PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Suche 147 GTA



Michl96
16.09.2014, 14:13
Hallo! :)
Also ich suche einen 147 Gta
Komme aus Österreich, also hätte ich nichts gegen einen österreichischen, denn die NoVa ist sehr teuer :D
Vllt weiß von euch ja zufällig jemanden der einen verkauft? :)

Wunsch wäre natürlich ein sehr gepflegtes Modell,
Lederausstattung,
Am besten so original wie möglich :)

Olli
16.09.2014, 14:35
Was willst du ausgeben? Was darf er gelaufen habe? Bei euch in autoscout24 sind zumindest 2 die ich mir mal ansehen würde. Wobei der eine schon 170 tkm gelaufen ist.

Michl96
16.09.2014, 14:51
Ich sag mal so, über 150.000KM nicht, natürlich ist mir einer mit unter 100.000KM lieber :)

Wunschfarbe wäre ein schönes Alfa Rot :)

redtshirt
16.09.2014, 15:18
da der GTA schon um die 10 Jahre alt sein wird, spielt die Laufleistung keine Rolle mehr, sondern nur der Zustand. Ich nehme lieber einen gut gepflegten mit 150.000km ohne Wartungsstau als einen mit 80.000km und fehlender Wartung. Die Suche wird auch nicht unbedingt einfach, da hier in GER nur noch 300 zugelassen sind. Gepflegt, unter 100.000km, Leder, rot, ohne Wartungsstau und günstig wird wohl kaum möglich sein. Falls du einen findest, dann sag bescheid, dann kauf ich noch einen.

Michl96
16.09.2014, 15:26
Ich weiß das es nicht leicht wird einen zu finden, bin aber guter Dinge, und ich habe ja auch noch Zeit!
Muss nicht sofort auf der Stelle sein :D
Aber wie mein Vorredner gerade gesagt hat, lieber mehr km und dafür keinen wartungsstau, wie umgekehrt :)

20Vkarli
16.09.2014, 16:30
In Alfa rot:
Alfa Romeo 147 Alfa 147 3.2 V6 24V GTA Limousine, € 12.590, - (http://www.willhaben.at/iad/gebrauchtwagen/auto/alfa-romeo-147-alfa-147-3-2-v6-24v-gta-85820033/?adId=85820033&)

Dieser hier ist mein Favorit.
In aggressiven schwarz (wobei ich die 20Zöller weglassen würde und somit eine gute Verhandlungsbasis gegeben ist):
Alfa Romeo 147 GTA 3.2 V6 Kompakt- / Kleinwagen 2004, 135.000 km, € 10.990,-

(http://www.willhaben.at/iad/gebrauchtwagen/auto/alfa-romeo-147-gta-3-2-v6-93076503/?adId=93076503&)

HuSiVi
16.09.2014, 16:58
ich halte beide für deutlich zu teuer.

20Vkarli
16.09.2014, 17:12
Austria halt.

Der Steff
16.09.2014, 17:17
Beim roten würde mich der Kofferraumausbau stören. Der schwarze macht einen soliden Eindruck.

Don Corleone
16.09.2014, 20:45
Yo, der Schwatte sieht jut aus ...sehr gepflegt und aussagekräftige Bilder:thumb: ....aber wie hundertsiebenundvierzig schon sagte; relativ teuer (bei 135.000 tkm auf der Uhr...),aber wenn wegen der Felgen und/oder anderen Dingen noch Verh.Spielraum da ist ??:?? ...Viel Erfolg bei der Auswahl bzw. beim endgültigen Kauf:mrgreen:....Ciao..:winkewinke:

Michl96
16.09.2014, 21:25
Danke schonmal für die Hilfe!
Werd noch weiter schauen, habe noch das Bundesheer vor mir und somit noch etwas Zeit ;D
Aber bei einen GTA schau ich lieber länger und kauf mir das was ich wirklich suche bevor ich übereilige Entscheidungen treffe :D
Ist ja doch ein Auto das man lange in der Garage haben will :D

lonelygeorge
16.09.2014, 22:04
Würde das einfach regelmässig beobachten. Mobile, autoscout und auch hier im Forum oder gar Ebay sind ja immer mal welche drin.
Hier war vor paar Monaten zum beispiel so ein toller " weisser" der mir echt gefallen hatten zu fairen Preis. Nur hab ich ja schon genug Alfas. :)

Also die Erfahrung zeigt einfach wenn der Preis fair ist, das sie halt dann auch schnell wieder weg sind.
Wenn was schon lange online ist dann ist es entweder zu teuer, oder irgendwas stimmt eventuell nicht damit.

Michl96
16.09.2014, 22:13
Ja werde ich machen :)
Danke :D

Michl96
10.10.2014, 09:28
Hallo ;)
Ich schreib wieder mal rein, vllt verkauft mittlerweile einer von euch ja was schönes? ;)

M-IU14
10.10.2014, 16:48
Hey Michl,

kurze Randnotitz: Anhand Deines Nick und der Aussage zum Bundesheer entnehme ich mal Du bist gerade 18 geworden?
Ich gebe einfach mal zu bedenken, dass, solltest Du einen schönen Deinen Vorstellungen entsprechenden finden, der Unterhalt des GTA auf BMW M3 o.ä. Niveau liegt.
Wenn Du längerfristig Spass dran haben willst und in nicht nach 12 Monaten ohne einen Cent rein zu stecken wieder abgeben willst/musst, solltest Du definitiv ein paar Taler auf der Seite haben. Zudem bin ich mir nicht sicher ob der GTA als erstes? eigenes Auto die beste Wahl ist. Obwohl ich damals definitiv gerne sowas mit 18 gehabt hätte :letsrock:. Aber ich vermute Geld spielt keine Rolle :-->>
Solltest Du Fragen zum Unterhalt/Reparatur oder Kauf haben einfach melden.

Grüße

Arne

Michl96
11.10.2014, 10:26
Hallo arne ;)
Danke für die Info :)
Ja ich werden bald 19 aber egal :P
Ist auch nicht mein erstes auto weil ich fahre seit 2 jahren einen 147 1.6 :)
Ich bin mir dessen bewusst was dies kostet, ein guter Bekannter ist alfa Mechaniker und er hat mich darüber auch schon informiert :)
Geld spielt sehr wohl eine rolle den ich hab mir das selbst erarbeitet und nicht von den Eltern geschnorrt :P

Auf dieses Angebot komme ich sicher mal zurück ;)
Danke

Lg michl :-->>

HuSiVi
11.10.2014, 12:43
Da staune ich doch immer welche Wünsche unser Nachwuchs so hat.
Mit 19 bin ich noch den dicken Mercedes mit 60 Sitzplätzen und den obligatorischen 20 Stehplätzen gefahren.
tempi passati.

Nur mal ne Frage zu meinem besseren verständnis DEINER Situation.

Was darf er maximal Kosten?
Zahlst Du Cash? oder
musst Du einen Teil Finanzieren?
Wieviel Euronen hast Du NACH dem Kauf noch in der Hinterhand?
Weil - Unverhofft kommt oft.

Und last but not least wieviel Euronen hast Du Monat für Monat frei zur Verfügung?
also EK - Wohnung - Essen -Handy -Raten -Urlaub -Klamotten -sonstige Kosten usw?

Wie Du siehst stehe ich Deinem Vorhaben skeptisch gegenüber - ich glaube nicht das du das wuppen kannst.
Meine ganz pers. Faustregel - kann ich mir den Wagen nicht neu leisten so kann ich das bei einem
Gebrauchten erst recht nicht. Die Kosten steigen mit zunehmendem Alter überproportional an. Wie bei uns Menschen auch im Alter kommen die Arztrechnungen und das Zipperlein öfter und teuerer.
Und der von Dir gewünschte 6er ist wie meine geliebte Pflanze im "Little Shop of Horrors"
Überleg dirs noch einmal.

lonelygeorge
11.10.2014, 21:22
Also Prinzipiell hat Hundertsiebenundvierzig hier nicht unrecht. Der GTA wird wohl Gesamt gesehen 3 mal soviel kosten wie vorher dein 147. Reparaturen,Versicherung,Verbrauch alles ist teurer. Nicht umsonst hab ich mir erst einen gekauft wo ich 35 war und hab vorher nur kleinere Motoren gefahren..
Ich hab aber auch noch andere Hobbys wie Autos und daher passte das vorher noch nicht ins Konzept. Hab mir dann erstmal eine Eigentumswohnung gekauft und bezahlt, sodass es nun einfacher war..

Aber wenn du dir das leisten kannst und das dein Traum ist, sehe ich auch wiederum keinen Grund warum du es nicht machen solltest. Aber man sollte halt schon gegenrechnen ob man nicht vielleicht noch Geld für anderes auch braucht...

John Locke
11.10.2014, 23:58
Ma weiß ja nie wie die Prioritäten sind. Kenne 20 jährige, die nen Nissan GTR fahrn, die leben dann halt nur fürs Auto - der is ja im Unterhalt nochma 3 Ligen überm GTA. Wirklich teuer am GTA is auch nur alles was mit Motor/ Getriebe zu tun hat. Versicherung/ / Karosserieteile/ Fahrwerk/ Bremsen etc. geht an sich noch, ist fast Durchschnitt. Aber Motor is echt brutal, v.a. diese mickrigen ZR Intervalle und nen obligatorischer Q2 Umbau hauen rein. Man sollte auf jeden Fall - mehr als bei jedem anderem Alfa - selbst Schrauben können und die Kunst des Preisvergleichens drauf haben, dann isses alles machbar. Billig wirds aber nie, mal'n Bsp.:
Hab meinen jetzt 3 Jahre und insg. etwa 6,5 -7000 Euro für Ersatzteile/ Verschleiß ausgegeben - Q2 Umbau steckt da mit drinne, kam mit der Kupplung + fälliger Schwungscheibe. Das meiste (ausser Q2 und ZKD) dabei selbst gemacht.
Komm also im Jahresschnitt auf über 2 Riesen nur für Verschleißteile/ Ersatzteile trotz viel Eigenleistung. Wenn natürlich jetz einer meinen kauft, hat der für ewig Ruhe (und das obwohl der jetz 152T auf der Uhr hat ;) )
Benzinkosten könnt ich mit nem anderen Auto auch halbiern, also GTA kostet - um's ma aufn Punkt zu bringen.

Michl96
12.10.2014, 20:42
Danke nochmal ;)
Ja ich bin mir sicher das ich mir das leisten kann ;)
Werde hier jetzt dennoch keine Einnahmen-Ausgaben-Rechnung machen :)

Aber danke für eure Tipps ;)

Michl96
13.10.2014, 15:19
Kurze frage noch, was haltet ihr vom gta sele?
Ist das vergleichbar mit dsg von golf? :)

lonelygeorge
13.10.2014, 15:47
Kenne DSG vom Golf nicht. Aber Sele im GTA ist jedenfalls Cool. Aber auch gleich wieder ein zusätzlicher Kostenfaktor...
Und du brauchst ne Werkstatt die sich damit auskennt

redtshirt
13.10.2014, 16:04
ich hab den Sele GTA. Es ist kein DSG Getriebe sondern ein "normales" Getriebe mit einer Kupplung die hydraulisch betätigt wird. Das Sele past super zum GTA, da es genial Zwischengas gibt und schneller schaltet als jeder Handschalter. Außerdem halt die Kupplung länger. Es ist nur darauf zu achten dass das Seleöl jedes Jahr gewechselt wird und ordentlich kalibriert ist. Falls die Hydraulikpumpe mal defect gehen sollte, dann kann die der Belli günstig reparieren und bei allen Fragen weiter helfen.

Michl96
15.10.2014, 10:43
Danke für die Antwort ;)

Michl96
19.11.2014, 17:17
Wer sucht wird auch belohnt ;)
Samstag wird angeschaut und vllt mitgenommen :)

guzzi97
19.11.2014, 17:37
..coool..
dann abba, sofort Foddos und soo..

*Daumen drück*

20Vkarli
19.11.2014, 17:59
Und welchen?

DonStefano
19.11.2014, 22:43
Der Schwarze war mal meiner falls es der wird viel Spaß :)

Michl96
20.11.2014, 08:35
Werde dann natürlich sofort Fotos und Infos hochladen ;)
DonStefano welcher schwarze? :D

DonStefano
20.11.2014, 09:29
Der schwarze was jetzt die riesen Felgen hat und in NÖ steht.

Michl96
20.11.2014, 10:24
Aso ok :)
Ne schau mir einen anderen an ;)

Antonio-GTA
22.11.2014, 16:43
Wie sieht´s aus?
Gehört der Hobel jetzt dir?