PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kaufberatung Alfa Romeo 147



Exefusion
19.08.2014, 09:55
Hallo,

ich bin jetzt schon ne weile am Suchen und jedesmal wenn ich einen passenden gefunden habe und Probefahren gehen wollte wurde er schon Verkauft nun habe ich wieder 2-3 "Gute" gefunden und weiß nicht recht ob die sich es Lohnen sich an zu schauen.

1.
http://suchen.mobile.de/.../196039083.html (http://suchen.mobile.de/auto-inserat/alfa-romeo-alfa-147-147-1-6-original-54-000-km-guter-zustand-eisfeld/196039083.html)

--> der steht am weitest weg also da ist es nicht so wie einfach mal hin fahren und anschauen (ca 170km)

2.http://suchen.mobile.de/.../183185836.html (http://suchen.mobile.de/auto-inserat/alfa-romeo-alfa-147-1-6-twin-spark-eco-sportiva-1-hand-kretzschau/183185836.html)

--> Der ist im Kundenauftrag und hat einige Kratzer und dellen (Event. Anzeichen für schlechte Pflege?)

http://suchen.mobile.de/.../197236015.html (http://suchen.mobile.de/auto-inserat/alfa-romeo-alfa-147-zwickau/197236015.html)

--> 3. Da ist meiner Meinung nach der Preis zu Hoch also da mein ich schon so um die 1000€ zu hoch?


Bitte um Hilfe..

Meine PLZ 01612 wenn ihr noch was finden solltet was sich Lohnt zum Anschauen.

redtshirt
19.08.2014, 11:45
überall wird der Zahnriemen wohl fällig sein.

HuSiVi
19.08.2014, 11:58
wieviel Euronen kannst DU denn investieren?
Haste was in der Hinterhand ?

Exefusion
19.08.2014, 12:18
Also max. 4000€
besser wäre natürlich 3000 oder 3500€
da hätte ich nämlich noch was in der Hinterhand.

lonelygeorge
19.08.2014, 12:47
Also der letzte hat ja nen Scheckheft. Der Zahnriemen + Wasserpumpe ist wenn ich das richtig verstehe September 2012 gemacht worden. Da hättet du noch 3 Jahre Zeit für den nächsten wechsel. Aber würde das nochmal genau nachfragen. Diese Reparatur ist nicht ganz billig, und solltest du im Preis berücksichtigen, denn das sollte auf jedenfall regelmäßig gemacht werden da bei Zahnriemen-riss der Motor zu über 90 % kaputt geht.

Also rein Spontan aus Ferndiagnose wäre der 3. Rote 147 für mich derjenige wo ich mal nachhaken würde und Halt probefahren würde
Vielleicht kann man im Preis ja noch paar Hundert EUR rauschlagen.
Aber es spricht einfach viel dafür wenn man sehen kann das der Vorbesitzer den Zahnriemen macht.
das er wohl auch sonst den Wagen gewartet haben wird.

Exefusion
19.08.2014, 12:53
Hab bei dem 3ten grade Angerufen der wurde schon Verkauft.
Wie sieht es denn mit dem 2ten aus?
Hab da angerufen also Scheckheft wurde auch lückenlos gepflegt und sogar einmal ein Kolben ausgewechselt.
Und Kundenauftrag ist bei den nicht das ein Privatmensch für Händler verkauft sondern der Händler für eine Privatperson verkauft.

Setesch
19.08.2014, 12:56
Von den dreien wäre auch der letzte als einziger für mich 'nen Blick wert. Der Händler sagt was über die Historie und wie schon gesagt, scheint der ZR inkl. WaPu gemacht worden zu sein. Dazu kommt ein frischer TÜV. Da ist selbst der Preis noch im Rahmen. Aber ganz gewiss keine 1000 € zu hoch. Ein paar Hunderter vllt. müßte man "erfahren", aber wenn der so iO ist, wie es scheint, ist der das Geld auch wert.

EDIT: Ach schade. Beim 2. würden mich die Kratzer stören und, dass die die Garantie umgehen wollen. Gerade bei Sachen, die man nicht sofort sehen kann, ist eine Garantie sehr hilfreich... immerhin hat der auch schon ein paar Jährchen und Kilometer auf dem Buckel.

Exefusion
19.08.2014, 13:06
Ja das stimmt die Kratzer sind etwas Schade.. Aber dafür ist auch der Preis gerechtfertigt..
Ich finde das auch doof mit der Garantie da hat man so ein schlechtes Gefühl das die sich das Fahrzeug nicht ans Bein binden wollen...
Also lohnt sich das nicht Anzuschauen?

lonelygeorge
19.08.2014, 13:36
Mit so Kratzern wird der Wagen schwer wieder-verkäuflich. Und die Wartungs-geschichte wie schon von eignen ja hier gesagt müsstet du auch noch nachhaken

Exefusion
19.08.2014, 13:59
Ich will ihn ja auch nicht weiter Verkaufen (;
Und Wartung hab ich angerufen wurden alle lückenlos durchgeführt.
Das dann in ca 1 Jahr der ZR auf mich zu kommt ist mir schon klar aber der muss ja sowieso früher oder später gewechselt werden.

HuSiVi
19.08.2014, 14:10
scheint - muß aber nicht. Wenn der Besitzer "Mitgedacht" hat , dann kann er sich auch gesagt haben lasss das doch den Nachfolger machen...............


Von den dreien wäre auch der letzte als einziger für mich 'nen Blick wert. Der Händler sagt was über die Historie und wie schon gesagt, scheint der ZR inkl. WaPu gemacht worden zu sein. Dazu kommt ein frischer TÜV. Da ist selbst der Preis noch im Rahmen. Aber ganz gewiss keine 1000 € zu hoch. Ein paar Hunderter vllt. müßte man "erfahren", aber wenn der so iO ist, wie es scheint, ist der das Geld auch wert.

EDIT: Ach schade. Beim 2. würden mich die Kratzer stören und, dass die die Garantie umgehen wollen. Gerade bei Sachen, die man nicht sofort sehen kann, ist eine Garantie sehr hilfreich... immerhin hat der auch schon ein paar Jährchen und Kilometer auf dem Buckel.

Exefusion
19.08.2014, 14:12
Das stimmt, Der Rote Alfa hat sich eh abgeharkt weil der schon Verkauft wurde (:
Bin eig. bissel heiß auf den 2ten den Blauen die Kratzer sind etwas doof und das mit der Garantie ist auch etwas misstrauisch.

HuSiVi
19.08.2014, 14:15
das kannst du erst glauben wenn du das Schekheft eingesehen hast.
Erzählen kann man viel.
Die 80.000 innerhalb von nur 12 Monaten schlägt dann mit etwas Glück mit mehr als 1.000.00€ auf.
Wenn der ZR jetzt nicht gemacht wurde fehlt in aller Regel auch die 60.000 das sind dann nochmal einige Euronen.

Faustregel: Kaufpreis plus anschließende Wartungsarbeiten/instandsetzungen plus 1000.00€ für "Überraschungen" = Cash inne Täsch.
Mit der Regel fährt man immer auf Nr. Sicher.

und ist vor plötzlich und unverhoft auftretenden "Überraschungen" sicher.
Unverhoft kommt oft.




Ich will ihn ja auch nicht weiter Verkaufen (;
Und Wartung hab ich angerufen wurden alle lückenlos durchgeführt.
Das dann in ca 1 Jahr der ZR auf mich zu kommt ist mir schon klar aber der muss ja sowieso früher oder später gewechselt werden.

Exefusion
19.08.2014, 14:32
Hä das mit 80.000 innerhalb von 12 Monaten Kapier ich nicht. Denn Entweder bei 60.000 km wurde er gemacht oder 2011 d.h. ich müsste entweder bei 120.00km ein neuen wechseln oder 2015/16 (kommt auf den Monat drauf an)
Und wieso 1000€ ?
ZR kostet doch in der regel nicht mehr als 500€ ??
Das ich noch was über haben sollte ist mir schon klar kann ja wirklich immer mal was passieren.

Beiträge au***atisch zusammengeführt

wups 0 vergessen bei 120.000 km meine ich

guzzi97
19.08.2014, 15:22
Sers,
da isser ja, willkommen :)

wg. den Kratzern, nu ja, da kann mann evtl. was mit Smart-Repaur machen, auch die Beule
in der Türem, schätze mal, ca. 500 bis 700€ für alle.. :(
Wegen dem ZR, da haste völlig REcht, alle 60.tsd od. 5-Jahre,
d.h. entweder ist er erst in 2014 od. bei 120.tsd hm, fällig..
Kosten, korrekt, beim ECO biste mti ~500€ (inlcu Wapu) Dabei,
Die 1.000€ die hundertsiebenundvierzig hier andeutet, bedeutet, was ich auch schon empfohlen hatte,
egal welchen Gebrauchten mann kauft, ein bissel sollte auf dem Sparbuch sein, für evtl. Verschleißreparaturen.
Daher, 500 od. besser 1.000€ "beiseite" haben tun.

Wegen "Kundenauftrag", nu ja, kann sein, dass der Händler "Kein Bock" hat dass er zur Standuhr wird,
oder aber, der soviele Mängel hat, das es lieber die Finger von lässt.
Denn, der Händler muss 6-Monate für evtl. auftretende MÄngel (nicht Verschleißteile ) grade stehen
und diese auf seine Kosten reparieren !
Wenn der Wagen, ausser der Kratzer, sonst ok. ist, könnte mann über eine Gebrauchtwagen Garantie
nachdenken, die mann bei Händler abschießen könnte (ca. 200 bis 300€). Somit wäre mann,
bei evtl. Motorschöden od. Getriebe wenigstens auf der sicheren Seite.

Wie gesagt, bei "in Kundenauftrag", immer doppelt Vorsichtig sein und evtl. sogar den Wagen zur DEKRA, TÜV
etc. checken lassen.

Grüße

HuSiVi
19.08.2014, 15:59
welche Antworten hast du denn im Motor-Talk forum erhalten ?

Exefusion
19.08.2014, 16:01
Oha Danke das war jetzt wirklich mein ein richtig Hilfreicher Beitrag!!
Ja das ich was über haben sollte ist wirklich ein guter Tipp und das hab ich auch. (:

Ich hab mal bei dem Händler nachgeschaut der hat recht viele Autos im Preissegment 3000-4000€ die Kundenaufträge sind aber hab auch ein für 790 bei dem gesehen der das nicht ist (Vlt. sind das ja wirklich Kundenaufträge :D )
Ich werde Morgen da mal hin düsen und mir vorher ne DEKRA stelle raussuchen und den mal checken lassen.

Gruß und Danke!

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Hehe das witzige ist da hab ich noch keine..
Das ist das schöne hier im Forum immer eine gute Beteiligung (:

guzzi97
20.08.2014, 11:25
welche Antworten hast du denn im Motor-Talk forum erhalten ?

Nicht viele, ich habe mit ihm im MT hauptsächlich per PM Kontaktet und ihm das ARP empfohlen :)

@ Erik : wie gesagt, alle vier Augen auf..kann ein "Schnäppchen" oder ein "Groschengrab" sein

Ach ja, wg. der Gebrauchtwagen Garantie, hier kannste z.b. eine abschließen, für~19€ per Monat
(hab schon mal für den blauen gerechnet)
Reparaturkosten-Versicherung - DEVK Versicherungen (http://www.devk.de/ad/bestgarantieauto/index.jsp)
oder
Startseite - garantie-direkt.de - Tschüss Reparaturkosten! Garantie für alle! (http://www.garantie-direkt.de/)

dies ist nur eine kleine Auswahl

Grüße