehr kurzen Stint nicht mehr einholen können, weil ich wegen dem Golf und dann
auch noch vom schwarzen Porsche eingebremst wurde.
Der Clio hat ca. 210 PS und ist nur etwa 1100kg schwer. Ist viel leichter als das QV-Julchen. Handelt sich um eine "Nürburgring - Spezialversion", ausgehöhlte Kiste mit Käfig,
die es (wie mir gesagt wurde)
nur kurze Zeit in kleiner Stückzahl in Deutschland zu kaufen gab.
Der graue Porsche (älterer GT3) und auch der weisse Clio wurden von zwei meiner Freunde gelenkt.
Leben (vorfahren) und leben (vorfahren) lassen!
Der graue Porsche mit "Bruno" hätte uns eigentlich von hinten filmen sollen, hat dann aber etwas ungeschickt mit uns "herumgespielt", bzw. das "Duell Alfa / Clio" gestört.

Wenn du das Video noch ein wenig länger schaust, siehst du anfangs Nachmittag den genauen Beschleunigungsvergleich Alfa / Clio.
"Julchen" beschleunigt minimal flotter.

War dann auch den ganzen Nachmittag lang -auf nasser / feuchter Piste- deutlich schneller unterwegs.

Schanzenduscher
23.09.2014, 15:31
Auch hier nochmals vielen Dank für den schönen Bericht :thumb:

mischmisch
23.09.2014, 18:55
im weissen clio zufällig ne dame?

Track2013
23.09.2014, 22:22
Auch hier nochmals vielen Dank für den schönen Bericht :thumb:

Gern geschehen!

Beiträge au***atisch zusammengeführt


im weissen clio zufällig ne dame?

Nein, leider keine Dame, nur ein etwas frecher, mittelalterlicher Blondschopf. :mrgreen:

mischmisch
24.09.2014, 18:28
dann wars wohl doch nich ne bekannte :D

Track2013
26.09.2014, 21:47
VERGLEICH

GODZILLA : JULCHEN

;)
2012
GT-R / Godzilla mit Strassenreifen
Ein Clip, mit ähnlich feuchtnassen Bedingungen muss jetzt mal zum Vergleich her!
Hab in der 2012er Mottenfilmkiste gesucht und bin rasch fündig geworden.
Nur fast neutrale Vergleiche... :mrgreen: ...hinken natürlich immer ein klein wenig.
Hab' aber den Anlauf von mmygian (meinem Sohn) bzw. Godzilla zur, und die schnellste Runde selbst, wirklich ziemlich gewissenhaft rausgesucht.
:roll:
Das "Herumgerutsche" (mit bereits gefährlich) abgefahrenen Strassenreifen
des seinerzeit anwesenden, zweiten Godzillafahrers, hab' ich, weil ich stets so freundlich und rücksichtsvoll bin, bzw. jeglichen eventuell
aufkeimenden Ärger mit GT-R- Fans vermeiden will, nicht als lustiges / lebendiges Exempel beigezogen!

:cool:
2014
Alfa Romeo Giulietta QV / Julchen mit Semislicks
Hier hab' ich auch ziemlich objektiv,
zwei meiner frühnachmittäglichen schnelleren Runden auf feuchtnasser Piste ausgesucht.
Nicht die Schnellsten!


=D&gt392;
Merke:
Der Alfa Romeo - freundliche Rundkurs von Dijon - Prenois eignet sich sehr für qualifizierte "Julchenwerbung"...zumindest mit von mir ausgesuchten leicht unterschiedlich feucht/nassen Pistenverhältnissen!



http://www.youtube.com/watch?v=X-Q5H_4Jq-E&list=UUQ9dnQaZUQoqf9XmjSgEl-A


:prost2:
Und beim nächsten Stammtisch kann ich dann den "Ungläubigen Mittrinkern" stolz erzählen:
"Julchen und ich haben im Regen mit dem GT-R (fast) mitgehalten"!