PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Blinkgeber



Entdecker
01.08.2014, 17:50
Freunde,

habe bei meinem GTV die Gummidurchführung der elektrischen Antenne erneuert, die alte hatte ein Marder zerfleischt...
Dabei habe ich auch die hinteren Lampenträger entfernt, die Glühlampen abgewischt.

Jetzt geht der Blinkgeber, wenn ich links blinke sehr schnell, rechts und Warnblinken normal.
Erster Verdacht, eine Lampe beim Arbeiten kaputt gemacht oder nicht richtig eingesetzt.
Aber, alle Lampen leuchten, nur eben die linke Seite sehr schnell.

Gibt es da ggf. einen bekannten "Effekt", den ich "provoziert" habe, oder kommt das zeitgleich mit einem "sterbenden" Blinkgeber?

Blinkgeber, wo sitzt es und vielleicht habt ihr sogar eine Teilenummer/Bezeichnung?

Vorab besten Dank und viele Grüße

Jens

Entdecker
04.08.2014, 21:34
Freunde,

bei den "vielen", teilweise recht widersprüchlichen Hinweise hier, wo und wie das Blinkrelais zu finden bzw. zu wechseln ist, habe ich mich heute auf die (akustische) Suche gemacht.
Weder im Berech des Relais- und Sicherungsboardes (links unten neben Lenkrad, hinter der Klappe) ist es. noch im Bereich der oberen und unteren Lenkradabdeckungen, die ich abgeschraubt habe.

Ich "vermute" es hinter/in der Tachoeinheit, möchte aber diesen "Gewaltakt" nicht wagen, ohne Gewissheit zu haben...

Möglicherweise habt ihr einen Tipp...

Viele Grüße
Jens

Eddy
04.08.2014, 22:04
Wo es genau beim GTV sitzt weiß ich jetzt auch nicht , aber beim 156 sitzt es in der Lenksäule
von unten heran zu kommen

Kannst ja mal nachhören ob es dort auch beim GTV ist.

Entdecker
04.08.2014, 22:16
Danke, Eddy "van Halen",

aber ich hatte die Verkleidung auch dort abgeschraubt, nichts zu finden.
Nach dem Gehör zu vernehmen, wie gesagt, tipps ich auf ein Plätzchen in/hinter der Tachoeinheit.

VG
Jens

Entdecker
11.08.2014, 19:52
Freunde,

also, das Realis sitzt in der Tat hinter der Tachoeinheit.
Es lag aber an der hinteren Blinkerbirne, obwohl ich alles gereinigt hatte, war wohl die Birne selbst, beim Heraus- und Hereindrehen, in Mitleidenschaft gezogen worden, eine neue reingemacht und es blinkt wieder "richtig".

Vielen Dank an dieser Stelle an Belli, der wieder hilfreich mit Rat zur Seite stand.

Beste Grüße
Jens